Er ist ...

Buckbeak
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 11.07.2005
Beiträge: 105
Wohnort: Köln

Er ist ...

Beitragvon Buckbeak » So 17 Jul, 2005 11:53

tot :cry:

Obwohl ich eigentlich 100%ig damit gerechnet hatte, dass Dumbledore stirbt, find ich es total traurig. Noch tausendmal schlimmer als Sirius Tod und als ich letzte Nacht fertig war mit Lesen hätte ich am liebsten Dumbledore in den Hintern getreten dafür, dass er so vertrauensseelig ist.
Harry hat ihn doch wirklich eindringlich vor Snape gewarnt und eigentlich sollte Dumbledore gewusst haben, dass ein Unbreakable Vow eben nicht gebrochen werden kann... Ich hab bis zur letzten Sekunde gehofft, dass Dumbledore zu Recht auf Snape vertraut, aber leider war das nichts...

Snape ist zu meiner Nr. 1 Hassfigur geworden, Dumbledore war nämlich mein Lieblingscharakter und jetzt ist er weg (kann mich gar nicht beruhigen...).

Jetzt steht Harry allein da...
Und er hat im letzten Buch noch ganz schön viel zu tun, was meint ihr? Schafft er das überhaupt ohne Dumbledore die restlichen Horcruxe zu finden und zu vernichten? Ich finde, ihm fehlt immer noch jede Menge um es mit Voldemort aufnehmen zu können. Wie soll er in einem Buch so viel lernen? Snape hat ihn ohne Probleme am Ende entwaffnet, also wie soll Harry das schaffen??? Naja, vielleicht hat er ja Hilfe von R.A.B., wer auch immer das sein mag...

Was denkt ihr?

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » So 17 Jul, 2005 12:02

und ich konnte das buch immer noch nicht lesen...muss warten bis meine freundin es fertiggelesen hat.*traurigbin* jetzt bin ich aber froh zum zweiten mal dd zu hören, auch wenn ich darüber sehr enttäuscht bin, ich fühle mich so als ob einer meiner nah verwandeten gestorben ist und ich weiß nicht warum jkr soetwas macht, warum nimmt sie harry erst seine eltern, dann sirius und jetzt auch noch dd?? naja, gestern habe ich nämlich auch noch von jemand anderem gehört, dass hermine diejenige wäre die stirbt....und jetzt weiß ich es wenigstens mit sicherheit. aber es ist so blöd......naja, ich freu mich trotzdem schon wenn ich es lesen kann!

Snape spielt eine große rolle? ich weiß nicht ob ich snape jemals richtig hassen kann,...außer er benimmt sich so wie umbridge.

was sind horcruxe??

in welchem zusammenhang ist R.A.B. aufgetreten?

Buckbeak
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 11.07.2005
Beiträge: 105
Wohnort: Köln

Beitragvon Buckbeak » So 17 Jul, 2005 12:04

Mensch, warum liest du denn eine verspoilerte Nachricht, wenn du das Buch noch nicht kennst??? Macht dir das nichts aus, etwas über den Inhalt zu erfahren???

Glaub mir: Du wirst Snape hassen!

Horcruxe spielen eine entscheidende Rolle, aber soll ich dir das echt verraten?

R.A.B. is in Zusammenhang mit den Horcruxen aufgetreten.

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » So 17 Jul, 2005 12:07

Warum? weil ich es nicht mehr aushalten konnte und jetzt schon 2 verschiedene personen gehört haben die sterben...ich wollte es einfach wissen und mir macht es nichts aus es schon vor dem lesen zu erfahren, damit habe ich kein problem...ich bin halt zu neugierig um zu warten bis ich es lesen kann!

ich will snape aber nicht hassen! naja....mal sehen.

ja, sag mir das mal mit den horcruxen (schrecklichiches wort!)....es interessiert mich wirklich (auch jetzt schon!)

Danke!

Buckbeak
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 11.07.2005
Beiträge: 105
Wohnort: Köln

Beitragvon Buckbeak » So 17 Jul, 2005 12:16

Okay.

Also Horcruxe sind Gegenstände, in die ein Zauberer Teile seiner Seele legen kann (als: Wir SIND bei Herr der Ringe glandet). Indem er Morde begeht, kann er seine Seele teilen und in Gegenstände legen, somit ist seine Lebenskraft gesplittet und er kann nicht einfach so umbgebracht werden.
Allerdings hat nie ein zauberer versucht, seine Seele in mehr als zwei Teile zu teilen - bis Voldemort kam!

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » So 17 Jul, 2005 12:21

wie? ok...das versteh ich....aber das kommt in hdr auch vor? (ich kenne hdr absolut NICHT, also die story!) warum denn das? warum muss sie hdr auch noch einbauen ich mag hdr nicht.....
ach und voldemort hat seine seele in mehr als 2 teile geteilt und ist deswegen so schwer zu töten? Da man nie alle teile von ihm gleichzeitig zusammenbekommt oder wie auch immer? nicht an alle teile der seele rankann? naja, das würde ja dann einiges erklären!

Buckbeak
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 11.07.2005
Beiträge: 105
Wohnort: Köln

Beitragvon Buckbeak » So 17 Jul, 2005 12:26

In HdR ist Saurons Lebenskraft an seinen Ring gebunden, der zerstört werden muss...

Ja, Voldemort hat seine Seele in sieben Teile gesplittet (weil 7 die mächtigste magische Zahl ist), das heisst, er hat 6 Horcruxe geschaffen (ein teiil lebt in seinem Körper) und versteckt und natürlich mit magischen Bannen geschützt.
Allerdings hat Dumbledore Harry einen genauen Überblick über das leben von Tom Riddle gegeben, so dass die beiden schon vermuten konnten, welche Gegenstände Horcruxe sein könnten. Allerdings hat Dumbledore Harry nicht gesagt, wo er noch suchen soll und er muss immer noch vier Horcruxe vernichten.
Sie waren sogar zusammen unterwegs um ein Horcrux zu vernichten, und Dumbledore musste sich selbst durch einen Zaubertrank schwächen, damit Harry an das Horcrux herankam, das - wie sich hinterher rausstellte - leider kein Horcrux war, sondern nur ein Fake von jemandem namens R.A.B., der einen Zettel hinterlassen hat, dass er genau weiß, worum es sich handelt und dass er es zerstören wird!
Zuletzt geändert von Buckbeak am So 17 Jul, 2005 12:28, insgesamt 1-mal geändert.

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » So 17 Jul, 2005 12:28

ha...ja 7 dachte ich schon fasst...achso..da ist es der ring.....ja ok....hmm. die idee gefällt mir wirklich...

ne frage tritt umbridge in dem buch wieder auf?

Buckbeak
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 11.07.2005
Beiträge: 105
Wohnort: Köln

Beitragvon Buckbeak » So 17 Jul, 2005 12:29

Ich hab im letzten beitrag noch was hinzugefügt.
Ja, Umbridge wird einmal erwähnt und tritt am Ende auch nochmal kurz auf, sagt aber nichts.
Nur weil etwas nicht wahr ist, heisst das nicht, dass man nicht daran glauben sollte!

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » So 17 Jul, 2005 12:33

aha....dd sich schwächen? klingt ja spannend...
na das ist ja gut das umbridge keine so große rolle hat!

Buckbeak
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 11.07.2005
Beiträge: 105
Wohnort: Köln

Beitragvon Buckbeak » So 17 Jul, 2005 12:39

Find ich auch!
Ich hätte echt nicht mehr genug Hass gehabt um Umbridge UND Snape zu hassen. Snape bringt micht total in Rage, der blöde, gemeine, hinterhältige, fiese....

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » So 17 Jul, 2005 12:42

stimmt....bei umbridge musste ich schon in band 5 immer aufpassen das ich nicht das buch auseinander reiße! ich aknn mir gar nicht vorstellen snape so zu hassen....in den letzten tagen habe ich immer noch gesagt das ich snapes art eigentlich mag, das kühle und fiese...aber anscheinend ändert er sich ja wirklich dramatisch.

Buckbeak
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 11.07.2005
Beiträge: 105
Wohnort: Köln

Beitragvon Buckbeak » So 17 Jul, 2005 13:00

Er ändert sich nicht. Nur das, was wir von ihm wissen, das ändert sich!
Ich würd dir ja echt gern sagen, WARUM ich ihn jetzt hasse, aber dann macht dir das lesen ja keinen Spaß mehr.
Nur weil etwas nicht wahr ist, heisst das nicht, dass man nicht daran glauben sollte!

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » So 17 Jul, 2005 13:02

ja genau das meinte ich ja auch.
hmmm...ich würde es auch echt gerne wissen....aber....ich überlegs mir noch mal kurz!

Buckbeak
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 11.07.2005
Beiträge: 105
Wohnort: Köln

Beitragvon Buckbeak » So 17 Jul, 2005 13:18

Tu das!
Nur weil etwas nicht wahr ist, heisst das nicht, dass man nicht daran glauben sollte!