Wer ist der Beste hauslehrer?

Welcher hauslehrer gewinnt die Wahl zum Besten seines Faches?

Minerva McGonagall
144
61%
Severus Snape
63
26%
Pomona Sprout
6
3%
Filius Flitwick
25
11%
 
Abstimmungen insgesamt : 238

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Wer ist der Beste hauslehrer?

Beitragvon Hermione » Mi 13 Jul, 2005 12:52

Welcher Hauslehrer steht am Besten hinter seinem Haus und macht seine Arbeit in diesem am gewissenhaftesten?
Zuletzt geändert von Hermione am Mo 06 Okt, 2008 10:43, insgesamt 1-mal geändert.

hekse
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 12.07.2005
Beiträge: 242
Wohnort: Hamburg

Beitragvon hekse » Mi 13 Jul, 2005 13:38

Eigentlich muss ich sagen, dass ich finde, dass McGonagall ihre Arbeit am besten macht, aber ich hab den Snape so gern. :evil: :D
people laugh at me because i'm different - i laugh at them because they are all the same

Ronni
Weltenbauer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 23.06.2005
Beiträge: 8195

Beitragvon Ronni » Mi 13 Jul, 2005 13:41

Ich find Flitwick irgendwie lustig, und der weiß ja auch, was er macht....hat er im 5. Band bei Fred und George's Sumpf ja bestens bewiesen :D
Bild
And though you turn from me to glance behind
The Phantom of the Opera is there inside your mind

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Mi 13 Jul, 2005 13:42

ich habe auch für snape gestimmt...ich glaube das er am meisten für sein haus kämpft und sich am meisten für seine schüler einsetzt....das macht sonst keiner der anderen.

hekse
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 12.07.2005
Beiträge: 242
Wohnort: Hamburg

Beitragvon hekse » Mi 13 Jul, 2005 13:44

Obwohl man im dritten Band von Harry Potter ja sagen muss, dass McGonagall wegen dem Quidditch-Tunier ja auch ganz gut rangegangen ist. :D

Aber Snaoe hat einfach was und er vertritt sein Haus einfach bestens, auch wenn es manchmal ein wenig seltsam rüberkommt. :)
people laugh at me because i'm different - i laugh at them because they are all the same

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Mi 13 Jul, 2005 13:45

ja so sehe ich das auch...genauso . das mit mcgonagall stimmt schon, aber allgemein denke ich ist es snape

Lily
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 07.07.2005
Beiträge: 1760
Wohnort: Fulda

Beitragvon Lily » Mi 13 Jul, 2005 13:46

Ich habe natürlich McGonagall gewählt. Für mich gehört nämlich nicht nur dazu, wie sehr man sich für sein Haus einsetzt (das macht sie natürlich auch toll), sondern auch, wie gerecht derjenige ist. Und da hat Snape einfach die schlechteren Karten.
Im Orden des Halbblutprinzen
Haus Ravenclaw

Bild

Bild

hekse
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 12.07.2005
Beiträge: 242
Wohnort: Hamburg

Beitragvon hekse » Mi 13 Jul, 2005 13:48

Tjoa, er zieht seine Schüler einfach gnadenlos vor...aber ich finde ihn irgendwo sehr interessant und faszinierend...außerdem steh ich so ein bisschen auf böse Typen, wie vielleicht bemerkt. :oops: ;)
people laugh at me because i'm different - i laugh at them because they are all the same

Ludo Bagman
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 07.07.2005
Beiträge: 3180
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Ludo Bagman » Mi 13 Jul, 2005 13:50

Aber Snape unterstützt sein Haus auch damit, dass er Schülern aus seinem Haus viele Punkte gibt und Schülern aus anderen Häusern immer Punkte abzieht.
Every man dies, not every man really lives.


Wir haben uns vorgenommen, im Leben zu nichts zu kommen...

hekse
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 12.07.2005
Beiträge: 242
Wohnort: Hamburg

Beitragvon hekse » Mi 13 Jul, 2005 13:51

Naja, aber das ist dann manchmal einfach nur noch unfair und nicht wirklich zu verstehen manchmal...aber trotzdem mag ich ihn gern. :D
people laugh at me because i'm different - i laugh at them because they are all the same

Ludo Bagman
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 07.07.2005
Beiträge: 3180
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Ludo Bagman » Mi 13 Jul, 2005 13:54

Aber trotzdem ne klevere Methode, damit Slytherin den Hauspokal gewinnt
Every man dies, not every man really lives.


Wir haben uns vorgenommen, im Leben zu nichts zu kommen...

hekse
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 12.07.2005
Beiträge: 242
Wohnort: Hamburg

Beitragvon hekse » Mi 13 Jul, 2005 13:55

Das ist schon wahr...besser geht es eigentlich nicht und bis Harry an die Schule kam hat's wohl auch ziemlich gut funktioniert. :D
people laugh at me because i'm different - i laugh at them because they are all the same

Lily
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 07.07.2005
Beiträge: 1760
Wohnort: Fulda

Beitragvon Lily » Mi 13 Jul, 2005 13:56

Das er sein Haus unterstützt ist klar, aber eben durch Ungerichtigkeit.

@hekse: Kann ich verstehen, mich faszinieren die Bösen auch immer etwas. :oops:
Im Orden des Halbblutprinzen
Haus Ravenclaw

Bild

Bild

hekse
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 12.07.2005
Beiträge: 242
Wohnort: Hamburg

Beitragvon hekse » Mi 13 Jul, 2005 13:58

Zumal man aus Snape nicht unbedingt immer schlau wird...er hasst Harry zwar wie die Pest, aber beschützt ihn und rettet ihm sein Leben...wirklich ein sehr seltsamer Mann...und sowas fasziniert mich eben auch. :D
people laugh at me because i'm different - i laugh at them because they are all the same

Ronni
Weltenbauer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 23.06.2005
Beiträge: 8195

Beitragvon Ronni » Mi 13 Jul, 2005 13:59

Man, ihr bösen Mädchen...immer diese bösen Typen.... :lol:
Bild
And though you turn from me to glance behind
The Phantom of the Opera is there inside your mind