Die schönsten Namen der Welt.

HermoineGranger
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 08.02.2006
Beiträge: 96
Wohnort: 95615 Marktredwitz (Muggelwelt)

Die schönsten Namen der Welt.

Beitragvon HermoineGranger » Sa 15 Apr, 2006 12:33

Hey, welche Namen findet ihr schön?
Indiesem Theard könnt ihr eure lieblingsnamen vorstellen, umso ausgefallener und unbekannter, desto besser!
Stellt einfach den Namen vor, den ihr mal euren Kind geben möchtet.
Einfach die Namen, die ihr absulut Klasse findet.
Am schluss entscheiden wir dann, wer die 5 schönsten Namen genannt hat.
Ihr könnt so viele Namen nennen wie ihr wollt, also viel spaß!!! :wink:

HermoineGranger
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 08.02.2006
Beiträge: 96
Wohnort: 95615 Marktredwitz (Muggelwelt)

Beitragvon HermoineGranger » Sa 15 Apr, 2006 12:37

Hier sind Namen die ich schön fänd:

Francis, Zoey, Emma, Hermine, Clémence, Eleanor, Ryan, Dan, Ron, Mia, Ginny, Charlotte(English ausgesprochen), Samara...uvm.

Das, sind ein paar Namen, die ich Klasse finde.
Stellt eure doch mal vor!
:wink: :lol:

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13618
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Sa 15 Apr, 2006 12:38

Hmm schwierig *ggg*

Also irgendwann hab ich mir geschworen, wenn ich eine Tochter habe, werd ich sie Amelia nennen weil ich den Namen i-wie sehr schön finde.
Aber wäre das nicht bissl ego? :mrgreen:

Was ich schon finde:

Habe einige Freunde die Baris heissen, das bedeutet auf Deutsch Frieden! Den Namen finde ich echt schöön ^__^
Oder es gibt den Namen "Karma" den gibts auf tibetisch und den finde ich auch wirklich schön!
Und für Jungs wäre das dann "Tenshin" xD Also alle tibetischen und chinesischen Namen wären oke... ._.!!
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36394
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Sa 15 Apr, 2006 12:42

Najaaso ehrlich gesagt würd ich einen schlichten Namen vergeben, denn
die Person macht den Namen und nicht umgekehrt.
Daher find ich muss man nicht einen Zungenbrecher als Namen haben :lol:
Bild

Goddess of Rock
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 42
Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 4385
Wohnort: ... somewhere between the worlds ...

Beitragvon Goddess of Rock » Sa 15 Apr, 2006 12:59

Oh Tom - Du bist ein Held.

Also ich find Sean irre schön....ggg deswegen heisst mein Sohn so.
Madoxx ist auch geil
Bild

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13618
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Sa 15 Apr, 2006 13:05

Also ich finds grad umgekehrt. :D
Ich möcht keinen 0815 Namen geben wenn ich mal Kinder hab,
so Namen die jedes 3. Kind hat.. irgendwo geht die Individualität verloren.

Und Namen sind schon so was wie Programme.
Wir alle heissen nicht umsonst so wie wir heissen *ggg*

Noch nie von der Namenszahl gehört? *g*
Hier mal ein kleiner Abschnitt aus meiner Homepage:



Die Namenszahl zu ermitteln ist etwas aufwendiger. Jeder Buchstabe ist einem Zahlenwert zugeordnet. Die nachfolgende Tabelle soll bei der Zuordnung behilflich sein.


1 2 3 4 5 6 7 8 9
A B C D E F G H I
J K L M N O P Q R
S T U V W X Y Z


Die Zahlen werden zusammen adiert.




Bedeutung der Namenszahl

Namenszahl 1
Die 1 ist die Zahl des Ursprungs. Sie kennzeichnet Herrschaft, Führung, Unabhängigkeit und Führung. Ihr Wesen ist Antrieb, Absicht und Handlung. Menschen der 1 besitzen starke Willens- und Glaubenskraft. Sie legen Wert auf Unabhängigkeit und Freiheit. Ihr zielgerichteter Ehrgeiz treibt sie an, grosse Leistungen zu erbringen. Sie sind Führernaturen mit Organisationstalent. Sie pflegen oft vielfältige soziale Kontakte. Diese Menschen sind voller Dynamik, sympathisch, und grossartige Freunde. Auch sind sie sensibel und sind wahre Meister darin, ihre Gefühle zu verbergen. Sie mögen keine Kritik, kritisieren aber selbst gerne. Nicht selten verletzen sie andere durch ihre unbedachten Äusserungen. Einser Menschen sind sehr starke Persönlichkeiten, die etwas mehr auf die Menschen achten sollten, mit denen sie sich umgeben.



Namenszahl 2
Die 2 kennzeichnet Versöhnlichkeit, Harmonie und Frieden. Ihr Wesen ist Ausgeglichenheit, Kooperation und Passivität. Diese Menschen haben sehr viel Gefühl und Takt. Sie sind ruhig und reserviert. Sie vermeiden Streit und versuchen solchen zu schlichten. Sie sind gute Zuhörer und gewinnen schnell Freunde. Sie stellen an sich selbst sehr hohe Ansprüche. Sie sind intelligente und verlässliche Helfer. Zweier Menschen sind romantisch und unterliegen manchmal Stimmungsschwankungen. Sie gehen den Weg des geringsten Widerstandes und sind anfällig für Depressionen. Bei Unsicherheit umgeben sie sich mit einer Mauer des Schweigens. Hin und wieder sollten sich diese Menschen den Schwierigkeiten des Lebens stellen. Durch ihre eigene Verletzlichkeit ist das nicht immer leicht.



Namenszahl 3
Die 3 ist gekennzeichnet von der Aussöhnung der Gegensätze und grosser Lernbereitschaft. Menschen der 3 besitzen überschäumende Energie und grossen Enthusiasmus. Ihr Anliegen ist es, das Leben zu geniessen und positiv zu beeinflussen. Die leichte Lebensart verbirgt nach aussen oft den tiefen Denker. Allerdings sind 3er leicht beeinflussbar und legen Wert darauf immer "in" zu sein. Sobald es um ihr lang gehegtes Gedankengut geht, können sie stur und egoistisch werden. Sie können andere durch ihren Sarkasmus sehr verletzen. Als 3er Mensch sollten sie darauf achten Prioritäten zu setzen, damit sie sich nicht all zu sehr verzetteln.



Namenszahl 4
Die 4 ist die Zahl des Gleichgewichts und der Festigkeit. Sie kennzeichnet Geduld und Wille. Ihr Wesen ist Fleiss und Gleichmut. Diese Menschen arbeiten hart und zuverlässig. Ihre Arbeit erledigen sie mit grosser Genauigkeit und Liebe zum Detail. Sie planen und durchdenken ihre Vorhaben, voreiliges Handeln ist ihnen zuwider. Ihre Gefühle zeigen sie nicht unbedacht. Sie sind verlässliche Freunde, gerecht, geradlinig, offen und ehrlich. Die Arbeit ist für sie wichtig und selbst in ihrer Freizeit sind sie immer beschäftigt anzutreffen. Manchmal arbeiten sie zuviel, jemand sollte den Mut fassen und sie dann beherzt zu einer Tasse Tee einladen. Aber Vorsicht, 4er können taktlos und schroff reagieren. Als 4er-Mensch sollten sie lernen, dass es noch viele Dinge im Leben gibt, die Spass machen.



Namenszahl 5
Die 5 ist die Zahl der Natur und ihrer Kraft. Sie kennzeichnet Freiheit, Freude und Lebenslust. Ihr Wesen ist Verbindung, Abenteuerlust und Impulsivität. Diese Menschen lieben und schätzen ihre Freiheit. Sie brauchen die Abwechslung. Aktivität ist ihnen immer wichtiger als materielle Sicherheit. Sie sind bemüht, das Leben so intensiv wie nur möglich zu erleben. Stets sind sie auf der Suche nach Neuem, wobei ihr Enthusiasmus und ihre grosse Energie eine bedeutende Rolle spielen. Den Umgang, den diese Menschen pflegen, kann sehr impulsiv sein und dadurch zu Schwierigkeiten führen. Ihre menschliche Wärme lässt sie leicht Freunde finden. 5er- Menschen sind Diplomaten, intelligent und kreativ. Werden sie zum Stillstand gezwungen, reagieren sie mit Jähzorn. Nach einem Streit vergeben sie jedoch sehr schnell. Sie sind nicht nachtragend. 5er-Menschen sollten einen Beruf ergreifen, der ihre ständige Gier nach Neuem stillt.



Namenszahl 6
Die 6 ist die Zahl der Liebe, Harmonie und Einheit. Sie kennzeichnet Häuslichkeit, Ehrlichkeit und Hilfe. Ihr Wesen ist Zuverlässigkeit und Treue. Diese Menschen sind fair, hilfsbereit, verlässlich und ihre sozialen Kontakte pflegen sie sehr. Ihre sympathische Art macht sie beliebt. Sie sind gute Gastgeber. Sie besitzen eine grosse Aufopferungsbereitschaft und sind selbstlos. Was oft dazu führt, dass diese Menschen von anderen ausgenutzt werden. Sie sind meist kritiklos und der Rest um sie herum fühlt sich von soviel Selbstlosigkeit fast erdrückt. 6er-Menschen sollten lernen "Nein" zu sagen. Und aufhören anderen ihre Hilfe aufzudrängen. Es ist kein Gewinn an der eigenen Selbstlosigkeit zu leiden.



Namenszahl 7
Diese Zahl ist von Mystik gekennzeichnet, dem Sieg des Geistes über die Materie. Ihr Wesen ist Einsamkeit, Versunkenheit und die Philosophie. Diese Menschen sind originell, intellektuell und stets analytisch denkend. Sie sind vielseitig interessiert, ihr Gefühl wird nicht selten von ihrem Verstand gebremst. Sie brauchen Stille und Einsamkeit. Sie wirken reserviert, manchmal sogar arrogant. Freundschaften schliessen sie nur sehr langsam, dann aber auf ewig. Sie sind loyal und können genauso gut reden wie zuhören. Sie setzen sich hohe Ziele und erreichen diese auch. Ihre Meinung vertreten sie stur. Diese introvertierten Menschen sollten aufpassen, dass sie nicht zum Einzelgänger werden. Auch sollten sie lernen sich hier und da den Schwierigkeiten des Lebens zu stellen.



Namenszahl 8
Die 8 ist von Leistung, Antrieb, Anstrengung und Erfolg gekennzeichnet. Das Wesen ist Kampf, Hartnäckigkeit und Zähigkeit. Diese Menschen sind voll Energie und Dynamik. Was sie tun hat Hand und Fuss, sie verabscheuen irgendwelche Halbheiten. Sie sind Individualisten, warmherzig und grosszügig. Sie können sich stark für eine Person oder Sache engagieren. Leider neigen sie dazu, dasselbe von ihren Mitmenschen zu erwarten. Dadurch wird sich dieser Mensch nur mit ebenbürtigen Menschen umgeben können. 8er-Menschen verkraften Misserfolge nur sehr schwer. Ihre wahren Gefühle zeigen diese robusten Naturen nur selten. Kommen sie einmal in die Verlegenheit diesem Menschen etwas anzutragen, dass ihn nicht interessiert, so müssen sie damit rechnen, dass er sehr taktlos reagiert. 8er verfolgen ihre Ziele konsequent, sie sollten lernen ihre Kräfte zu kanalisieren um Misserfolge zu vermeiden.



Namenszahl 9
Die 9 ist die Zahl mentaler und spiritueller Vollendung. Sie kennzeichnet Leidenschaft, Impulsivität und Emotionen. Das Wesen ist Gefühl und Sympathie. Diese Menschen sind äusserst sensibel und mitfühlend mit ihren Mitmenschen. Alles Unbekannte zieht sie magisch an. Sie nehmen Dinge wahr, die andere nicht einmal für möglich gehalten hätten. Sie setzen sich für Gerechtigkeit ein und sind immer bereit anderen zu helfen. Sie haben eine gute Beobachtungsgabe und Sinn für Feinheiten. Gerne handeln sie nach ihrer Intuition und das ist gut so! Ihre Mitmenschen sind entweder Freunde oder Feinde, Zwischenstufen gibt es kaum. Wenn sie sich unglücklich fühlen, so werden sie launisch und wirken befremdend. 9er-Menschen sollten lernen, dass Kräfte nicht unerschöpflich sind und man diese einteilen muss.
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36394
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Sa 15 Apr, 2006 13:06

Oh Tom - Du bist ein Held.

ich lass das jetzt einfach ma so stehn :P

hm.... schöne namen:
- Enrico find ich ganz nett
Bild

Lavender
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 31.07.2005
Beiträge: 3244
Wohnort: Köln

Beitragvon Lavender » Sa 15 Apr, 2006 13:11

Mhm...
Also, ich weiß nicht, irgendwo hatte ich das schonmal gepostet.. :D

Für Jungs find ich den Namen Gabriel (englisch ausgesprochen) total schön ^^
Und für Mädchen Artemis.. :D
Obwohl es mir auch der Name "Luna" angetan hat, ist "Artemis" doch meine Nummer eins.. :)
Vllt werden mich meine Kinder dafür hassen.. :D (Genauso wie ich meinen Namen nicht sooo dolle finde.. xD) Aber okay, ich find sie toll. :)
Fee <3 || im ♥ lila

Bild

»raise your fingers for one last salute«

Wuschl
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 02.10.2005
Beiträge: 20430

Beitragvon Wuschl » Sa 15 Apr, 2006 13:16

Sandra, Klarissa, Nick, Tom, Tobias, Thomas, Eleisa, elli, ich hab so viele die ich mag.... :D :D Aber Meine Nummer eins ist nick... weiß net warum..... ich mag den NAmen einfach :D
Tauriel: "Wenn das die Liebe ist, dann will ich sie nicht.
Befreiht mich davon. Bitte! Warum nur schmerzt sie so sehr?"
Thranduil: "Sie war wahrhaftig."

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36394
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Sa 15 Apr, 2006 13:17

aso hat der name TOm die zahl 12?
Bild

HermoineGranger
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 08.02.2006
Beiträge: 96
Wohnort: 95615 Marktredwitz (Muggelwelt)

Beitragvon HermoineGranger » Sa 15 Apr, 2006 13:33

Ihr habt alle echt wunderschöne Lieblings namen, also meine stehn ja schon oben, doch von denen die ich oben angegeben habe, finde ich Francis, Zoey,Dan, Ryan am schönsten, aber irgendwann, falls ich mal ein oder 2 Kinder bekommen sollte, hat der Vater ja auch noch ein wörtchen mitzureden, ich denke, er soll sich dann einfach einen von den genannten Namen aussuchen!!!

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13618
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Sa 15 Apr, 2006 13:50

Nein Tom hat die Zahl 3. Du musst die Queersumme ausrechnen. :D
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13618
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Sa 15 Apr, 2006 14:00

Ich auch :(
Meinen allerlibsten Namen habe ich vergessen, es war sogar für mich so eine Art Mantra. Ein chinesischer Name und bestand aus 4 Wörtern, habs einmal auswendig gelernt aber nu schon lange vergessen :(
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Sa 15 Apr, 2006 14:08

ich mag gerne:

Felix, luca, leon, Lotta, Noel, Leona

namen mit L und o und u...

Virginia Corso
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 22.07.2005
Beiträge: 3938

Beitragvon Virginia Corso » Sa 15 Apr, 2006 14:10

Mir gefallen fast alle japanischen Namen. Ganz vorne stehen Nanashi und Kenshin. Nanashi bedeutet leider Gottes "Ohne Namen" und Kenshin "Herz des Schwertes" was mir für Mädchen gut gefällt ist Mirinda und Sue... Irgendwie sitzt das so bei mir fest
Provehito In Altum

cron