Eure Lieblingsbilder / Bildende Kunst

Queen of Shadow
Held des Lichts
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 51
Registriert: 13.02.2006
Beiträge: 13589
Wohnort: Gruft in Göppingen

Beitragvon Queen of Shadow » Sa 07 Okt, 2006 20:06

Super Idee Grünauge!

Da können dann auch so Kunstbanausen wie ich noch was lernen :wink:

Mir gefallen die Bilder von Louis Royo...
Ja ich weiß die meisten Bilder sind nicht Jugendfrei :lol:
Mir gefallen Bilder mit Indianer-Motiven am meisten, davon haben wir auch welche im Wohnzimmer hängen. Aber nicht von Royo *gg*
Das Bild hier von ihm gefällt mir auch sehr gut.

Edit: Habs gelöscht, der Link geht nicht mehr
Zuletzt geändert von Queen of Shadow am So 03 Dez, 2006 02:07, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
~~~Stellvertr. Gilden-Meisterin in der Gilde der Schattenkinder~~~
°~°~° Drittklässler in Muggelkunde °~°~°
~ You can be the Bubbles, I'll be your Dracula ~

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Sa 07 Okt, 2006 20:18

hmmm wenn ich darüber nachdenke weiß ich gar nicht ob ein DAS Lieblingsbild habe. Aber ich mag Bilder von Paul Klee sehr gerne oder von Marc Chagall. In meinem Zimmer hängen allerdings nur Bilder von mir :? :lol:

und dann gibts da noch einen maler aus der Pop art den ich auch toll fand. Ich habe eine Austellung von ihm in dem Wolfsburger Kunstmuseum gesehen. Weiß aber nicht mehr wieder hieß...ich glaub es war iwas mit R....

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Sa 07 Okt, 2006 21:52

Das Bild von Klee kannte ich noch gar nicht. Das hat was. iwie Faszinierend!

Aber am besten gefällt mir der Kopf von paul klee. Da habe ich in der Schule auch mal eine Tolle variation gemalt die dann auf ner Austellung in ieinem Museum gelandet ist durch meine Lehrerin und danach habe ich das Bild nie wieder gesehen obwohl sie meinte, die bekommen wir zurück :-(

Nein Lichtenstein war es nicht. Ich glaube mich an "Rose" oder so als Teilstück seines Namens erinnern zu können....wirklich zu dumm....

Was mir gerade einfällt, Dali ist auch ein toller Maler, obwohl mir da eher das was er malt gefällt als das wie er es malt. Also Zum Beispiel habe ich letztens ein Bild von ihm gesehen "vor dem aufwachen" hieß es glaub ich. Das fand ich von der Idee und Umsetzung wirklich gelungen.

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Sa 07 Okt, 2006 22:16

Ja genau das ist das Bild.

Wie gesagt seine Ideen die er hat find ich faszinierend, und wie das eine so aus dem anderen kommt.....ich finde das greift das besondere und geheinmnisvolle eines Traumes auf. Ich meine man träumt ja nur in der REP-Phase. Das heißt kurz vorm aufwachen, jedenfalls können wir uns nur das merken. Naja und wenn man jetzt träumt kommt einem das ja eigentlich manchmal ziemlich lange vor und dabei waren das manchmal nur ein paar sekunden oder eine Minute die vergangen ist in denen 100 von vorstellungen durch den kopf gegangen sind, eine "geschichte" bilden die wir dann als Traum bezeichnen. Und ich finde Dali hat diese Sache, wie so viele kleinigkeiten in kurzer zeit da zusammenkommen und den Traum bilden genauso umgesetzt.

Ich wäre nie auf so eine Umsetzung gekommen aber find besser hätte man den Traum nicht bildlich darstellen können.

Ja ob er verrückt ist oder nicht...so intensiv setz ich mich dann mit den meisten Malern doch nicht auseinander. Auch hier ist es so wie bei der Musik. Meistens mag ich die Lieder, die Stimme aber nicht den Interpreten. Auch hier, ich bin ein Fan der Bilder, aber nicht unbedingt des malers.

Und ich glaube durchgeknallt waren einige Künstler....aber vielleicht hat sie das auch zu dem gebracht was sie aufs Papier bringen.

Queen of Shadow
Held des Lichts
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 51
Registriert: 13.02.2006
Beiträge: 13589
Wohnort: Gruft in Göppingen

Beitragvon Queen of Shadow » Sa 07 Okt, 2006 22:36

Naja mit den ganz modernen Bildern kann ich nicht so viel anfangen :wink:
Aber ich finde es interessant und würde gern mehr über Kunst lernen.
Ich habe gleich mal eine Frage zu den Titeln der Bilder *g*
Hab mal Monet gegooglet, viele seiner Bilder gefallen mir besonders das hier...

Bild

In Google stand es mit dem Titel *The Japanese Footbridge*, ich habe aber ein ähnliches oder sogar das gleiche Bild mit dem Titel *The Japanese Bridge of Dreams* gesehen.
Weiß jemand von euch ob es das gleiche Bild ist (man konnte das 2. Bild nicht öffnen bei Google) mit 2 Titeln, oder 2 verschiedene Bilder?
Bild
~~~Stellvertr. Gilden-Meisterin in der Gilde der Schattenkinder~~~
°~°~° Drittklässler in Muggelkunde °~°~°
~ You can be the Bubbles, I'll be your Dracula ~

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Sa 07 Okt, 2006 22:52

Monet....monet monet monet....*grübel*

*google eingeb und was nachguck*

ja, ich habe recht :-) Glaub ich *g*

Als wir vor ungefähr einem Jahr mit dem Kunst LK in Paris waren, wie solls auch anders sein :lol: Waren wir auch im Garten von Monet und sollten dort zeichnen. Dieser Garten war wunderschön und das riesige Grundstück....toll, auch die ganze Blumenanlage....ein halber Park, einfach traumhaft. Da könnte ich echt gut leben. Und das allerschönste: Das Haus! Man konnte ja auch reingehen und es war ein tolles Haus....wirklich ich wär am liebsten da geblieben und eingezogen.super schön dort!

Und er hat ja auch viele seiner Motive aus seinem Garten. Und wir "durften" :lol: Dort dann natürlich auch gleich zeichnen....

Aber wirklich eine tolle Anlage!

Dein Bild, Queeni, mit der Brücke hat mich drauf gebracht.

Naja und sonst....fand ich den Kunst LK immer ziemlich ätzend, also zu mindest die Theorie stunden...lag aber wohl an meinem lehrer der gelabert und gelabert und gelabert hat.....so nen zeugs was niemanden interessiert hat und ihn selbst glob och net... *'g*

In Paris waren wir auch im Centre Pompidou oder wie es geschrieben wird. Da sind ja eine menge Ausstellungen und ich bin ja nicht so der Freund von Kunstaustellungen. Aber da gabs auch tolle Sachen zu sehen.

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » So 08 Okt, 2006 01:12

Schöner Thread, Grünauge.

:D

Also in meiner Wohnung hing bisher ein Dali-Kalender, aber ein kleiner. Ich finde den durchgeknallten Künstler einfach faszinierend. Ich würd mir das zwar nie so aufhängen, weil es nicht in eine Wohnung passt...

Aber ich habe so viele Lieblingsbilder und Künstler.
Als aller erstes finde ich den Michelangelo Buonarotti wirklich toll! Was er in seiner Zeit geleistet hat. Er war zwar eigentlich ein Bildhauer, aber musste um Geld zu verdienen, auch mal die Sixtinische Kapelle bemalen :lol: Das nenne ich eine Leistung!

Naja, dann mag ich viele Künstler der Moderne hauptsächlich.
Impressionismus und auch den Expressionismus. Da hat mich wohl meine Kunstlehrerin geprägt.

Ein supertolles Bild ist von Kasper David Friedrich, ich fand es so gigantisch und beendruckend, als ich in der Hamburger Kunsthalle davor stand. Es ist wirklich gigantisch und hat einen um (mich jedenfalls)!

Ich glaube, das ist das hier gewesen:
Bild

Ich möchte auch sehr gern ins Louvre. Man hat von den Bildern wirklich einen ganz anderen Eindruck, wenn man live davor steht!!

In St. Petersburg war ich im Ermitage und da sind auch viele berühmte Werke.
Wenn ich mal Zeit habe, werde ich mal ein paar Fotos von mir davon hochladen... Dort befindet sich die größte Matisse Sammlung (aber nicht so mein Geschmack)

Wen ich noch sehr toll finde, ist van Gogh. Seine Zypresse im Mondschein (weiß nicht wie es heißt) aber ich finde es einfach supertoll!!!
Ich glaube der nächste Kalender wird einer von Van Gogh ;)

Hier ist sie:
Bild

Mir fallen mit Sicherheit noch mehr ein :D

Illuminata
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 03.06.2006
Beiträge: 350
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Illuminata » So 08 Okt, 2006 12:39

Also ich begeistere mich ziemlich für Henri de Toulouse-Lautrec. Kenne ihn erst, seit ich den Film "Moulin Rouge" gesehen habe, bin ihm da aber irgendwie verfallen ;-)
Kurz darauf war ich in Paris und auch am Montmartre und habe mir da einige Kunstdrucke von seinen Bildern gekauft.

Seine Lebensgeschichte und seine Werke finde ich echt total faszinierend!!
Bild

Secretkeepers

Draco Girlie
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 15.07.2006
Beiträge: 614
Wohnort: ähhhhhhh... ups vergessen^^

Beitragvon Draco Girlie » So 08 Okt, 2006 17:05

Sternennacht gefällt mir auch voll gut.
Ich musste das in der 7ten Klasse nachmalen und das hat voll Spaß gemacht.
Bild
by WinkyElfi

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » Mo 09 Okt, 2006 00:26

Achja, genau Sternennacht heißt es!

Was mir noch einfällt zu großen Künstlern: Im Theater Neue Flora in Hamburg heißen die drei Bars:

Kandinsky-Bar, Picasso-Bar und Míro-Bar :D

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » Mo 09 Okt, 2006 00:47

Also die Theater in Hamburg sind ja alle mit der Privatsammlung von Jop ban der Ende ausgesattet. Er ist stinkreich würd ich sagen ;)

Schade, dass du nicht weißt, von wem es ist, würd es auch gern mal sehen!

@Lumi: Henri de Toulouse-Lautrec? Hast du mal ein Bild von ihm für uns? Ich kenn den gar nicht!

Illuminata
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 03.06.2006
Beiträge: 350
Wohnort: Dortmund

Beitragvon Illuminata » Mo 09 Okt, 2006 12:05

Hab hier mal ein paar Bilder von Toulouse Lautrec. Das erste wird wohl eins der bekanntesten sein. Ein Werbeplakat für das Moulin Rouge!
Er hat sehr viele "ungeschminkte" Szenen des Pariser Nachtlebens gemalt.
Ich finde, durch seine Bilder kann man sich sehr gut reinversetzen ins Paris des 19. Jahrhunderts!

Bild

Bild

Bild

Bild
Bild

Secretkeepers

Babsy
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 21.10.2005
Beiträge: 1299

Beitragvon Babsy » Mo 09 Okt, 2006 16:33

mein lieblinsbild ist so:
Bild

is das nicht schön???

* *
'____'
***Weil einfach, einfach einfach ist***
!*!Wenn du schon am Boden liegst, kann es nur noch aufwärts gehen!*!
Bild
~*~Einer der vielen Wege ist der Richtige~*~
Kombi: made bei winky ;-)

Babsy
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 21.10.2005
Beiträge: 1299

Beitragvon Babsy » Mo 09 Okt, 2006 16:34

warum wird nur ein kreuz angezeigt?????????????????????????????
***Weil einfach, einfach einfach ist***
!*!Wenn du schon am Boden liegst, kann es nur noch aufwärts gehen!*!
Bild
~*~Einer der vielen Wege ist der Richtige~*~
Kombi: made bei winky ;-)

Dáirine
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 20.12.2005
Beiträge: 8559
Wohnort: Graz

Beitragvon Dáirine » Mo 09 Okt, 2006 17:16

ja öhm meins ist "der schrei"
Then of thy beauty do I question make,
That thou among the wastes of time must go,
Since sweets and beauties do themselves forsake
And die as fast as they see others grow;

cron