Test über eure Vergangenheit...

KoRnFlake
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 14.06.2007
Beiträge: 91
Wohnort: Hannover, Niedersachsen

Test über eure Vergangenheit...

Beitragvon KoRnFlake » Do 19 Jul, 2007 12:01

Hab gerade eine Seite wiedergefunden und dachte mir, ich könnte sie hier mal posten =)
Passt auf, sie sagt was über eure Vergangenheit aus =)

:arrow: http://www.becoming-german.de/newReques ... equester=1

Meine Kindheit sah, der Seite nach, so aus ->

Du bist:


weiblich und am 11.06.1993 geboren.
Du bist ältestes Kind und hast zwei Geschwister. Du bist bei unterschiedlich aufgewachsen und Ihr seid mehr als zweimal umgezogen. Dein Lieblingshobby als Kind war alles mögliche am PC oder was mit tollen Leuten machen =) .Deine Lieblingsfarbe war Lila&Schwarz.
so weit stimmt das, hab ich ja auch selbst eingetragen


Dein Lieblingsbuch als Kind in Deutschland war:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 54,55%)

die kleine farm von meiner großmutter

Deine Lieblingsfiguren waren: die kuh und die andere kuh

In dem Buch ging es um:
um eine kuh

Es war Dein Lieblingsbuch weil:
wegen der kuh

Das Buch hat Dein Alltagsleben folgendermaßen beeinflußt:
gut muhhhhhhhhh

Das Buch war wichtig für Dich als Du ca. 5/6 Jahre alt warst.

Ich kannte das Buch damals nich, kenne es ehrlich gesagt noch immer nich...ABER, ich LIEBE Kühe O.o

Dein Lieblingslied / Song:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 54,55%)

benjamin blümchen und wurde gesungen von benny

Das Lied/Song hat Dich deswegen fasziniert: einfach alles

Der Text, den Du noch kannst ist:
nix da

Die Melodie geht so:
nix da

Die Situation in der Du das Lied/den Song immer gehört hast war:
en ich nx besseres zu tun hatte

Das Lied/Song war wichtig für Dich als du jünger als 5 Jahre alt warst.

Mochte ich noch nie...

Dein Lieblingshörbuch / Deine Lieblingsmärchenkassette:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 54,55%)

benjamin blümchen von kp

Die Titelmelodie war: benjamin du lieber elefant bist überall bekannt törööööööööööö benjamin blümchen

Die Geschichte ging so:
eine schöne

Es war Dein Favorit, weil:
es ging um einen sprechenden elefanten

Die Situation in der Du die Märchenkassette/das Hörbuch immer gehört hast war:
kurz bevor ich eingeschlafen bin

Die Märchenkassette/das Hörbuch war wichtig für Dich als du jünger als 5 Jahre alt warst.

wie gesagt, mochte ich noch nie

Deine Großeltern:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 54,55%)

Deine Großeltern waren: die polen nein, sind sie nich x)

Hast Du die kennengelernt?:
nein meinen großvater nicht Doch,schon

Verstanden habt Ihr Euch:
ja sehr gut Ja, das stimmt

Wenn Ihr Euch gesehen habt, habt Ihr gemacht:
wir haben scheisse gebaut nayay, geht

Der Geruch, den Du mit Deinen Großeltern verbindest:
lavendel Ne x)

Weitere Assoziationen zu den Großeltern:
ein gutes

Besondere Erinnerungen:
nur gute

Kindergeburtstag / Party:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 54,55%)

Auf Kindergeburtstagen / Parties warst Du gerne

weil: weil da meine freunde waren

Zum Essen gab's dort meistens:
nudelsalat Noch nie x)

Dein Lieblingsessen war:
nudelsalat

Meistens habt Ihr gespielt:
kinderspiele

Am liebsten hast Du gespielt:
blindekuh weil ich die anderen schlagen durfte=) hab ich nie mitgestpielt =)

... und gar nicht gern:
topfschlagen


Besondere Erinnerungen:
es gab süßes Yay, das hat so ein Kindergeburtstag an sich x)

Sommerferien:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 54,55%)


In den Sommerferien hast Du folgendes gemacht!:

wir waren oft an der südsee Nein, aber fast...Nordsee oder Ostsee hätten beide gepasst

Andere Erinnerungen:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 45,45%)


Diese Erinnerungen gehören unbedingt zu Deiner Kindheit in Deutschland dazu!

Mein bester Freund ist weiiit weggezogen.... Nein,aber ich bin ca. 1 Stunde von ihr weggezogen x)


Uii...na zum Glück sind das nie 100% bei der Wahrscheinlichkeit =)

Außerdem...so viele Rechtschreibfehler und so =)
Bild

~You may think, that this is hard - but you are always harder!!~

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Do 19 Jul, 2007 12:25

das projekt


Du bist:


weiblich und am 23.06.1987 geboren.
Du bist ältestes Kind und hast zwei Geschwister. Du bist bei den Eltern aufgewachsen und Ihr seid mehr als zweimal umgezogen. Dein Lieblingshobby als Kind war Musik .Deine Lieblingsfarbe war rot.

was für ein Wunder.....das stimmt....habe ich ja auch selber eingegeben.,....

_______________________________________

Dein Lieblingsbuch als Kind in Deutschland war:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 81,82%)

das traumfresserchen von michael ende

Deine Lieblingsfiguren waren: das traumfresserchen und der vater des mädchens, das nicht schlafen kann

Das Buch war wichtig für Dich als Du ca. 7/8 Jahre alt warst.

Das Buch kenn ich nu nicht :? Ich habe gerne Gänsehaut und so gelesen. Und die Pixibücher...und Sachen von Astrid Lindgren.

___________________________________________

Dein Lieblingslied / Song:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 63,64%)

In der Weihnachtsbäckerei und wurde gesungen von Rolf Zukowsky

Das Lied/Song hat Dich deswegen fasziniert: es hat einen so schön auf Weihnachten eingestimmt

Der Text, den Du noch kannst ist:
In der Weihnachtsbäckerei gibts so manche Leckerei... Zwischen Mehl und Milch ... macht so mancher Knilch ... eine riesengroße Kleckerei... In der Weihnachtsbäckerei... Wo ist das Rezept geblieben... von den Plätzchen die wir lieben?.. Wer hat das Rezept... versteckt?

Die Situation in der Du das Lied/den Song immer gehört hast war:
um Weihnachten herum

Das Lied/Song war wichtig für Dich als du ca. 7/8 Jahre alt warst.

hmmm....ich habe wirklich sehr viel Rolf Zukowksy gehört. Und ich höre auch sehr gerne Weihnachtslieder. Doch ist wohl wirklich das Lied mit dem ich am meisten in meiner Vergangenheit verbinde "Dicke rote Kerzen" (Weihnachtslied). Sonst ist der Rolf schon gar net mal so falsch.

____________________________________

Dein Lieblingshörbuch / Deine Lieblingsmärchenkassette:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 81,82%)

Bibi Blocksberg :)

Die Titelmelodie war: Bibi Blocksberg, du kleine Hexe, komm und zeig uns was du kannst....wir mögen deine Streiche...wie du hext wie du lachst wie du tanzt....

Es war Dein Favorit, weil:
Bibi.... ich wollte immer sein wie Bibi..hexen können und auf nem Besen durch die Gegend fliegen und ganz viele Abenteuer erleben :)

Die Situation in der Du die Märchenkassette/das Hörbuch immer gehört hast war:
Immer abends vor dem Einschlafen.... und wenn ich mal krank war den ganzen Tag lang:) Wenn ich ehrlich sein soll höre ich es sogar heute manchmal noch :)

Die Märchenkassette/das Hörbuch war wichtig für Dich als du ca. 7/8 Jahre alt warst.

Ja, bibi, die habe ich wirklich gehört. Wer auch nicht? Aber mehr noch TKKG und Pumuckl *g* Und ich glaube wirklich ich würde sie auch heute noch hören, wenn mein Kassettenrekorder da mitmachen würde *lach*

___________________________________________

Deine Großeltern:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 81,82%)

Deine Großeltern waren: Großvater 1: Arzt Großmutter 1: Krankenschwester Großvater 2: Schlachter Großmutter 2:Schlachtereiverkäuferin (gelernte Einzelhandelskauffrau) beide Großelternpaare hatten je gemeinsm eine Praxis/Geschäft

Hast Du die kennengelernt?:
ja

Verstanden habt Ihr Euch:
sehr gut

Wenn Ihr Euch gesehen habt, habt Ihr gemacht:
gespielt, ausflüge (mit der einen oma sehr verrückte sachen) uns unterhalten wenn es zuhause probleme gab waren die großeltern da

Der Geruch, den Du mit Deinen Großeltern verbindest:
pferde/heizöl

völlig daneben.....mütterlicher seits war meine Oma Lehrerin und meinen Opa kannte ich nicht (kenne ich immer eig noch nicht, lebt aber noch) Zu der Oma habe ich nen normales Verhältnis. Väterlicherseits war meine Oma Lehrerin und mein Opa Kirchenmusiker. Mit meiner Oma versteh ich mich sehr gut, mit meinem Opa, zu dem hatte ich kaum kontakt. Lebt aber auch inzwischen nicht mehr.

_____________________________________________

Kindergeburtstag / Party:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 81,82%)

Auf Kindergeburtstagen / Parties warst Du Dir war es egal

weil: Ich hab mich häufiger mal als Aussenseiter gefühlt, warum weiß ich auch nicht so genau... Es ist nicht so, dass ich mich generell unwohl gefühlt hätte....aber ich schätze ich hab mich immmer relativ leicht von andren unterbuttern lassen

Zum Essen gab's dort meistens:
Pommes und Würstchen/ Burger oder Spaghetti Bolognese und als Nachtisch Eis

Dein Lieblingsessen war:
grundsätzlich Nudeln und das tolle Eis mit der Kaugummi-Nase :)

Meistens habt Ihr gespielt:
Schnitzeljagd, Topfschlagen, Blinde Kuh und Hänschen sag mal piep(oder so)

Am liebsten hast Du gespielt:
Schnitzeljagd...^^

... und gar nicht gern:
Blinde Kuh....dabei hab ich mich irgendwie immer sehr unwohl gefühlt


Besondere Erinnerungen:
an meinem damaligen besten Freund....der arme war damals immer der einzige Junge auf meinen Kindergeburtstagen und musste sich immer so tolle lieder wie "jungs verboten" anhören ;) Und natürlich an das Eis mit der Kaugummi-Nase ;)

Ja, das stimmt....iwie

________________________________________________

Sommerferien:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)


In den Sommerferien hast Du folgendes gemacht!:

im ferienlager, 11 tage lang, 6 sommer hintereinander

hmmm...ab und an mal Kinderfreizeiten aber so regelmäßig und oft war ich als kind da auch net bei.

________________________________________________

Andere Erinnerungen:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 63,64%)


Diese Erinnerungen gehören unbedingt zu Deiner Kindheit in Deutschland dazu!

die Siedlung

Bitte was? :shock: *noch nie was von gehört hab*

KevAllstar
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 10.07.2007
Beiträge: 158
Wohnort: Köln

Beitragvon KevAllstar » Do 19 Jul, 2007 12:28

Wow krass :D :shock:

Also erstmal:

Du bist:
männlich und am 01.01.1989 geboren.
Du bist jüngstes Kind und hast drei Geschwister. Du bist bei den Eltern aufgewachsen und Ihr seid einmal umgezogen. Dein Lieblingshobby als Kind war Fußball .Deine Lieblingsfarbe war Blau.




Aber jetzt:

Dein Lieblingsbuch als Kind in Deutschland war:

(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Harry Potter von J. K. Rowling

Deine Lieblingsfiguren waren: Ron Weasly und FredundGeorge Weasly

In dem Buch ging es um:
Freundschaft, Magie und Abenteuer

Es war Dein Lieblingsbuch weil:
wegen dem, um das es ging

Das Buch hat Dein Alltagsleben folgendermaßen beeinflußt:
Riesengroßer Fan geworden udn jeden Tag beim Aufwachen ads Plakat an der Decke angeschaut

Das Buch war wichtig für Dich als Du ca. 10/11 Jahre alt warst.

Stimmt ziemlich genau :D
"It ain´t over ´till it´s over" - Rocky Balboa

Aufstieg ´08, Meisterschaft ´09, Champions League ´10!
(man wird ja wohl noch träumen dürfen ;-) )
1. FC Köln!

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Do 19 Jul, 2007 12:41

Naja also ich weis net hpstimmt und ärzte und schrein nachliebe, aber die gründe und der rest ist einfach nur falsch :-(



das projekt


Du bist:


männlich und am 29.08.1989 geboren.
Du bist Einzelkind und hast keine Geschwister. Du bist bei den Eltern aufgewachsen und Ihr seid zweimal umgezogen. Dein Lieblingshobby als Kind war Rätseln .Deine Lieblingsfarbe war Rot.




greenline

Dein Lieblingsbuch als Kind in Deutschland war:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Harry Potter von J.K.Rowling

Deine Lieblingsfiguren waren: Dumbledore und McGonagal

In dem Buch ging es um:
Zaubern

Es war Dein Lieblingsbuch weil:
Ich stand und stehe voll auf Zauberei und Fantasy und so.

Das Buch war wichtig für Dich als Du ca. 7/8 Jahre alt warst.



greenline

Dein Lieblingslied / Song:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Schrei nach Liebe und wurde gesungen von Die Ärzte

Das Lied/Song hat Dich deswegen fasziniert: Es war einfach zu mitsingen gedacht.^^

Der Text, den Du noch kannst ist:
Den schreib ich hier lieber nicht auf...

Die Situation in der Du das Lied/den Song immer gehört hast war:
Auf Reisen etc.

Das Lied/Song war wichtig für Dich als du ca. 9/10 Jahre alt warst.


greenline

Dein Lieblingshörbuch / Deine Lieblingsmärchenkassette:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Benjamin Blümchen

Die Geschichte ging so:
Sprechender Bär aus dem Zoo hat viele Freunde

Die Märchenkassette/das Hörbuch war wichtig für Dich als du jünger als 5 Jahre alt warst.



greenline

Deine Großeltern:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Deine Großeltern waren: Fabrikarbeiter

Hast Du die kennengelernt?:
Ja

Verstanden habt Ihr Euch:
Sehr gut

Wenn Ihr Euch gesehen habt, habt Ihr gemacht:
Geredet

Der Geruch, den Du mit Deinen Großeltern verbindest:
keinen

Weitere Assoziationen zu den Großeltern:
keine

Besondere Erinnerungen:
die einzige Ohrfeige, die ich jemals von meiner Oma bekommen habe


greenline

Kindergeburtstag / Party:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Auf Kindergeburtstagen / Parties warst Du Dir war es egal

weil: so viele andere Kinder

Zum Essen gab's dort meistens:
Pommes, Hühnerbeine, Würstchen, Kuchen, Kekse

Dein Lieblingsessen war:
Kuchen

Meistens habt Ihr gespielt:
Topfschlagen, Blinde Kuh, Reise nach Jerusalem

Am liebsten hast Du gespielt:
Topfschlagen

... und gar nicht gern:
Blinde Kuh


greenline

Sommerferien:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)


In den Sommerferien hast Du folgendes gemacht!:

Wir sind auf die Insel Usedom in der Ostsee gefahren.


greenline

Andere Erinnerungen:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)


Diese Erinnerungen gehören unbedingt zu Deiner Kindheit in Deutschland dazu!

Fußball. Fußball war und ist weiterhin mein Leben.
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

Fallen Angel
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 02.07.2007
Beiträge: 483
Wohnort: Lindlar

Beitragvon Fallen Angel » Do 19 Jul, 2007 12:53

Du bist:
weiblich und am 10.12.1991 geboren.
Du bist jüngstes Kind und hast ein Geschwister. Du bist bei den Eltern aufgewachsen und Ihr seid mehr als zweimal umgezogen. Dein Lieblingshobby als Kind war lesen .Deine Lieblingsfarbe war hellgrün&schwarz.


Dein Lieblingsbuch als Kind in Deutschland war:

(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 63,64%)

Die wilden Hühner von Cornelia Funke

Deine Lieblingsfiguren waren: Sprotte und Frieda

In dem Buch ging es um:
Um fünf Mädchen die eine Bande namens "Die wilden Hühner" gründen. Sie erleben aufregende Abenteuer auf Klassenfahrt und Pferdehof und natürlich verlieben sie sich auch...

Es war Dein Lieblingsbuch weil:
Ich fand die Mädels einfach klasse, besonders weil sie so unterschiedlich waren und trotzdem so gut befreundet waren. Außerdem wurde es nie langweilig!

Das Buch hat Dein Alltagsleben folgendermaßen beeinflußt:
Ich wollte auch unbedingt eine bande gründen, leider hat es nie geklappt.

Das Buch war wichtig für Dich als Du ca. 9/10 Jahre alt warst.

Dein Lieblingslied / Song:

(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 63,64%)

In der Weihnachtsbäckerei und wurde gesungen von Rolf Zuckowski

Das Lied/Song hat Dich deswegen fasziniert: Es ging ums Backen- das fand ich super!

Der Text, den Du noch kannst ist:
In der Weihnachtsbäckerei, gibt es manche Leckerei, zwischen Mehl und Milch macht so mancher Knilch eine riesengroße Kleckerei, in der Weihnachtsbäckerei, in der Weihnachtsbäckerei. Wo ist das Rezept geblieben von den Plätzchen die wie lieben, wer hat das Rezept, verschleppt? In der Weihnachtsbäckerei, gibt es manche Leckerei, zwischen Mehl und Milch macht so mancher Knilch eine riesengroße Kleckerei, in der Weihnachtsbäckerei, in der Weihnachtsbäckerei. Brauchen wir nicht Schokolade, Honig, Nüsse und Sukade und ein bisschen Zimt- das stimmt! In der Weihnachtsbäckerei, gibt es manche Leckerei, zwischen Mehl und Milch macht so mancher Knilch eine riesengroße Kleckerei, in der Weihnachtsbäckerei, in der Weihnachtsbäckerei.

Die Melodie geht so:
Keine Ahnung wie ich die aufschreiben soll, aber auf jeden Fall weihnachtlich!

Die Situation in der Du das Lied/den Song immer gehört hast war:
Eigentlich zu jeder Zeit, zur Freude meiner Familie. Diese hörte an Ostern nämlich nicht so gerne Weihnachtslieder...

Das Lied/Song war wichtig für Dich als du ca. 7/8 Jahre alt warst.


(JAAAA klar...die Weihnachtsbäckerei xDDDDDD9

Dein Lieblingshörbuch / Deine Lieblingsmärchenkassette:

(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 63,64%)

Igraine Ohnefurcht von Cornelia Funke

Die Titelmelodie war: Es war eine Melodie. Die Noten kann ich jetzt leider nicht aufschreiben...

Die Geschichte ging so:
Es ging um ein Mädchen das unbedingt eine Ritterin werden wollte, aber ihre Eltern waren Zauberer. Eines Tages muss sie losreiten um eine Zauberzutat zu finden um ihre Eltern von ezwei Schweinen in Menschen zurück zu verwandeln. Auf dem Weg zu einem Riesen traf sie dann tatsächlich auch einen echten Ritter, den traurigen Ritter vom Berg der Tränen.

Es war Dein Favorit, weil:
Das sie sich nichts gefallen lies und ein bestimmtes Ziel hatte. Um diesen Traum zu verwirklichen war sie zu allem bereit. Außerdem war sie sehr mutig, was mir sehr gefiel.

Die Situation in der Du die Märchenkassette/das Hörbuch immer gehört hast war:
Abends vor dem Einschlafen.

Die Märchenkassette/das Hörbuch war wichtig für Dich als du ca. 9/10 Jahre alt warst.


(Das kenn ich gar nicht..)

Deine Großeltern:

(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Deine Großeltern waren: Gerhard,Elli(Elisabeth) irmhild und Ernst

Hast Du die kennengelernt?:
ja

Verstanden habt Ihr Euch:
sehr gut!

Wenn Ihr Euch gesehen habt, habt Ihr gemacht:
getobt,gespielt oder sparzieren gegangen

Weitere Assoziationen zu den Großeltern:
Die haben sich immer gefreut das ich kam und dann einen Kuss gegeben.Mein Opa Ernst hat dann immer mit mir gespielt.Wenn ich auf seinen Sessel gegangen bin hat er sich immer aus spaß auf mich gesetzt,aber nur leicht dann bin ich immer aufgestanden,dass fand ich immer toll.:)

Besondere Erinnerungen:
sie haben sich immer sehr bemüht das es mir gut geht und das ich beschäftigung habe.Sie haben immer mit mir gespielt.



(Jou,Ernst und Elli) xDDDD

Kindergeburtstag / Party:

(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Auf Kindergeburtstagen / Parties warst Du gerne

weil: Ich hatte immer sehr viel spaß mit meinen Freunden.

Zum Essen gab's dort meistens:
Torten,süßigkeiten,würstchen mit Pommes.

Dein Lieblingsessen war:
Die Torten.

Meistens habt Ihr gespielt:
Topfschlagen, Barbie, Plemobiel, Wattenpusten u.v.m.

Am liebsten hast Du gespielt:
Barbie

... und gar nicht gern:
ich habe alles gerne gespielt.


Besondere Erinnerungen:
Als die Gäste weggingen haben wir alle eine schnuckeltüte bekommen.


(Schnuckeltüte?? xD)


Sommerferien:

(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 63,64%)


In den Sommerferien hast Du folgendes gemacht!:

Das war unterschiedlich. Allerdings war ich bis zum Alter von 13 Jahren immer nur in Deutschland. Als kleines Kind gings mit der ganzen Famiulie zur Ostsee. Dort war das Wasser aber meist sehr kalt, sodass das Baden oft unangenehm war und ich nicht lange im Wasser bleiben konnte. Manchmal waren wir auch auf einen Bauernhof. Ich fand es toll dort wegen den vielen Tieren! So saß ich schon von klein an oft auf einem Pferd und hatte keine Angst vor den großen Vierbeinern. MIt 13 Jahren fuhr ich das erste Mal wirklich weit weg, nämlich nach England auf eine Sprachfreizeit. Das war ein tolles Erlebnis, besonders weil ich die Reise ohne meine Eltern unternahm.

(ich war nie anner Ostsee -.-')

Andere Erinnerungen:

(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 63,64%)


Diese Erinnerungen gehören unbedingt zu Deiner Kindheit in Deutschland dazu!

Ich weiß noch sehr genau, dass ich mich ziemlich oft mit meiner kleinen Schwester zoffte. Das ist vielleicht nichts besonderes, aber ein paar Sachen werden mir wohl für immer in Erinnerung bleiben. Einmal hatten wir uns so sehr gestritten, dass wir eine Linie in unserem Kinderzimmer zogen. Die eine Seite gehörte von nun an mir, die andere Hälfte meiner Schwester. Allerdings stritten wir uns nie für lange Zeit, sodass das als Grenze dienende Hüpfseil nach nicht mal einem Tag wieder entfernt wurde. Ein anderes Mal hatte ich mich zwar nicht wirklich mit meiner Schwester gestritten, fügte ihr aber trotzdem einen Schaden zu den sie wahrscheinlich niemals vergessen wird: Ich schnitt ihr ohne Erlaubnis die Haare! Als meine Mutter zur Tür herein kam, bekam sie einen Schock: ich hatte nur noch wenige Strähnen der engelsblonden Haare übrig gelassen! Seit diesem Tag hütet meine Schwester ihre Haare wie einen Schatz und nur alle zwei Jahre darf meine Mutter einen Zentimerter abschneiden. Einen Friseur hat sie seitdem nicht mehr ran gelassen und das obwohl ihre harre selbst geflochten fast bis zum Po reichen.
,,you grow up & the fairytale ends" <3

All that i am,all that i ever was....

KoRnFlake
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 14.06.2007
Beiträge: 91
Wohnort: Hannover, Niedersachsen

Beitragvon KoRnFlake » Do 19 Jul, 2007 13:02

oh ne =(

@Fallen Angel...hast du die Fragen zufällig selbst beantwortet??
Weil die Antworten so lang sind und sich nach einem "Forumbeitrag" und nicht na einem "Test" anhören??
Bild

~You may think, that this is hard - but you are always harder!!~

ravenfeather
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 10.12.2006
Beiträge: 2124
Wohnort: Azkaban

Beitragvon ravenfeather » Do 19 Jul, 2007 13:06

Du bist:


männlich und am 06.02.1989 geboren.
Du bist ältestes Kind und hast zwei Geschwister. Du bist bei den Eltern aufgewachsen und Ihr seid nie umgezogen. Dein Lieblingshobby als Kind war nerven und chaos verbreiten .Deine Lieblingsfarbe war grün.

das mit dem nerven stimmt aber nicht ;)


Dein Lieblingsbuch als Kind in Deutschland war:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Gänsehaut von R.L. Stine

In dem Buch ging es um:
Horrorgeschichten

Es war Dein Lieblingsbuch weil:
weil ich horrorgeschichten mag

Das Buch hat Dein Alltagsleben folgendermaßen beeinflußt:
nicht

Das Buch war wichtig für Dich als Du ca. 10/11 Jahre alt warst.

gänsehaut war eines von vielen... aber trifft zu

Dein Lieblingslied / Song:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Johannes, der kann es

Das Lied/Song hat Dich deswegen fasziniert: die Melodie

Der Text, den Du noch kannst ist:
Johannes, der kann es er fliegt mit dem flugzeug durch die luft (?)

Die Situation in der Du das Lied/den Song immer gehört hast war:
Lange Autofahrten

Das Lied/Song war wichtig für Dich als du ca. 5/6 Jahre alt warst.

kenne das lied, ansonsten trifft es auch nicht so sehr zu... abgesehen davon, dass es meinen namen enthält...

Dein Lieblingshörbuch / Deine Lieblingsmärchenkassette:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)



Die Geschichte ging so:
Urlaubsgeschichten

Die Situation in der Du die Märchenkassette/das Hörbuch immer gehört hast war:
Lange Autofahrten

Die Märchenkassette/das Hörbuch war wichtig für Dich als du ca. 5/6 Jahre alt warst.

neee

Deine Großeltern:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Deine Großeltern waren: Rentner

Hast Du die kennengelernt?:
Nur meine Omas

Verstanden habt Ihr Euch:
sehr gut

Wenn Ihr Euch gesehen habt, habt Ihr gemacht:
Unterhalten

Der Geruch, den Du mit Deinen Großeltern verbindest:
keinen

Weitere Assoziationen zu den Großeltern:
draussen etwas machen/unternehmen

ich habe sowohl omas und opas noch kennengelernt und sie leben alle noch *zum glück ;) * ansosnten trifft es zu

Kindergeburtstag / Party:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Auf Kindergeburtstagen / Parties warst Du gerne

weil: Viel gespielt

Zum Essen gab's dort meistens:
Kartoffelsalat/Gegrilltes

Dein Lieblingsessen war:
Kartoffelsalat

Meistens habt Ihr gespielt:
Schnitzeljagd

Am liebsten hast Du gespielt:
Schnitzeljagd

schon so lange her, aber jaa


Sommerferien:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)


In den Sommerferien hast Du folgendes gemacht!:

In Dänemark

grootenfalshc...

Andere Erinnerungen:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)


Diese Erinnerungen gehören unbedingt zu Deiner Kindheit in Deutschland dazu!

Die Schule.

muss man da irgendetwas dazu sagen????


@corny: wie war das mit zuviel zeit??? :p
Vampires don't die!

Bild

visitor of Azkaban

Krätze
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 12.06.2007
Beiträge: 1217
Wohnort: Köln

Beitragvon Krätze » Do 19 Jul, 2007 15:21

das projekt


Du bist:


männlich und am 04.08.1992 geboren.
Du bist mittleres Kind und hast vier Geschwister. Du bist bei den Eltern aufgewachsen und Ihr seid mehr als zweimal umgezogen. Dein Lieblingshobby als Kind war lesen .Deine Lieblingsfarbe war grün.



Dein Lieblingsbuch als Kind in Deutschland war:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 54,55%)

Harry Potter (ich weiß jeder mags) von J.K. Rowling

Deine Lieblingsfiguren waren: harry und george+fred

In dem Buch ging es um:
ein junge erfährt das er zauberer wird und gegen das böse kämpft

Es war Dein Lieblingsbuch weil:
ich war einer der ersten die es gelesen haben bevor der hype anfing

Das Buch hat Dein Alltagsleben folgendermaßen beeinflußt:
es hat sich dauerhaft in mein gedächtnis eingebrannt

Das Buch war wichtig für Dich als Du ca. 9/10 Jahre alt warst.
in dem alter hab ich noch keine bücher gelesen ich fand die voll langweilig!^^


greenline

Dein Lieblingslied / Song:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 63,64%)

99 Luft balons und wurde gesungen von nena stimmt

Das Lied/Song hat Dich deswegen fasziniert: meine Kindheit

Die Situation in der Du das Lied/den Song immer gehört hast war:
als ich traurig wahr
ne ich hab das imma gehöhrt wenn das im tv oda radio lief

Das Lied/Song war wichtig für Dich als du jünger als 5 Jahre alt warst.
ne älter


greenline

Dein Lieblingshörbuch / Deine Lieblingsmärchenkassette:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 54,55%)

5 freunde von enit blyton ich kenne fünf freunde aba hab die noch nie gehöhrt nur im tv gesehen ^^

Die Titelmelodie war: ja nicht erinnern
die kenn ich nit

Die Geschichte ging so:
detektiv

Es war Dein Favorit, weil:
spannend

Die Situation in der Du die Märchenkassette/das Hörbuch immer gehört hast war:
im auto ne als ich 5 war hatten wir noch kein auto

Die Märchenkassette/das Hörbuch war wichtig für Dich als du ca. 5/6 Jahre alt warst.
ich hab schon gesagt ich kenne die kassette nit mensch! lol


greenline

Deine Großeltern:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 63,64%)



Hast Du die kennengelernt?:
naja nur meine oma
Verstanden habt Ihr Euch:
gut

Wenn Ihr Euch gesehen habt, habt Ihr gemacht:
gespielt

ne gelabert ^^


greenline

Kindergeburtstag / Party:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 63,64%)

Auf Kindergeburtstagen / Parties warst Du nicht gerne

[color/green]ich liebe aba doch parties!!!!!!!!!!!!!!![/color]

weil: weil ich keine lust hatte

ich gehe gerne auf parties da gibt es imma chips^^
greenline

Sommerferien:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 54,55%)


In den Sommerferien hast Du folgendes gemacht!:

im urlaub
ja aba nur 3 mal * traurig *


greenline

Andere Erinnerungen:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 54,55%)


Diese Erinnerungen gehören unbedingt zu Deiner Kindheit in Deutschland dazu!

eine tischtennisplatte

hey leute das mit der tischtennisplatte stimmt! ich hatte früher eine im keller ( war ein ziehmlich großer ) ich hab da imma gespielt! :wink:

Dr. Hagrid
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 18.07.2007
Beiträge: 135
Wohnort: Köln

Beitragvon Dr. Hagrid » Do 19 Jul, 2007 15:48

männlich und am 17.01.1990 geboren.
Du bist Einzelkind und hast keine Geschwister. Du bist bei der Mutter aufgewachsen und Ihr seid zweimal umgezogen. Dein Lieblingshobby als Kind war Filme .Deine Lieblingsfarbe war Blau.

Dein Lieblingsbuch als Kind in Deutschland war:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 81,82%)

Harry Potter von Joanne K. Rowling

Deine Lieblingsfiguren waren: Harry und Hermine

In dem Buch ging es um:
Um einen Jungen, welcher Zauberer als Vorfahren hat und nun eine Schule für Zauberer besucht.

Es war Dein Lieblingsbuch weil:
Weil es viele spannende Geschichten hatte und die einzelnen Charaktere gut beschrieben wurden. Auch die Schule im Buch wurde so beschrieben, dass man sich sehr gut etwas vorstellen konnte.

Das Buch hat Dein Alltagsleben folgendermaßen beeinflußt:
Das Buch hat meinen Alltag eigentlich nicht beeinflusst.

Das Buch war wichtig für Dich als Du ca. 10/11 Jahre alt warst.



Antike Runen
Held des Lichts
Weltenlos
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 11503

Beitragvon Antike Runen » Do 19 Jul, 2007 16:08

*lacht*
Nette Idee für einen Test, mal was ganz anderes. Und ich mag ja Tests dieser Art, auch wenn sie natürlich immer nur mit sehr allgemeinen Trends arbeiten.
Dieser hier könnte ganz nett sein, wenn er ein wenig besser bearbeitet würde.

Ich stelle mein Ergebnis nicht ein, aus dem einfachen Grund, daß davon so gut wie gar nichts passt. Die für mich angegebenen Lieder kannte ich nicht einmal, und das Lieblingsbuch kenne ich nur dem Namen nach. Aber eben auch gelesen hatte, wirklich geliebt habe ich sie nicht.
Aber gut, vielleicht passe ich auch nicht so wirklich – als Mädchen war es sicher eher ungewöhnlich, hauptsächlich Karl May zu lesen (und zu hören), da erzielt man mit Pferdebüchern schon eher einen Treffer (die ich weitestgehend gemieden habe).

Tja, und weil es so nett war, habe ich ein paar weitere Familienmitglieder eingegeben, und da kamen teilweise arge Brüche bei raus.
Etwa bei meiner Mutter: Sie war Einzelkind, hat ihr Lieblingslied dann aber oft mit ihrem Bruder zusammen gesungen.
Oder auch: Sie hat ihren Opa nicht kennengelernt, aber wenn sie ihn gesehen hat, dann hat er Geld gezählt.
Naja, das hätte auch besser laufen können. Immerhin waren sie konsequent genug, richtigerweise die Lieblings-Hörspielkassette auszulassen, wegen ‚gab es noch nicht’.

Mimmi

Beitragvon Mimmi » Do 19 Jul, 2007 18:31

Du bist:

weiblich und am 26.06.1981 geboren.
Du bist mittleres Kind und hast drei Geschwister. Du bist bei den Eltern aufgewachsen und Ihr seid mehr als zweimal umgezogen. Dein Lieblingshobby als Kind war schwimmen .Deine Lieblingsfarbe war rot.


Dein Lieblingsbuch als Kind in Deutschland war:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Ronja Räubertochter von Astrid Lindgren

Deine Lieblingsfiguren waren: Ronja und Birk

In dem Buch ging es um:
Um zwei verfeindete Räuberbanden deren Kinder sich anfreunden und sich von den verfeindeten Familien lossagen und in den Wald in eine Höhle ziehen. In dem Wald gibt es viele interessante und auch gefährliche Tiere. Letztendlich versöhnen sich die beiden Räuberhäuptlinge und schließen sich zusammen.

Es war Dein Lieblingsbuch weil:
Die Geschichte war zum einen spannend, das Leben im Wald war total aufregend, da konnte man sich gut hineinversetzen. Außerdem ging es in dem Buch um viele Gefühle, da Ronja hin und hergerissen war zwischen der Liebe zu ihrem störrischen Vater und ihrer Familie und der Freundschaft zu Birk. Und das Happy end war schön!

Das Buch hat Dein Alltagsleben folgendermaßen beeinflußt:
Ich wollte immer so sein wie Ronja und habe eine unserer frischgeborenen Kätzchen so genannt.

Das Buch war wichtig für Dich als Du ca. 9/10 Jahre alt warst.

Naja, das stimmt so nicht ganz. Ronja Reubertocher habe ich immer als Film geguckt, aber gelesen, hab ich bis zum heutigen Tag noch nicht^^

Dein Lieblingslied / Song:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Vogelhochzeit und wurde gesungen von Rolf Zuchkowski

Das Lied/Song hat Dich deswegen fasziniert: die Melodien

Der Text, den Du noch kannst ist:
kann noch fast alle mitsingen..

Die Melodie geht so:
von sentimental bis fröhlich

Die Situation in der Du das Lied/den Song immer gehört hast war:
auch abends zum einschlafen

Das Lied/Song war wichtig für Dich als du ca. 5/6 Jahre alt warst.

ich hab mir eher immer die Ohren zu gehalten, wenn jemand dieses Lied gesungen hat. Ich fand und finde es auch heute noch grauenhaft

Dein Lieblingshörbuch / Deine Lieblingsmärchenkassette:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Teophile das Krokodile von keine Ahnung mehr

Die Titelmelodie war: Ich bin ein Krokodil..und sitze hier am Nil. Da kommt ein Mensch in einem Boot und schieß das Kroko einfach tot...

Die Geschichte ging so:
ein kleines naives Krokodil, das seiner Mutter Löcher in den Bauch gefragt hat. Trifft immer wieder auf andere Tiere, die es naiv ausfragt dabei aber auch auf Feinde, die ihm eigentlich gefährlich weden könnten

Es war Dein Favorit, weil:
Verbindung von Erzählung, Liedern, Stimmen, Tiere

Die Situation in der Du die Märchenkassette/das Hörbuch immer gehört hast war:
jeden Abend zum einschlafen, wenn ich krank war sogar teilweise dreimal hintereinander

Die Märchenkassette/das Hörbuch war wichtig für Dich als du ca. 7/8 Jahre alt warst.

von dem Märchen hab ich noch nie was gehört :? Ich hab früher immer Bibbi Blocksberg, die drei kleinen Schweinchen und die drei Fragezeichen gehört :lol:

Deine Großeltern:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Deine Großeltern waren: väterlicher Seite:Großvater war in der Marine, Großmutter war Mutter von 6 Kindern; mütterlicher Seite: Großvater war Tennislehrer, Großmutter war toll

Hast Du die kennengelernt?:
Nein, den Vater meiner Mutter habe ich nie kennengelernt

Verstanden habt Ihr Euch:
Für mich waren sie immer Respektpersonen, bei denen man sich immer gut benommen hat und brav war

Wenn Ihr Euch gesehen habt, habt Ihr gemacht:
Meine Geschwister und ich mussten erzählen was wir machen, dann haben sich die Eltern alleine mit den Großeltern unterhalten

Der Geruch, den Du mit Deinen Großeltern verbindest:
väterlicher Seite: die Blumen im Garten, mütterlicher SEite: das Parfum meiner Großmutter

Weitere Assoziationen zu den Großeltern:
MEnschen die viel erlebt haben und sehr sehr alt geworden sind

Besondere Erinnerungen:
Einer meiner Großmütter hat im Alter von 92 JAhren noch ihre frisch geshoppten Kleider in einer Modenschau präsentiert

Meine Grossväter habe ich beide nie kennen gelernt.
Die Mutter meines Vaters hab ich mit 4 Jahren das letzte Mal gesehen und die Mama meiner Mutter ist noch lange nicht über 90^^


Kindergeburtstag / Party:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Auf Kindergeburtstagen / Parties warst Du gerne

weil: Es gab leckeres zu Essen, es war lustig, es waren meine Freunde da.

Zum Essen gab's dort meistens:
Anfangs immer Pommes und Würstchen, später Spaghetti mit Bolognesesoße und schließlich waren Hamburger zum Selberzusammenstellen der Renner.

Dein Lieblingsessen war:
eigentlich alle die oben stehen

Meistens habt Ihr gespielt:
Schnitzeljagd, Topfschlagen, Schokoladenauspacken (mit vielen Klamotten übereinander angezogen), Schatzsuche

Am liebsten hast Du gespielt:
Schatzsuche

... und gar nicht gern:
Topfschlagen


Besondere Erinnerungen:
Besonders schön waren immer die Geburtstage bei Niklas, da gabs immer lustiges Essen, z.B. einen Rotkohlkopf der mit Alufolie umwickelt war und in den Spieße gesteckt waren, außerdem haben wir da immer tolle Sachen gebastelt.

Wer ist Niklas? :shock:
Kindergeburtstage fand ich doof. Da musste ich mich immer zu deppen machen :roll:


Sommerferien:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)


In den Sommerferien hast Du folgendes gemacht!:

An der Nordsee und in Bayern.

ALs ich ganz klein war, sind wir immer nach Dänemark oder Ungarn gefahren, später dann, als wir auf Gran Canaria lebten, hab ich einen Teil der Ferien dort verbracht und den anderen Teil in Deutschland bei meiner Schwester

Andere Erinnerungen:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)


Diese Erinnerungen gehören unbedingt zu Deiner Kindheit in Deutschland dazu!

In den Ferien und am Wochenende haben wir immer draußen gespielt mit den anderen Kindern aus unserer Straße. Am Liebsten Verstecken mit den Variationen Stäbchenverstecken und "Pott Pott", dabei musste ein Ball weggeschoßen werden. Da wir in einer Sielstraße wohnten und alle Familien Kinder hatten, durften wir uns auf allen Grundstücken verstecken. Manchmal haben wir auch Länderklauen, Fischer, Fischer wie tief ist das Wasser oder 1,2,3 Berliner Schritt gespielt. Mit meiner besten Freundin Katharina aus der Nachbarschaft haben wir aus einem Matschbach Kakao gemacht und für 50 Pfennig an der Straße verkauft.

Was sind denn das alles für Spiele? Ausser Verstecken, kenn ich kein einziges :roll:

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » Do 19 Jul, 2007 18:35

weiblich und am 01.04.1987 geboren.
Du bist ältestes Kind und hast ein Geschwister. Du bist bei den Eltern aufgewachsen und Ihr seid mehr als zweimal umgezogen. Dein Lieblingshobby als Kind war zeichnen .Deine Lieblingsfarbe war rot.

Soweit okay XD


Dein Lieblingsbuch als Kind in Deutschland war:

(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 81,82%)

Wir kinder von bullerbü von Astrid lindgren Hab ich nie gelesen

Deine Lieblingsfiguren waren: Britta Kenn ich überhaupt nicht

In dem Buch ging es um:
Kinder,die auf dem land gelebt haben und abenteuer erlebten

Es war Dein Lieblingsbuch weil:
die abenteuer waren lustig

Das Buch war wichtig für Dich als Du ca. 5/6 Jahre alt warst.

Alles "Blödsinn"



Dein Lieblingslied / Song:

(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

As long as you love me und wurde gesungen von Backstreet Boys Die Band hab ich damals gehört XD aber nicht das Lied.. LOL
Das Lied/Song hat Dich deswegen fasziniert: Fand die ganze Band einfach super, egal welches Lied sie gesungen haben!!

Der Text, den Du noch kannst ist:
I don't care who you are Where you're from What you did As long as you love me Who you are Where you're from Don't care what you did As long as you love me Kenn ich nicht XD

Die Situation in der Du das Lied/den Song immer gehört hast war:
Habe den Song meistens gehört beim einschlafen oder auch so zwischendurch. Stimmt nicht

Das Lied/Song war wichtig für Dich als du ca. 9/10 Jahre alt warst.




Dein Lieblingshörbuch / Deine Lieblingsmärchenkassette:

(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 81,82%)

Bibbi blocksberg - Neh! Stimmt überhaupt nicht, auch wenn ich ein Faible für sowas hab, aber Bibi Blocksberg.. Never! Hab zwar Kasetten von ihr, aber welches Kind hatte die damals nicht? Heißt ja nicht gleich, dass ich sie gehört hab XD Hab viel lieber Elliot das Schmunzelmonster gehört XD

Die Titelmelodie war: ene mene eins zwei drei komm her kartoffelbrei,wei wir..... und uns drehen,komm und lass uns .....?

Die Geschichte ging so:
hexengeschichten

Die Situation in der Du die Märchenkassette/das Hörbuch immer gehört hast war:
beim einschlafen,nachmittags

Die Märchenkassette/das Hörbuch war wichtig für Dich als du ca. 7/8 Jahre alt warst.



Deine Großeltern:

(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 81,82%)

Deine Großeltern waren: Großvater 1: Arzt Großmutter 1: Krankenschwester Großvater 2: Schlachter Großmutter 2:Schlachtereiverkäuferin (gelernte Einzelhandelskauffrau) beide Großelternpaare hatten je gemeinsm eine Praxis/Geschäft Größter Schwachsinn überhaupt, ich kenn nur meine Oma väterlicher Seits, alle anderen habe ich nie kennen gelernt! -.-

Hast Du die kennengelernt?:
ja Nein

Verstanden habt Ihr Euch:
sehr gut - Mit meiner Oma versteh ich mich eigentlich gut, aber haben kaum Kontakt .__.

Wenn Ihr Euch gesehen habt, habt Ihr gemacht:
gespielt, ausflüge (mit der einen oma sehr verrückte sachen) uns unterhalten wenn es zuhause probleme gab waren die großeltern da

Der Geruch, den Du mit Deinen Großeltern verbindest:
pferde/heizöl - Blödsinn!



Kindergeburtstag / Party:

(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 81,82%)

Auf Kindergeburtstagen / Parties warst Du gerne Nein

weil: Es wurden immer lustige Spiele gespielt.

Zum Essen gab's dort meistens:
Nachmittags: Kuchen Abends: Pizza oder Nudeln - Lol bei welchem Kindergeburtstag ist das bitte anders XD

Dein Lieblingsessen war:
Pizza - Stimmt überhaupt nicht o.O!

Meistens habt Ihr gespielt:
topfschlagen, Klingelstreiche, Mord im Hochaus, doppeltes E - Bitte was??

Am liebsten hast Du gespielt:
Mord im Hochhaus - Was ist dass denn? Der Name sagt mir überhaupt nichts o.O!

... und gar nicht gern:
Verstecken wenn ich suchen musste - DAS hab ich gerne gemacht o.O Ich hab am liebsten immer gesucht, hatte nie lust mich zu verstecken XD



Sommerferien:

(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)


In den Sommerferien hast Du folgendes gemacht!:

Die ersten Paar Jahre bin ich jedes Jahr mit meinen Eltern zusammen in den Urlaub gefahren( Dänemark, Sauerland oder Nordsee) Blödsinn!. Mit 10 bin ich dann zum ersten Mal alleine mit meinen Freunden in ein Ferienlager gefahren ( Gleidorf -Sauerland von Gronau-Epe aus ) und die letzten 4-5 Jahre bin ich auch jedes jahr mit meinen Freundinnen ins Ferienlager gefahren, diesmal jedoch von einer anderen Organisation ( KJG-Ottenstein). Aber wir sind auch ins Sauerland gefahren. So ein totaler Quatsch alles XD



Andere Erinnerungen:

(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)


Diese Erinnerungen gehören unbedingt zu Deiner Kindheit in Deutschland dazu!

die Siedlung - Was ist das denn? o.O!!

strawberry
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 28.06.2007
Beiträge: 204
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon strawberry » Do 19 Jul, 2007 19:49

Du bist:

weiblich und am 18.09.1989 geboren.
Du bist jüngstes Kind und hast drei Geschwister. Du bist bei der Mutter aufgewachsen und Ihr seid einmal umgezogen. Dein Lieblingshobby als Kind war Malen .Deine Lieblingsfarbe war Blau.

Dein Lieblingsbuch als Kind in Deutschland war:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Das Mondpferd von Federica De Cesco

Deine Lieblingsfiguren waren: Anga

In dem Buch ging es um:
anga rettet einen verletzten schimmel, welches dem sohn eines mächtigen mongolenführers gehört.sie machen einen wettkampf um das pferd aber währenddessen erschüttert ein ein beben die erde. sie verlieben sich (so weit ich das noch weiß) ineinander aber er stirbt und sie bekommt am ende ein kind von ihm.

Es war Dein Lieblingsbuch weil:
ich war ein großder fan von federica de cesco. es war kein typisches kinderbuch, spannend traurig. man erfährt viel von anderen kulturen

Das Buch hat Dein Alltagsleben folgendermaßen beeinflußt:
ich hab mir mehr gedanken über das leben und andere kulturen gemacht. ich hab meinen schreibstil sehr verbessert bzw ihren kopiert und dann sogar eine 1+ in einem deutschaufsatz bekommen :-)

Das Buch war wichtig für Dich als Du ca. 9/10 Jahre alt warst.


Dein Lieblingslied / Song:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

hmm bop und wurde gesungen von henson

Das Lied/Song hat Dich deswegen fasziniert: der schlagzeuger (in den ich verliebt war)

Der Text, den Du noch kannst ist:
Mmmbop, ba duba dop Ba du bop, ba duba dop Ba du bop, ba duba dop Ba du Yeah Mmmbop, ba duba dop Ba du bop, Ba du dop Ba du bop, Ba du dop Ba du

Die Melodie geht so:
du ba bababa du ba dubabdaduuuuuuuuuu

Die Situation in der Du das Lied/den Song immer gehört hast war:
immer wenn es im radi/fernsehn kam

Das Lied/Song war wichtig für Dich als du ca. 7/8 Jahre alt warst.

Dein Lieblingshörbuch / Deine Lieblingsmärchenkassette:

(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

die 3 ??? von alfred hitschkock

Die Titelmelodie war: die drei ??? die drei ??? justus jonas, peter shaw, bob andrews, sind die drei ??? dedektive

Die Geschichte ging so:
drei dedektive, die spannende fälle gelöst haben

Es war Dein Favorit, weil:
ich war verliebt in bob

Die Situation in der Du die Märchenkassette/das Hörbuch immer gehört hast war:
abends im bett zum einschlafen

Die Märchenkassette/das Hörbuch war wichtig für Dich als du ca. 9/10 Jahre alt warst.


Deine Großeltern:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Deine Großeltern waren: Opa war Bademeister Oma war Schneiderin die anderen 2 weiß ich nicht

Hast Du die kennengelernt?:
nein nur die mütterlicher seits

Verstanden habt Ihr Euch:
gut, auch wenn ich nicht allzugern da hin gegangen bin

Wenn Ihr Euch gesehen habt, habt Ihr gemacht:
fern gesehen, geredet, gegessen, gespielt, spazieren gegangen

Der Geruch, den Du mit Deinen Großeltern verbindest:
feuer

Weitere Assoziationen zu den Großeltern:
keine

Besondere Erinnerungen:
keine

Kindergeburtstag / Party:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Auf Kindergeburtstagen / Parties warst Du gerne

weil: weil es viel kuchen gab, viele süßigkeiten, wir hatten viel spaß und viele spiele

Zum Essen gab's dort meistens:
pommes oder nudeln

Dein Lieblingsessen war:
nudeln

Meistens habt Ihr gespielt:
dopfschlagen elektrisches bonbon schokolade auspacken

Am liebsten hast Du gespielt:
elektrisches bonbon

... und gar nicht gern:
-

Besondere Erinnerungen:
-


Sommerferien:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)


In den Sommerferien hast Du folgendes gemacht!:

bis zur 1. klasse familienferien auf den kanarischen inseln, aber der 1. klasse in zeltlagern beim bodensee oder anderen kinderfreizeiten.


Andere Erinnerungen:

(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)


Diese Erinnerungen gehören unbedingt zu Deiner Kindheit in Deutschland dazu!

ich hab mit meinen freundinnen einen tier- und pflanzenschützer club gegründet. wir haben den bach in unserer straße gesäubert, oder auf den feldern mausefutter verteilt.



~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Stimmen tut (fast) nix ;)
~..:Rowena taught the witty and clever, who studied all day which seemed like forever.
She taught them how to be smart, and taught them to think fast - like a dart.
Ravenclaw was proud to teach the wise, each and everyone of them wanted to rise:..~

Vanadis
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 03.06.2007
Beiträge: 301
Wohnort: London

Beitragvon Vanadis » Do 19 Jul, 2007 20:53

also, bei mir stimmt eigentlich gar nichts. mein lieblingsbuch ist das, was noch am ehesten der wirklichkeit entspricht:

Dein Lieblingsbuch als Kind in Deutschland war:


(Mit einer Wahrscheinlichkeit von 72,73%)

Die kleine Raupe Nimmersatt von Eric Carle

Deine Lieblingsfiguren waren: Die Raupe itself ^^

In dem Buch ging es um:
Das Buch erzählt die Geschichte einer Raupe, die aus einem Ei schlüpft und sich eine Woche lang durch viele Lebensmittel frisst. Am Ende der Woche ist sie dick und rund, verpuppt sich und wird zu einem wunderschönen Schmetterling. Die Buchseiten haben Löcher durch die Bilder, die teilweise durch mehrere Seiten hindurchgestanzt sind, um zu veranschaulichen wie sich die Raupe durch die Nahrungsmittel hindurchfrisst

Es war Dein Lieblingsbuch weil:
Weil ich eine wunderwunderschöne Hörkassette dazu hatte, die mein Herz beim blossen Gedanken zum schnelleren Schlagen bringt.

Das Buch hat Dein Alltagsleben folgendermaßen beeinflußt:
Ich esse viel. ^^ Nein, ich bekam den Spitznamen Raupe Nimmersatt, weil ich immer und überall essen kann, aber auf die Metamorphose zum Schmetterling warte ich vergebens... ^^

Das Buch war wichtig für Dich als Du jünger als 5 Jahre alt warst.



war zwar nicht mein lieblingsbuch (das war ganz lang "der kleine häwelmann"), aber ich mochte es.
„Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“ Kurt Marti

Dani California

Beitragvon Dani California » Do 19 Jul, 2007 22:12

Dein Lieblingsbuch als Kind in Deutschland war:

Die kleine Raupe Nimmersatt von


kenn ich, hab's aber nicht gelesen...
________________________

Dein Lieblingslied / Song:

Auf der grünen Wiese und wurde gesungen von Mutter/Vater


das lied kenn ich leider gar nicht ^^
________________________

Dein Lieblingshörbuch / Deine Lieblingsmärchenkassette:

Bibi Blocksberg


hat nur meine schwester gehört, ich hab TKKG besser gefunden;)
________________________

Deine Großeltern:

Deine Großeltern waren: Hausfrau und Zollbeamte

Hast Du die kennengelernt?: ja

Verstanden habt Ihr Euch: ja


meine oma ist hausfrau, mein opa (väterlicherseits) arbeitete bei der stadt, meine andre oma (mütterlicherseits) auch hausfrau, opa weiß ich nicht, da ich ihn nicht kennengelernt habe.
________________________

Kindergeburtstag / Party:

Auf Kindergeburtstagen / Parties warst Du gerne

weil: es war immer sehr lustig

stimmt leider auch nicht, weil ich als kind n richtiger muffel war... mich haben "partys" immer gelangweilt... hey, ich widersprech hier nicht aus spaß - es war wirklich so xD !!!
________________________


Naja, es stimmt so gut wie gar nichts...
Zuletzt geändert von Dani California am Sa 21 Jul, 2007 10:49, insgesamt 1-mal geändert.