Was würdet Ihr retten?

KeksGe
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 08.11.2005
Beiträge: 4251
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon KeksGe » Mo 22 Jan, 2007 09:31

1. Meine Ärzte-Sammlung (wobei das wohl schwierig wird :roll: )

2. Fotoalben

3. meinen großen Stoffschneemann :oops:
Keks auf Ärzte-Tour
25.05.08 Krefeld27.05.08 Münster08.06.08 Bielefeld12.07.08 Berlin
17.08.08 Eupen23.08.08 Uelzen

Keks auf Farin-Tour
20.11.08 Düsseldorf21.11.08 Köln25.11.08 Münster06.12.08 Trier13.12.08 Hannover14.12.08 Bielefeld

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Mo 22 Jan, 2007 09:46

Oh.. das ist wirklich sehr schwierig..
Lass mich nachdenken..

1. DVD Sammlung (= Alan Rickman 8) )
2. Laptop
3. Rechner

da sind nämlich alle Bilder und auch meine ganze Musik, die ich so liebe, drauf. ;)
Bild

Abendstern
Lichttänzer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 39
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 2427
Wohnort: Ruhrpott ;-)

Beitragvon Abendstern » Mo 22 Jan, 2007 11:28

:? Mh.. Drei Sachen sind echt ziemlich wenig… Aber gut, dass die lieben Haustierchen schon mal in Sicherheit sind – meine beiden Wellis wären nämlich sonst das Erste, dass ich retten würde :wink:

Joah und sonst würde ich wohl – wie alle vor mir auch- Dinge mitnehmen, die nicht wiederbeschaffbar bzw. für mich einen hohen immateriellen Wert haben. Allerdings könnte ich das wohl nicht auf drei Dinge festlegen…
Ich tu jetzt einfach mal so, als hätten ich zumindest ein kleines Körbchen, in das ich ein paar Dinge packen könnte^^

- mein Stoffkälbchen (das habe ich schon ewig und drei Tage – und das schläft auch jetzt immer noch mit in meinem Bett…:oops: )
- so viele Fotoalben wie möglich (vor allem das mit den S/W Bilder meiner Eltern, Kinder-Fotoalben und meine Au-Pair Bilder)
- Fotoapparat (da sind ja auch einge Bilder drauf)
- unsere Abizeitung
- meine „Briefe-Kiste“ (da habe ich alles an Briefen, Postkarten, E-Mails und schönen Eulen, die ich bekommen habe, drin)
- meine Poesie-Alben und Freundschaftsbücher aus der Schulzeit
- meine Tagebücher, die ich damals mit 12/13/14 und in dem Jahr Irland geschrieben habe
- die Fotocollagen, Fotokalender und Büchlein, die meine Freunde mir damals, als ich nach Irland gegangen bin, gemacht haben
- meinen „FlowerShop“ Ordner mit allen unseren Songtexten
- mein Handy (wegen vieler Telefonnummern, die ich nur darin gespeichert hab und auch wegen einiger schöner Sms, die ich nicht lösche)

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13624
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Mo 22 Jan, 2007 12:32

Ich überlege grad aber mir fällt so gut wie nichts ein :? Ganz seltsam, also ich kann mir nichts vorstellen das mir wichtig wäre nachdem Familie und Tiere gerettet sind. *schultern zuck*

Vielleicht würde ich noch meine Buddhastatue mitnehmen, obwohl es ja draussen einige davon gibt... und eventuell meinen Poesieordner.. wobei ich so gut wie alles schon davon im Internet stehen habe und das somit aufgehoben wäre! ^^
Und vielleicht auch noch meine S/W-Fotografien *g* Das waren drei jetzt, jop.
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Mo 22 Jan, 2007 12:42

Amelia.. so wie dir ging es mir auch.
Naja.. die Musik und so.. das sind Sachen, die ich schoneinmal verloren habe. Aber es ist halt nichts, das man nicht wiederbeschaffen könnte.
Und alles, was ich mal geschrieben habe, sei es Tagebuch oder Poesie oder was weiß ich - da liegt mir einfach nichts dran.
Weil ich mich viel zu schnell viel zu oft weiterentwickle. Es ist sogar viel besser für mich, das hinter mir zu lassen.
Bild

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13624
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Mo 22 Jan, 2007 12:49

Ich versteh was du meinst.
Natürlich ist es schlimm wenn alles Hab und Gut wegbrennt.
Aber, das wäre mal ein wirklicher Grund um ganz von vorne anzufangen, zumindest etwas positives daran.
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Mo 22 Jan, 2007 12:53

(Meine Sig gerade: Wer See hat, hat die Welt verstanden. 8) dazu muss man nix sagen, oder?! Passt gerade so schön. )

naja.. und auch Bilder.. das ist einfach nichts, was ich zum Leben brauche.
Wenn Mensch und Tier gerettet sind - dann ist das alles, was ich brauche.
Bild

*Hedwig*
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 11.09.2005
Beiträge: 2025
Wohnort: hinter'm Mond gleich links-in einem Dominostein mit Illu

Beitragvon *Hedwig* » Mo 22 Jan, 2007 13:49

1. alle meine harry potter sachen (dafür müsste ich allerdings schon fast einen umzugswagen kommen lassen... :lol: )

2. meinen Muggel (lieblings teddy der fast so alt is wie ich)

3. computer
Bild

Abendstern
Lichttänzer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 39
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 2427
Wohnort: Ruhrpott ;-)

Beitragvon Abendstern » Mo 22 Jan, 2007 13:50

:? Mh.. also ich stöbere gerne zwischendurch mal in alten Sachen und lasse Dinge aus meiner Vergangenheit nochmal Revue passieren – ich bin da woh einfach ein bisschen sentimental angehaucht *lach*, aber ich find es einfach schön.
Ist echt erstaunlich, welche kleinen Erinnerungsfetzen einem beim Ansehen mancher Fotos oder auch anderer Erinnerungsstücke wieder einfallen, die man schon fast wieder vergessen hatte, denn ich brauche das für mich manchmal einfach so als kleine Gedächtnisauffrischung mal :wink:

Vor ner Weile haben meine beste Freundin und ich ganz wunderbar kurzweilige 2 Stunden damit verbracht, eine ganze Kiste mit kleinen Zettelchen & Briefchen, die wir uns in der 5./6./7. Klasse während des Unterrichts geschrieben haben, nochmal zu lesen. :lol: Irgendwie mussten wir ja immer die ganzen 45 Minuten Unterricht überrbrückt kriegen :roll: Und da wir eben nicht heimlich tuscheln konnten, weil wir nicht mehr nebeneinander sitzen durften, mussten wir eben so kommunizieren *gg*
Echt hammercool, dass sie die ganzen Zettelchen aufgehoben hat! Manche konnten wir sogar zu richtigen Gesprächen/Diskussionen zusammenfügen.

Nö – also ich kann nicht nachvollziehen, dass man nicht gerne in Erinnerungsstücken aus der eigenen Vergangenheit stöbert und an diesen hängt :? Klar sind nicht immer alle Erinnerungen positiv und nur schön: aber auch die traurigen oder nicht so schönen Erinnerungen/ Erinnerungsstücke sind doch ein Teil meines eigenen Lebens und ich würde sie vor einem Brand schützen wollen.:wink:

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Mo 22 Jan, 2007 13:55

Es ist halt einfach deswegen, weil ich mich selbst nicht mehr verstehen kann.
Vergangenes lasse ich hinter mir. Bei meiner Vergangenheit ist das wohl einfach besser. Ich blicke nach vorn.
Bild

Nimbus Zweitausend
Drachenwächter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 5880
Wohnort: Viersen

Beitragvon Nimbus Zweitausend » Mo 22 Jan, 2007 13:59

Da noch niemand die kack antowrt gegeben hat muss ichd as wohl tun ...die dümsmte antwort wäre natürlich ich nehmr das haus mit ^^oder mein zimmer wo alles steht ^^
im ernst
1.Fotoalben
2.Pc
3.Den Kuschéltier elefanten den ich zur geburt bekommen hab ^^

**juli**
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 12.10.2005
Beiträge: 5589
Wohnort: I'm back in Liverpool and everything seems the same:)

Beitragvon **juli** » Mo 22 Jan, 2007 14:01

mh...schwer
-meine erinnerungskiste
-mein naschi schrank :D
-alle meine cds und bücher
Bild
!Edward Cullen because werewolfs don't sparkle!
♥♥♥ Im ♥ lila ♥♥♥

Melany
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 05.12.2006
Beiträge: 1248
Wohnort: Odense (Dänemark)

Beitragvon Melany » Mo 22 Jan, 2007 14:56

Also was Ich retten würde..

Meine Familie ist ja in Sicherheit, also kann Ich die nicht retten, aber Ich muß meiner Mutter noch einen Gefallen tun.

1. (Gefallen!) Ich muß Mams Computer und Prüfungssachen aus ihrem Arbeitszimmer raushollen.

2. Meine Harry Potter DVD`s und Bücher.

3. Meinen Teddy und meinen Recorder.

Haha, das sind zwar mehr als drei aber mir fällt noch viel meeehhr ein.
LetMeDream

M Y B L O G

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Mo 22 Jan, 2007 16:34

Nein, also aus Fehlern lerne ich schon. Nur lasse ich gerne meine Persönlichkeit hinter mir.
Natürlich wäre ich nicht der Mensch, der ich bin, wenn das nicht gewesen wäre
aber.. wenn ich die dummen Sachen lese, die ich mal in irgendeiner Euphorie geschrieben habe.. :roll:
Zum Beispiel, bei den Männern die ich schon hatte, wie sehr ich sie liebe . da brauch ich nicht meine doofen Notizen, um mich an die Fehler zu erinnern. Es reicht, wenn das in meinem Kopf ist. Und das ist für mich schon schlimm genug.
Bild

Mila Malfoy
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 07.06.2006
Beiträge: 2201
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Mila Malfoy » Mo 22 Jan, 2007 17:57

Schon wieder so ein genialer Grünauge-Thread^^ :D

Ich hab mir schon total oft darüber Gedanken gemacht und irgendwie kam mir nie was anderes an erster Stelle in den Sinn als mein altes Minny-Mouse-Kuscheltier...
Ich glaub in Portugal hat meine Tante oder meine Oma mir die mal gekauft, da war ich noch ganz klein.
Ich schlaf heut noch mit der in einem Bett, ich liebe dieses Stofftier, ohne sie wäre ich nicht mehr Kind..:(

An zweiter Stelle käme glaube ich..mein Laptop...*g* Nee, also ich wüsst jetzt nicht wirklich was..
Wenn der Brand jetzt bald wäre, wäre es nicht schlimm wenn ich das Bild meiner Ururgroßeltern vergessen würde, mein Opa hat da noch eins von.
Das ist richtig alt und total schön, ich glaub zu Anfang des 20. Jahrhunderts wurde das gemacht..
Hmm..*im Zimmer umschau* Hier sind so viele schöne Sachen, die ich nicht verlieren will... )':
Ich schreib vielleicht später nochmal was...:lol:
Bild

**Mitglied im Club der Verträumten 2007**
+*+ stolzes Anti-Döner-Front-Mitglied +*+
~Kombi by Winky~