Arthur Conan Doyle - Die Fälle des Sherlock Holmes

Der wahre Lord Voldemort
Weltenträumer
Weltenlos
Registriert: 08.07.2007
Beiträge: 31

Arthur Conan Doyle - Die Fälle des Sherlock Holmes

Beitragvon Der wahre Lord Voldemort » Mi 11 Jul, 2007 16:42

Ich wollte einfach mal wissen, was ihr von dem genialsten aller Detektive haltet.
Für mich ist er einfach die haushohe Nummer 1, da kann nicht mal Mrs.Marple oder Hercule Poirot mithalten.

Also was denkt ihr über Sherlock Holmes und seine Berufsgenossen?

Dani California

Beitragvon Dani California » Mi 11 Jul, 2007 20:48

jaa... hab früher (als ich noch jung war... xD ) alle sherlock holmes bände verschlungen - also ich denk es warn alle - *in bücherregal gugg* sin bei mir 9 grüne bücher^^*
naja, er is schon faszinierend, aber ich find ihn n bissl zu perfekt...
es is schon wahnsinn, wie er die spuren findet und zu deuten weiß, aber mir ist's einfach zu unreal...
*hm* ok hp is mehr als unreal *lach* naja... des sin 2 verschiedene welten... holmes is ganz nett, mal so als unterhaltung an nem langweiligen abend aber als lieblingsliteratur würd ich s nich bezeichnen (für mich jetz ;) ) ...

Der wahre Lord Voldemort
Weltenträumer
Weltenlos
Registriert: 08.07.2007
Beiträge: 31

Beitragvon Der wahre Lord Voldemort » Do 12 Jul, 2007 10:05

Sherlock Holmes ist auch wirklich die absolute Nummer 1.

Am besten ist es doch um Weihnachten herum, draußen schneit es, und man liegt auf der Couch und liest n paar Fälle von ihm und seinem treuen Gefährten Dr.Watson.

strawberry
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 28.06.2007
Beiträge: 204
Wohnort: Frankfurt am Main

Beitragvon strawberry » Do 12 Jul, 2007 13:58

Sherlock Holmes ist der Meisterdetektiv schlechthin ;)

Ich lese auch sehr gerne die Bücher, die Geschichten sind alle sehr spannend und wenn am Ende aufgeklärt wird wie und wer usw. ist es immer leicht nachvollziehbar und es ist nicht schwer zu verstehen.

Meine Lieblingsfälle sind "Die Liga der Rothaarigen" und "Das gefleckte Band".
~..:Rowena taught the witty and clever, who studied all day which seemed like forever.
She taught them how to be smart, and taught them to think fast - like a dart.
Ravenclaw was proud to teach the wise, each and everyone of them wanted to rise:..~

Dani California

Beitragvon Dani California » Do 12 Jul, 2007 14:00

die liga der rothaarigen is echt toll ;)

aber ich find eine studie in scharlachrot am allerbesten... ungeschlagen... die anfänge des s. holmes... ;)

Der wahre Lord Voldemort
Weltenträumer
Weltenlos
Registriert: 08.07.2007
Beiträge: 31

Beitragvon Der wahre Lord Voldemort » Do 12 Jul, 2007 14:01

Ich finde den Roman Studie in Scharlachrot am besten, da dort es dort sozusagen 2 Fälle in einem gibt.

Der wahre Lord Voldemort
Weltenträumer
Weltenlos
Registriert: 08.07.2007
Beiträge: 31

Beitragvon Der wahre Lord Voldemort » Fr 13 Jul, 2007 18:01

Sir Arthur Conan Doyle war halt einfach ein Genie.

Florian1511
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 22.07.2007
Beiträge: 82
Wohnort: Hilden

Beitragvon Florian1511 » Di 24 Jul, 2007 12:23

Sherlock Holmes ist einfach nur genaial !
Bild
~Mitglied in der Gilde der Werwölfe~

Ruben
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 31.10.2007
Beiträge: 129
Wohnort: Wolfsrudel

Beitragvon Ruben » Do 01 Nov, 2007 01:38

Richtig ... am besten gefällt mir "Der Hund von Baskerville" einfach genial geschrieben!
Stolzer Werwolf in der DA

escape
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 25.06.2009
Beiträge: 62
Wohnort: Niederösterreich

Beitragvon escape » So 28 Jun, 2009 09:35

find die bücher auch supa :wink:

Im Jänner kommt er ins kino :lol:
freu mich schon riesig drauf

Prof. Lupin
Feenhüter
Welt des Lichts
Alter: 31
Registriert: 13.11.2008
Beiträge: 3208
Wohnort: Bonn

Beitragvon Prof. Lupin » Do 16 Jul, 2009 21:34

Also ich finde Dr. Watson von den beiden am sympathischsten. Ich hab bisher 3 Bücher von Holmes gelesen. Er ist wirklich einer der besten Detektive ever, aber manchmal wirkt er mir etwas arrogant. Aber seine Fälle sind immer sehr spannend und seine Kombinationsgabe ist messerscharf.
Ich stehe immer auf der guten Seite, egal was auch passiert. Mein Mut steht für den Kampf um Gerechtigkeit, denn ich bin ein Gryffindor und bin stolz darauf!
Prof. Lupin, Lehrer für Verteidigung gegen die dunklen Künste.

cron