Harry Potters Großeltern

Seraphim
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 29.09.2005
Beiträge: 4
Wohnort: Kevelaer

Harry Potters Großeltern

Beitragvon Seraphim » Do 29 Sep, 2005 08:11

Ja wo sind die denn hin?

Je nach Zeitrechnung sagen wir mal Harry ist 11, so ist das unglück elf jahre her, sagen wir Lily und JAmes haben mit 20 geheiratet, dann wären die eigentlich jetzt 31... kann es denn sein das die Großeltern Väter-, und Mütterlichseits verstorben sind ? Wie merkwürdig sag ich mir. Wo sind die bloß hin? Und warum sind sie noch nie namentlich in Erwähnung getreten?
...::: Gestern standen wir am Abgrund, heute sind wir einen Schritt weiter :::...

Elinore Falk
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 26.07.2005
Beiträge: 1000

Beitragvon Elinore Falk » Do 29 Sep, 2005 09:16

Die gleiche Frage haben die beiden Betreiber der Potterfanseite Leaky Cauldron und Muggle.net J.K. im letzten Interview auch gestellt. Ihre Antwort:

Die Eltern von James Potter und von Lilly Evans sind jeweils Tot. J.K. wollte das Harry wirklich keine weiteren Verwandten hat als die Durslys und Serius.
Zuletzt geändert von Elinore Falk am Mo 17 Okt, 2005 08:49, insgesamt 1-mal geändert.
Black hair, a hooked nose and dark eye's, cold and empty.
Order of the Half-Blood Prince

MoneFö
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 41
Registriert: 02.08.2005
Beiträge: 607
Wohnort: Bretten

Beitragvon MoneFö » Do 29 Sep, 2005 10:03

ja das hab ich mich noch nie gefragt, gute frage, aber ich denke auch wie elinore geschrieben hat, wohl leider tot, weil harry ja nur die dursleys noch hat.

interessant wäre woran sie starben.
Mone mit Kai Maximilian (* 18.08.02)
Leon Pascal (* 05.07.04)
Orden des Halbblut-Prinzen
Bild

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 32
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28072
Wohnort: Köln

Beitragvon Victor Krum » Do 29 Sep, 2005 11:35

In dem Interview mit Mugglenet und Leaky Chauldron sagte JKR, dass Lily's Eltern einen einfachen Muggel-Tod gestorben sind und Jame's Eltern, die schon relativ alt waren, an Zauberer-Krankheiten gestorben sind. Keine mysteriösen Sachen, niemand wurde ermordet.
Nachzulesen bei: http://www.the-leaky-cauldron.org/extras/aa-jointerview3.html

Seraphim
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 29.09.2005
Beiträge: 4
Wohnort: Kevelaer

Beitragvon Seraphim » Do 29 Sep, 2005 11:39

Ich finds halt einfach Schade das es in den Büchern nie zu Wort kommt. Ich mein ich als Harry, wollte doch alles über jene Familie die ich nie kennengelernt habe. Über diese Leute die mich auf die Welt gebracht haben, oder sehe ich das falsch.
Es ist halt ein jammer, das hätte man doch durchaus beachten können. Ich frage mich ob J.K die Großeltern mal in erwähnung zieht. Selbst wenn sie tot wären.

^.^ Noch einen Tag
...::: Gestern standen wir am Abgrund, heute sind wir einen Schritt weiter :::...

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 32
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28072
Wohnort: Köln

Beitragvon Victor Krum » Do 29 Sep, 2005 11:46

JKR sagt, dass sie sie aus dem Weg schaffen musste - wahrscheinlich, damit die Dursleys Harry's einzige Familienmitglieder sind.
Im Spiegel Erised sah Harry ja mal seine Großeltern, und er hatte auch ein Verlangen nach ihnen - aber er scheint sich bewusst zu sein, dass sie tot sind und macht sich deshalb wohl auch keine Gedanken über sie. Außerdem hat JKR über sie nur die nötigsten Informationen über sie sich aufgeschrieben - wenn Harry noch etwas über sie lernen soll, dann müsste sie diese Charaktere erst weiter ausbauen und ich denke, sie wird in Band 7 weitaus wichtigeres zu schreiben haben.
Bild

Shinichi
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 05.07.2005
Beiträge: 977
Wohnort: Innsbruck in Tirol

Beitragvon Shinichi » Do 29 Sep, 2005 20:31

Ich find ja schade, dass sie auch tot sind.
ANTI-UMBRIDGE-AG, ANTI LOCKHARD AG

Bild

GRÜNDERIN DES FANCLUBS VON JEAN-RIDDLES FF

schmollmmoepsin
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 06.09.2005
Beiträge: 337
Wohnort: bei Frankfurt/Main

Beitragvon schmollmmoepsin » Do 29 Sep, 2005 22:19

ich denke auch das es wichtigere sachen gibt als seine großeltern.
JKR hat weitaus mehr zu schreiben als die charaktere der großeltern zu erfinden.
Außerdem is das buch doch ohne sie bis jetz ganz gut zu recht gekommen,wenn harry noch was über sie erfährt macht sich JKR nur mehr arbeit als geplant. (mehr arbeit ist gut *g*)
sie hat von anfang an geplant das er nur die dursleys hat und die großeltern nich da sind.
so seh ich das
(soll nich böse oder so rüberkommen)
--> Orden des Phönix <--
Bild
--> Mitglied des Malfoy Clubs <--
Bild

LadyDragon
Drachenwächter
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 01.10.2005
Beiträge: 7325

Beitragvon LadyDragon » Sa 01 Okt, 2005 13:46

im buch steht ja das sein großvater gnubbelige knie hat genau wie harry selber

Fullmoon
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 05.08.2005
Beiträge: 53

Beitragvon Fullmoon » So 02 Okt, 2005 19:21

wurden die knie seines großvaters nicht mal im spiegel nerhegeb genannt ?

(ihr wisst hoffentlich welchen spiegel ich meine ^^)
Quadrat im Kreis !

Harry_Potter1
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 15.09.2005
Beiträge: 55
Wohnort: Rösrath bei Köln

Beitragvon Harry_Potter1 » Mo 03 Okt, 2005 20:23

Hab mich schon immer gefragt was aus denen geworden ist. Ich denke ma Lilys eltern wären mächtig stolz auf harry gewesen, aufgrund der tatsache, dass er auch ein zauberer ist.

Pigmypuff
Heldendiener
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 22.09.2005
Beiträge: 1044
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Pigmypuff » Mo 03 Okt, 2005 21:34

ein bisschen unrealistisch oder??

*Felicia*
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 05.10.2005
Beiträge: 1388

Beitragvon *Felicia* » Di 11 Okt, 2005 15:56

seltsam ist es schon, dass die großeltern beider seiten schon tot sind.

aber ich glaub auch, dass jk wollte, dass harry nur die dursleys als verwandte hat.
(sonst wüder ja warscheinlich einiges in den büchern anders verlaufen sein.)
Bild

Aragog
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 10.10.2005
Beiträge: 48
Wohnort: cologne cologne - die ... vom dom

Beitragvon Aragog » Fr 14 Okt, 2005 23:36

Verbessert mich wenn ich Unsinn schreibe ... aber das zaubertrankbuch von snape ist ja schon 50 jahre alt. und snape war in der gleichen klassenstufe wie James potter. also muss snape mindestens 61 jahre alt sein, wahrscheinlich sogar noch mehr, und harrys eltern also auch. darum ist es ja dann auch kein wunder, dass die großeltern nicht mehr leben.
ich bin rom tiddle doch ich bekomme mein vergessenes passw. + email nicht gesagt. daher musste ich schon 1623 mal sehr ausgiebig weinen ... von meinen 12375 schlaflosen nächten einmal abgesehen... so fertig =)

DeadnAlive
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 10.10.2005
Beiträge: 52
Wohnort: Köln

Beitragvon DeadnAlive » Sa 15 Okt, 2005 01:05

hm, das kann aber echt nicht sein... Dann wären lupin und Sirius auch 61!

Das Buch kann ja schon früher in Gebrauch gewesen sein und Snape hat es erst später bekrizelt.
Bild
Siehe Profil ;)