ist hagrid ein guter oder ein schlechter lehrer?

dustin potter
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 25.07.2005
Beiträge: 1930
Wohnort: neufgrange(frankreich)

ist hagrid ein guter oder ein schlechter lehrer?

Beitragvon dustin potter » Fr 05 Aug, 2005 14:08

hallo,
gibt hier euere meinung ab ob hagried ein guter oder eher
schlechter lehrer ist.

Wheezy
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 29.07.2005
Beiträge: 262

Beitragvon Wheezy » Fr 05 Aug, 2005 14:13

Naja, ausser dass seine Schüler dauernd in Lebensgefahr schweben, würde ich sagen, man lernt schon einiges bei ihm *lol*
»Jetzt sorgst du dich auch noch um die süßen kleinen Kobolde, nicht wahr?«, fragte Ron Hermine. »Willst du vielleicht so was wie BLÖK gründen? Befreit die Lümmelhaften Öden Kobolde?«

Andromeda
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 39
Registriert: 29.07.2005
Beiträge: 910
Wohnort: Saarland

Beitragvon Andromeda » Fr 05 Aug, 2005 14:15

Ja ihm fehlt wirklich Erfahrung, aber er ist fair und gibt sich richtig Mühe, steckt viel Arbeit rein und ihm liegen seine Schüler am Herzen. Aber er macht in der Regel Sachen, die ihm gefallen, weil sie gefährlich sind, und schließt von sich darauf, dass die Schüler das auch mögen. Das ist aber meist nicht der Fall.

dead_account
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Alter: 26
Registriert: 03.07.2005
Beiträge: 1635

Beitragvon dead_account » Fr 05 Aug, 2005 14:25

ich schliesse mich andromeda an!!

Ludo Bagman
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 07.07.2005
Beiträge: 3180
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Ludo Bagman » Fr 05 Aug, 2005 14:32

Ja, das einzige "schlechte" ist, dass die meinung von hagrid und den schülern, was ein interessantes (schönes) tier ist, öfters ziemlich weit auseinander sind
Every man dies, not every man really lives.


Wir haben uns vorgenommen, im Leben zu nichts zu kommen...

Andromeda
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 39
Registriert: 29.07.2005
Beiträge: 910
Wohnort: Saarland

Beitragvon Andromeda » Fr 05 Aug, 2005 14:37

Ja und komischerweise scheint er es auch anschießend nicht zu merken/ ode wahrhaben zu wollen.

planet.express
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 03.08.2005
Beiträge: 230
Wohnort: Luxemburg

Beitragvon planet.express » Fr 05 Aug, 2005 15:11

Naja schon ein Lehrer der sich Mühe gibt aber kaum Erfahrung hat.

It´s Tonks
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 02.08.2005
Beiträge: 416
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon It´s Tonks » Fr 05 Aug, 2005 15:23

Mir würde er als Lehrer gefallen *g*
Aber sein Fehler ist einfach,dass er wie auch schon erwähnt wurde eher die gefährlichen Kreaturen in den Unterricht einbaut,als die jenigen die eigentlich laut Schulplan angesagt wären.
Obwohl,wenn ich ganz ehrlich bin ich würde nen Hippogreif auch spannender finden als dieses komische Igel-Vieh *g*
Aber im Laufe der Schuljahre hat er ja schon viel erfahrung gesammelt und sein Unterricht gewinnt an Qualität.
Mitgründerin der "Secretkeepers"
Mitglied des Orden des Phönix
Bild

dustin potter
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 25.07.2005
Beiträge: 1930
Wohnort: neufgrange(frankreich)

Beitragvon dustin potter » Fr 05 Aug, 2005 15:34

er ist ein gutter lehrer,
immerin meint er es nur gut,und unter uns,
er ist der einzige lehrer der den schülern sollche coolen kreaturen zeigt.

Andromeda
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 39
Registriert: 29.07.2005
Beiträge: 910
Wohnort: Saarland

Beitragvon Andromeda » Fr 05 Aug, 2005 17:11

Ich denk auch er hat dazugelernt. Wenn ich das an die Knallrümpfigen Kröter denke, igitt. Gegen diese eigenwillige Züchtung sprach ja nicht nur der Lehrplan.

Trinity
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 42
Registriert: 29.07.2005
Beiträge: 823
Wohnort: Darmstadt

Beitragvon Trinity » Fr 05 Aug, 2005 17:47

Ich finde ihn als Lehrer grottenschlecht.
Was bitte hat er den Schülern großartig beigebracht?
Er hätte bei der Wildhüterei bleiben sollen.

Katee
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 37
Registriert: 27.07.2005
Beiträge: 133

Beitragvon Katee » Fr 05 Aug, 2005 18:22

Mir gefällt Hagrid nicht als Lehrer. Er weiß einerseits viel über verschiedene Kreaturen (und liebt sie), kann anderseits seine Kenntnisse nicht richtig weitergeben. Er entscheidet beim Unterricht nach seinem Geschmack, d.h. er wählt nur solche Kreaturen, die er mag, nicht solche, die die Schüler kennen sollen (mit Rücksicht auf ihr Alter).
Orden des Halbblut-Prinzen

BildBild

mond
Drachenwächter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 04.07.2005
Beiträge: 6802
Wohnort: Luzern

Beitragvon mond » Fr 05 Aug, 2005 18:29

Nun, ich finde auch das ihm die erfahrung fehlt. und nun ja seine und die vorstellung der schüler liegen wohl etwas weite auseinander....
Ich denke auch das er die arbeit als wildhüter besser macht.
~ R A V E N C L A W ~
Bild

Andromeda
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 39
Registriert: 29.07.2005
Beiträge: 910
Wohnort: Saarland

Beitragvon Andromeda » Fr 05 Aug, 2005 19:13

Ja stimmt schon ist schon klasse um wie viele Geschöpfe er sich kümmert. Das liegt ihm mehr.

dustin potter
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 25.07.2005
Beiträge: 1930
Wohnort: neufgrange(frankreich)

Beitragvon dustin potter » Fr 05 Aug, 2005 19:30

so ein lehrer findet man nicht überall!
weil er auch ein guter freund ist.

cron