The "Black" Sisters

Melany
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 05.12.2006
Beiträge: 1248
Wohnort: Odense (Dänemark)

The "Black" Sisters

Beitragvon Melany » Mo 15 Jan, 2007 17:37

Hallo, also Ich habe so einen Thema noch nicht entdeckt, wenn ja entschuldigung!!

Mir ist aufgefallen das nie richtig über Alle Black Mädchen disskutiert wird.
Narzissa, Bellatrix und Andromeda.

Bellatrix Lestrang,Narzissa Malfoy und Andromeda ?

Jeder hat ja geheiratet. Andromeda doch auch. Sie ist doch die Mutter von Tonks oder?

Was meint ihr?
LetMeDream

M Y B L O G

Halbdementorin
Weißer Magier
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 7877
Wohnort: Köln

Beitragvon Halbdementorin » Mo 15 Jan, 2007 17:45

das andromeda die mutter von tonks ist,stimmt.^^
nja ansonsten sind die schwestern nicht ganz so mein fall,wärend wir über andromeda nicht viel wissen..bei ihr entfällt ein urteil.^^
*Mitglied in der Gilde der Schattenkinder*

Bild

Tonks_schnuffel
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 16.11.2006
Beiträge: 250

Beitragvon Tonks_schnuffel » Mo 15 Jan, 2007 18:40

Bellatrix scheint meiner meinung nach gefühlslos und narzissa ist nicht so ganz "böse" wie die malfoys ja eigentlich sind ->aber wer weiß vll. wenden sie sich ja noch zum guten...
Sonst weiß man ja auch wieder nicht so viel von denen .Wär mal interessant so die ganze Familiengeschichte der malfoys ( draco malfoy und der stein der weisen *lach* )
BildBild

Mitglied der Secretkeepers
Mitglied der Anti Umbridge AG

Melany
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 05.12.2006
Beiträge: 1248
Wohnort: Odense (Dänemark)

Beitragvon Melany » Mo 15 Jan, 2007 18:48

Ja, Ich habe auch schon mal darüber nach gedacht wie es wäre wenn man die Bücher mal von Dracos Sicht schreiben würde.

Oder von Narzissas. Denn wie sie sich fühlt kapier Ich einfach nicht. Liebt sie Lucius eigentlich?
LetMeDream

M Y B L O G

Tonks_schnuffel
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 16.11.2006
Beiträge: 250

Beitragvon Tonks_schnuffel » Mo 15 Jan, 2007 18:58

Ich hoffe doch sehr das die sache mit den Malfoys ( gut oder böse ? liebe? einzelne die zum guten übergehen? ) im 7. buch soweit geklärt wird .
Mir kommt es so vor als wenn lucius wirklich böse ist und narcissa eher "gezwungenermaßen" böse ist .Draco hatte nun ja erstmal keine möglichkeit gut zu werden -> bei so einer familie???
BildBild

Mitglied der Secretkeepers
Mitglied der Anti Umbridge AG

Zilla
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 11.07.2006
Beiträge: 1022
Wohnort: Ordenshaus des OdHBP

Beitragvon Zilla » Di 16 Jan, 2007 21:07

Ich glaube schon, dass Narcissa Lucius liebt.
Erinnert euch an Band 6, Szene bei Snape:

"That's not my fault!" said Bellatrix, flushing.
"The Dark Lord has, in the past, entrusted me with his most precious - if Lucius hadn't-"
"Don't you dare - don't youdareblame my husband!" said narcissa, in a low and deadly voice, looking up at her sister.

So redet man doch nicht mit seiner Schwester, wenn man seinen Mann nicht wirklich liebt, oder?
Ich glaube auch nicht, dass die Malfoys durch und durch böse sind. Nur fehlgeleitet. Sie haben auch ihre netten Seiten, auch wenn sie sie nur gewissen Leuten zeigen, die in ihren Augen zu ihnen gehören.

Halbdementorin
Weißer Magier
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 7877
Wohnort: Köln

Beitragvon Halbdementorin » Mi 17 Jan, 2007 10:01

von den malfoys dürfte der schlimmst wohl lucius sein...die anderen beiden erscheinen einenn schon eher als mitläufer..welche,die fehlgeleitet sind,wie es mein vorschreiner schon sagte..vielleicht hätte es ja anders kommen können..vielleicht kann man narzissa und draco noch zum guten verleiten...
*Mitglied in der Gilde der Schattenkinder*

Bild

Melany
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 05.12.2006
Beiträge: 1248
Wohnort: Odense (Dänemark)

Beitragvon Melany » Mi 17 Jan, 2007 19:20

Bei Bellatrix ist das so das die warscheinlich ein wenig das schwarze Scharf in der Familie gewesen war, anders kann ich mir das nicht eerklären wieso die so emotionskalt ist..
LetMeDream

M Y B L O G

Halbdementorin
Weißer Magier
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 7877
Wohnort: Köln

Beitragvon Halbdementorin » Mi 17 Jan, 2007 21:03

na ich denke das es sicher noch mehr solche leute gibt die emotionskalt sind..wobei dies sicher nicht der einzige grund ist,weshalb sie so bösartig ist..es gibt auch menschen die nichtsfür ihre gefühlskälte können..sie haben soetwas einfach,sind aber dennoch mehr dem guten gesinnt..oder eben eine gute mischúng aus dunklem und guten...klingt verwirrend,ich weiss.^^
*Mitglied in der Gilde der Schattenkinder*

Bild

Merope Riddle
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 20.12.2006
Beiträge: 66
Wohnort: Immer noch am selben Ort

Beitragvon Merope Riddle » Do 18 Jan, 2007 00:06

Ichfinde es spannend das Andromeda die einzige ist die sich den alten Traditionen widersetzt hat und einen Muggel geheiratet hat.
Dä Ferdinand isch gschtorbe. Oje, oje, oje. dä Ferdinand isch gstorbe es tuet mer hüt no weh. Er wo so vil het gworbe, um liedi im Quartier. Dä Ferdinand isch gschtorbe das arme Tier.

Vegetarier in der Gilde der Werwölfe

Halbdementorin
Weißer Magier
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 7877
Wohnort: Köln

Beitragvon Halbdementorin » Do 18 Jan, 2007 13:59

mit der folge,das sie aus dem stammbaum herausgebrannt wurde..aber das ist ihr wohl egal.
*Mitglied in der Gilde der Schattenkinder*

Bild

Melany
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 05.12.2006
Beiträge: 1248
Wohnort: Odense (Dänemark)

Beitragvon Melany » So 21 Jan, 2007 13:25

Andromeda Tonks (Black) war nun mal die Liebe wichtiger, als ein Platz im Stammbaum. Und wie Ronald Weasley einmal in den Büchern/Filmen sagte die Zauberer/Hexen wären ausgestorben, wenn sie nicht Muggel/Muggelabstämige geheiratet hätten.

Narzissa Malfoy (Black) kommt mir dagegen sehr wankend vor. Eigentlich haßt sie die dunkle Seite und möchte am liebsten weg laufen, aber da ist noch ihr Mann und ihr Sohn und die will sie nicht in Gefahr bringen.

Bellatrix Lestrang (Black) ist eine stolze Persönlichkeit, sie liebt es aufzufallen und wie Ich aus dem Buch rausnehme soll sie früher sehr hübsch gewesen sein genauso wie Sirius.

Und da wundert man sich jetzt, wieso haßt Bellatrix Sirius? Immerhin waren/sind sie sich doch sehr ähnlich. Vielleicht liegt es auch daran das Sirius sich für die gute Seite entschieden hat und Bellatrix für die dunkle.
Das macht warscheinlich den unterschied aus.
LetMeDream

M Y B L O G

Halbdementorin
Weißer Magier
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 7877
Wohnort: Köln

Beitragvon Halbdementorin » Mo 22 Jan, 2007 13:28

bellatrix lebt eben ihre einstellung zum reinblütigen aus.sie hasst muggel und muggelstämmige und kann es dann ohl einfach nicht verstehen,weshalb sich sirius auf deren seite schlägt...
*Mitglied in der Gilde der Schattenkinder*

Bild

Lily Isaacs
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 31.05.2006
Beiträge: 365
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo ;-)

Beitragvon Lily Isaacs » Mo 22 Jan, 2007 15:56

Bellatrix mag ich jetzt eher weniger wenn ich ehrlich bin. Was ich so nicht mag ist ihre Art sich beim Dunklen Lord einzuschleimen! :? Sie ist auf jedenfall durch und durch der bösen Seite verschrieben da lässt sich nicht eine Sekunde dran rütteln.

Über Andromeda wissen wir ja wirklich nicht viel aber ich mag sie weil sie entgegen der Familientradition einen Muggel geheiratet hat! Die Frau hat auf jedenfall eine eigene Meinung und viel Selbstbewußtsein das mag ich.

Bei Narzissa bin ich mir da nie so ganz sicher auf welcher Seite sie steht, vermutlich auf gar keiner bestimmten? Sie wird einfach auf der Seite stehen auf der Lucius steht. Kann mich natürlich irren das ich ihren Charakter nicht sonderlich hoch einschätze aber ich glaube sie ist halt eher ne Mitläuferin irgendwie...
Bild

Melany
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 05.12.2006
Beiträge: 1248
Wohnort: Odense (Dänemark)

Beitragvon Melany » Do 25 Jan, 2007 20:40

@Lily Isaacs: Zur Bellatrix. Jeder Mensch hat ein Fünkchen gutes. Immerhin steht sie zur ihrer Familie (naja) *lol*
LetMeDream

M Y B L O G