Fehler und Ungereimtheiten

Hermy88
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 04.07.2005
Beiträge: 122
Wohnort: Graubünden, Schweiz

Fehler und Ungereimtheiten

Beitragvon Hermy88 » Mi 06 Jul, 2005 12:49

Hi Leutz!!!

Hier könnt ihr Fehler oder Ungereimtheiten, die ihr in "Harry Potter und der Feuerkelch" gefunden habt, uns Ahnungslosen mitteilen.

Also, auf die Tasten, fertig, los!!! :D
Bild
Mitglied des "Orden des Halbblutprinzen"
Proud to be a Ravenclaw 8)

Hermy88
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 04.07.2005
Beiträge: 122
Wohnort: Graubünden, Schweiz

Kapitel 7, S. 83

Beitragvon Hermy88 » Mi 06 Jul, 2005 14:04

In Band 2 hat Klaus Fritz den Vergessenszauber, der im Original Obliviate heißt, mit "Amnesia" (S. 312) übersetzt - ist insofern richtig, als die Anspielung auf oblivion im Deutschen nicht rüberkommt, bei Amnesie aber schon da ist. So weit, so gut: Allerdings wird der gute Herr Fritz dann im vierten Band Opfer seines eigenen Zaubers! Da nämlich läßt er das Obliviate einfach stehen (S. 83).
Bild
Mitglied des "Orden des Halbblutprinzen"
Proud to be a Ravenclaw 8)

dead_account
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Alter: 26
Registriert: 03.07.2005
Beiträge: 1635

Beitragvon dead_account » Mi 06 Jul, 2005 20:09

also, im 4ten band kamen lily und james in flascher richtung aus dem zauberstab, wenn ihr wisst was ichmeine... äääh, kann es vielleicht jemand besser erklären? :wink:

Hermy88
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 04.07.2005
Beiträge: 122
Wohnort: Graubünden, Schweiz

Beitragvon Hermy88 » Mi 06 Jul, 2005 20:20

Ja ich versteh schon, jetzt wo du's sagst. Also, James wurde ja als Erster umgebracht und dann erst Lilly. Aber bei Voldemorts Zauberstab sind ja die Schatten aller, die er umgebracht hat in umgekehrter Reihenfolge rausgekommen.

Das müsste heissen, dass Lilly zuerst rauskommt und dann erst James. Im Buch ist aber James zuerst rausgekommen und dann Lilly...
Bild
Mitglied des "Orden des Halbblutprinzen"
Proud to be a Ravenclaw 8)

Ronni
Weltenbauer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 23.06.2005
Beiträge: 8195

Beitragvon Ronni » Mi 06 Jul, 2005 20:23

ja, da habt ihr recht. Seite 697, Zeile 28. Auf jkrowling.de sagt JKR, dass es in ihrem Manuskript richtig war, ihr Editor jedoch gedacht hat, es sei falsch und es umgeändert hat :?

Krone
Lichttänzer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 26.07.2005
Beiträge: 1920
Wohnort: Nähe Kaiserslautern

Beitragvon Krone » Mi 10 Aug, 2005 13:58

Es gibt einen gewaltigen Fehler gegen Ende dieses Buches: Erinnert ihr euch an Anfang von Band 5, als Harry die Thestrale vor den Kutschen sieht? Nun er hätte sie auch am Ende des 4. Bandes sehen müssen, hat sie aber nicht, aber um genau zu sein, wird die Fahrt mit den Kutschen am Ende des Schuljahres auch total verschwiegen, das Einzige was drinsteht ist, dass Harry nach den Kutschen schaut, während Ron interessiert nach Hermine und Krum zu schauen versucht... Ich finde das zu komisch...
"...Und man siehet die im Lichte, die im Dunkeln sieht man nicht!"

clodette
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 30.07.2005
Beiträge: 95
Wohnort: Hirzenhain

Beitragvon clodette » Mi 10 Aug, 2005 14:17

hey, stimmt! Ist mir garnicht aufgefallen
"I´m not worried, Harry. I´m with you."

BloodredRose
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 16.07.2005
Beiträge: 108
Wohnort: Vorarlberg

Beitragvon BloodredRose » Mi 10 Aug, 2005 21:20

mir ist das auch nicht aufgefallen...
ach...super...toll...perfekt...genial...
(ironisch? Find es selbst raus)

Azrael
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 03.09.2005
Beiträge: 193

Beitragvon Azrael » Sa 03 Sep, 2005 18:13

Krone hat geschrieben:Es gibt einen gewaltigen Fehler gegen Ende dieses Buches: Erinnert ihr euch an Anfang von Band 5, als Harry die Thestrale vor den Kutschen sieht? Nun er hätte sie auch am Ende des 4. Bandes sehen müssen, hat sie aber nicht, aber um genau zu sein, wird die Fahrt mit den Kutschen am Ende des Schuljahres auch total verschwiegen, das Einzige was drinsteht ist, dass Harry nach den Kutschen schaut, während Ron interessiert nach Hermine und Krum zu schauen versucht... Ich finde das zu komisch...


das is mir vor paar tagen auch aufgefallen, der fehler is echt krass

Ronni
Weltenbauer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 23.06.2005
Beiträge: 8195

Beitragvon Ronni » Sa 03 Sep, 2005 19:36

JKR hat glaub ich mal gesagt, dass sie so eine Neuigkeit nicht am Ende des Buches bringen wollte. Deswegen meinte sie, dass man die Thestrale erst sehen kann, wenn man den Tod verkraftet und verstanden hat :wink:
Bild
And though you turn from me to glance behind
The Phantom of the Opera is there inside your mind

Azrael
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 03.09.2005
Beiträge: 193

Beitragvon Azrael » So 04 Sep, 2005 18:08

Ronni hat geschrieben:JKR hat glaub ich mal gesagt, dass sie so eine Neuigkeit nicht am Ende des Buches bringen wollte. Deswegen meinte sie, dass man die Thestrale erst sehen kann, wenn man den Tod verkraftet und verstanden hat :wink:


naja oke, aber ich finds trotzdem komisch

Yui
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 08.08.2005
Beiträge: 30
Wohnort: ~~*Nimmerland*~~

Beitragvon Yui » Mo 05 Sep, 2005 08:37

Hätte er die Thestrale nicht auch am Anfang(also im Band 1) sehen müssen, denn er hat doch seine Eltern auch sterben sehn, zumindest wird das so in den Filmen dargestellt...oder nicht? Was haltete ihr davon?
~Bitch...dein Neid ist meine Anerkennung und dein Hass ist mein Sieg..~

Ronni
Weltenbauer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 23.06.2005
Beiträge: 8195

Beitragvon Ronni » Mo 05 Sep, 2005 12:52

Nicht wirklich. Er hat seine Eltern nicht sterben sehen, der kleine Harry lag in der Wiege, konnte also nur nach oben gucken. Das einzige, was er gesehen hat, war ein grüner Lichtblitz :wink:
Achja, er war sowieso noch zu klein, um den Tod seiner Eltern zu verstehen...also macht das schon Sinn, dass Harry die Thestrale erst im 5. Band sehen konnte :wink:
Bild
And though you turn from me to glance behind
The Phantom of the Opera is there inside your mind

Catwoman
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 113
Wohnort: Shrieking Shack

Beitragvon Catwoman » Mo 05 Sep, 2005 12:58

das mit lily und james is mir auch aufgefallen und ich hab mich total gewundert....
Greatness enspires envy
envy engenders spite
spite spaws lies!
Bild
snape i love u/Mitglied von Snape's a TROLL kann nicht vergessen, was du ihnen angetan hast....

Azrael
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 03.09.2005
Beiträge: 193

Beitragvon Azrael » Mo 05 Sep, 2005 14:52

harry hatte ja den tod seiner eltern nicht so ganz mitbekommen, immerhin war er grad mal ein jahr alt. aber cedric hat er doch eig. auch nicht sterben sehn, seine narbe tat ihm doch weh und irgendwie hat er nur gehört das etwas neben ihm zu boden gefallen ist :?: