Wie findet ihr die Dementoren?

_Fleur_Delacour_
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 18.01.2008
Beiträge: 6
Wohnort: Neubrandenburg

Beitragvon _Fleur_Delacour_ » Sa 19 Jan, 2008 11:08

ich würde den nich gern begegnen aba sonst find ich die super geil

Isabella Cullen
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 10.01.2008
Beiträge: 78
Wohnort: Forks ;)

Beitragvon Isabella Cullen » So 20 Jan, 2008 17:01

Gruselig ist zwar irgendwie das falsche Wort, aber mir fällt nichts anderes ein, denn ich finde nicht sie selbst, sondern nur ihre Gabe "gruselig".
Vom Aussehen her finde ich sie im 3. Film gelungener als im 5., denn im 3. hatten sie auch Kapuzen und waren einfach richtig vermummt und nicht so "nackt" wie im 5.

johncena
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Registriert: 19.04.2008
Beiträge: 43
Wohnort: hogwarts

Beitragvon johncena » Sa 10 Mai, 2008 19:20

ja die sind ja schrecklich als ich sie zum ersten mal gesehen hab.die sehen so wie geister aus oder.zum glück gibt es die nicht hier auf unseren planeten ,stellt euch das mal vor wenn es die echt gebe. :shock:

Fleur Clearwater
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 04.04.2008
Beiträge: 3330
Wohnort: Da, wo die Kühe noch glücklich sind und die Fleurs sich langweilen XD

Beitragvon Fleur Clearwater » Sa 10 Mai, 2008 22:12

Der Gedanke so einer Kreatur zu begegnen ist schon schrecklich, schließlich möchte niemand so viel Leid und Trostlosigkeit in Kombination mit dieser Kälte erleben. Das Zusammentreffen mit ihnen würde mir persönlich schon einen schweren Schock zusetzen, der Kuss lässt mich anschließend wohl kaum noch an das Geschehen erinnern. In den Filmen finde ich die Dementoren aus dem dritten am besten, im fünften wurden die total vermurkst. Dort wurde nicht richtig mit dem Licht gearbeitet (warmes, gelbes Licht !) und sie sahen aus wie alte Kartoffelsäcke, im Gegensatz zum Dritten, wo alles gefror und mit kaltem, blauen Licht gearbeitet wurde. Im fünften rutsche Harry in einer Pfütze aus - ungefroren...
Bild

Bild

Goddess of Rock
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 44
Registriert: 25.01.2006
Beiträge: 4385
Wohnort: ... somewhere between the worlds ...

Beitragvon Goddess of Rock » So 11 Mai, 2008 21:36

Spontan fällt mir dazu noch mal ein....

Hat nicht jeder irgendwie seine eigenen Dementoren?
Bild

snowy willow
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 16.04.2008
Beiträge: 14

Beitragvon snowy willow » Sa 17 Mai, 2008 14:17

Also ich bin richtig begeistert von den Dementoren im 3. Film und hab sie mir auch so beim Lesen vorgestellt!

Sie wirken so geisterhaft und unwirklich... Furchteinflößend. Dazu diese Kälte, die aufkommt, sobald sie erscheinen, sodass alles gefriert und sich Frost bildet, in Kombi mit dem bläulichen Licht - richtig genial.

Im 5. Teil sind sie allerdings verdammt vermurkst, da muss ich zustimmen. Die waren irgendwie so... ich weiß nicht... wie Gerippe mit 'nem Stofftuch drüber oder so xD Und auch, dass sie Harry so hochreißen und würgen etc.
Bild

Love is the triumph of imagination over intelligence.

*Lily*
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 12.07.2008
Beiträge: 9

Beitragvon *Lily* » So 13 Jul, 2008 19:21

Die Dementoren wurden wahnsinnig gut dargestellt, so eiskalt und unheimlich...

man konnte die Kälte die von ihnen ausging richtig spüren.

Ehrlich gesagt, ich würde so einem Wesen NIEMALS über den Weg laufen wollen :wink:

Kyra
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Alter: 52
Registriert: 01.02.2009
Beiträge: 12

Beitragvon Kyra » Mo 02 Feb, 2009 20:09

ich muss auch zugeben das ich finde, das die Dementoren im Film sehr gut umgesetzt wurden...ich bekam voll die Gänsehaut als ich die zum ersten Mal im Kino gesehen habe...Es sind wirklich rätselhafte Wesen, begnen wollte ich denen auch nie, aber andererseits finde ich sie auch faszinierend weil man überhaupt nicht weiß, was sie eigneltich sind, außer ihren Namen..wer weiß wie sie sich verständigen etc...

Layla Grace
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 02.08.2008
Beiträge: 4890
Wohnort: Olching (nähe München)

Beitragvon Layla Grace » Mo 02 Feb, 2009 21:17

Na ja, aber ob die Dinger wirklich Dementoren heißen oder sie nur jemand so genannt hat :hm: Das ist auch noch so eine Frage :hm: :lol: Ich meine, wer weiß, ob die sich nicht irgendwie untereinander verständigen können und evtl. jeder einen eigenen Namen hat :hm: :lol:

Aber ich finde die Dementoren auch ganz gut gelungen ;) Wobei ich nicht sagen würde, hervorragend, sondern eher "passend".
Bild

Ashlyn
Askabanhäftling
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 30.07.2008
Beiträge: 9215

Beitragvon Ashlyn » Mo 02 Feb, 2009 21:20

Hm, natürlich sind Dementoren nützlich.

Dennoch sind sie ziemlich gefährlich, wenn sie unter Voldemorts Herrschaft stehen und unschldige Menschen ihrer Seele berauben.
Deep into that darkness peering, long I stood there wondering, fearing | Doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before | But the silence was unbroken, and the darkness gave no token [...] | poe (the raven)

Kyra
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Alter: 52
Registriert: 01.02.2009
Beiträge: 12

Beitragvon Kyra » Mo 02 Feb, 2009 21:27

Oh das stimmt...ob Dementoren wirklich Dementoren heißen muss ja gar nicht sein :hm: wo hab ich den nur mein Gehirn gelassen...ist ja logisch eigentlich xD
Eigentlich weiß man ja wirklich nur das sie sehr gefährlich sind und Menschen die Seele rauben...ob sie sich wohl nur davon ernähren können....hmm...

Vanadis
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 03.06.2007
Beiträge: 301
Wohnort: London

Beitragvon Vanadis » Mo 02 Feb, 2009 21:32

Seit einiger Zeit hat man ja nun auch den Vergleich zum 5. Film... daran gemessen fand ich die Dementoren im 3. Film ja fast richtig gut. :roll:
Aber ne, ich mag sie immer noch nicht. Ich habe sie mir immer eher ein wenig wie die Nazgul vorgestellt, nur ohne Pferde und Schwerter. Man sieht zuviel von dem, was sich unter den Mänteln/Umhängen befindet. Weniger wäre in diesem Fall ganz eindeutig mehr gewesen. Deswegen fand ich die Dementoren im 5. Film auch völlig daneben.
Und wurde eigentlich überhaupt mal erwähnt in den Büchern, dass sie fliegen können? Da kann ich mich nämlich nicht daran erinnern (was natürlich nichts heißen muss ;) ). Naja. Ich finde, sie hätten einfach über den Boden gleiten sollen, und auch die Kapuzenmäntel hätten nicht so unnötig zerfetzt sein brauchen.
So, genug geärgert. :P

@ Christina: Ich finde es auch nicht gerade toll, wenn sie schuldigen Menschen ihre Seelen rauben... ;)

@ Kyra: Hm. Hat man schon mal gehört, dass ein Dementor nach einem Frühstücksei verlangt hat? ;) Ich denke nicht, dass sie außer dem Glück und den Seelen, die sie den Menschen rauben, noch etwas brauchen.

Aber ich frage mich gerade... wenn sie den Menschen das Glück aussaugen und es damit selbst quasi einsaugen, müssten sie dann nicht ziemlich glückliche Kreaturen sein? :P
„Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“ Kurt Marti

Hilaria Felinely
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 18.08.2008
Beiträge: 2967
Wohnort: Unterfranken/Oberfranken

Beitragvon Hilaria Felinely » Mi 04 Feb, 2009 13:47

Vanadis hat geschrieben:Seit einiger Zeit hat man ja nun auch den Vergleich zum 5. Film... daran gemessen fand ich die Dementoren im 3. Film ja fast richtig gut. :roll:

Ich kann mich gar nicht mehr erinnern, dass die Dementoren im 5. Film anders aussehen, nur die aus dem 3. kann ich mir gerade bildlich vorstellen und ich finde, sie sind recht gut gelungen.
Wie sahen die Dementoren im 5. Film denn aus?
When you play the game of thrones, you win or you die.
There is no middle ground.

Ashlyn
Askabanhäftling
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 30.07.2008
Beiträge: 9215

Beitragvon Ashlyn » Mi 04 Feb, 2009 13:49

@Vanadis:

Nicht? :lol:
Deep into that darkness peering, long I stood there wondering, fearing | Doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before | But the silence was unbroken, and the darkness gave no token [...] | poe (the raven)

Vanadis
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 03.06.2007
Beiträge: 301
Wohnort: London

Beitragvon Vanadis » Mi 04 Feb, 2009 14:23

Hilaria Felinely hat geschrieben:[...]
Wie sahen die Dementoren im 5. Film denn aus?

Bild
Ein besseres Bild finde ich gerade nicht...
Aber die hatten ja nicht einmal Kapuzen!!! :roll: :?

@ Christina: ne... :lol: erstaunt dich das?^^
„Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“ Kurt Marti

cron