Lupin's Dunkles Geheimnis, hättet ihr's gedacht?

Xandro
Erstklässler
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 39
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 2973
Wohnort: Ketsch

Beitragvon Xandro » So 07 Jan, 2007 03:27

Ich hatte das "glück" das mir Lupins Pelziges Problem gesagt wurde, eh ich auch nur ein HP Buch in der Hand hielt. :roll:

Und dann wars mir auch klar weil er ja Lupin heißt (Canidus Lupus ist ja der Wolf)
Das er ein alter Freund von Sirius ist. Nunja ich weiß nicht. Das hatte mich nicht mehr sonderlich überrascht. Ob mir das auch noch gesagt worden ist und ich weiß es nicht mehr. Oder ob ich es mir einfach gedacht habe, weiß ich nicht mehr.

KIWI'sFlourish&Blotts
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 24.12.2005
Beiträge: 2840
Wohnort: Bath Floor Town (Sinzig)

Beitragvon KIWI'sFlourish&Blotts » So 07 Jan, 2007 12:48

Also, mcih hat das komplett überrascht, da ich überhaupt keine Inhaltsangabe gelesen hatte, als ich die Bücher verschlang.
Aber ist doch ein recht zivilisierter Werwolf! :)
Nobody knows...

akissforjersey
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 27
Wohnort: Bremerhaven

Beitragvon akissforjersey » So 07 Jan, 2007 17:58

Deshalb liebe ich die Harry Potter Bücher so sehr :]

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » Sa 26 Mai, 2007 17:42

Also mich hatte das damals auch ziemlich überrascht.
Ich wäre niemals drauf gekommen, obwohl man im nachinein sich denkt "Jah, eigentlich ganz logisch." Vor allem eben die vereinzeltenund gut versteckten "Hinweise"... (siehe Snape) ...
Aber von Lupins Wesen und Charakterzügen her, hätte ich das niemals gedacht.

Mimmi

Beitragvon Mimmi » Sa 26 Mai, 2007 18:37

Nein, ich hab von all dem nichts geahnt und musste die Stelle, in der das dann raus gekommen ist auch zwei mal lesen, um mich zu vergewissern, das ich keine Hallos hatte.

Nimbus Zweitausend
Drachenwächter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 23.12.2006
Beiträge: 5880
Wohnort: Viersen

Beitragvon Nimbus Zweitausend » Mi 25 Jul, 2007 15:02

ja,ich glaub das hat echt keiner herausgefunden,war auch einfach zu schwer,so etwas zu entziffern ^^

Mrs. Figgs
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 25.08.2005
Beiträge: 924
Wohnort: Irgendwo am Kaiserstuhl

Beitragvon Mrs. Figgs » Sa 10 Nov, 2007 13:05

Wehwalt hat geschrieben:Also ich hab beim ersten Lesen bis zur Aufklärung geglaubt, daß Sirius böse sei und so gezittert, daß Harry ihn endlich erledigen und nicht länger zaudern soll - und bei Lupin war ich auch weit hinter der Hermione her. Ich glaub, inzwischen kenn ich den Stil besser und kann schon dies und das antizipieren. Im Band 6 wußt ich z.B. sofort, daß das Mädchen mit der Leiter was mit Draco zu tun hat.


Ähm, welche Leiter? Meinst Du Grab und Goyle, als sie "Schmiere stehen"?
Mitglied der Anti-Umbridge-AG

Mrs. Figgs
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 25.08.2005
Beiträge: 924
Wohnort: Irgendwo am Kaiserstuhl

Beitragvon Mrs. Figgs » Sa 10 Nov, 2007 13:08

Also bei mir ist auch schon ein paar Jährle her, als ich es zum ersten Mal gelesen habe.. ich weis nur noch das ich so begeisert war, wie sich alles dann herausgestellt hat. Aber ich hätte niemals gedacht, dass Remus ein Werwolf ist. Aber das irgendwas nicht ok war, war mir klar..... dachte auch mal kurz er könnte mit Black befreundet sein...
Mitglied der Anti-Umbridge-AG

arti95
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 25
Registriert: 03.03.2008
Beiträge: 1

Beitragvon arti95 » Mo 03 Mär, 2008 22:49

ich wär auch nicht drauf gekommen :shock:

betty-ann Figgs
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 1401
Wohnort: Winkelgasse

Beitragvon betty-ann Figgs » Fr 08 Aug, 2008 18:22

also bei ersten Mal hatte ich keine Ahnung das es ncoh werwölfe in der welt von harry potter gibt, deswegen konnte ich die andeutungen die vorkommen nicht einordnen, aber wenn man das weiß ist es sehr offentsichtlich...
Bild
I LOVE LILA
:) stolzes mitglied vom LESEZIRKEL :)
Töchterchen von Krümel

Lilly Granger
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 24.10.2008
Beiträge: 42
Wohnort: Dresden

Beitragvon Lilly Granger » Sa 25 Okt, 2008 23:23

Ich hätte auf keinen Fall gedacht, dass Lupin ein Werwolf ist. Dafür gab es ja auch nicht gerade viele Anhaltspunkte.
Aber dass er ein dunkles Geheimnis hat, wurde immer offensichtlicher. Ich habe mich immer gefragt, warum er so viel von den Dementoren und von Askaban weiß.
Und dass er was mit Sirius zu tun hatte, dass er ihn zumindest kannte, war mir auch ziemlich schnell klar.
Ich hätte jedoch nicht erwartet, dass die beiden beste Freunde waren.
"Mir tut leid, dass ich ihn nie kennen lernen werde ... Aber er wird wissen, warum ich gestorben bin, und ich hoffe, er wird es verstehen. Ich habe versucht, eine Welt zu schaffen, in der er ein glücklicheres Leben führen könnte."

Hilaria Felinely
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 18.08.2008
Beiträge: 2967
Wohnort: Unterfranken/Oberfranken

Beitragvon Hilaria Felinely » So 26 Okt, 2008 12:18

Als ich den Threadtitel gelsen habe, hab ich mir erstmal gedacht "hä? Dunkles Geheimnis? Hast du i-was überlesen?" :D Daran, dass er ein Werwolf ist/war, hab ich mich mittlerweile so sehr gewöhnt, dass es für mich einfach kein dunkles Geheimnis mehr ist. Denn wie man an ihm sieht, müssen Werwölfe nicht immer ein Inbegriff des bösen, Menschen angreifenden Wolfes sein.
Und anfangs dachte ich schon, dass i-was seltsam mit ihm ist, aber auf die Sache mit dem Werwolf wäre ich wohl nicht so schnell gekommen.
When you play the game of thrones, you win or you die.
There is no middle ground.

Alice Winchester
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 09.03.2009
Beiträge: 2958
Wohnort: Ruhrgebiet

Beitragvon Alice Winchester » Di 14 Apr, 2009 19:19

nein, ich dachte das nicht...
Babysitter für jene, die die Regeln nicht achten - Mächtiger Schutz für Freunde, Wahnsinn und Verderben für Feinde

Gaya Lupin
Nachtgeborener
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 44
Registriert: 14.03.2008
Beiträge: 4667
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Gaya Lupin » Di 14 Apr, 2009 19:27

Mir war es eigentlich relativ schnell klar, allein bei dem Namen.

(Kann aber auch daran liegen, dass ich schon Jahre vorher nen Chara namens Lupina in meinen Stories hatte, ne Werwölfin, von der auch mein Nickname abgeleitet ist.)
Bild

~ * ~ Gaya's Blog: "Oldies" - Teil 2 ~ * ~
(aktualisiert: 28.07.2019)

cron