Wieder guter Film aber doofe Buch Verfilmung?

Echse
Spion des Bösen
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 02.09.2008
Beiträge: 2990
Wohnort: kühlungsborn

Wieder guter Film aber doofe Buch Verfilmung?

Beitragvon Echse » Mo 27 Okt, 2008 15:28

Leute ich habe das arge Gefühl das dieser Film wieder!!
Film technisch gut sein wird aber, sich wieder! kaum ans buch hält.
Ich hoffe es wird nicht so.
Hier könnt ihr schreiben ob ihr das auch so findet oder nicht.


An alle noch mal verändern tue ich die Überschrift nicht!!!
Zuletzt geändert von Echse am Mo 27 Okt, 2008 19:59, insgesamt 5-mal geändert.
Bild

Kuran_x_Kiryu
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 14.10.2008
Beiträge: 2879
Wohnort: hier / Berlin / unter euren Betten *muhahaha*

Beitragvon Kuran_x_Kiryu » Mo 27 Okt, 2008 16:06

falke hat recht diese "beschissen" rausnehmen sag doch eindfach doof oder so xD

also ich glaub auch das der Film wieder anders ist ;)
Bild

Sasori no Akasuna; Itachi Uchiha; Hidan; Deidara

zissy
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 03.05.2008
Beiträge: 3998
Wohnort: zwischen Sommerlicht und Finsternis

Beitragvon zissy » Mo 27 Okt, 2008 18:21

Ich kann es mir jetzt gut vorstellen das sie sich nicht ganz an das Buch halten.
Im letzten Film habe ich das auch stark gemerkt. Also ich finde das echt schade und hoffe das es nicht so wird.
"Alle Träume klingen verrückt bis sie wahr werden."
- Dirk Nowitzki

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Di 28 Okt, 2008 15:25

Hm also ich denke das der Film wieder ein schlag ins wasser sein wird. Nichtnur habe ich die hoffnung ohnehin schon aufgegeben, dazu kommt nco hdas es ein dahingehendes Zitat von der Schaupsielerin die Tonks spielt gibt...insofern muss man halt sagen: WB will Geld keine guten Filme; Pech gehabt!
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

Ashlyn
Askabanhäftling
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 30.07.2008
Beiträge: 9215

Beitragvon Ashlyn » Mi 29 Okt, 2008 17:41

Ich mache mir da nicht zu große Hoffnungen..:)
Aber Hoffnung stirbt zuletzt^^
Naja, ich denke, dass der Film eigentlich ganz okay sein wird, aber dass der Inhalt wieder saublöd dargestellt wird..
Deep into that darkness peering, long I stood there wondering, fearing | Doubting, dreaming dreams no mortal ever dared to dream before | But the silence was unbroken, and the darkness gave no token [...] | poe (the raven)

Schnatzi
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 08.11.2008
Beiträge: 34

Beitragvon Schnatzi » Sa 08 Nov, 2008 14:43

hey

ja hab die Trailer zum Film schon gesehen (siehe youtube oder so)
da kommt vor das Ginny auf nem Felt vor dem Fuchsbau von Greyblack angegriffen wird. Harry rettet sie natührlich. Aber ich kann mich nicht errinern etwas in der Art im Buch gelesen zu haben.

Warum setzen die so eine Scene da rein?? Find ich eig. einfach nur schwachsinnig. Sie könnten sich besser mehr an's Buch halten.

kendra
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 51
Registriert: 08.12.2007
Beiträge: 4512
Wohnort: im Wolkenkuckucksheim

Beitragvon kendra » Sa 08 Nov, 2008 14:46

Ist auch schwierig so umfangreiche Bücher in 120 min. Film unterzubekommen. Ich versteh ehrlich gesagt nicht warum immer so über die Filme geschimpft wird (vorallem im Vorfeld), dann lest halt nur die Bücher und erspart Euch den Ärger der schlechten Filme......
Bild

~~ Wir Frauen sind Engel. Bricht man uns die Flügel, fliegen wir auf Besen weiter ~~
~~ Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen ~~

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Sa 08 Nov, 2008 15:26

Tu ich auch mehr oder minder, aber ich hätte halt schon gerne Filme, und zwar welche wo Hogwarts nicth aussiet als sei es aus plastik gegossen!

Und warum müssen die Filme auch auf 120 mins gekürtz sein! Wurde mit HdR auchnicht gemacht! da kommt noch flair rüber! Aber da ist wohl das ziel ein anderes: HdR sollte ein meisterwerk werden um zu WBs rum zu addieren, wärend HP vor allem gut mit lego nachbaubar sein soll, damit sich das dann gut verkauft. Lego ist ja auch nict das was es mal war, zu meiner zeit bestanden einzelne Dinge da noch aus mehrern Teilen, aber Heute....
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

kendra
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 51
Registriert: 08.12.2007
Beiträge: 4512
Wohnort: im Wolkenkuckucksheim

Beitragvon kendra » Sa 08 Nov, 2008 16:45

Jaja, früher war alles besser Harrik :wink: (Du bist 20, das kann also erst ca. 10 Jahre her sein)

Und zu HdR - ich kenn die Bücher nicht, aber mir gefallen die Filme nicht, Meisterwerk hin- od. her.

Und bei sieben Bänden, wieviel Filme sollten sie denn da drehen? 14? Jedes Buch auf zwei Teile aufteilen, ja wäre auch ne Möglichkeit, nur die Zeit vergeht, die Schauspieler müssten dann als 30-jährige noch 15-jährige darstellen od. ähnliches.
Bild

~~ Wir Frauen sind Engel. Bricht man uns die Flügel, fliegen wir auf Besen weiter ~~
~~ Echte Männer essen keinen Honig, echte Männer kauen Bienen ~~

Harry_Potter1
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 15.09.2005
Beiträge: 55
Wohnort: Rösrath bei Köln

Beitragvon Harry_Potter1 » Sa 24 Jan, 2009 20:34

Ich weiß nich ob ich der erste oder einzige bin dem das auffällt, aber allein der Trailer zeigt doch schon, dass sich nicht immer und überall an das Buch gehalten wird. Natürlich, das Storyboard ist vom Buch, aber inhaltlich sind schon im Trailer fehler.

So präsentiert Prof.Slughorn im Trailer einen Trank, der starke Verliebtheit oder Besessenheit verursacht, ich hab auch grad beim englischen Trailer geschaut um auszuschließen, dass es nur ein Fehler von den Synchronsprechern ist, aber dort ist es auch so.

Tatsächlich präsentiert Slughorn wie wir alle wissen aber ja Felix Felicis, der ja wesentlich seltener und besonders ist.

Darum stimme ich dem Threadersteller definitiv zu, ich hab die gleiche Vorahnung

Vanadis
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 03.06.2007
Beiträge: 301
Wohnort: London

Beitragvon Vanadis » Mi 04 Feb, 2009 14:58

Ja, ich vermute auch, dass der Film sich dem Buch gegenüber wieder viele Freiheiten erlauben wird, da er ja vom selben Regisseur ist.
Solange der Film an sich aber gut wird, finde ich es nicht so schlimm, wenn man sich Freiheiten herausnimmt und Dinge verändert. Wichtig ist, dass es am Ende halt immer noch um Harry und seine Geschichte geht, und dass diese nicht völlig verändert wird. Aber mir persönlich ist ein guter Film, der das Buch nicht 1:1 nacherzählt lieber als ein schlechter Film, der jedes Detail unterzubringen versucht, am Ende aber daran scheitert.
„Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“ Kurt Marti

megsit
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 19.04.2008
Beiträge: 6269
Wohnort: Hessen

Beitragvon megsit » Mi 04 Feb, 2009 15:49

Tatsächlich präsentiert Slughorn wie wir alle wissen aber ja Felix Felicis, der ja wesentlich seltener und besonders ist.

nun, slughorn stellt in dieser zaubertrankstunde 4 tränke vor. einer davon ist felix felicis und einer ist dieser liebestrank (der für harry riecht wie ginny). von daher also noch kein fehler, wenn felix felicis denn auch vorkommt.
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Echse
Spion des Bösen
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 02.09.2008
Beiträge: 2990
Wohnort: kühlungsborn

Beitragvon Echse » Mo 02 Mär, 2009 17:53

Was ich schlimm finde die streichen Szenen die vermutlich wichtig sind und setzen statt dessen welche rein die überhaupt nicht im Buch sind. Ich habe mich regelrecht verschluckt als ich das gelesen habe. Hallo gehts noch!
Bild

Xandro
Erstklässler
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 39
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 2973
Wohnort: Ketsch

Beitragvon Xandro » Mo 02 Mär, 2009 17:59

Ja die wollen in nur zwei Sätzen die Bez. zu Tonks und Remus zeigen und sonst nicht weiter darauf eingehen... ich glaube die beiden sollen sogar so gut wie garnicht drin vorkommen.
Gefunden wird Harry dann von Luna im Zug... naja ich mag Luna daher find ich das jetzt nicht sooo schlimm... aber wenn ich überlege was die da schon ändern wollen... und die Gounts sollen garnicht vorkommen. -.-
Ein Freund is wie der Mond. Du kannst ihn nicht immer sehen aber er is immer da!

TommiLee
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Alter: 24
Registriert: 21.03.2009
Beiträge: 11

Beitragvon TommiLee » So 22 Mär, 2009 09:45

Ich hoffe natürlich, dass WB sich ans Buch hält. Dass nicht alles reinkann, in den Film, ist klar. Nur das dann irgentwelche Szenen erfunden werden, die das alles aus dem Tackt bringen, geht garnicht!!

Aber wie gesagt, die Hoffnung stirbt zuletzt.
Bild

cron