Eure Meinung zum 6. Band

chika_girl
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 06.08.2007
Beiträge: 30
Wohnort: berlin

Eure Meinung zum 6. Band

Beitragvon chika_girl » Mo 13 Aug, 2007 00:01

ich fand den 6 ein wenig kurz! :( ich war voll enttäuscht von j.k rowling das sie nicht mehr geschrieben hat! nun sonst war er ganz gut bisauf das mit snape dabei hab ich ihm doch vertraut*heul*ich mochte ihn noch nie so sehr aber ich hab ihn auch nicht so gehasst wie jetzt weil er dumbledore getötet hat!!!!!!!! nun ich war mit dem buch in einem tag fertig!
und ihr ?

Bild
hallo leute ! ---¤¦.•´¯`•»*ωεLςσмε*«•`¯´•.¦¤---
¸.•´¸.ஐ´¨) ¸.•*¨). hi ich bin chika!
(¸.•´ (ஐ.•´ .ஐ´
.ஐ´ ¸.•*`•

Leanne
Weltenrichter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 12.06.2007
Beiträge: 26788
Wohnort: Köln

Beitragvon Leanne » Mo 13 Aug, 2007 13:39

Ja ich fand ihn auch zu kurz, aber trotzdem hats mir wirklich gut gefallen!!!

Ich hab was länger gebraucht, ich glaub es waren 3 Tage, oder so!
Bild

julz
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 04.08.2005
Beiträge: 554
Wohnort: Far far away o0

Beitragvon julz » Mo 13 Aug, 2007 14:19

Ich hätte es besser gefunden, wenn er etwa so lang wie der 5. gewesen wäre :)
Nikotin ist eine toxische Zeitverschwendung

Kevin (Freak)

Vampirgeschichte

Tekkensnake777
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 16.06.2007
Beiträge: 215
Wohnort: Lügde

Beitragvon Tekkensnake777 » Mo 13 Aug, 2007 14:33

es diente ja nur als prolog für den 7.
Bild

Jano
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 27
Registriert: 04.11.2006
Beiträge: 1137
Wohnort: Osterode

Beitragvon Jano » Di 21 Aug, 2007 00:42

Teil 6, war ein trauriger und manschmal langweiliger Band.

Ich war sehr traurig über Dumbledores Tot und die Stunden die harry mit Dumbledore hatte habe ich gehasst ich fand das immer total langweilig
Bild

Mrs. Figgs
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 25.08.2005
Beiträge: 924
Wohnort: Irgendwo am Kaiserstuhl

Beitragvon Mrs. Figgs » Sa 25 Aug, 2007 08:47

Ich habe gestern den 6. zum zweiten Mal gelesen und ich muss sagen, er gefällt mir fast besser, wie damals als ich ihn das erste Mal gelesen hat. Er ist echt traurig und vor allem fühl ich mich grad voll leer...da es noch dauert, bis der 7. kommt und vor allem dass es danach vorbei ist..... :-(
Mitglied der Anti-Umbridge-AG

Mrs. Figgs
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 25.08.2005
Beiträge: 924
Wohnort: Irgendwo am Kaiserstuhl

Beitragvon Mrs. Figgs » Sa 25 Aug, 2007 08:51

Jano hat geschrieben:Teil 6, war ein trauriger und manschmal langweiliger Band.

Ich war sehr traurig über Dumbledores Tot und die Stunden die harry mit Dumbledore hatte habe ich gehasst ich fand das immer total langweilig


Echt? Gerade die Stunden und die Zweisamkeit mit Dumbledore fand ich einfach nur klasse... um so schlimmer für Harry als er stirbt...
Mitglied der Anti-Umbridge-AG

Cuthbert Ballycastle
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 17.12.2006
Beiträge: 292
Wohnort: Landkreis Cloppenburg

Beitragvon Cuthbert Ballycastle » Sa 25 Aug, 2007 16:53

also gesamt geshen fand ich den 6. teil einfach hammer.. wie viel harry noch erfahren hat über seine eltern... und wie sich so machne teile auch noch zusammenreimen die vorher offen standen ..

besonders gelungen geschrieben fand ich dies hier...

das im letzten spiel cho und ginny gegen einander sucher spielen weil harry ja nachsitzen musste... das gerade die alte liebe und die neue liebe gegeneinander spielen... ein spiel das für harry sehr wichtig war..


-----

es gab noch so eine szene im buch aber ich hab die schon wieder vergessen -.- auf jedenfall ein hammer buch
Bild


Der Planer plant und das Schicksal lacht über ihn

Dunkel die andere Seite ist Ach Joda halt die Klappe und iss deinen Toast

Armada Sinfree

Beitragvon Armada Sinfree » So 26 Aug, 2007 14:05

Ich finde das 6. buch vollkommen angemessen, vor allem da ich das 7. schon gelesen habe :D
anfangs fand ich das ende echt niederschmetternd, ich konnte mir nicht vorstellen wie es weitergehen könnte, aber im nachhinein denke ich, dass es eines der Bücher von JKR ist, welches am meisten Rätsel beinhaltet und somit eigentlich den größten Druck gibt, weiterzulesen.
Auch von der Länge her gefiel es mir ganz gut (obwohl, mal ehrlich, wünschen wir uns nicht alle, dass die Bände um 1000 seiten länger sind??) :)

Tonks^^
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 02.08.2007
Beiträge: 134
Wohnort: in unserm Huffelpuff Schlafsaal

Beitragvon Tonks^^ » Di 11 Sep, 2007 20:21

Ich hab erst vor 2 Monaten angefangen Harry Potter zu lesen und hab den 6.Band vorgestern ausgelesen. Ich fand ihn wieder sehr fesselnd und gut geschrieben einfach toll. Hmm mom 2 Tage hab ich gebraucht. hatte mir eigentlich vorgenommen alle kapitel zuerst auf Englisch (als Übung) zu lesen, und danach auf Deutsch, habs abba net durchgehalten war zu fesselnd auf deutsch^^.

~rilana~
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 23.09.2007
Beiträge: 194

Beitragvon ~rilana~ » Mi 03 Okt, 2007 16:34

ich find den sechsten klasse so wie er ist :D das mit DD und harry (unterrichtsstunden) fand ich überhaupt kein bissl langweilig! menno, ich fand DDs tod so traurig!
Bild
°´ ¸.°*`°W€nÑ dú mΩh l!Êb§t, dÁnÑ zÊ!g é$ mÎr
WénÑ dÛ m!ch hÁ§§t, dânÑ sÁg €$ m!r
W€nÑ dú mΩh ßrÂú©h$t, dÂnÑ m€[de dΩh
DÓ©h wÊnÑ dÚ m!t mÎr $pÍ€[$t, dÂnÑ f!©k d!©h

DJ Alex
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 20.07.2007
Beiträge: 51
Wohnort: Oberursel (Taunus)

Beitragvon DJ Alex » So 07 Okt, 2007 02:53

Ich fand den 6. Band auch nicht langweilig.

Aber er wahr wohl der traurigste von allen.

Nachdem ich mit dem Band fertig war, habe ich mich aus irgendeinem Grund total mies gefühlt.

Und auch das muss ich bestätigen: Noch NIE hat mich ein Buch von Harry Potter so gereizt weiterzulesen, wie der 6. Band.

Ich habe den 7. Band auf Englisch hier liegen, werde ihn aber erst dann lesen, wenn ich den Deutschen gelesen habe. Dann kenne ich den Inhalt und mir entfallen keine wichtigen kleinen Details. Trotzdem habe ich die Gelegenheit mein Englisch zu verbessern.

Also ich bin gespannt auf den Deutschen Band!

Gruß
Alex
MFG: Alexander P.

Bild

Melina 430
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 03.09.2007
Beiträge: 15
Wohnort: trier

Beitragvon Melina 430 » Mi 17 Okt, 2007 11:12

also ich hab den siebten band auf englisch gelesen und finde du musst ihn lesen auch am besten auf englisch , denn die bücher auf englisch zu lesen finde ich meist noch viel spannender als auf deutsch

den sechsten band finde ich auch ganz gut liegt bei mir bei der beliebtheitsskala auf 2 ;-)

DJ Alex
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 20.07.2007
Beiträge: 51
Wohnort: Oberursel (Taunus)

Beitragvon DJ Alex » Mi 17 Okt, 2007 12:41

Ich sagte ja, ich werde ihn lesen, aber erst nach dem Deutschen.

Mein Englisch ist nämlich nicht wirklich das beste.
Aber lesen werd ich es auf jeden Fall!
MFG: Alexander P.

Bild

GinnyW.
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 25.10.2007
Beiträge: 92
Wohnort: Berlin

Beitragvon GinnyW. » Sa 27 Okt, 2007 17:32

denn die bücher auf englisch zu lesen finde ich meist noch viel spannender als auf deutsch



Ich gebe dir volkommen Recht! Ich habe den 7. auch auf Englisch gelesen, die sind viel besser auf Englisch!

cron