Inferi - was sind sie, woher kommen sie?

Riley
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 17.12.2005
Beiträge: 1581
Wohnort: the snitch guy's bed

Inferi - was sind sie, woher kommen sie?

Beitragvon Riley » Sa 11 Nov, 2006 13:52

Gut, ich glaube diesen Thread gibts noch nicht.

Ich hab gerade eine Stelle von Dumbledore gelesen, die mich etwas verwundert hat, und zwar:

"Inferi sind Leichen", sagte Dumbledore ruhig. "Tote Körper, die verhext wurden, um Befehle der schwarzen Magier auszuführen. Inferi wurden allerdings seit langem nicht mehr gesichtet, nicht seit Voldemort das letzte Mal mächtig war... er hat natürlich genug Leute getötet, um eine Armee mit ihnen aufstellen zu können. [...]"

Das heißt also, dass Voldemort, Menschen die er getötet hat, verzaubern kann, damit sie für ihn kämpfen.
Das hab ich richtig verstanden, oder?

Haltet ihr es deshalb für möglich, dass Voldemort beispielsweise Lily & James verzaubern könnte und sie somit gegen Harry einsetzen könnte?
Weil er ist sich bestimmt sicher, dass Harry seinen Eltern niemals etwas antun könnte.
Vielleicht würden sie aber auch nur als Ablenkungsmanöver dienen, sodass Voldemort genug Zeit hat, Harry anzugreifen.
Ich würde Voldemort durchaus zutrauen, dass er das tut.

Aber dann stellt sich mir wieder die Frage, wo er diese toten Körper herbekommt.
Geht er zum Friedhof und gräbt sie aus?!
Das find ich schon irgendwie heftig.

Naja, eure Meinung würd mich interessieren.
(War mir nicht sicher, ob es zu Buch 7 oder 6 gehört - kann ja verschoben werden, wenns hier nicht passt, danke!)
Look after my heart. I've left it with you, Edward Cullen.
***
James Potter rocks my world.

George Weasley
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 04.04.2006
Beiträge: 3769
Wohnort: überall da, wo es mir gefällt

Beitragvon George Weasley » Sa 11 Nov, 2006 14:05

ich denke das er das nicht tut wenn hätte er es meiner meinung nahc direkt tun müssen L&J sind keine körper mehr nurnoch knochen und ein paar reste vll. und er war zu der zeit nicht in de rlage zu zaubern um die Körper sozusagen haltbar zu machen

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Sa 11 Nov, 2006 14:08

Hey Jazz! ;)

Schöner Thread. Soo.. dann fang ich mal an, das auseinander zu nehmen.

Das heißt also, dass Voldemort, Menschen die er getötet hat, verzaubern kann, damit sie für ihn kämpfen.
Das hab ich richtig verstanden, oder?
Jepp, seh ich auch so.

Haltet ihr es deshalb für möglich, dass Voldemort beispielsweise Lily & James verzaubern könnte und sie somit gegen Harry einsetzen könnte? Schon möglich. Aber er hat genügend andere Waffen gegen Harry, die er in einem Kampf einsetzen kann.

Aber dann stellt sich mir wieder die Frage, wo er diese toten Körper herbekommt.
Geht er zum Friedhof und gräbt sie aus?!

Das denke ich nicht. Ich denke, er sucht sich ganz bestimmte Opfer aus, die zu Inferi werden sollen. Zauberer und Hexen mit bestimmten magischen Fähigkeiten. Und daher denke ich, das er, wenn er Inferi nutzen will, sie gleich nachdem er sie getötet hat, verhext / verzaubert, damit sie ihm dienen.
Bild

Riley
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 17.12.2005
Beiträge: 1581
Wohnort: the snitch guy's bed

Beitragvon Riley » Sa 11 Nov, 2006 18:44

Aber See, weißt du, ich glaube, dass Dumbledore von der Vergangenheit redet.
Denn wen hat Voldemort in letzter Zeit schon umgebracht?
Nicht gerade viel, also kann man nicht von einer Armee sprechen.

Die meisten Menschen hat Voldemort getötet, als er das letzte Mal mächtig war, und DANN wären es auch genug um eine Armee mit ihnen aufstellen zu können.
:?
Look after my heart. I've left it with you, Edward Cullen.
***
James Potter rocks my world.

Zilla
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 11.07.2006
Beiträge: 1022
Wohnort: Ordenshaus des OdHBP

Beitragvon Zilla » Sa 11 Nov, 2006 20:33

Ich habe mir das immer so vorgestellt, dass er einfach die Toten aus den Gräbern erweckt. Die graben sich bestimmt von alleine aus, wenn er sie ruft. Ich glaube, Inferi sind extrem stark.
Allerdings habe ich die Zeile mit dem "Er hat genug getötet um..." wohl überlesen. Ich dachte, man kann jede beliebige Leiche unter seine Kontrolle bringen, egal ob selbst getötet oder nicht. Ich meine: Nur wenige wurden von Voldi selbst getötet - das war ja fast schon eine Ehre -, nein, die meisten haben seine Anhänger erledigt.

Gen_Lee
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 07.11.2006
Beiträge: 31

Beitragvon Gen_Lee » Sa 11 Nov, 2006 22:51

Ich denk eher nicht, dass er Lilly und James zu Inferi lassn werdn könnt, da die Körper der beidn doch eh nur noch Staub sind...

Ich glaub auch, dass man Inferi immer verzaubern kann, auch wenn man sie nich selbst erledigt hat.

Und was das angeht, dass nur große Hexen und Zauberer als Inferi "auserwählt werden"; ich glaub das nich, da die Inferi ja nicht zaubern.

Sie sind einfach nur "doof" und fallen jeden an der ihnen über den weg läuft :lol:

Von daher isses ja schnurz ob's nen Kerl mit dem Merlinordn wär^^ (naja, wenn man an Lockhard denkt hat das ja auch nich so viel z ubedeutn^^) oder nur nen gewöhnlicher Durchschnittszaberer/Durchschnittsbürger.


Frage: Können Muggel eig. Inferi werdn? :?

Homer Pimpson
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 40
Registriert: 03.12.2006
Beiträge: 227
Wohnort: Berlin

Beitragvon Homer Pimpson » So 03 Dez, 2006 21:34

Also ich glaube auch ,dass man jeden beliebigen zu einem Inferi machen kann, egal ob Voldi oder ein anderer ihn umgebracht hat...hauptsache tod....aber ich weiß nicht, die theorie mit lilly und james als Inferi wär schon gut und würde voldi auf jeden fall helfen....aber andererseits müssten sie jetzt nur noch staub oder skellet sein....ausserdem meint ihr nicht, dass dumbledore auch schonmal daran gedacht hat und irgendwas unternommen hat um das zu verhindern? vllt die leiche versteckt oder, ka...aber dumbledore war so schlau, er hat daran bestimmt gedacht


naja ich kann mich irren, aber das fällt mir zu dem thema ein^^

Tonks_schnuffel
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 16.11.2006
Beiträge: 250

Beitragvon Tonks_schnuffel » Di 05 Dez, 2006 19:32

Also zu den Inferi hab ich mir auch schon Fragen gestellt:
Wie lange "halten" die ???Eigentlich sind es ja verwesende Körper...
Was bringen die eigentlich ?? Die können ja nichtmal zaubern...
Also dass mit James und Lily glaub ich auch nicht , die Leichen sind jetzt nur noch Knochen (wenn überhaupt).
Ich hab sie mir immer so als nunja ähem..Zombies vorgestellt und das er sie sozusagen nur rufen muss.
Da fällt mir gerade ein : Wo werden die Zauberer eigentlich begraben ?Auf Muggelfriedhöfen oder denkt ihr es gibt welche für Zauberer?
BildBild

Mitglied der Secretkeepers
Mitglied der Anti Umbridge AG

Homer Pimpson
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 40
Registriert: 03.12.2006
Beiträge: 227
Wohnort: Berlin

Beitragvon Homer Pimpson » Di 05 Dez, 2006 19:45

Also ich glaube,wenn sie einma Inferi sind, dann verwesen sie nicht mehr..ka^^

und die inferi in band 6 waren ja unter wasser, da verfaulen sie ja sowieso nicht...nur james und lilly sind erstens nur noch knochen und ich glaube die sind schon gut begraben und versteckt, die wird man vllt nit so schnell finden...

Shur´tugal Sirius
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 20.10.2006
Beiträge: 134

Beitragvon Shur´tugal Sirius » Do 07 Dez, 2006 18:03

Ich glaube das ist auf Leichen allgemein bezogen, nicht nur auf die, die man getötet hat. Natürlich kann man nur Leichen verzaubern, keine Überreste von Menschen.
Gib nie auf, wie stark dein Feind auch sein mag
Stelle dich dem, dem du dich stellen must
Entschlossenheit ist der Weg, der Weg den du zu beschreiten gedenkst
Habe Mut und Kraft, so fern dir das Ziel auch erscheinen mag
Am Ende wirst du er schaffen

Homer Pimpson
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 40
Registriert: 03.12.2006
Beiträge: 227
Wohnort: Berlin

Beitragvon Homer Pimpson » So 10 Dez, 2006 21:10

Wenn schon die Frage im Raum steht, ob Voldi Harrys Eltern zu Inferi machen kann, dann kann er es doch vllt auch mit DD machen und ich glaube das wäre noch fataler, denn er ist dann noch nicht verwest und so und für Harry wär es genauso schlimm, als wenn seine Eltern Inferi wären, oder was meint ihr dazu?

Myrddin
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 22.08.2006
Beiträge: 1350
Wohnort: Tir Nan Og

Beitragvon Myrddin » Di 12 Dez, 2006 15:28

@Homer Pimpson
Das mit Dumbledore geht nicht ,er ruht bekanntlich auf den Ländereien
von Hogwarts.Ich glaube nicht das V. es wagen würde ,nach Hogwarts zu spazieren und v.a. Dumbledores Körper auszugraben.Meiner Meinung nach
hatte V. immer Angst vor Dumbledore und er sollte vor ihm selbst wenn er tot ist Angst haben. Ich galube Dumbledore ist nicht umsonst gestorben, genauso
wie Lily Potter.
@Riley
Ich glaube dass das mit Lily und James theoretisch möglich wäre,
Voldemort ist so ein mächtiger schwarzer Magier,dass es ihm wohl kaum schwerfallen wird halb verweste Leichen zu verzaubern bzw zu konservieren.
Aber das wird hier wirklich zu makaber .....ich halte es für sehr sehr sehr unwahrscheinlich das JKR uns so etwas antut,da ist sie
zu taktvoll,allerdings hat sie,wie wir alle wissen eine schwäche für große
Verluste (Das ganze Harry Potter Werk begann mit tragischen Verlusten
und wird auch damit enden)

Halbdementorin
Weißer Magier
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 7877
Wohnort: Köln

Beitragvon Halbdementorin » Mi 10 Jan, 2007 08:52

lily und james werden wohl nicht mehr als inferie auftreten..sehr unwahrscheinloch..und wenn,dann würde man sie wohl nicht mehr wiedererkennen,da sie nur noch aus knochen und ein paar fauligen fleischresten bestehen..mehr nicht...
voldemort wird sich an eher frischen leichen bedienen..und vielleicht wird man im siebten buch so den ein oder anderen wiedererkennen...
der hammer wäre ja,wenn dumbledore zum inferius wird,allerdings d+rfte er in seiner grabplatte so gut geschützt sein,das er diesem schicksal entgeht...harry jedenfalls würde wahrscheinlich vor überraschung umkippen...
*Mitglied in der Gilde der Schattenkinder*

Bild

Xandro
Erstklässler
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 39
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 2973
Wohnort: Ketsch

Beitragvon Xandro » Mi 10 Jan, 2007 08:55

Ich glaube, das Dumbledores beerdigung so aufgemacht wurde, das sein Körper als Inferi nicht missbraucht werden kann.
Zudem hat Hogwarts immer noch einen guten schutz. Ob Voldi den so leicht durchbrechen kann, selbst wenn DD nun tot ist, wage ich zu bezweifeln.
Ein Freund is wie der Mond. Du kannst ihn nicht immer sehen aber er is immer da!

Halbdementorin
Weißer Magier
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 7877
Wohnort: Köln

Beitragvon Halbdementorin » Mi 10 Jan, 2007 09:45

das bezweifle ich auch...deshalb sagte ich ja auch,das dumbledores körper vor diesem schicksal gutgeschptzt ist..und ich bezweifle es irgentwo,das voldemort in hogwarts einbricht....
*Mitglied in der Gilde der Schattenkinder*

Bild

cron