Können oder dürfen Totesser LIEBEN?

Julian
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 32
Registriert: 04.10.2005
Beiträge: 214
Wohnort: Goch

Können oder dürfen Totesser LIEBEN?

Beitragvon Julian » Mo 10 Okt, 2005 16:48

Also diese Frage ist jetzt schon durch mehrere Thread gewandert. Das wollte ich nihct als ich es ins rollen brachte deshalb mache ich mal diesen Thread auf damit wir uns hier in ruhe darüber unterhalten können!

Was meint ihr können oder eher dürfen dit Totesser lieben? Meint ihr wirklich das Voldemord das neben sich duldet? ich mein er will ja das es mehr zauberere Kinder gibt aber laut DD ist die Liebe was Voldemord nie verstehen wird! ALso müsste Voldemord irgendwann mit einem aufstandrechnen?

Was meint ihr dazu und vorallen was denkt ihr über narcissa und Snape?

Julian


Unter Fan Fiction ist ein Thread "Zusammen das 7te Buch schreiben"Schut nal vorbei
Mitglied in Snape´s a Troll
Bild
Zusammen das 7te Bch schreiben"In Fan Fiction

It´s Tonks
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 02.08.2005
Beiträge: 416
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon It´s Tonks » Mo 10 Okt, 2005 16:50

Ich denke schon...
Lucius und Cissa sind schließlich auch Totesser und ohne Liebe wäre Draco wohl nicht entstanden.
Auch wird Bella wohl ihren Ehemann lieben...
Im Grunde sind es doch auch ganz normale Menschen mit Empfindungen und Gefühlen...nur das sie diese halt niemals in der Öffentlichkeit zeigen werden/dürfen.
Mitgründerin der "Secretkeepers"
Mitglied des Orden des Phönix
Bild

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Mo 10 Okt, 2005 16:51

Also ich glaube schon das Todesser lieben dürfen, schließlich gibt es dort in der "gemeinschaft" ja Paare, malfoys zum Beispiel.
Ob sie es können ist die andere frage....aber ich denke schon bloß halt auf eine andere Art. Und nicht so richtig wie Harry zum beispiel. Ich würd sagen es ist da eher platonische Liebe oder so.

warum immer Snape und narcissa? das denke ich überhaupt nicht, sehe ich hier aber immer öfter....ne das glaub ich einfach nicht....ist für mich völlig abwägig...

Ginny Weaslby
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 06.10.2005
Beiträge: 564
Wohnort: Hogwarts =)

Beitragvon Ginny Weaslby » Mo 10 Okt, 2005 16:57

Also ich denke, dass Todesser auf jeden Fall lieben können, ganz klar(Beispiel sind die malfoys). Ich denke, dass Voldemort es auch duldet, wenn Todesser lieben, er siehts halt nicht so gerne und will bestimmt auch nicht, dass darüber geredet wird.
Wegen Snape und Narzissa, ich denke die lieben sich nicht. Ist meiner Meinung nach Schwachsinn.
Ginny
Take you away from that empty apartment you stay
And forget where the heart is someday
If ever you love me you'd say it's okay

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 32
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28073
Wohnort: Köln

Beitragvon Victor Krum » Mo 10 Okt, 2005 16:59

Hm - ich habe eigentlich keine Ahnung zu dem Thema, um ehrlich zu sein.
Natürlich, wir haben jede Menge verheiratete Deatheater - aber ob die sich auch lieben - ich weiß es nicht. Aber ich glaube, dass Voldemort schlecht verhindern kann, dass sie auch Gefühle füreinander empfinden. Wahrscheinlich gibt es schon Liebe unter ihnen.
Und was Snape und Narcissa angeht - ich glaube, da ist nicht viel, allerhöchstens eine Schwärmerei von Narcissas Seite, die von Snape ausgenutzt wird.
Bild

Pansy Parkinson
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 20.08.2005
Beiträge: 2665
Wohnort: Hogwarts

Beitragvon Pansy Parkinson » Mo 10 Okt, 2005 17:00

Ich denke, dass Lucius und Narcissa sich wirklich lieben. Warum auch nicht?
Bild

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » Mo 10 Okt, 2005 17:06

Irgendwie müssen sie ja auch kleien Todesser zur Welt bringen und die Ansichten von Voldy an diese weitergebn. Deswegen akzeptiert er die Ehen von Todessern.
Glaub schon dass da auch Liebe im Spiel ist! Cissy liebt Draco ja auch so wie Lily Harry geliebt hat. Ich denke sie würde für Draco das selbe tun.

Inferi
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 07.10.2005
Beiträge: 113
Wohnort: Mannheim

Beitragvon Inferi » Mo 10 Okt, 2005 17:18

wahrscheinlich dürfen sie
aber ich glaube das sie zweckmäßige ehn eingehen
damit es immer genug anhänger des dunklen lords gibt
Bild
MITGLIED DER SECRETKEEPERS
Nur die harten kommen in den garten!

Pigmypuff
Heldendiener
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 22.09.2005
Beiträge: 1044
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Pigmypuff » Mo 10 Okt, 2005 17:24

(erstmal HI im neuen Thread)
Also wie gesagt es wundert mich das es gedulded wird!!
Es heißt doch immer wenn es was gibt das voldy nicht versteht dann ist es liebe.
Ich denk nicht das sich die todesser Pärchen Richtig lieben (also nur ein bisschen) denn Voldy verabscheut abgrundtiefe Liebe!!!

Pansy Parkinson
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 20.08.2005
Beiträge: 2665
Wohnort: Hogwarts

Beitragvon Pansy Parkinson » Mo 10 Okt, 2005 17:40

Aber es ist nicht jeder wie der dunkle Lord. Dumbledore ist ja auch nicht verheiratet...
Bild

Pigmypuff
Heldendiener
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 22.09.2005
Beiträge: 1044
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Pigmypuff » Mo 10 Okt, 2005 17:45

Stimmt!!
Aber warum dulded er das unter seinen Todessern wenn er Liebe nicht leiden kann??

Srina
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 13.08.2005
Beiträge: 44
Wohnort: Hannover

Beitragvon Srina » Mo 10 Okt, 2005 18:26

irgendwie finde ich diese frage total interessant! habe mich auch schon des öfteren gefragt, was da eigentlich zwischen den todesser-paaren ist. Ich denke mal, es gibt einige ausnahmen, bei denen es sich wirklich um liebe handelt, wie z.b. bei narcissa und draco. sie geht ja sozusagen tatsächlich über leichen, um ihren sohn zu schützen. dann gibt es da ja noch bella, die glatt ihre kinder an voldemort "verkaufen" würde. Ich denke nicht, dass es sich bei dieser ehe (ist sie überhaupt verheiratet? hab ich wohl überlesen) um liebe handelt. ist wohl eher eine zweckgemeinschaft zur erhaltung einer "reinblütigen" linie.
joa, das wars erstmal. hofe ihr könnt da durchsteigen ;)

lg srina
Never trust anything that can think for itself, if you can't see where it keeps its brain.

*Hedwig*
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 11.09.2005
Beiträge: 2025
Wohnort: hinter'm Mond gleich links-in einem Dominostein mit Illu

Beitragvon *Hedwig* » Mo 10 Okt, 2005 18:37

Ich denke auch mal das sie lieben dürfen, denn in Hogwarts gibt es auch viele Kinder deren Eltern Todesser sind z.B.:Malfoy, Crabbe und Goyle
Bild

Bunny
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 03.08.2005
Beiträge: 783
Wohnort: Girly-WG

Beitragvon Bunny » Mo 10 Okt, 2005 18:59

Todesser lieben auf jeden Fall: Hätte Narcissa sich sonst über Voldys Anweisung hinweg gesetzt und mit Snape Kontakt aufgenommen um Draco zu retten? Wenn sie ihren Sohn nicht lieben würde, hätte sie wohl kaum Voldys Zorn riskiert.
- Orden des Halbblutprinzen -

Heavensdog
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 112
Registriert: 04.10.2005
Beiträge: 1631

Beitragvon Heavensdog » Mo 10 Okt, 2005 19:00

Liebe und Sex ist trennbar udn zwecks Ehen wegen reinblütigkeit haben wir ja auch schon mal von Sirius gehört das sich zb. die blacks nur mit reinblütigen Familien einlassen durften somit fällt dies auch flach sicher wird es Liebe von den eltern für ihre Kinder geben udn auch gefühle gegenüber den ehepartnern aber echte liebe ne denke ich nciht
VIV du und deine Geschichte der einzige Grund warum ich noch hier bin *megaknuddel*
Hab dich auch soLieb.
*sachertorte in Herzform geb*
Svealein nicht vergessen darf

cron