Percy unter Imperius-Fluch???

Srina
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 13.08.2005
Beiträge: 44
Wohnort: Hannover

Percy unter Imperius-Fluch???

Beitragvon Srina » So 28 Aug, 2005 21:38

Hallöchen!

Mag ja sein, dass ich mir das nur einbilde, habe aber irgendwie das Gefühl Percy ist mit dem Imperius-Fluch belegt, als er Weihnachten mit dem Minister zu den Weasleys kommt. Er sagt doch nur ganz kurz "Hallo" und starrt dann abwesend in der Gegend rum.
Was haltet ihr davon?

Freu mich auf ein paar Meinungen.

LG Srina
Never trust anything that can think for itself, if you can't see where it keeps its brain.

MoneFö
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 41
Registriert: 02.08.2005
Beiträge: 607
Wohnort: Bretten

Beitragvon MoneFö » So 28 Aug, 2005 21:43

wenn ich ehrlich bin wäre es nicht mal schlecht wenn es so wäre, weil das würde sein verhalten eher rechtfertigen.
Mone mit Kai Maximilian (* 18.08.02)
Leon Pascal (* 05.07.04)
Orden des Halbblut-Prinzen
Bild

Srina
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 13.08.2005
Beiträge: 44
Wohnort: Hannover

Beitragvon Srina » So 28 Aug, 2005 21:45

es wäre zumindest ne erklärung dafür, dass percy sich immer noch weigert mit seiner familie zu sprechen, obwohl er ja nun weiß, dass sie alle recht hatten.
Never trust anything that can think for itself, if you can't see where it keeps its brain.

Löwenzahn
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 03.08.2005
Beiträge: 2126

Beitragvon Löwenzahn » So 28 Aug, 2005 22:01

ja stimmt wär klasse. weil sein benehmen ja echt zum kotzen ist. wobei dd ja eine andere erklärung dafür hat. einfach das es schwer für ihn ist nachdem was er alles getanund gesagt hat, zuzugeben das er unrecht hatte und sich dafür zu entschuldigen.
Bild

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 54
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17079
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » So 28 Aug, 2005 23:09

Und genau das, @Löwenzahn, ist ja auch die Erklärung. Es gibt überhaupt keinen Anhaltspunkt für den Fluch. Percy scheint mit auch nicht so wichtig zu sein, wie er immer tut.
Er hat sich halt mit seinen Eltern überworfen in der Zeit, als es offizielle Ministeriumslinie war, Voldemort zu ignorieren und Umbridge mit Inquisitionsgewalt auszustatten. Und er besitzt einfach nicht die Grandezza, seine Schleimerei einzugestehen. Fertig. Aus. Nix Imperius.
Bild

dead_account
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Alter: 26
Registriert: 03.07.2005
Beiträge: 1635

Beitragvon dead_account » Mo 29 Aug, 2005 09:11

jaaaaaaaa ich denke auch nicht, dass das was mit dem Imperius Fluch zu tun hat...er würde ja auch nicht dem ministrium helfen, wenn er tatsächlich darunter wäre...also, ich denke auch dass dd recht hatte, mit seiner erklärung, dass wenn er richtig gelegen hätte und seine familie falsch, dann hätten sie sich womöglich vertragen...

Ginni
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 26.07.2005
Beiträge: 608

Beitragvon Ginni » Mo 29 Aug, 2005 14:08

ich weiss nicht das ist natürlich eine möglichkeit ....
die andere ist wie schon oftmals gesagt das er einfach nur eingebildet stolz und arrogant ist ... ich weiss nicht so recht an was ich glauben soll
~ Wir erschrecken über unsere eigenen Sünden wenn wir sie an anderen erblicken ~

Andromeda
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 39
Registriert: 29.07.2005
Beiträge: 910
Wohnort: Saarland

Beitragvon Andromeda » Mo 29 Aug, 2005 15:50

Ich glaub auch nicht, dass er unter dem Imperius Fluch steht oder stand. Wär natürlich gut für ne Versöhnung. Mrs Weasley tut mir total leid. :(

Krone
Lichttänzer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 26.07.2005
Beiträge: 1920
Wohnort: Nähe Kaiserslautern

Beitragvon Krone » Mo 29 Aug, 2005 18:31

Hm ich konnte Percy noch nie leiden, also so wie er beschrieben wird, des Weiteren denke ich auch, dass er nicht unter dem Imperius-Fluch steht, ich denke er kann sich einfach nicht entschuldigen, da gibt es einige Leute, die das nicht können, ich kenn da auch welche. Und das ist meiner Meinung nach der Grund weshalb er den Kontakt zu der Familie meidet...
"...Und man siehet die im Lichte, die im Dunkeln sieht man nicht!"

Krummbein
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 02.08.2005
Beiträge: 20
Wohnort: Schweiz

Beitragvon Krummbein » Mo 29 Aug, 2005 21:39

Von wem sollte er denn unter den Fluch genommen worden sein?
Ich denke eher, dass er sich schämt, was er getan hat und es ihm peinlcih ist.

jordan
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 06.08.2005
Beiträge: 219
Wohnort: Hamburg

Beitragvon jordan » Mo 29 Aug, 2005 21:40

ich schließ mich Krummbein an !!
Bild

Löwenzahn
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 03.08.2005
Beiträge: 2126

Beitragvon Löwenzahn » Mo 29 Aug, 2005 21:44

ja und eine gehörige portion stolz hat er ja auch noch. er wär einfach gern was besserers weil die weasleys immer arm waren und er hat sich vielleicht mal als ziel gesetzt das er viel geld verdient und sein leben anders läuft. er gibt ja auch mr.weasley die schuld dafür weil der ja als "muggelfreund" auf viel abneigung gestoßen ist und versetzten lassen wollte er sich auch nicht. percy will einfach alles anders machen wie sein vater.
Bild

Srina
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 13.08.2005
Beiträge: 44
Wohnort: Hannover

Beitragvon Srina » Mo 29 Aug, 2005 22:27

ok, klingt alles doch ziemlich einleuchtend. war halt auch nur ne vermutung. die stelle kam mir bloß so merkwürdig vor
Never trust anything that can think for itself, if you can't see where it keeps its brain.

Löwenzahn
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 03.08.2005
Beiträge: 2126

Beitragvon Löwenzahn » Mo 29 Aug, 2005 22:35

ja du hast schon recht das die stelle komich war, aber ich glaub einfach das er deshalb so abwesend geschaut hat weil er sich geniert hat und niemanden in die augen sehen wollte.
Bild

Trollhammer
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 7
Wohnort: Kausen

Beitragvon Trollhammer » Di 30 Aug, 2005 13:03

Ich denke, dass wenn er unter dem Fluch steht, grade von dem Fluchenden dazu angehalten wäre, sich mit der Familie zu versöhnen, damit er diese ausspionieren kann. Tut er aber nicht. Also warum sollte man ihm den Fluch aufhalsen? Um das Ministerium auszuspionieren? Könnte sein, aber da gibt es bestimmt wichtigere Leute mit wichtigeren Infos, die einen solchen Fluch wert wären. Also denke ich: Kein Fluch, nur arrogante Dummheit aus Stolz.
____________________
Life is a battle and only the strong will survive.