Sirius in Buch 6

Sway1987
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 13.08.2005
Beiträge: 30
Wohnort: Zülpich

Sirius in Buch 6

Beitragvon Sway1987 » So 14 Aug, 2005 18:45

Normalerweise möcht ich nichts über den neuen teil wissen,
aber ich steh echt auf glühenden kohlen und möchte unbedingt wissen,
ob sirius im nächsten teil nun wirklich tot ist und ein geist ist oder
ob er wieder zurückkommt und lebt?!
Büüüüdde sagts mir.
Wäre echt lieb.

bis dann

steffi

Ronni
Weltenbauer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 23.06.2005
Beiträge: 8195

Beitragvon Ronni » So 14 Aug, 2005 18:47

Sirius kommt im 6. Band nicht vor, nicht als Geist und nicht als Mensch. Muss dich enttäuschen.

Sway1987
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 13.08.2005
Beiträge: 30
Wohnort: Zülpich

Beitragvon Sway1987 » So 14 Aug, 2005 18:54

Achso..aber danke :)
Aber schade ist es irgendwie schon... :(

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » So 14 Aug, 2005 19:25

Ich glaube dieses thema ist doch besser in dem thread für Band 6 aufgehoben, ich verschiebs mal!

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 29
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16722
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » So 14 Aug, 2005 20:11

ich weis net des heißt nur das alle denke er sei tod

Cissy
Auenländer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 09.08.2005
Beiträge: 9022
Wohnort: Alexandria

Beitragvon Cissy » So 14 Aug, 2005 20:53

Naja, ich werd die Hoffnung nie aufgeben, das er net tot is... *es einfach nicht glauben will*
Currently Reading: Norse Mythology by Neil Gaiman

Black Princess
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 03.08.2005
Beiträge: 101
Wohnort: Hogwarts

Beitragvon Black Princess » So 14 Aug, 2005 21:52

ich glaub scho dass er tot ist (heul auch wenn ichs nicht wahr haben will) und ich glaub auch dass er sowas geahnt hat, weil sonst hätte er ja schließlich noch kein testament verfasst, oder? er war ja noch relativ jung..
Bild
Gilde der Werwölfe

Cissy
Auenländer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 09.08.2005
Beiträge: 9022
Wohnort: Alexandria

Beitragvon Cissy » So 14 Aug, 2005 22:28

Vielleicht hatte er das Testament einfach aufgesetzt, falls er doch wieder nach Askaban muss und dort stirbt... oder einfach, damit er weiß, das Harry nicht irgendwann - im Fall seines frühen oder späten Todes - nicht völlig leer dasteht... Jqa, er hat viel Gold von seinen Eltern geerbt...aber wer weiß schon, was in Sirius Köpfchen vorgegangen is...
Currently Reading: Norse Mythology by Neil Gaiman

Halfbloodprincess
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 31.07.2005
Beiträge: 9
Wohnort: Krefeld

Beitragvon Halfbloodprincess » So 14 Aug, 2005 23:48

... Findet ihr nicht auch, dass Sirius total selten in Band 5 vorgekommen ist?Ich mein gut, er ist vielleicht tot, aber Harry scheint auch nicht oft an ihn zu denken. Wegen seinen Eltern trauert er die ganzen Buecher durch. Naja kann aber auch so sein, weil er Sirius knapp zwei Jahre kannte und er bis dahin keine wichtige Rolle in Harrys Leben gespielt hat.
Jedenfalls wird Sirius meiner Meinung nach kaum irgendwie wiederauferstehen.. Schon schade, dass er so in Vergessenheit geraet..

Achso und die Sache mit dem Testament:
Da glaub ich, dass er es verfasst hat, weil er schliesslich wusste, dass er gefaerlich lebt und er wollte wohl kaum, dass etwas von seinem Besitz an die falschen Leute geraet.. waer ja schliesslich moeglich, denn Sirius war ja mit der dunklen Seite verwandt.
Naja man weiss aber auch nicht wie das so mit dem Testament in der Zaubererwelt geregelt ist. Vielleicht werden die letzten Wuensche des Verstorbenen auch so "automatisch" erfuellt.. Oder wird das wohl naeher beschrieben?
....there was still one last golden day of peace left to enjoy with Ron and Hermione.

It´s Tonks
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 02.08.2005
Beiträge: 416
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon It´s Tonks » Mo 15 Aug, 2005 00:31

Leider für immer tot -.-
Aber angeblich soll er in Band 7 noch auf eine Weise zurück kehren,nicht als Mensch,aber vielleicht als Gemälde oder Harry kann doch durch den Spiegel mit ihm in Kontakt treten...irgendwo muss das Ding ja für gut sein^^

Eindeutig hat Rowling Harry viel zu wenig um Sirius trauern lassen.Am Ende vom 5.war noch total fertig mit der Welt und 6 Wochen später^^ hat man von der Trauer kaum noch was gemerkt...da haben andere mehr getrauert auch wenn dies nicht beschrieben würde.

Hm,ich denke es wie ´normal´auch,dass man sich irgendwann ab nem gewießen Alter ran setzt und ein Testament schreibt,obwohl ich es ein wenig ..hm...eigenartig fand,dass nur Harry geerbt hat und seine anderen Freunde nichts bekommen haben.
Mitgründerin der "Secretkeepers"
Mitglied des Orden des Phönix
Bild

Kingsley Shacklebolt
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 36
Registriert: 28.07.2005
Beiträge: 173
Wohnort: Frankfurt

Beitragvon Kingsley Shacklebolt » Mo 15 Aug, 2005 01:16

Ich entäusche dich sehr ungerne Tonks, aber Sirius wird wohl kaum mit Potter über den Spiegel in Kontakt treten, da Potter seinen Spiegel kaputt macht als er ihn in seinen Koffer zurück wirft.

In diesem Sinne
Kingsley
Der Mensch hat keine Angst vor dem Tod oder der Dunkelheit
Er hat Angst vor dem Unbekannten

It´s Tonks
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 02.08.2005
Beiträge: 416
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon It´s Tonks » Mo 15 Aug, 2005 11:33

´Reparo´^^ und zag ist der Spiegel wieder heil...

Ich kann mir einfach nicht vorstellen,dass der Spiegel erwähnt wird und dann keine Rolle spielen soll außer das es eine Erinnerung an die Komunikationsmöglichkeit von Siri und James in der Schulzeit war...
Mitgründerin der "Secretkeepers"
Mitglied des Orden des Phönix
Bild

Cissy
Auenländer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 09.08.2005
Beiträge: 9022
Wohnort: Alexandria

Beitragvon Cissy » Mo 15 Aug, 2005 13:17

Harry hat wirklich zu wenig um Sirius getrauert... Klar, er hat ihn noch net lang gekannt und hatte in den zwei Jahren auch nicht sehr viel mit ihm zu tun...aber trotzdem war es komisch, das er ein paar Wochen später fast nicht mehr an ihn gedacht hat...

Ich glaub irgendwie auch, das der Spiegel noch ne Rolle spielt... Ich find es eh gemein von Jo... Erst n toller neuer Chara...endlich jemand für Harry...und zwei Bücher später schon wieder tot... Sie ist doch ne Sadistin...
Currently Reading: Norse Mythology by Neil Gaiman

dead_account
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Alter: 26
Registriert: 03.07.2005
Beiträge: 1635

Beitragvon dead_account » Mo 15 Aug, 2005 15:16

naja, ich finde harry hat schon genug um sirius getrauiert, es wurde doch sehr oft erwähnt oder? es wäre ja auch bescheuert wenn harry die ganze zeit geheult hätte etc...das 5te war ja sowieso zu dick oder? und
Spoiler
im 6ten wurde das mit dem trauern sehr oft erwähnt finde ich...ich habe sowieso fast geheult als ich das trauern von dd gelesen habe...

Cissy
Auenländer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 09.08.2005
Beiträge: 9022
Wohnort: Alexandria

Beitragvon Cissy » Mo 15 Aug, 2005 16:30

Fast geheult? Ich hab ständig bei dem Buch geheult... :oops:
Currently Reading: Norse Mythology by Neil Gaiman