Was sind die fehlenden Horcruxes?

hardcorepumuckl
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 02.08.2005
Beiträge: 8038
Wohnort: im Geiste in Australien

Was sind die fehlenden Horcruxes?

Beitragvon hardcorepumuckl » Di 09 Aug, 2005 21:50

Also auch auf die Gefahr hin, dass dieses Thema in anderen Threads schon diskutiert wurde, mich würde mal interessieren was ihr über die fehlenden Horcuxes denkt. Welche Gegenstände könnten es noch sein? Ich denke in einem eigenen Thread können wir dies doch etwas übersichtlicher diskutieren oder?
Also her mit euren Gedanken.
:lol:
Bild

Smile, though your heart is aching
Smile, even though it's breaking
When there are clouds in the sky
You'll get by...

Professor McGonagall
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 29.07.2005
Beiträge: 2657
Wohnort: Göppingen, Baden-Württemberg

Beitragvon Professor McGonagall » Di 09 Aug, 2005 21:54

Das ist eine gute Frage. Das Harry einer sein könnte wurde ja schon heftigst diskutiert. Aber die anderen Gegenstände?
Kopf zerbrech...
:?: :?: :?: :?: :?: :?
Friends are like Stars...
You can't always see them, but they're always there.Thanks to all my friends here - I love you all!!!
Bild

dead_account
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Alter: 27
Registriert: 03.07.2005
Beiträge: 1635

Beitragvon dead_account » Di 09 Aug, 2005 21:57

Nagini, Etwas von Hufflepuff oder Gryffindor, the locket, the cup, das war es doch oder?

Longsnake
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 32
Registriert: 07.08.2005
Beiträge: 1001
Wohnort: Reinch Baselland

Beitragvon Longsnake » Di 09 Aug, 2005 21:58

Ich weiss ja nicht Es fehlt noch ein Ding von Griffindor und Ravenclaw oder? DD vermutet ja noch eins in der schlange von Voldy oder?
Amicus certus in re incerta cernitur=
Den wahren Freund erkannt man in der Not

In begleitung von Snoopyfox am Grossen Weihnachtsball

Professor McGonagall
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 29.07.2005
Beiträge: 2657
Wohnort: Göppingen, Baden-Württemberg

Beitragvon Professor McGonagall » Di 09 Aug, 2005 21:58

Ja schon aber was genau.
Friends are like Stars...
You can't always see them, but they're always there.Thanks to all my friends here - I love you all!!!
Bild

hardcorepumuckl
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 02.08.2005
Beiträge: 8038
Wohnort: im Geiste in Australien

Beitragvon hardcorepumuckl » Di 09 Aug, 2005 22:09

Also, wir haben:
1. das Taschenbuch (ist schon zerstört)
2. Slytherins Ring (ist zerstört)
3. Das Medaillon
4. Hufflepuffs Tasse
5. etwas von Gryffindor
6. etwas von Ravenclaw
7. Nagini

Stimmt das alles?
Bild

Smile, though your heart is aching
Smile, even though it's breaking
When there are clouds in the sky
You'll get by...

Professor McGonagall
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 29.07.2005
Beiträge: 2657
Wohnort: Göppingen, Baden-Württemberg

Beitragvon Professor McGonagall » Di 09 Aug, 2005 22:12

Jep, stimmt soweit. Und jetzt ist nur noch die Frage, was sind Horcrux 5 und 6?
Hat jemand eine Idee?
Friends are like Stars...
You can't always see them, but they're always there.Thanks to all my friends here - I love you all!!!
Bild

hardcorepumuckl
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 02.08.2005
Beiträge: 8038
Wohnort: im Geiste in Australien

Beitragvon hardcorepumuckl » Di 09 Aug, 2005 22:40

Also zu dem Medaillon. Hab jetzt mal geschaut und gefunden. In HP und der Orden des Phönix ist bei der Aufräumaktion in Sirius´Haus mal die Rede von einem Medaillon das keiner öffnen kann. Könnte es der Horcrux sein?
Im deutschen Buch Seite 142, im englischen Seite 108. Jeweils in der Mitte der Seite.
Bild

Smile, though your heart is aching
Smile, even though it's breaking
When there are clouds in the sky
You'll get by...

Professor McGonagall
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 29.07.2005
Beiträge: 2657
Wohnort: Göppingen, Baden-Württemberg

Beitragvon Professor McGonagall » Di 09 Aug, 2005 22:46

Also, dazu muß ich sagen, ich hab ihr geholfen....grins
Friends are like Stars...
You can't always see them, but they're always there.Thanks to all my friends here - I love you all!!!
Bild

adalgisa
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Alter: 54
Registriert: 07.08.2005
Beiträge: 79
Wohnort: Freiburg

Beitragvon adalgisa » Mi 10 Aug, 2005 11:28

Zu deiner Liste @hardcorepumuckel (übrigens Gruß aus Freiburg nach Freiburg): Ich glaube 5 und 6 wären zusammenzufassen .. Einen Horcrux muß doch Voldemort schon verbraten haben für seine Wiederbelebung. Ich erinnere mich aus Band HPB, daß immer die Rede war von "einem Gegenstand Ravenclaw ODER Gryffindor". Also 5/6 zusammenfassen! Nicht einverstanden?

Legilimens!
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 46
Registriert: 09.08.2005
Beiträge: 12
Wohnort: Wien

Beitragvon Legilimens! » Mi 10 Aug, 2005 13:41

Hat er nicht vielleicht 1 schon verbraucht als er Quirrel "besetzt" hat? ICh meine, es stellt sich die Frage, ob Voldemort als er an Baby-Harry gescheitert ist geschwächt war oder gestorben ist - dann hätte er doch einen Teil der Seele benötigt um wiederzukommen.

Mir stellt sich auch die Frage - hat er seine Seele in 7 geteilt, oder 7 zusätzlich zu sich selbst gemacht? (sorry, hab´das Buch erst 1x gelesen, und genau das nicht so ganz verstanden)
...

Bild

MatrixQ
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Registriert: 05.08.2005
Beiträge: 255
Wohnort: Aachen

Beitragvon MatrixQ » Mi 10 Aug, 2005 14:06

Er hat seine Seele in sieben Teile geteilt, wobei das auch nur eine Vermutung ist, weil 7 die mächtigste magische Zahl ist. Es könnten theoretisch auch mehr sein.

Aber die Sache mit den schon verbrauchten Horcruxes finde ich gut. Es stimmt, dass er ja tatsächlich einen verbraucht haben muss, als er sich in Quirrel eingenistet hat. Und dann wahrscheinlich einen weiteren, als er nach dem Trimagischen Turnier erschienen ist. Das würde bedeuten, dass er Ende Band 4 nur noch 3 Horcruxes hatte (2 verbraucht + Tagebuch). Dazu den Ring, den Dumbledore zerstört hat.
Er müsste in der Zwischenzeit jedoch wieder neue gemacht haben, immerhin hat er panische Angst zu sterben, und er wird die zwei von denen er weiß, weil er sie verbraucht hat wieder ersetzt haben. Das bedeutet aber, dass das keine bekannten Gegenstände sein müssen. Es könnte sogar sein, dass hier wieder RAB kommt, der den Auftrag hatte einen der neuen Horcruxe zu verstecken, aber dann gegen Voldemort gearbeitet hat. Vielleicht hat er ihn dann auch direkt zerstört.
Oder vielleicht ist der Zettel selber der neue Horcrux. Ist zwar gewagt, aber es gibt doch einen Charm, mit dem man Gegenstände unzerbrechlich machen kann, nicht wahr? (wäre auch ein guter Hinweis für die Prophezeihungen im Department of Mystery) Dann wird es doch bestimmt einen Spruch geben, der Papier unzerstörbar machen kann, und schon wäre das ein sehr guter Horcrux, weil selbst wenn den jemand findet, dann kann er nichts damit anfangen, und versuchen RAB ausfindig zu machen.
Multiple exclamation marks are a sure sign of a diseased mind!!! (Terry Pratchet)
**Orden des Halbblut-Prinzen**
Sucher in der Quidditchmannschaft von Ravenclaw
"Si! He dejado el libertad los prisioneros y ahora vengo por ti!"

Professor McGonagall
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 29.07.2005
Beiträge: 2657
Wohnort: Göppingen, Baden-Württemberg

Beitragvon Professor McGonagall » Mi 10 Aug, 2005 14:51

Also ich glaube, daß es definitiv 7 sind. Und zwar weil Tom Riddle ja Slughorn mit 7 konfrontiert.
Wenn mich nicht alles täuscht, dann hat aber DD im 6. gesagt, daß es eigentlich nichts mehr zu teilen gibt, weil fast nichts mehr übrig ist. Also man kann seine Seele nicht unendlich oft teilen. Ich glaube Harry hat diese Frage auch gestellt.
5 und 6 zusammenfassen, das glaub ich nicht.
Friends are like Stars...
You can't always see them, but they're always there.Thanks to all my friends here - I love you all!!!
Bild

Thomek Atherion
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 44
Registriert: 27.07.2005
Beiträge: 74
Wohnort: Akademie der Geistigen Kraft zu Fasar

Beitragvon Thomek Atherion » Mi 10 Aug, 2005 15:33

@ Hardcorepumukel: Ich glaube auch, das die Box im Grimmauldplatz ein Horcrus ist. In einem Interview sagte JKR (Zitat):
JKR: Nun, ich bin vorbereitet mit euch zu wetten, dass mindestens vor dem Ende dieser Woche zumindest ein Horcrux korrekt identifiziert worden sein wird von sorgfältigen noch-mal-Lesern der Bücher.
Spricht sehr dafür das Harcorepumukel recht hat.

Mindestens eins heisst wohl, der Leser kann wahrscheinlich auch mehr identifizieren? Nagini könnte sein.
DD sagte so etwas von es sind vier da draußen, du musst dich von vieren befreien, und dann gehst du auf Voldemort los. Müssten es nicht noch fünf sein? Wäre Harry dann doch ein Horcrux (also das fünfte)?
Bevor ich weitermache und Ärger mit Prof. MacGonagall bekomme (ok du hast die Harry ist ein Horcrux-Theorie fast widerlegt) sage ich nichts mehr... (grins)
"Der Orden ist im Recht!"
(Wurde mir so gesagt, also muss es stimmen)

Legilimens!
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 46
Registriert: 09.08.2005
Beiträge: 12
Wohnort: Wien

Beitragvon Legilimens! » Mi 10 Aug, 2005 15:39

wenn ich die Liste etwas verändere, sind es 4:
1. ein Horcrux um Quirrel zu besetzen (ist zerstört)
2. das Taschenbuch (ist schon zerstört)
3. Slytherins Ring (ist zerstört)
4. Das Medaillon
5. Hufflepuffs Tasse
6. etwas von Gryffindor oder Ravenclaw
7. Nagini

oder?

aber wie kommt Sirius zu dem Medaillon? Vielleicht ist dafür dann R.A.B auch verantwortlich gewesen, der war wahrscheinlich öfter in seinem Elternhaus?
...

Bild