Wieder kein John Williams Sound Track im Harry Potter Film

Harry Gleeson
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 37
Registriert: 21.06.2006
Beiträge: 638
Wohnort: Wonderland

Wieder kein John Williams Sound Track im Harry Potter Film

Beitragvon Harry Gleeson » So 17 Sep, 2006 15:44

Enteuchende nachricht für alle John Williams liebe haber, im 5 Harry Potter Film wurde wieder ein anderrer Komponist engagiert!
Nicholas Hooper heißt er und ich muss sagen das ich darüber sehr enteucht bin, im 4 Harry Potter Film war schon ein anderrer Komponist (Patrik Doyle)im gange und ich war auch darüber enteucht! Ich verstehe nicht warum die nicht wieder John ein setzen, er hatte einfach die bessere Musik zu Harry Potter 1, 2 und 3 komponiert als Patrik Doyle zu Harry Potter 4! Und von Nicholas Hooper erwarte ich auch nichts besondreres, ich meine ich habe mir seine Komponisten filmography angeschaut, er hatt meist nur für TV Filme Komponiert. Ich erwarte also keine besonderes schöne Musik von ihm so wie ich das von John Williams gewöhnt bin.

Ich Mach ma noch mal ein par links zu den filmography von den jeweiligen Komponist hin.

Bild
John Williams
http://de.wikipedia.org/wiki/John_Williams_%28Komponist%29

Bild
Patrick Doyle
http://de.wikipedia.org/wiki/Patrick_Doyle

Bild
Nicholas Hooper
http://www.imdb.com/name/nm0393781/

Headbanger
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 32
Registriert: 08.01.2007
Beiträge: 23
Wohnort: Itzehoe

Beitragvon Headbanger » Mi 31 Jan, 2007 13:35

Naja, gib ihm doch mal eine Chance, ich finde Patrick Doyle is auch ein gute Komponist, höre seinen Soundtrack zu Harry Potter IV sehr gerne, doch fand ich auch komisch das plötzlich ein anderer komponist genommen wurde, doch ich find nich das Patrick Doyle unbedingt schlechter sein soll als John Williams, auch wenn ich dessen Soundtrack zu Harry Potter III genauso gern höre, beide höre ich auch gern Bei Klassik Radio, doch ich find du solltest noch nich so voreillig urteilen, mal schauen was Nicholas Hooper so aus den Buch/Film so herausbringt.

1349
Weltenkämpfer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Registriert: 24.01.2007
Beiträge: 7285
Wohnort: Kamenz

Beitragvon 1349 » Mi 31 Jan, 2007 14:48

nur weil er bisher nur musik fürs TV gemacht, solltest du ihn nivht unterschätzen. am ende überrascht er uns alle und liefert einen soundtrack ab, den john williams nicht besser hingekriegt hätte. also nicht den tag vor dem letzten abend loben :D .

Harry Gleeson
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 37
Registriert: 21.06.2006
Beiträge: 638
Wohnort: Wonderland

Beitragvon Harry Gleeson » Mi 31 Jan, 2007 18:40

Ja ja^^ ihr habt ja recht, ich schon gespant auf den Soundtrack, ich habe halt nur angst das der Harry Potter sound so wie wir es aus den ersten 3 teilen kenen total verschwindet also in 4 war ja noch was zu hören aber sehr verändert. Ich finde von Patrick Doyles soundtracks zu Harry Potter nur sehr wehnige gerne, bei John Williams is das anders da mag ich wirklich jedes stück igal aus welchem Film^^. Ih müst das verstehn ich bin in John Williams vernart.^^
Naja vieleicht schaft es Nicholas Hooper den alten soundtrack steel von Harry Potter wieder herzurichten, vieleicht ist er ja gut, aber das wird sich erst zeigen...

1349
Weltenkämpfer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Registriert: 24.01.2007
Beiträge: 7285
Wohnort: Kamenz

Beitragvon 1349 » Sa 03 Feb, 2007 02:52

Bild jetzt hast du dich erstmal beruhigt und kannst alles viel positiver betrachten

Lilith
Schwarzer Magier
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 27.01.2007
Beiträge: 9504
Wohnort: Gleich um die Ecke

Beitragvon Lilith » Sa 10 Feb, 2007 13:03

Ach, so schlimm wird es schon nicht werden, wobei ich natürlich auch klasse fände, wenn John Williams mal wieder für die Harry Potter Stücke komponieren würde ;)

Aber hätte jetzt Nicholoas Hooper die ersten drei Filme mit Musik versehen, hättest du dich wahrscheinlich aufgeregt, dass auf einmal John Williams komponiert, was? ;) ;)
Smile. It confuses people.

Harry Gleeson
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 37
Registriert: 21.06.2006
Beiträge: 638
Wohnort: Wonderland

Beitragvon Harry Gleeson » Mo 12 Feb, 2007 14:23

Nein eigendlich nich, wie schon gesagt John Williams macht für mich den besten Soundtrack der Welt, ich habe Nicholas Hoopers Soundtrack noch nich gehört, aber ich denke er wird John Williams nich schlagen können.

John Williams is the man^^

Lilith
Schwarzer Magier
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 27.01.2007
Beiträge: 9504
Wohnort: Gleich um die Ecke

Beitragvon Lilith » Fr 16 Feb, 2007 18:05

Was mich noch viel mehr stört, ist dass mal wieder die Quidditch-Szenen gestrichen worden.. :(

Aber na ja, geben wir dem guten Nicholas erstmal seine Chance sich zu beweisen! ;)
Smile. It confuses people.

Harry Gleeson
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 37
Registriert: 21.06.2006
Beiträge: 638
Wohnort: Wonderland

Beitragvon Harry Gleeson » Fr 29 Jun, 2007 10:24

Jihaaa der neue Soundtrack is da :) und ich muss sagen von dem was ih gehört habe bin ich nicht entäuscht :) ... gefählt mir alle male besser als der Soundtrack aus HP 4... könnt ja mal rein hören wer lust hatt, gebe mal link zu seite

http://www.harrypottersoundtrack.com/

also mir gefählt er was sagt ihr?

Tekkensnake777
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 16.06.2007
Beiträge: 215
Wohnort: Lügde

Beitragvon Tekkensnake777 » Fr 29 Jun, 2007 11:35

jaha, john williams ist gut, ich hätte mich aber mehr gefreut wenn mal harry-gregson williams den sound gemacht hätte, das wäre genial.
Bild

Harry Gleeson
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 37
Registriert: 21.06.2006
Beiträge: 638
Wohnort: Wonderland

Beitragvon Harry Gleeson » Fr 29 Jun, 2007 14:04

John Williams??? Nicolas Hopper hatt die muse zu potter 5 gemacht... ahm der harry gregson is auch ganz gut jo