Wieso sieht Harry die Thestrale nicht von Anfang an?

Krummbein
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 02.08.2005
Beiträge: 20
Wohnort: Schweiz

Wieso sieht Harry die Thestrale nicht von Anfang an?

Beitragvon Krummbein » Mi 17 Aug, 2005 12:30

Hallo zusammen=)
ich habe mich gefragt wie das ist mit den Thestralen. Harry kann sie ja erst sehen, nachdem er Cedric sterben sah. Aber er hat doch auch seine Mutter sterben sehen. Sollte er da nicht schon vom ersten Jahr an diese Tiere sehen können? Oder hab ich was nicht so richtig mitgekriegt?


Greeeez=)

Lavender Brown
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 12.08.2005
Beiträge: 145

Beitragvon Lavender Brown » Mi 17 Aug, 2005 12:31

Stimmt...hmm, vielleicht hat das einen besonderen Grund weil sie doch besnders im 5.Jahr die Thesstrahle besonders brauchen.

MatrixQ
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 33
Registriert: 05.08.2005
Beiträge: 255
Wohnort: Aachen

Beitragvon MatrixQ » Mi 17 Aug, 2005 12:36

Harry muss seine Mutter nicht unbedingt sterben gesehen haben. Wenn er z.B. in einem Kinderbett lag, dann ist der Blickwinkel senkrecht nach oben. Steht seine Mutter dann ein wenig Abseits (was Sinn macht, wenn sie sich Voldemort entgegenstellt), dann hat er das ganze allenfalls gehört.

Cedric hat er jedoch wirklich sterben sehen, also kann er auch erst ab da die Thesrale sehen.
Multiple exclamation marks are a sure sign of a diseased mind!!! (Terry Pratchet)
**Orden des Halbblut-Prinzen**
Sucher in der Quidditchmannschaft von Ravenclaw
"Si! He dejado el libertad los prisioneros y ahora vengo por ti!"

Fleur_Delacour
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 07.08.2005
Beiträge: 356
Wohnort: Frankreich, was sonst;)

Beitragvon Fleur_Delacour » Mi 17 Aug, 2005 12:55

Stimmt ganz genau.
Orden des Halbblut-Prinzen

Bild

Federchen
Heldendiener
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Alter: 18
Registriert: 06.08.2005
Beiträge: 519

Beitragvon Federchen » Mi 17 Aug, 2005 17:05

ich glaub es hat auch noch einen anderen grund: und zwar hat es was damit zu tun, ob die person dann im nachhinein zu realisieren beginnt, was der tod eigentlich bedeutet. deshalb konnte harry die Thestrale erst nach den sommerferien sehen, obwohl sie die schüler nach dem ende des schuljahrs zum Hogwarts express gebracht haben.
und als harry noch ein baby war, konnte es ihm ja noch nicht so klar gewesen sein, wie später als jugendlicher, als er dann cederic sterben sah.
hat jkr auch mal in einem interview gesagt (warum er sie erst nach den ferien sah).
"If you want to know what a man's like,
take a good look at how he treats his inferiors,
not his equals."

Ronni
Weltenbauer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 23.06.2005
Beiträge: 8195

Beitragvon Ronni » Mi 17 Aug, 2005 20:45

Ganz genau Federchen. Hab das irgendwo auf Jo's Homepage gelesen. Als seine Mutter starb, hat er nur einen grünen Lichtblitz gesehen und er war auch noch zu klein. Deswegen erst nach Cedric's Tod.
Bild
And though you turn from me to glance behind
The Phantom of the Opera is there inside your mind

Dareen Draven
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 29.07.2005
Beiträge: 1707
Wohnort: Nähe Berlin

Beitragvon Dareen Draven » Mi 17 Aug, 2005 20:50

Das selbe hab ik mich och schon gerfart und bin zu dem Schluss gekommen,er war zu klein um mitzubekommen was genau mit seiner Mutter damals passierte.
Bild

Krone
Lichttänzer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 26.07.2005
Beiträge: 1920
Wohnort: Nähe Kaiserslautern

Beitragvon Krone » Do 25 Aug, 2005 12:07

Das komische ist nur, dass Harry die Thestrale erst im 5. Jahr sieht, aber genau genommen müsste er sie auch gegen Ende des 4. Bandes sehen, doch dies ist nicht der Fall, die Rückreise wird in dieser Hinsicht eh "komisch" beschrieben, denn es wird nur erwähnt, dass Harry nach den Kutschen Ausschau hält, während Ron nach Hermine und Krum schaut, wenn mans genau nimmt, sehe ich das als Fehler in HP an. Aber ich glaube das hab ich hier schon einmal gepostet...
"...Und man siehet die im Lichte, die im Dunkeln sieht man nicht!"

Pigwidgeon
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 14.08.2005
Beiträge: 126
Wohnort: Um die Ecke links und dem Ball dann so lange volgen bis er umfliegt

Beitragvon Pigwidgeon » Do 25 Aug, 2005 12:19

Krone hat geschrieben:Das komische ist nur, dass Harry die Thestrale erst im 5. Jahr sieht, aber genau genommen müsste er sie auch gegen Ende des 4. Bandes sehen, doch dies ist nicht der Fall, die Rückreise wird in dieser Hinsicht eh "komisch" beschrieben, denn es wird nur erwähnt, dass Harry nach den Kutschen Ausschau hält, während Ron nach Hermine und Krum schaut, wenn mans genau nimmt, sehe ich das als Fehler in HP an. Aber ich glaube das hab ich hier schon einmal gepostet...


Ich glaub das da J.K.R. ein Fehler gemacht hat.
Dieser Käfig, ähh, dieses Haus ist kein Eulenkäfig!!!

Parvati
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 12.08.2005
Beiträge: 259
Wohnort: Inverness/Schottland

Beitragvon Parvati » Do 25 Aug, 2005 15:25

hm ist mir auch schon aufgefallen.
Mitglied von Snape's a TROLL

Der Narben lacht, wer Wunden nie gefühlt...

Dareen Draven
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 29.07.2005
Beiträge: 1707
Wohnort: Nähe Berlin

Beitragvon Dareen Draven » Do 25 Aug, 2005 15:26

na,vvlt kann man sie erst dann sehen,wenn man den Tod als Tod war genommen hat.Also wenn man begriffen hat,was es heißt:er/sie ist tod...
Bild

Krone
Lichttänzer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 26.07.2005
Beiträge: 1920
Wohnort: Nähe Kaiserslautern

Beitragvon Krone » Do 25 Aug, 2005 16:08

Mh das ist natürlich eine Theorie, ich finde das Ganze aber trotzdem sehr seltsam...
"...Und man siehet die im Lichte, die im Dunkeln sieht man nicht!"

Dareen Draven
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 29.07.2005
Beiträge: 1707
Wohnort: Nähe Berlin

Beitragvon Dareen Draven » Do 25 Aug, 2005 16:22

War bzw is es ja auch!!!Aba da müsste man JkR schon selbst fragen,glob ik ma...
Bild

Parvati Patil
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 20.08.2005
Beiträge: 35
Wohnort: Iserlohn

Beitragvon Parvati Patil » Do 25 Aug, 2005 17:39

ich hab auf J.K.'s seite gelesen, dass harry seine eltern nich richtig sterben gesehen hat...er lag dabei im Bettchen und sie hat auch im 1. Band geschrieben, dass er sich nurnoch an einen grünen lichtstrahl gesehen hat.

harry hätte die thestrale ja eigentlich schon auf der rückfäahrt sehen können aber J.K. hat da entschlossen, dass er sie erst sehen kann wenn er den tod von Cedric verarbeitet hat......

HEGDL

eure Parvati Patil
Lebt jeden tag als sei es euer letzter!!!
Lübz euch!

Bild

Dareen Draven
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 29.07.2005
Beiträge: 1707
Wohnort: Nähe Berlin

Beitragvon Dareen Draven » Do 25 Aug, 2005 17:44

das meinte ich doch auch!!!!also das mit Cedrics Tod...
Bild

cron