Der Stein macht pures gold, wirklich wahr ??????

johncena
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Registriert: 19.04.2008
Beiträge: 43
Wohnort: hogwarts

Der Stein macht pures gold, wirklich wahr ??????

Beitragvon johncena » Mo 12 Mai, 2008 12:03

Ja ich glaube nicht das das stein pures gold macht das hat man ja noch nicht gesehen oder :|

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36394
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Mo 12 Mai, 2008 12:04

Ne die ham uns bestimmt belogen
Bild

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Mo 12 Mai, 2008 15:56

Doch das ist bestimmt ein stein der Eine Kernsplatung oder Kerrnspaltung(jenach dem) von einem belibigen metal(z.B. Eisen= FE(26)) zu Gold(Ag(47)) auslöst!

Nach dem Stein der Weisen haben bedeutende Alchemisten wie Nickolas Flamell(den es wirklich gab) übrigens tatsächlich Jahunderte lang gesucht und nebenbei dinge wie Portzelan (neu-)erfunden ;-)
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

Fleur Clearwater
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 04.04.2008
Beiträge: 3330
Wohnort: Da, wo die Kühe noch glücklich sind und die Fleurs sich langweilen XD

Beitragvon Fleur Clearwater » Mo 12 Mai, 2008 20:33

Um den Stein der Weisen ranken sich viele Sagen und Legenden und die Alchimisten (sozusagen die Vorreiter der Chemieker) versuchten ihn zu erstellen. Dabei entdeckten sie das weiße Gold, das, wie Harrik sagte, Porzellan ist. J.K. Rowling hat diese Legende wieder aufgegriffen.
Bild

Bild

RippenKitten
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 14.03.2008
Beiträge: 3822
Wohnort: In meinem Katzenkörbchen! ^^

Beitragvon RippenKitten » Di 13 Mai, 2008 14:45

Nach ihm suchten schon Agrippa und Paracelsu!
Bild

♥Wöl-Feechen´s große Schwester & Soulmate & Türkises Wölfchen♥ ♥Cissy´s Schwester♥ ♥Hidden-Ghost´s Aoi warmhalter♥ ♥Verlobte der zauberhaften Bella♥

megsit
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 19.04.2008
Beiträge: 6269
Wohnort: Hessen

Beitragvon megsit » Di 13 Mai, 2008 17:47

aber dass sie diese legende kannte, zeigt uns mal wieder, wie gebildet sie ist, und wie gut sie für ihre bücher recherchiert
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Fleur Clearwater
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 04.04.2008
Beiträge: 3330
Wohnort: Da, wo die Kühe noch glücklich sind und die Fleurs sich langweilen XD

Beitragvon Fleur Clearwater » Di 13 Mai, 2008 18:01

Auf jeden Fall! Auch die Namen sind genial gewählt: Minerva (McGonagall) bedeutet Geist, Verstand. Außerdem heißt die Tochter von Jupiter und Juno (römische Mythologie) so und ist die Göttin der Weisheit. Albus (Dumbledore) bedeutet glaub ich, der Weiße oder so ähnlich. Ich finde das sehr treffend. Und auch die Zaubersprüche sind oft aus dem Lateinischen abgeleitet.
Bild

Bild

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Do 15 Mai, 2008 13:29

megsit hat geschrieben:aber dass sie diese legende kannte, zeigt uns mal wieder, wie gebildet sie ist, und wie gut sie für ihre bücher recherchiert


Nunja also ich stimme zwar Fleurs Behauptung mit den Namen zu, aber, den stein der Weisen zu kennen ist eigendlich allgemeinbildung, zumal sie als Fantasyautorin vermutlich auch schon andere Bücher gelesen hat, in denen dieser auftaucht ;-)
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...

megsit
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 19.04.2008
Beiträge: 6269
Wohnort: Hessen

Beitragvon megsit » Do 15 Mai, 2008 15:25

ich habe vor harry potter noch nie vom stein der weisen gehört (na gut, war beim ersten lesen auch erst 10)
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Fleur Clearwater
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 04.04.2008
Beiträge: 3330
Wohnort: Da, wo die Kühe noch glücklich sind und die Fleurs sich langweilen XD

Beitragvon Fleur Clearwater » Do 15 Mai, 2008 18:42

Naja, er wird auch in anderen Romanen erwähnt, die wirklich gar nichts mit HP zu tun haben. Und historisch kommt der auch öfter vor...
Bild

Bild

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 32
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16745
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Mo 19 Mai, 2008 16:33

Hihi das erste mal las ich über ihn in Cornelia Funkes "Drachenreiter",das ich unmittelbar vor dem ersten Band HP las, glaube ich *g*
... Fast 15 Jahre Lila Forum ...