Was wäre passiert, wenn Harry doch nach Sly gekommen wäre?

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Was wäre passiert, wenn Harry doch nach Sly gekommen wäre?

Beitragvon Hermione » Mo 03 Okt, 2005 13:38

...Harry damals doch nach slytherin gekommen wäre?

hätte snape ihn dann auch so gehasst? oder ist es nur Neid weil harry nicht in seinem haus ist? Würde Voldemort dann auch immer noch harry umbringen wollen? Wie wäre es dann in seinen weiteren Schuljahren mit ihm weitergegangen?

Diese fragen sind mir gestern eingefallen als ich HP1 geguckt habe...

lillemy
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 1620
Wohnort: speyer

Beitragvon lillemy » Mo 03 Okt, 2005 14:22

tja diese ist eine interessante Frage!

ich denke das snape ihn trotzdem nicht gemocht hätte. er hat je in band 2 gesagt: Währt ihr in meinem haus, würdet ihr aus der schule fliegen.
vielleicht hätte es Harry dann nicht geschafft und wäre gleich rausgeflogen.
und ich denke das es ja eigendlich gegen slytherin wäre, würde er nach slytherin kommen, wil seine mutter ja eine schlammblütlerin war.
voldemort hätte trotzdem gegen ihn gekämpft denke ich, oder würdet ihr den der euch fast umbringt mit offenen armen empfangen, nur wel er im gleichen haus war???

kann man hier was wäre wenn fragen stellen???
dann hätte ich acuh eine, über die ich mir schon lange gedanken mache:
was wäre wenn dudley auch magier wäre????
welches haus? (slytherin wohl kaum, obwohl er da super reinpassen würde) usw

Halfblodprince
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Alter: 33
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 2
Wohnort: Ichenheim

Beitragvon Halfblodprince » Mo 03 Okt, 2005 14:29

Ich bin der selben Meinung wie lillemy Snape hätte trotzdem alles daran gesetzt um in von der schule zu bekommen und wenn er noch in seinem Haus wär dann wäre er spätestens im zweiten band von der schule geflogen

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Mo 03 Okt, 2005 14:32

also ich weiß nicht....ich glaube fast ein bisschen das snape neidisch ist auf mcgonagall, weil er Harry gerne in seinem haus gehabt hätte keine ahnung, kommt mir so vor...


Und dudley? ich glaube er wäre nach Hufflepuff oider ravenclaw gekommen, so richtig helle ist er ja nicht, aber da kommt die nächste Frage: wie würden Vernon und petunia reagieren wenn Dudley Zauberer wäre??? *lach*

Crookshanks
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 36
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 4836
Wohnort: Århus

Beitragvon Crookshanks » Mo 03 Okt, 2005 14:32

sagt mal...mir kam eben die frage, es können ja nicht alle aus slytherin reinblüter sein...ich mein, voldemort und snape sind ja auch nicht reinblütig...ignorieren die slytherin das dann? oder sind sie nur gegen muggelgebürtige?

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Mo 03 Okt, 2005 14:34

solche fragen habe ich mir auch schon gestellt....gute frage...vielleicht sehen sie es nicht so eng wenn die halbblüter dann wenigstens in syltherin landen und somit ihr böses beweisen?

lillemy
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 1620
Wohnort: speyer

Beitragvon lillemy » Mo 03 Okt, 2005 14:39

hm naja sagen die das net so,
halb ist net so schlimm, nur "voll" ich meine viele sind Halbblütler, snape, voldemort etc.

ich hätte es lustig gefunden, wenn dudley in gryffindor wäre, er glaubei hc würde aufhören harry zu terrorisieren

und wie hätten sie reagiert.
ich glaube siene eltenr wären trotzdem stol gewesen!ich meine so sehr sie ie verachten, wenn ihr eigener sohn das wäre, ist doch was anderes

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Mo 03 Okt, 2005 14:43

also ich glaube dudley wäre nie nach gr. gekommen und wenn hätte er nicht aufgehört harry zu ärgern...kann ich mir nicht vorstellen.

naja, aber so wie petunia üebr ihre schwester und schwager redet?

lillemy
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 1620
Wohnort: speyer

Beitragvon lillemy » Mo 03 Okt, 2005 14:45

tja du musst es halt so sehen, in der eigenen familie ist das ja dann WAS ganz anderes, wenn plötzlich jemand nahc hogwarts darf, denk cih mir. verbieten können sie es ihm auch nicht, wir wissen ja nicht ob es schon schüler gab die nicht nach hogwarts durften...?

*Hedwig*
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 11.09.2005
Beiträge: 2025
Wohnort: hinter'm Mond gleich links-in einem Dominostein mit Illu

Beitragvon *Hedwig* » Mo 03 Okt, 2005 17:30

Ich denke ma er hasst Harry weil er auch james gehasst hat, nicht weil er nicht in seinem Haus ist!
Bild

LadyDragon
Drachenwächter
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 01.10.2005
Beiträge: 7325

Beitragvon LadyDragon » Mo 03 Okt, 2005 18:09

ich denke auch das snape ihn nicht mehr oder wenigger gemocht hätte als er in jetzt schon hasst! obwohl...

Lesefreak
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 16.08.2005
Beiträge: 3220

Beitragvon Lesefreak » Mo 03 Okt, 2005 18:13

[...]wir wissen ja nicht ob es schon schüler gab die nicht nach hogwarts durften...?

Also ich denke Die Eltern können es schon verbieten meint ihr nicht? Es wurde doch auch gesagt, dass Schüler von der Schule genommen wurden oder nicht?
Hufflepuff

LadyDragon
Drachenwächter
Welt des Lichts
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 01.10.2005
Beiträge: 7325

Beitragvon LadyDragon » Mo 03 Okt, 2005 18:26

naja...aber ich meine welche elter verbieten es denn das man nach hogwarts geht?
und es gibt ja auch noch andere große zaubererschulen

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Di 04 Okt, 2005 20:38

Danke für eure spannenden Antworten!
Nächstes was wäre wenn....

Ein Mädchen?

ich glaube es würde sich nicht viel verändern oder? Dann wäöre es halt eine hexe um due sich alles dreht...oder?

Jean_Riddle
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 13.09.2005
Beiträge: 3485
Wohnort: NRW

Beitragvon Jean_Riddle » So 09 Okt, 2005 22:18

hm vielleicht hätte harry sich der dunklen seite zugewandt. das ist aba eher unwarscheinlich. Voldemort hat in zwar gefragt aba......... :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
Bild
GILDE DER SCHATTENKINDER

cron