Butterbier- Ab wann?

KIWI'sFlourish&Blotts
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 24.12.2005
Beiträge: 2840
Wohnort: Bath Floor Town (Sinzig)

Butterbier- Ab wann?

Beitragvon KIWI'sFlourish&Blotts » So 25 Dez, 2005 11:29

Hallo Leute!
Beim Weihnachtsball *beim Frühshoppen um genau zu sein* kam die Frage auf, ab wann Butterbier freigegeben ist und ob da überhaupt Alkkohol drin ist.
Was meint ihr dazu?

KIWI'sFlourish&Blotts
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 24.12.2005
Beiträge: 2840
Wohnort: Bath Floor Town (Sinzig)

Beitragvon KIWI'sFlourish&Blotts » So 25 Dez, 2005 11:44

Kann sein! Wir waren uns a nicht so ganz schlüßig...
Könnte auch sowas Mazbierhaftes sein, oder?
Nobody knows...

Ronni
Weltenbauer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 23.06.2005
Beiträge: 8195

Beitragvon Ronni » So 25 Dez, 2005 13:18

Wenn ich mich recht erinnere, hab ich hier mal ein Rezept für Butterbier herumschwirren sehen. Müsste man mal suchen...
Bild
And though you turn from me to glance behind
The Phantom of the Opera is there inside your mind

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » So 25 Dez, 2005 13:35

ja das rezept habe ich hier auch mal gesehen. ich glaube da stand drin, das Butterbier aus Honig und bier und noch was hergestellt wird, beim kochvorgang a´llerdings der ganze Alkoholanteil verloren geht oder so....

mond
Drachenwächter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 04.07.2005
Beiträge: 6802
Wohnort: Luzern

Beitragvon mond » So 25 Dez, 2005 13:44

Jo, und hier ist es... butterbier
und hier noch einen: Wer will Butterbier?

*g* aber gell, das ist zu viel aufwand, ronni ;)
~ R A V E N C L A W ~
Bild

Tom_Riddle
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 33
Registriert: 09.12.2005
Beiträge: 267
Wohnort: Erding

Beitragvon Tom_Riddle » So 25 Dez, 2005 13:44

Ich denke mal, dass Butterbier letztendlich nur eine Art Malzbier ist, und Hauselfen darauf so anfällig reagieren, weil sie kein Malz vertragen oder so!!!

Ab dem 2. Schuljahr? (Ab dem die Schüler nach Hogsmeade dürfen)?????


Hogwartsschüler dürfen ab dem 3ten Jahr nur mit genehmigubng der Eltern oder eines Vormunds nach Hogsmeade, also erst ab dem 3ten Jahr net ab dem 2ten!!!
Don't you mess with the Best,
Or you'll die like the REST!!!

NathaRiddle
Spion des Bösen
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 25.10.2005
Beiträge: 3283
Wohnort: Berlin

Beitragvon NathaRiddle » So 25 Dez, 2005 17:04

aber es kann nicht so alkoholisch sein, schließlich dürfen es ja minderjährige unter 16 schon legal kaufen & trinken. vielleicht sind hauselfen einfach nur sehr anfällig?? und das butterbier hat sicher nur sehr wenig alkohol ;)
Gall pechod mawr ddyfod trwy ddrws bychan
(A great sin can enter by a small door)
[/center]

KIWI'sFlourish&Blotts
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 24.12.2005
Beiträge: 2840
Wohnort: Bath Floor Town (Sinzig)

Beitragvon KIWI'sFlourish&Blotts » So 25 Dez, 2005 17:41

was mich auch wundert ist, dass man Butterbier anscheinend warm, wie auch gekühlt trinken kann.
Wenn ich mich recht erinnere, dann trinken Harry, Ron und Hermine in irgeneiem Buch (ich glaub im 3,) bei Madame Rosmertha "dampfendes" Butterbier!
Hat zwar jetzt nicht direkt etwas mit Alkhol zu tun, aber warmes Bier, wei wir es kennen schmeckt och ziemlicj widerlich...
Nobody knows...

Juls
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 15.11.2005
Beiträge: 3484
Wohnort: im schönen tirol

Beitragvon Juls » So 25 Dez, 2005 19:40

Ich glaube auch das Alkohol drinnen ist es weißt alles im buch darauf hin!!!!
Bild
Stolzes Mitglied in der Gilde der Schattenkinder *Vampiriiii*
Männer sind wie Pilze, die schönsten sind am giftigsten.....
Ava*Sig was made by liesl

GinnyWeasley
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 26.12.2005
Beiträge: 178
Wohnort: Schweiz/Ravenclawturm

Beitragvon GinnyWeasley » Mo 26 Dez, 2005 12:51

Alkohol wird da wahrscheinlich schon drinne sein, sonst hätte Winky nicht so darauf reagiert!
Zu euren vermutungen mit der Altersbbegrenzung: 13 wäre zwar logisch, weil Hogwartsschüler ab dann nach Hogsmead dürfen, doch das betrifft ja nur ihre Schulzeit! Wenn ein erstklässler in den Ferien nach Hogsmead gehen würde, was ihm ja nur seine Eltern verbieten könnten, dürfte der dann nicht auch schon Butterbier kaufen? Im Buch war nie davon die rede, weil die Schüler eh erst ab der dritten die Möglichkeit hatten, da dran zu kommen, früher müssen die schön brav im Schloss bleiben!
Greetz
It was like a dream ended and never went on.

Tom_Riddle
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 33
Registriert: 09.12.2005
Beiträge: 267
Wohnort: Erding

Beitragvon Tom_Riddle » Mo 26 Dez, 2005 13:00

Gutes Argument @GinnyWeasley, aber wie sollte ein sagen wir mal Erstklässler nach Hogsmeade kommen, bzw. wieso sollte er dort hinfahren???

Soweit ich weiss, wohnt in Hogsmeade keiner, ausser den Personen, die dort arbeiten... <<-- Ich habe noch nie gehört, dass in Hogsmeade Wohnhäuser stehen!!!

Ich meine, ich bin net allwissend, aber wenn dort Leute wohnen würden, würden dann nicht die Kinder nach der Schule nach Hause gehen dürfen oder wer von den Schülern kommt denn aus Hogsmeade, meines Wissens keiner!!!

Kann da Jemand etwas zu sagen???

MfG Tom
Don't you mess with the Best,
Or you'll die like the REST!!!

KIWI'sFlourish&Blotts
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 24.12.2005
Beiträge: 2840
Wohnort: Bath Floor Town (Sinzig)

Beitragvon KIWI'sFlourish&Blotts » Mo 26 Dez, 2005 15:10

Ihc glaube, in England ist es so, dass man in einem internat wäre, solange das geld dafür da ist, das auch schon im Nachbardorf sein kann. Das kommt aus der Zeit des Imperialismus, als die Elter auf der ganzen Welt unterwegs waren, aber die Kinder wegen Schule nicht mitfahren konnten.

Aber wegen dem Alter:
Wenn in Gryffindor ne Party ist (Quidditch sieg etc.) dann trinken die da auch immer Butterbier und da sin ja ann auch die kleineren dabei. Was machen die denn dann?
Ich bezweifel, dass jemand so die übersicht im Gemeinschaftsraum hat, dass die davon abgehalten werden.
Nobody knows...

Eileen Prince
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 20.10.2005
Beiträge: 259
Wohnort: far, far, away...

Beitragvon Eileen Prince » Mo 26 Dez, 2005 16:41

naja ich denke es ist minimal was drin!
@kivi: als du unter 16 warst hast du doch bestimmt auch schon alk getrunken! darum schert sich doch keiner! lol
Bild
Provisorisches (Ehren)Mitglied der Quiddichmannschaft von Ravenclaw
Mitglieder der Weasleys' Wizard Wheezes^^
Es gibt nur einen Gott!!!BelaFarinRod

KIWI'sFlourish&Blotts
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 24.12.2005
Beiträge: 2840
Wohnort: Bath Floor Town (Sinzig)

Beitragvon KIWI'sFlourish&Blotts » Mo 26 Dez, 2005 16:56

Stimmt! Aber in einem Internat ist das sicher nochmal was anderes, wenn man da als "minderjähriger" Alk trinkt, denn das ist ja dann so ne Art geschloßene Gesellschaft und dann, gesetzt den Fall, dass so etwas raus kommen sollte, werden ie Eltern angeschrieben oder es passietr sonst was.
Wenn man jetzt woanders Alk trinkt , privat sozusagen, dann wir sich wohl kaum jemand rausnehmen, zu fragen, ob das denn richtig ist.
Klaro wurde shcon Alkohol getrunken, bevor wir 16 waren, aber nciht wenn Elter oder sonstige potentielle Verantwortliche da waren.
Nobody knows...

~Fawkes~
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 23.12.2005
Beiträge: 29
Wohnort: Hogwarts--->Ssslytherin

Beitragvon ~Fawkes~ » Mo 26 Dez, 2005 19:25

Ron hat mal sowas gesagt vonwegen : da ist ganz wenig alkoholdrin blos für hauselfen ist das halt seht stark das muss mindestens ab dem 2ten schuljahr freigegeben sein würde ich sagen
--SALAZARS LEGATEE--Bild
Mitglied Emma´s Clan