Das Böse im Guten und das Gute im Bösen!

Milaria Malfoy
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 27.06.2005
Beiträge: 346
Wohnort: Essen

Das Böse im Guten und das Gute im Bösen!

Beitragvon Milaria Malfoy » Di 19 Jul, 2005 00:17

Hallo liebe Mitschüler!
Da kam mir doch gerade einmal die Idee einen Thread aufzumachen, indem mich eure Meinung über GUT und BÖSE interessieren würde.
Wie genau definiert ihr denn das GUTE?
Was ist für euch denn eigendlich wirklich BÖSE?
Kann man bei Menschen direkt sagen, dass sie böse oder gut sind?
Welche Kriterien stellt ihr an neue Menschen, die in euer leben treten?
Von welcher Art Menschen wurdet ihr meistens eher enttäuscht?
Wie kann es sein, dass sich vier Menschen zusammen taten, um etwas wie Hogwarts zu gründen und im Verhältnis 1:3 standen?
Sie müssen doch alle mal einen gemeinsamen Nenner gehabt haben!
Was könnte der gewesen sein?


Wissensdurstigst

Eure Milaria
Der Schlund der blinden Worte,
hat mir einmal gut getan...

mond
Drachenwächter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 04.07.2005
Beiträge: 6802
Wohnort: Luzern

Beitragvon mond » Di 19 Jul, 2005 00:19

Ich denke niemand ist nur gut oder nur Böse
~ R A V E N C L A W ~
Bild

Weasley
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 14.07.2005
Beiträge: 2572
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Weasley » Di 19 Jul, 2005 00:20

Das sind aber ganz schön viel fragen @Milaria Malfoy ich meine man kann gut und böse nicht definieren (denk ich) also jedenfall kann ich das nicht manchmal tut man was gutes und manchmal was böses :twisted: :evil:

Milaria Malfoy
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 27.06.2005
Beiträge: 346
Wohnort: Essen

Beitragvon Milaria Malfoy » Di 19 Jul, 2005 00:30

Es sollja auch keiner alle Fragen beantworten...war nur so als "Anstoss" zu verstehen?
Der Schlund der blinden Worte,
hat mir einmal gut getan...

Weasley
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 14.07.2005
Beiträge: 2572
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Weasley » Di 19 Jul, 2005 00:31

ich weiß tortzdem hätte ich sie gern alle beantwortet :lol:

mond
Drachenwächter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 04.07.2005
Beiträge: 6802
Wohnort: Luzern

Beitragvon mond » Di 19 Jul, 2005 00:33

kannst du gerne machen...(dann mal viel spass) ;)
Kann man bei Menschen direkt sagen, dass sie böse oder gut sind?

denk ich nicht,
1.jeder kann sich ändern
2.jeder hat was von beidem, das eine kann höchstens ausgeprägter sein...
3.jemand tut vll ganz net (gut) aber hinter dem Rücken....
~ R A V E N C L A W ~
Bild

Weasley
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 14.07.2005
Beiträge: 2572
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Weasley » Di 19 Jul, 2005 00:36

ja so wie der @Milaria Malfoy der mit beinen von alten opis rumwirft :lol:

Milaria Malfoy
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 27.06.2005
Beiträge: 346
Wohnort: Essen

Beitragvon Milaria Malfoy » Di 19 Jul, 2005 00:39

Also wenn schon, dann bitte DIE Milaria...soviel Zeit muss sein*zwinker*
Ichh finde es nur erstaunlich, dass alle sagen, es sei doch nicht so, dass alle S. böse seien und doch assoziiert man die S. damit...
Was die Menschen angeht gibt es aber schon einige Merkmale!
Der Schlund der blinden Worte,
hat mir einmal gut getan...

mond
Drachenwächter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 04.07.2005
Beiträge: 6802
Wohnort: Luzern

Beitragvon mond » Di 19 Jul, 2005 00:41

Ich bin das ja immer mit aus slytherin kommen zwar.....
(hab noch nie etwas gegen dich gesagt(korrigier mich, wenn ich falsch lieg) ;)

Was die Menschen angeht gibt es aber schon einige Merkmale!

und was wären die?
~ R A V E N C L A W ~
Bild

Weasley
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 14.07.2005
Beiträge: 2572
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Weasley » Di 19 Jul, 2005 00:46

ich denke die slytherin sind nicht böse aber hinterlistig :twisted:

Milaria Malfoy
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 27.06.2005
Beiträge: 346
Wohnort: Essen

Beitragvon Milaria Malfoy » Di 19 Jul, 2005 00:47

Quatsch, das habe ich dir doch auch nicht unterstellt. Und selbst wenn es so wäre, dann würde ich das direkt an dich schreiben...nicht so durch die Blume und in der Dritten Person*energisch mit dem Kopf nick*
Naja, wenn du zum Beispiel Menschen begegnest, die totaaaal freundlich zu dir sind...oder dir sogar nach dem Mund reden und es dir natürlich auffällt, dann gehen bei mir sofort die Alarmglocken an.
Der Schlund der blinden Worte,
hat mir einmal gut getan...

Milaria Malfoy
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 27.06.2005
Beiträge: 346
Wohnort: Essen

Beitragvon Milaria Malfoy » Di 19 Jul, 2005 00:50

@Weasley: Wer hat denn gesagt, dass ich das nicht bin?(ich muss ja ein bischen dem Klischee entgegenkommen....) :wink:
Der Schlund der blinden Worte,
hat mir einmal gut getan...

Weasley
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 14.07.2005
Beiträge: 2572
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Weasley » Di 19 Jul, 2005 00:56

wer hat gesagt das ich geasgt habe das du es nicht bist?? :wink:

Milaria Malfoy
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 27.06.2005
Beiträge: 346
Wohnort: Essen

Beitragvon Milaria Malfoy » Di 19 Jul, 2005 01:08

OH Shit....Ich richte das eben an dich geschriebene an Mond...Sorry Weasley...mein Fehler....mea culpa, mea maxima culpa!
Der Schlund der blinden Worte,
hat mir einmal gut getan...

Weasley
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 14.07.2005
Beiträge: 2572
Wohnort: Hamburg

Beitragvon Weasley » Di 19 Jul, 2005 01:10

was labberst du da?? :?