Gibt es die Zaubererwelt wirklich?

*Peeves*
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 27.01.2007
Beiträge: 62
Wohnort: Hogwarts

Gibt es die Zaubererwelt wirklich?

Beitragvon *Peeves* » Mo 19 Feb, 2007 20:13

Glaugt ihr es gibt wirklich so eine Zaubererwelt?
Ich mein, wer weiß, wer weiß?
Missetat Begangen!

Bild

*stolzes Mitglied in der Gilde der Werwölfe*

TomRiddle
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 19.02.2007
Beiträge: 17

Beitragvon TomRiddle » Mo 19 Feb, 2007 20:20

naja wo her hat man das ganze zeug wie auf den besen fliegen und elfen .....´?
Auch Muggel sind Menschen

Wurmschwanz
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 31.12.2005
Beiträge: 1925

Beitragvon Wurmschwanz » Mo 19 Feb, 2007 21:48

Mh... interessante Frage.
Aber ich glaube nicht, dass es sowas wirklich gibt.
Und die Elfen und so entspringen allein der Fantasie.

If you don't live for something you will die for nothing...

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 56
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17460
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Mo 19 Feb, 2007 22:36

Schaut mal i den Thread da:
http://www.harrypotter-forum.de/ftopic5251.html
Da sind einige sehr überzeugende Hinweise zusammengetragen, daß es die Zaubererwelt wohl tatsächlich gibt.
Bild

Kenneth Shellblood
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Registriert: 08.12.2005
Beiträge: 782
Wohnort: Leider nicht mehr Japan

Beitragvon Kenneth Shellblood » Mo 19 Feb, 2007 23:37

Ich denke nicht, dass es eine Zaubererwelt wie in Harry Potter beschrieben gibt, doch glaube ich durchaus an die Existenz rational nicht erklärbarer Be- und Gegebenheiten....
THE ART OF BECOMING SOMEONE ELSE
Bild

TomRiddle
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 19.02.2007
Beiträge: 17

Beitragvon TomRiddle » Di 20 Feb, 2007 10:16

Naja nach wischenschaftlichen erknetnisse is die welt irgendwie druch staubkönchen zusammen genaten und dann is das irgendwie etnstanden menschen etc vill sind da uach menschen entsaden mit Magischenblut wer weis wer weis
Auch Muggel sind Menschen

Kenneth Shellblood
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Registriert: 08.12.2005
Beiträge: 782
Wohnort: Leider nicht mehr Japan

Beitragvon Kenneth Shellblood » Di 20 Feb, 2007 11:28

staubkörnchen?
THE ART OF BECOMING SOMEONE ELSE
Bild

blauefeder
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 18.02.2007
Beiträge: 3
Wohnort: Schwalmtal

Re: Gibt es die Zaubererwelt wirklich?

Beitragvon blauefeder » Di 20 Feb, 2007 19:08

*Peeves* hat geschrieben:Glaugt ihr es gibt wirklich so eine Zaubererwelt?
Ich mein, wer weiß, wer weiß?


klaa ich glaub an zauberei vielleicht nicht so extrem wie in h.p. aba sons....
**

Chuck
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 08.08.2005
Beiträge: 3768
Wohnort: Köln

Beitragvon Chuck » Di 20 Feb, 2007 20:38

Ich glaube nicht an die Existens einer Zaubererwelt. Zwar finde ich den Gedanken und die Idee sehr interessant, aber ich halte es nicht für möglich, dass eine solche "Zweitwelt" neben unserer existieren kann. Irgendwann müsste sie entdeckt worden sein, genug Zeit ist ja schon vergangen. Zwar gibt es Möglichkeiten (die ja auch zum Teil in den Harry Potter Büchern geschildert werden), eine Zaubererwelt geheim zu halten, dennoch denke ich, dass es in den letzten Jahrtausenden hätte auffallen müssen. Selbst wenn nur irgendein Depp aus Versehen in diese Welt der Zauberer hineinrutscht und ihn niemand bemerkt um zu verhindern, dass er das Geheimnis verrät, reicht das schon, um es öffentlich zu machen. Also kurz und bündig: Nööö, ich glaube nicht an eine Zauberwelt. :wink:
~
Fear of the dark,fear of the dark
I have constant fear that something's always near
Fear of the dark,fear of the dark
I have a phobia that someone's always there

~

Lily Isaacs
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 31.05.2006
Beiträge: 365
Wohnort: Irgendwo im Nirgendwo ;-)

Beitragvon Lily Isaacs » Mi 21 Feb, 2007 00:47

Interessant.... Hm bisher hab ich mir darüber noch nicht so wirklich Gedanken gemacht aber die Vorstellung das es eine solche Welt gibt find ich super!

Leider denke ich aber das es eine solche Welt wie die von Harry Potter nicht gibt und auch niemals geben wird. Woran ich aber glaube ist, das es so etwas wie "Magie" gibt. Ich denke dabei jetzt nicht an Zaubersprüche sondern vielmehr daran das man seinen Geist für die Natur und das Universum öffnen kann und somit aus einem "Schema" (sorry finde gerade nicht das richtige Wort dafür aber ich denke ihr wißt schon...) ausbrechen kann; Also sozusagen die menschlichen Grenzen überwinden kann. Oder wie erklärt man sich sonst, warum es manchen Mensche gelingt Dinge mit dem Verstand zu bewegen? Ja ja da kommt dann meistens die Argumentation das man es unbewußt mit der Hand berührt, aber ich glaube so einfach ist das nicht zu erklären!

Aber wie gesagt muss man für solche Möglichkeiten offen sein und die Realisten da draußen werden immer bodenständig Denken und versuchen alles im bekannten Rahmen zu erklären :wink:
Bild

Halbdementorin
Weißer Magier
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 7877
Wohnort: Köln

Beitragvon Halbdementorin » Mi 21 Feb, 2007 08:52

ich finde das dies eine wunderbare vorstellung ist,zu denken,das es die zaubererwelt reintheoretisch wirklich geben könnte..und das ist eben der reiz der bpücher..diese welt ist so nah an der unseren,und so könnte man durchaus ein wenig rumspekulieren,ob da nicht etwas wahres daran sein könnte...übrigens..wer weiss,wer oder was rowling wirklich ist...aber dies ist alles etwas unwahrscheinlich.höchstwahrscheinlich nichts anderes,als fantasievolle deganken..
ich glöaube zwar an magie,aber ob es eine solche wie in den hp büchern ist,bezweifle ich doch ein wenig..schade eigentlich..aber wer weiss,wo uns das nächste leben hinführt..^^
*Mitglied in der Gilde der Schattenkinder*

Bild

xXGinnyXx 2
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 21.08.2006
Beiträge: 1777
Wohnort: Niedersachsen, Clp

Beitragvon xXGinnyXx 2 » Mi 21 Feb, 2007 14:33

Das is doch schwachsinn das ist ein buch nichts weiter. Ich bin zwar kein Materiallist aber man brauch ja nicht an etwas glauben was aus einem ROman kommt.
Und was die ganzen geschöpfe angeht, die kommen doch aus dem Mittelalter, wo menschen sich blder von etwas gemacht haben von dem sie nicht im Bilde sein konnten.
Z.B: Drachen sind daraus entstanden weil irgent ein Typ eine Riesen Echse gesehen hatte. Oder Wassermenschen von Seeleuten die allemöglichen Wesen auf dem Grund haben sehen wollen..

Ich würde echt liebend gerne daran glauben, weil ich im allgemeinen finde das diese Welt einfach zu normal und ohne irgentwas wirklich spannendes abgeht, aber das ist mir dann doch zu heavy, trozdem muss ich zugeben das ich an meinem 11 geb. wirklich auf eine EUle gewartet hab :D

mfg christina
Bild
Weil manche Probleme nicht verstummen dürfen...

Kenneth Shellblood
Heldendiener
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 34
Registriert: 08.12.2005
Beiträge: 782
Wohnort: Leider nicht mehr Japan

Beitragvon Kenneth Shellblood » Mi 21 Feb, 2007 14:50

ich glaube es geht jetz eigentlich auch nich direkt um die "harry potter-welt" sondern überhaupt um die existenz von zauberei und zauberern....
THE ART OF BECOMING SOMEONE ELSE
Bild

xXGinnyXx 2
Lichttänzer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 21.08.2006
Beiträge: 1777
Wohnort: Niedersachsen, Clp

Beitragvon xXGinnyXx 2 » Mi 21 Feb, 2007 14:56

ich glaube es geht jetz eigentlich auch nich direkt um die "harry potter-welt" sondern überhaupt um die existenz von zauberei und zauberern....


Glaugt ihr es gibt wirklich so eine Zaubererwelt?


naja aber es geht ja um die Zauberer Welt und wenn von sowas die sprache ist denke ich mal das es um die Harry Potter Zauber weltgeht ^^
Bild
Weil manche Probleme nicht verstummen dürfen...

Dracosgirl
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 28.08.2006
Beiträge: 597
Wohnort: Slytherin/Nienburg

Beitragvon Dracosgirl » Mo 26 Feb, 2007 11:44

ich würde es auch sehr cool finden wenn es so eine "Zauberwelt" wirklich gäbe.....aber dran glauben tu ich nicht.....
da muss ich Ginny recht geben, die meisten wesen sind entstanden weil irgendjemand irgendwas gesehen haben will und es dann einfach so genannt hat......so ähnlich wie bei nessi oder dem Yeti......
*SLYTHERIN*