.:Okklumentik:.

.:Tatze:.
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 15.07.2005
Beiträge: 464
Wohnort: Köln!!! Die geilste City ever

.:Okklumentik:.

Beitragvon .:Tatze:. » So 24 Jul, 2005 12:08

Also..ich lese gerade mal wieder das 5te Band von Harry Potter und bin jetzt etwas weiter als bei dem Kapitel Okklumentik und mir ist eine Frage dazu aufgekommen, nähmlich warum man seinen Geist entleeren muss damit man von aussen nicht den Geist öffnen kann. Ich finde im Buch dafür keine Lösung, vielleicht kann man mir hier helfen oder ihr habt irgendwelche Spekulationen...wäre lieb!

lg .:Tatze:.

Virginia Corso
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 22.07.2005
Beiträge: 3938

Beitragvon Virginia Corso » So 24 Jul, 2005 12:11

Also ich glaube, dass Okklumentik nur funktioniert, wenn der Geist frei ist, weil man einem freien (leeren) Geist nichts entlocken kann. Man würde einfach nichts finden, da man an nichts denkt. Ist aber nur eine Theorie

.:Tatze:.
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 15.07.2005
Beiträge: 464
Wohnort: Köln!!! Die geilste City ever

Beitragvon .:Tatze:. » So 24 Jul, 2005 12:22

ja das habe ich mir auch schon gedacht, aber wenn man bzw. vor Voldy steht und ein Todesser wäre, dann könnte man sich ja kaum mit ihm unterhalten wenn der Geist und die Gedanken leer sind oder?

Virginia Corso
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 22.07.2005
Beiträge: 3938

Beitragvon Virginia Corso » So 24 Jul, 2005 12:26

Könnte schwer sein, aber nicht unmöglich. Man sieht es ja an Snape. Er schafft es Voldy ins Gesicht zu lügen, ohne das er es merkt.

Fleur
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 16.07.2005
Beiträge: 467
Wohnort: Österreich

Beitragvon Fleur » So 24 Jul, 2005 12:35

Ich finde die Theorie von Virginia ganz gut, aber sicher bin ich mir auch nicht. Vielleicht sollten wir an JK schreiben? :lol:

Gehört dieser thread aber eigentlich nicht eher unter "Harry Potter und der Phönixorden"? Die Unterforen zu den Büchern werden fast nie genutzt, alles komtm in die große Halle. :cry:

Virginia Corso
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 22.07.2005
Beiträge: 3938

Beitragvon Virginia Corso » So 24 Jul, 2005 12:49

Na ja. Aber wir können JKR wirklich mal fragen *smile*
Meine Theorie hat der Bruder meiner bessten Freundin aufgestellt ich glaub ich mussm ich bei ihm bedanken.

Ronni
Weltenbauer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 23.06.2005
Beiträge: 8195

Beitragvon Ronni » So 24 Jul, 2005 13:53

Ich denke, da gäbe es zwei Möglichkeiten. Entweder eure Theorie, oder, dass der Geist leer sein muss, damit man sich auf nichts anderes als auf die Okklumentik konzentrieren kann. :wink:

Virginia Corso
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 22.07.2005
Beiträge: 3938

Beitragvon Virginia Corso » So 24 Jul, 2005 14:52

Aber versuch mal Voldy gegenüber zu stehen und an nichts zu denken und ihn trotzdem anzulügen. DAs wäre dann wohl doch sehr schwer. Aber auch möglich! *RESPECKT*

James Potter
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 2240
Wohnort: Zürich

Beitragvon James Potter » So 24 Jul, 2005 15:16

jep ich stimme virginia zu...aber ich glaube wenn man vor voldy steht, denkt man eher ob man nich bald sterben wird oder wie man sich bei ihm einschleimen kann....aber trotzdem....ich glaube ich würde wie harry versagen ^^
"I am Pronx and I solemnly swear that I am up to no good."

Irvine D. Locks - He will rise again like a phoenix <-- Ich bin wirklich wieder da leutz also aufgepasst ^^

Gilde der Werwölfe

Virginia Corso
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 22.07.2005
Beiträge: 3938

Beitragvon Virginia Corso » So 24 Jul, 2005 15:18

Ich denke, da würde jeder versagen. Ich schaffs ja nich mal meine kleine Schwester anzulügen. Also würde ich hoffnungslos versagen.

James Potter
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 2240
Wohnort: Zürich

Beitragvon James Potter » So 24 Jul, 2005 15:21

hehe...aber icch find witzig ich schaffsch auch kaum meinen kleinen bruder anzulügen...wir sind halt zu gute menschen ^^
"I am Pronx and I solemnly swear that I am up to no good."

Irvine D. Locks - He will rise again like a phoenix <-- Ich bin wirklich wieder da leutz also aufgepasst ^^

Gilde der Werwölfe

Virginia Corso
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 22.07.2005
Beiträge: 3938

Beitragvon Virginia Corso » So 24 Jul, 2005 15:23

Jepp!

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36393
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » So 24 Jul, 2005 15:46

zu gut für diese welt
Bild

Virginia Corso
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 22.07.2005
Beiträge: 3938

Beitragvon Virginia Corso » So 24 Jul, 2005 15:52

[quote="Ripper"]zu gut für diese welt[/quote]

Ist das nicht eigentlich jeder? Wir reden hier schließlich übers Lügen. DA ist man auch zu gut für diese Welt, wenn man es kann. Abre nur wenn man einen anderen nicht verletzen will.
Provehito In Altum

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36393
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » So 24 Jul, 2005 15:56

hast recht aber nich immer
Bild