Orden, AGs und Clubs im überfluss

Padfoot201182
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 37
Registriert: 13.10.2005
Beiträge: 4241
Wohnort: Duisburg

Beitragvon Padfoot201182 » Mi 28 Dez, 2005 21:48

Ich muss örrsinn recht geben. Ich kann verstehen, wenn es den DA gibt und die anderen Clubs/Orden. Aber was ich nicht verstehe, das ein Aufriß für z.B. Lockhart gemacht wird. Damit will ich niemanden angreifen, aber wenn etwas überflüßig ist, dann Clubs, Orden oder AGs zu gründen über Personen, die in den Büchern nicht öfter als zwei mal oder wie im Fall von Fleur angeheiratet werden. Jedem das seine und mehr für mich, aber was zuviel is is zuviel
Menschen mögen vergessen,
was du ihnen gesagt hast,
aber sie erinnern sich immer daran,
welches Gefühl du in ihnen ausgelöst hast.

Eileen Prince
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 20.10.2005
Beiträge: 259
Wohnort: far, far, away...

Beitragvon Eileen Prince » Mi 28 Dez, 2005 21:52

naja vielleciht sollte man jemanden "einstellen" der sich um das Problem kümmert und eine art regel für clubs einsetzt!
so was in der art wie:

1.Jeder Club der bestehen will bracuh mindestens 20 Mitglieder
2. Bevor der Club einen offiziellen Thread bekommt muss er ein Konzept für sein handeln ausdenken (falls ihr nicht wisst was ich meine ich erklärs gerne auf anfrage)
3. der Club muss schon mindestens 4 Monate bestehen bis er "offiziel" wird
4. Bevor sich ein Club gründet muss er sich bei der Person die das dann halt leitet angemeldet haben (mit dem Konzept) und so
das waren nur so kleine ansätze... naja vielleicht lässt sich ja was draus machen...
Bild
Provisorisches (Ehren)Mitglied der Quiddichmannschaft von Ravenclaw
Mitglieder der Weasleys' Wizard Wheezes^^
Es gibt nur einen Gott!!!BelaFarinRod

julz
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 04.08.2005
Beiträge: 554
Wohnort: Far far away o0

Beitragvon julz » Mi 28 Dez, 2005 21:53

Geht mir auch so...Ich kmeine, Clubs, die auch im Buch vorkommen: OK, aber dann noch extra solche Fanclubs???
Nikotin ist eine toxische Zeitverschwendung

Kevin (Freak)

Vampirgeschichte

Padfoot201182
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 37
Registriert: 13.10.2005
Beiträge: 4241
Wohnort: Duisburg

Beitragvon Padfoot201182 » Mi 28 Dez, 2005 21:54

das wäre doch mal was. Und vllt noch als Nr. 5 nur Charas die länger als drei Sätze und zwei Bücher dabei sind.
Menschen mögen vergessen,
was du ihnen gesagt hast,
aber sie erinnern sich immer daran,
welches Gefühl du in ihnen ausgelöst hast.

*FleurDelacour*
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 27.11.2005
Beiträge: 40
Wohnort: Beauxbaton

Beitragvon *FleurDelacour* » Mi 28 Dez, 2005 21:56

man könnte ja soetwas wie die z.B. "Große Halle" eröffnen für kleine Gruppen
Gründerin von Le club des Delacour
Bild
Von Viktor;)

Padfoot201182
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 37
Registriert: 13.10.2005
Beiträge: 4241
Wohnort: Duisburg

Beitragvon Padfoot201182 » Mi 28 Dez, 2005 21:58

Es gibt eine Große Halle noch eine würde nur zu verwirrung führen. Ich versteh das schon, das wenn man jemanden toll findet man sich mit anderen zusammen tun will und quatschen will, aber im mom herscht eine riesige Flut und das is nicht unbedingt ärgerlich sondern verwirrend.
Menschen mögen vergessen,
was du ihnen gesagt hast,
aber sie erinnern sich immer daran,
welches Gefühl du in ihnen ausgelöst hast.

*FleurDelacour*
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 27.11.2005
Beiträge: 40
Wohnort: Beauxbaton

Beitragvon *FleurDelacour* » Mi 28 Dez, 2005 22:01

ich hab ja auch nur gesagt so etwas änliches @Padfoot201182

das wär dann nur für die kleineren fanclubs und so
Gründerin von Le club des Delacour
Bild
Von Viktor;)

nehcregit
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 35
Registriert: 01.10.2005
Beiträge: 1456
Wohnort: NRW

Beitragvon nehcregit » Mi 28 Dez, 2005 22:03

Nicht nur verwirrend auch ganz schön nervend ^^

Finde auch das man nicht für alles einen Club braucht.
Wie vorher schon gesagt wurde.. finde ich das es total sinnlos ist einen Club/Ag/Orden eines Charas aufzumachen der vllt nur einmal erähnt wurde.

Meine mir solls egal sein, macht was ihr wollt :D
‹(•¿•)› Meine Seite
Bild
nehcregit´s TV: The L Word - Season 2 | Buffy - Season 5 (Wdh) | Gilmore Girls - Season 4 | Dark Angel - Season 1 | Angel - Season 2 (Wdh) | Navy CIS - Warte auf Season 2 | Taken

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Mi 28 Dez, 2005 22:05

Uns ist das natürlich auch nicht entgangen, aber eine Lösung haben wir dafür noch nicht.
Mir wäre es am liebsten wenn man alle Clubs wieder auflöst und diese Themen die man darin behandelt einfach nur diskutiert oder so. Aber da ist es klar, dass diese Idee nicht auf viel Zuspruch stößt. Deswegen lebe ich einfach damit und beobachte wie sich das entwickelt.

KIWI'sFlourish&Blotts
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 24.12.2005
Beiträge: 2840
Wohnort: Bath Floor Town (Sinzig)

Beitragvon KIWI'sFlourish&Blotts » Mi 28 Dez, 2005 22:12

macht doch den "Wir-wollen-nicht-so-viele-Clubs"-Club auf! Da können dann alle rein gehen, die keine Lust, auf nen anderen Verein haben und dann hat sich die Sache für alle erledigt und wir leben glücklich un zufrieden bis ans Ende unserer Tage...... ;)
Okay, das war jetzt nicht wirklich hilfrech. Aber das zeigt ja, dass anche einfach noch as beürfnis haben, durch eine Clubmitgliedschaft was auszudrücken. ihc bin ja auch in einem. Und wenn manche einen Collin-Crevey Club oer Rettet die Maulende Myrte Club aufmachen, warum denn nicht? Ist doch witzig? Und berreichernd sicher auch. Ich glaube auch, dass es nicht allzu viel bringt, wenn man die Clubs verbieten würde, weil das einfach nicht so gut ankommt. *hört scih flach an, aber es sit so*
Manche würden dann in ein Forum wechseln, wo sowas erlaubt ist und das ist ja auch nicht as Ziel, ne?
Nobody knows...

Padfoot201182
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 37
Registriert: 13.10.2005
Beiträge: 4241
Wohnort: Duisburg

Beitragvon Padfoot201182 » Mi 28 Dez, 2005 22:19

Aber jetzt sagen wir mal, Harry geht hin und erlaubt einen Maulende Myrte Thread auf, wie lange hält der? Da gibt es nix zu reden, genauso wie Umbridge. Sicher hassen alle Umbridge aber eine Anti-Umbridge AG? Fluchen geht auch in jedem anderen Thread
Menschen mögen vergessen,
was du ihnen gesagt hast,
aber sie erinnern sich immer daran,
welches Gefühl du in ihnen ausgelöst hast.

Eileen Prince
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 20.10.2005
Beiträge: 259
Wohnort: far, far, away...

Beitragvon Eileen Prince » Mi 28 Dez, 2005 22:21

mmh also ich find meine idee jezt gar nicht so schlecht... salte man mal den lehren vorschlagen!!
Bild
Provisorisches (Ehren)Mitglied der Quiddichmannschaft von Ravenclaw
Mitglieder der Weasleys' Wizard Wheezes^^
Es gibt nur einen Gott!!!BelaFarinRod

Padfoot201182
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 37
Registriert: 13.10.2005
Beiträge: 4241
Wohnort: Duisburg

Beitragvon Padfoot201182 » Mi 28 Dez, 2005 22:25

@Eileen
Ich find deinen Vorschlag gut. Schick ihn doch einem Lehrer. Wäre vllt gar nicht so schlecht.
Menschen mögen vergessen,
was du ihnen gesagt hast,
aber sie erinnern sich immer daran,
welches Gefühl du in ihnen ausgelöst hast.

Piret024
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 28.09.2005
Beiträge: 215
Wohnort: Unna

Beitragvon Piret024 » Mi 28 Dez, 2005 22:27

Ich sehe das genauso wie KIWI'sFlourish&Blotts und wie *FleurDelacour* man sollte sie nicht verbieten und vielleicht sowas ind der Art wie die Hausforen oder die Große Halle eröffen damit man einen besseren Überblick über die Clubs hat!

Lg piret024
Emma Watson is cool Lüps dia4 eva
Gründer Le club de Delacours
Bild

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13618
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Mi 28 Dez, 2005 22:37

Ja die Clubs gehen wirklich allmählich auf die Nerven!

Einen Club zu Gründen, welchem nur ein Chara zuteil ist, ist wirklich nicht so eine gute Idee.
Die Meisten machen das wohl, weil der Chara ihr Lieblings ist oder weil sie wollen das unter ihrer Sig "Mitgründer" oder "Gründer" steht.

Ich muss sagen, eine Regel die alle Clubs schliessen würde, geht wirklich nicht.

Ich und Pansy Parkinson haben "Salazars Legatee" gegründet, wir haben über 40 Mitglieder. Unser Club ist beständig, da wir auch viele Programme etc. entwerfen und durchaus mit kreativen Vorschlägen arbeiten, was unseren Club hier im Forum einzigartig macht. Wir behandeln nicht nur einen Chara, sondern alle bösen Charas aus Hp, darin eingeschlossen Slytherins und Death Eater.

Also eine Regel für alle Clubs ist unangebracht.
Was ich allerdings gut finde: Diesen Vorschlag von vorhin, das sollte man tatsächlich so durchsetzen.

Allerdings ist dann die Frage offen: Wenn jemand einen neuen Club öffnen will, dann sind da sicherlich noch nicht 20 Mitglieder vorhanden. Das entickelt sich von Zeit zu Zeit.
Der Orden und SAT sowie die Gilde sind warscheinlich die wichtigsten Clubs in diesem Forum.
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."