Phönixe

Pigwidgeon
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 14.08.2005
Beiträge: 126
Wohnort: Um die Ecke links und dem Ball dann so lange volgen bis er umfliegt

Phönixe

Beitragvon Pigwidgeon » Fr 06 Jan, 2006 15:33

Phönixe sind sehr seltene und treue Tiere; aber wiso sind die so selten, denn die werden ja aus ihrer Asche wieder geboren also können die Phönixe doch nicht sterben, aber als Dumbledor starb war sein Phönix auch nicht mehr da. War Faweks dann tot oder ist er nur weggeflogen???

Und wenn Phönixe immer wieder geborenm werden, dann müssen sie doch ein ziemlich langes Leben haben; wiso vermehren die sich dann in ihrem langen Leben nicht? Eigentlich müsste es ja nur so von Phönixen wimmeln oder?
Dieser Käfig, ähh, dieses Haus ist kein Eulenkäfig!!!

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » Fr 06 Jan, 2006 15:38

:lol: Nette Idee :wink:
Hab mir da noch nie Gedanken darüber gemacht. Aber ich denke, dass sie selten sind, weil sie nicht so oft auf ihre Artgenossen treffen und sich dann auch nicht vermehren. Naja, wer weiß das schon?

Aber wo Falkes hin ist nach DD Tod, hab ich mich auch gefragt. :?:

Hagrid
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 06.10.2005
Beiträge: 1078
Wohnort: Bad Homburg

Beitragvon Hagrid » Fr 06 Jan, 2006 15:41

Vielleicht sind die phönixe auch an das Leben des denjenigem besitzer angebunden?

Wenn der Besitzer stirbt, stirbt der Phönix auch.

Das würde erklären das phönixe selten sind, oder etwa nicht?

Creacher
Held des Lichts
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 08.09.2005
Beiträge: 19789

Beitragvon Creacher » Fr 06 Jan, 2006 15:45

Ja, gute Idee, Hagrid.
Das ist aber echt heftig.

Jetzt trauere ich doppelt *Falkes vermissen wird* :cry:

konsperativum
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Registriert: 01.11.2005
Beiträge: 241

Beitragvon konsperativum » Fr 06 Jan, 2006 15:45

es steht doch nirgends das fawkes gestorben ist. es heisst er hat hogwarts verlassen.

nun und warum es nicht von phönix wimmelt...vieleicht sind sie magisch erschaffen und pflanzen sich gar nciht fort. oder ihr sexualtrieb ist kaum vorhanden. wir haben unseren ja zur erhaltung der art. irgendwann sterben wir, deshalb muss nachwuchs her (von den ganzen annehmlichkeiten beim üben reden wir jetzt mal nicht ;-) ) ..ein phönix hat diesen druck nicht, denn wenn er stirbt kommt er ja wieder, und dazu auch noch jung und frisch und wie aus dem ei gepellt ;-)

Antike Runen
Held des Lichts
Weltenlos
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 11503

Beitragvon Antike Runen » Fr 06 Jan, 2006 16:25

Das habe ich zu dem Thema gerade gefunden:

In der Zeit des Hellenismus herrschte die Vorstellung, der Phönix sei aus der Asche des Osiris oder seinen sterblichen Überresten hervorgegangen und erreiche ein hohes Alter von ungefähr 300–500 Jahren. Nach dieser Vorstellung baut der Benu am Ende seines Lebens ein Nest, setzt sich hinein und verbrennt. Nach Erlöschen der Flammen bleibt ein Ei zurück, aus dem nach kurzer Zeit ein neuer Phönix schlüpft. Eine zweite Variante dieser Sage berichtet, dass der rot- und goldfarbene Vogel alle 500 Jahre einmal nach Heliopolis kommt, jeweils am Todestag seines Vaters. Aus Weihrauch formt er dann ein Ei, das von der Größe her die Leiche seines Vaters aufnehmen kann. Dieses Ei trägt der Benu dann in den Tempel von Heliopolis, wo es feierlich begraben wird.

Quelle: Wikipedia

Paßt nur leider nicht wirklich auf die Phönixe in der Zaubererwelt, weil Fawkes anscheinend häufiger als alle 500 Jahre in Flammen aufgeht, und von einem Ei habe ich auch nichts gehört oder gesehen....

Aber insgesamt hieße das dann doch, daß sie sich nicht weitervermehren, weil sie ohnehin unsterblich sind....

Armos Black
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 18.11.2005
Beiträge: 671
Wohnort: Hogwarts

Beitragvon Armos Black » Fr 06 Jan, 2006 17:18

Ich hab das hier gefunden:

PHÖNIX:
Es Handelt sich um einen wunderschönen Vogel mit einer farbenfrohen federpracht, dessen markenzeichen darin besteht , in einer flammenesplosion zu sterben und danach aus der asche wieder aufzuerstehen. Dieses sanfte Geschöpf verkörpert das ewige leben und ernährt sich ausschließlich von pflanzen. Es kann verschwinden und wiederkomen so oft es will und sein Gesang ist dafür bekannt , reinen Herzen Mut zu verleihen und für furcht bei den börsen zu sorgen. Außerdem können seine tränen wunden heilen.


Was meint ihr konnte Fawkes auch in hogwarts verschwinden?? weil man kann in hogwarts ja nicht apperrieren.
Bild
Here comes the story of the Hurricane,
The man the authorities came to blame
For somethin' that he never done.
The champion of the world.

Hagrid
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 06.10.2005
Beiträge: 1078
Wohnort: Bad Homburg

Beitragvon Hagrid » Fr 06 Jan, 2006 18:01

Ja aber das sind ganz andere Mächte, Dobby kann ja auch nach Hogwarts apparien weil er ein hauself ist, ich glaub das gilt nur Zauberern!

KIWI'sFlourish&Blotts
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 24.12.2005
Beiträge: 2840
Wohnort: Bath Floor Town (Sinzig)

Beitragvon KIWI'sFlourish&Blotts » Fr 06 Jan, 2006 23:29

Zu der Theorei, was mit Fawkes passierte, als Dumbleore gestorben ist.
Ich nehme an, dass die beiden eine so tiefe seelische Vebrindung zueinander hatten, dass Fawkes sein mehr oer wneiger endloses Leben "geopfert" hat aus "liebe" zu seinem Herrn. *warum auch nicht?*
Nobody knows...

konsperativum
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Registriert: 01.11.2005
Beiträge: 241

Beitragvon konsperativum » Fr 06 Jan, 2006 23:31

wie kommt ihr alle darauf, dass fawkes tot ist?

konsperativum
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Registriert: 01.11.2005
Beiträge: 241

Beitragvon konsperativum » Fr 06 Jan, 2006 23:32

alle im sinne von alle die auf die idee kommen ;-)

KIWI'sFlourish&Blotts
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 24.12.2005
Beiträge: 2840
Wohnort: Bath Floor Town (Sinzig)

Beitragvon KIWI'sFlourish&Blotts » Fr 06 Jan, 2006 23:36

Öhhh...weil er weg ist?!?
Nobody knows...

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13581
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Fr 06 Jan, 2006 23:37

lol witzig.

Fawkes ist doch nicht tot, er ist nur weggeflogen! Oder nicht? :?
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

konsperativum
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Registriert: 01.11.2005
Beiträge: 241

Beitragvon konsperativum » Fr 06 Jan, 2006 23:43

so ich muss jetzt weg
aber nein ich werde jetzt (hoffe ich) nicht sterben sondern
mich anderen aufgaben widmen


fawkes lebt!

KIWI'sFlourish&Blotts
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 24.12.2005
Beiträge: 2840
Wohnort: Bath Floor Town (Sinzig)

Beitragvon KIWI'sFlourish&Blotts » Fr 06 Jan, 2006 23:47

Träum weiter! ;)
Nobody knows...