Was fasziniert euch an Harry Potter?

Ludo Backman
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 25
Registriert: 25.06.2005
Beiträge: 40
Wohnort: Leverkusen

Beitragvon Ludo Backman » Sa 25 Jun, 2005 20:01

Mich fastziniert die ganze Welt von Harry Potter. Als der erste Band raus gekommen war war ich schon begeistert. Ich habe gehofft das ich auch ein Zauberer hätte sein können. Bis zu meinem elfeten Geburtstag.

NoiZ
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Männlich
Alter: 29
Registriert: 19.06.2005
Beiträge: 6
Wohnort: Calw

Beitragvon NoiZ » Sa 25 Jun, 2005 22:24

Mich fasziniert eher die Weise, wie Joanne K. Rowling versucht eine offensichtlich imaginäre Welt so zu beschreiben, als wenn sie tatsächlich existieren würde. Eine Welt vermischt mit der unseren.

Ich finde es einfach nur genial, wie es Autoren schaffen eine Welt zu erschaffen, an der sogar wir manchmal stutzen und denken sie sei Wirklichkeit.



Steffen
"Die größte Gabe des Menschen ist es, zu wissen wann man den Mund zu halten hat."

Hermine Granger
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 24.06.2005
Beiträge: 18
Wohnort: kleines Kaff im Westen

Beitragvon Hermine Granger » Sa 25 Jun, 2005 22:45

Das Besondere an den Büchern ist, dass man sich sofort in die Welt des Buches hinenversetzen kann. Man hat das Gefühl selber dabei zu sein. :D

Immchenhedwig
Weltenträumer
Weltenlos
Registriert: 26.06.2005
Beiträge: 2
Wohnort: Hogsmead

Beitragvon Immchenhedwig » So 26 Jun, 2005 16:57

Ich liebe Harry Potter!
Ich könnte mir echt net vorstellen wie man die Bücher noch verbessern könnte!!
Ok.Buch 5 Professor Umbridge hätte man weglassen können...

Ronni
Weltenbauer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 23.06.2005
Beiträge: 8195

Beitragvon Ronni » Di 28 Jun, 2005 13:38

Was an Harry Potter so gut ist? Naja, das ist einfach toll...da gibt's irgendwie keine richtige Erklärung, jedenfalls find ich keine :lol:
Mhm...ok, will ich auch mal was zum Topic beisteuern:
Ich find's faszinierend, wie man es von einem "normalen" Jungen, der Außenseiter war, zum weltberühmten Zauberer schafft :)

Hermine Granger
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 27
Registriert: 24.06.2005
Beiträge: 18
Wohnort: kleines Kaff im Westen

Beitragvon Hermine Granger » Di 28 Jun, 2005 14:46

Harry Potter ist einfach nur genial. Es gibt einfach keine besseren Bücher.

Sirius Black
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 25.06.2005
Beiträge: 53
Wohnort: Bayern

Beitragvon Sirius Black » Di 28 Jun, 2005 17:29

Mich fasziniert einfach alles an Harry Potter. Die Idee, die Schreibweise von J.K. Rowling, halt einfach alles!!!! Am Anfang, als ich zu Weihnachten (da war ich 11!!! ^^) das Buch 1 + 2 gekriegt hab, hat's mir überhaupt nicht gefallen, habs einfach in meinem Schrank stehen lassen... doch dann, kein Plan warum, hatte ich mal Lust die 2 Bücher zu lesen!! Ich fand's total genial. Dann bin ich in die Bücherrei gerannt und hab mir nur das dritte Buch ausgeliehen. (sie hatten nur das) Dann hab ich das gelesen.. und dann hab ich zu meinem Geburtstag Buch 3-5 geschwünscht. Tja! ;) Und seitdem bin ich ein rießengroßer Fan davon. Hab sogar alle 3 Filme, die ich auch sehr genial finde!!!

Bill-Weasley
Weltenträumer
Weltenlos
Registriert: 29.06.2005
Beiträge: 9

Beitragvon Bill-Weasley » Mi 29 Jun, 2005 17:08

lol fast genau so wie ich fast gleich @ Sirius
habs aber glaub mit 12 oder 13 bekommen

Ich stimme den oberen Beiträgen alle zu !
Es ist einach Faszienierent und man wünscht sich in dieser Fantasie welt Rel drinn zu sein
wenn ich in den ferien mal wieder anfang zu lesen dan lese ich oftmal ein ganzes buch an einem tag durch !
hab die bestimmt schon 20 mal durchgelesen die bücher und das gute ist
mann kan sie immer lesen nicht so wie andere bücher !

Admin_potter
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Registriert: 02.07.2005
Beiträge: 3
Wohnort: Münster

Hallo

Beitragvon Admin_potter » So 03 Jul, 2005 12:36

Hallo ich bin neu kann mir jemand helfen ich kenn mich nicht so gut aus hier drin in diesem forum kann mal einer sagen was man machen kann ????????????
Ich möchte gerne harry potter werden aber das geht nich

Ronni
Weltenbauer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 23.06.2005
Beiträge: 8195

Beitragvon Ronni » So 03 Jul, 2005 13:03

Was man hier machen kann? Mit anderen Fans über HP & Co. reden :wink:

Hermy88
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 04.07.2005
Beiträge: 122
Wohnort: Graubünden, Schweiz

Beitragvon Hermy88 » Mo 04 Jul, 2005 16:29

Wenn ich Harry Potter lese, verschwinde ich gänzlich in seine Welt. Joanne K. Rowling versteht es, Leute in den Bann zu ziehen.

Ich bewundere die Fantasie dieser Frau. Ich lese Harry Potter immer und immer wieder, doch es wird nie langweilig. :D

Samantha Jones
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 09.07.2005
Beiträge: 110
Wohnort: Mecklenburg Vorpommern

Beitragvon Samantha Jones » Sa 09 Jul, 2005 06:00

Die Bücher über Harry Potter sind einfach Fantastisch. Sie sind so gut das ich sie immer und immer wieder lese, was ich mit noch keinem anderen Buch getan habe. Es ist halt einfach eine schöne Welt die sich da J.K. Rowling ausgedacht hat, vorallem wenn man so wieso auf Schlösser und diesen ganzen Schnick Schnack steht.
Ich bin ein riesen Fan von Harry Potter, obwohl ich erst sehr spät auf ihn gestoßen bin. Und das ich jetzt so einen Fäbel für diese Bücher habe, habe ich meinem kleinen Bruder zu verdanken. :lol:
Jedem ANFANG
wohnt ein ZAUBER inne,
der uns BESCHÜTZT
und der uns hilft zu LEBEN

Ludo Bagman
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 07.07.2005
Beiträge: 3180
Wohnort: Gelsenkirchen

Beitragvon Ludo Bagman » Sa 09 Jul, 2005 21:57

Ich finde die ganze Welt rund um Harry potter fantastisch. Ich glaube jeder hier würde auch gerne teil dieser Welt sein. Das tolle daran ist auch, dass diese "Zaubererwelt" parallel zur Muggelwelt existiert und manche Leser sich Wünschen, dass diese Welt wirklich existiert. Außerdem finde ich genial wie J.K.R. zum Beispiel zu Sachen die im ersten oder zweiten Teil kaum eine Rolle gespielt haben in den weiteren Büchern wichtige Zusammenhänge darstellt. ???Hatte sie die ganze Geschichte schon vorher im Kopf oder schreibt sie von Buch zu Buch??? :?: :?: :?:
Every man dies, not every man really lives.


Wir haben uns vorgenommen, im Leben zu nichts zu kommen...

Ronni
Weltenbauer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 23.06.2005
Beiträge: 8195

Beitragvon Ronni » So 10 Jul, 2005 09:48

Wenn ich mich nicht irre, hat sie die ganze Geschichte bereits im Kopf und muss sie nun nur noch zu Papier bringen. Es fehlt ja nur noch ein Band :D
Bild
And though you turn from me to glance behind
The Phantom of the Opera is there inside your mind

Milaria Malfoy
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 27.06.2005
Beiträge: 346
Wohnort: Essen

Beitragvon Milaria Malfoy » Mi 13 Jul, 2005 21:31

Also, ich habe Harry Potter anfangs so was von dermaßen gehaßt, dass es schon nicht mehr feierlich war... Ich arbeitete zu dieser Zeit in einer Spielwarenabteilung und da haben ständig Eltern nach Harry Potter gefragt und wie denn das Buch so sei. Irgendwann habe ich mir dann mal einen Ruck gegeben und dann passierte das grausige: Ich war begeistert. Es war alles so schön geschrieben und es las sich wie von selbst. Ich konnte garnicht oft genug lesen und war jedesmal überrascht, dass es ganz anders kam, als man es annahm. Einfach genial!!!