Wie nehmen die Mitglieder des Ordens miteinander Kontakt auf

dead_account
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Alter: 29
Registriert: 03.07.2005
Beiträge: 1635

Beitragvon dead_account » Sa 23 Jul, 2005 14:48

Ja genau!!! Dann können nur die mächtigsten Zauberer solche Patronuse verschicken!! Tonks ist also eine sehr gute Magierin (auch wenn sich ihr patronus sehr geschwächt hat, sie kriegt es weingstens noch hinkriegt)

Kinnaree
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 60
Registriert: 20.07.2005
Beiträge: 143
Wohnort: Im Weingarten Rebe 9

Beitragvon Kinnaree » Sa 23 Jul, 2005 15:50

Yes you, deshalb habe ich auch die vage Hoffnung, daß sie trotz ihrer Jugend vielleicht den Orden irgendwie weitersteuert :roll:
I`m not worried. I am with you.

HermineGranger
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 15.07.2005
Beiträge: 98
Wohnort: Eifel

Beitragvon HermineGranger » Sa 23 Jul, 2005 18:46

Ich glaube auch das das mit Gedanken übertragung geht!!! Und alle die im Orden sind müssen ja starke Zauberer oder Hexen sein, weil sonst würde das alles nichts bringen, deshalb dürfen ja auch erst voll Jährige das machen,sonst würden sie zu wenig können und so!!
Wenn du denkst dich mag keiner, lass den kopf nicht hängen, denn dann denken alle du würdest dich nicht mögen!! Königenin kommen nie zu spät, die anderen sind nur immer zu früh!!!Außerdem Grüße ich ganz Lieb, den Kev und die Sunshine89

Ludo Backman
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 25.06.2005
Beiträge: 40
Wohnort: Leverkusen

Beitragvon Ludo Backman » Sa 30 Jul, 2005 19:11

Ronni hat geschrieben:Wenn ich mich recht erinnere, hat im 4. Teil irgendein Lehrer Dumbledore einen Patronus geschickt. Im 6. Teil schickt Tonks ebenfalls ihren Patronus zum Schloss rauf. Stimmt also schon :wink:
Aber das Ganze ist wirklich raffiniert gemacht. Da jeder Mensch seinen eigenen Patronus hat, kann ein Patronus nicht gefälscht werden. Er kann ebenfalls, im Gegensatz zu einer Eule, nicht abgefangen werden, also ist die Sache mit den Patroni zudem noch sicher und zuverlässig :wink:

Im vierten Teil schickt Dumbledor eine art Eule zu Hagrid um ihn zu benachrichtigen. Ich glaube aber nicht das es ein Patrosus war. Ich glaube das es ein vereinbares zeichen von den Lehrern ist.
Mannschaftsmitgleid von Hufflepuff

HermineGranger
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 15.07.2005
Beiträge: 98
Wohnort: Eifel

Beitragvon HermineGranger » Sa 30 Jul, 2005 19:14

In dem buch wird geschrieben, dass ein grauer Vogel (eine art Phönix) aus Dumbledors Zauberstab raus kommt!! Das ist deine Art Eule!!
Wenn du denkst dich mag keiner, lass den kopf nicht hängen, denn dann denken alle du würdest dich nicht mögen!! Königenin kommen nie zu spät, die anderen sind nur immer zu früh!!!Außerdem Grüße ich ganz Lieb, den Kev und die Sunshine89

Ronni
Weltenbauer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 23.06.2005
Beiträge: 8195

Beitragvon Ronni » So 31 Jul, 2005 12:17

@ Ludo Backman: Doch, es ist eindeutig ein Patronus, das hat JKR gesagt. Auf der ersten Seite dieses Threads habe ich es zitiert.

HermineGranger
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 15.07.2005
Beiträge: 98
Wohnort: Eifel

Beitragvon HermineGranger » So 31 Jul, 2005 14:26

@Ronni genau das selbe wollte ich auch noch schreiben!!

@Ludo Backman es tut mir leid aber ich habe nun schon ein paar Beiträge von dir gelesen, und ich habe irgendwie das Gefühl als wölltest du, alles was wir schreiben, und so gar Zitate von JKR hier rein setzten so da stehen lassen als ob wir lügen/ oder keine Ahnung davon hätten!!! Kann sein das ich mich irre, aber ich hatte so das Gefühl ich will dir ja auch nicht irgedwie etwas unterstellen!!
Wenn du denkst dich mag keiner, lass den kopf nicht hängen, denn dann denken alle du würdest dich nicht mögen!! Königenin kommen nie zu spät, die anderen sind nur immer zu früh!!!Außerdem Grüße ich ganz Lieb, den Kev und die Sunshine89

Löwenzahn
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 42
Registriert: 03.08.2005
Beiträge: 2126

Beitragvon Löwenzahn » Mi 03 Aug, 2005 23:17

hallo!
so jetzt hab ich mir die textstelle auch nochmal rausgesucht und da steht:
Er (Dumbledore) hob den Zauberstab hoch und richtete ihn mit ausgestrechtem Arm auf Hagrids Hütte. Harry sah, wie etwas Silbernes aus der Spitze hervorschoss und wie ein Geistervogel zwischen den Bäumen hindurchflog.
ich danke aber für diesen hinweis weil das wußte ich gar nicht mehr.
liebe grüße

It´s Tonks
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 02.08.2005
Beiträge: 416
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitragvon It´s Tonks » Do 04 Aug, 2005 00:53

Aber der Patronus kann sich ja auch verändern...
Spoiler
Siehe Band 6 ´ I think you were better off with the old one´....´The new one looks weak´Snape zu Tonks

Aber,wenn keiner was von der Veränderung weiß dann können die anderen ja nicht wissen welcher Patronus das ist...
Mitgründerin der "Secretkeepers"
Mitglied des Orden des Phönix
Bild

Kinnaree
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 60
Registriert: 20.07.2005
Beiträge: 143
Wohnort: Im Weingarten Rebe 9

Beitragvon Kinnaree » So 07 Aug, 2005 16:03

Ja, ein Patronus entsteht aus dem, was deinem Wesen am ehesten als Schutzpatron entspricht. Das kann sich in einer Schocksituation, die dein Wesen verändert, schon ergeben.
I`m not worried. I am with you.

cron