Fragen zu den Themen um HP (7)

Antike Runen
Held des Lichts
Weltenlos
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 11503

Beitragvon Antike Runen » Mi 25 Jul, 2007 17:12

... und wo wir gerade bei dem unbeabsichtigten Horkrux Harry sind:
Der Horkrux in Harry wurde ja zerstört, deswegen hat Harry dann in der Folge auch keine Schmerzen mehr in seiner Narbe.
Nun war die Horkrux-Übertragung laut DD aber nicht nur der Grund für die Verbindung zu Voldemort, sondern auch der Grund für die Übertragung der Kräfte auf ihn. Das bedeutet also, dass Harry nun auch nicht mehr Parsel kann, richtig?
Scheint eine Fähigkeit zu sein, die nun ausgestorben ist, wo mit Tom Riddle der letzte bekannte Erbe Slytherins tot ist. Einzig Ron dürfte noch ein wenig was können.... *lacht*

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 55
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17265
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Do 26 Jul, 2007 00:35

Ach, da fällt mir noch ne Frage ein: Cho! War die nicht eine Jahrgangsstufe über Harry? Oder trügt mich jetzt meine Erinnerung? Wahrscheinlich ... denn sonst dürfte sie ja eigentlich gar nicht mehr in Hogwarts sein.
Bild

KIWI'sFlourish&Blotts
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 24.12.2005
Beiträge: 2840
Wohnort: Bath Floor Town (Sinzig)

Beitragvon KIWI'sFlourish&Blotts » Do 26 Jul, 2007 00:45

Sie war! Wahrscheinlich Praktikum? ^^ Ich denke, JKR hat da entweder einfach nciht mehr dran gedacht oder aber Cho hat sich an die DA erinnert, ist aus irgendeinem Grund auch verfolgt worden (vielleicht waren ihre Eltern ja Muggle? Ich glaube nicht, dass über die je was erwähnt worden wäre..) , dann kam von Neville das zeichen per Magische galleone und sie hat sich in Hogwarts eingeshcmuggelt auf dem slben Wege, wie auch harry , Ron , Hermine und all' die anderen Widerstandskämpfer. Wäre zumindest ne Erklärung. Denn Alicia Spinnet, Katie Bell und Anglina Johnson sind ja auch wieder da. :) Und Oliver wood. Oder kommen de Später?
Nobody knows...

KevAllstar
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 10.07.2007
Beiträge: 158
Wohnort: Köln

Drei Fragen..

Beitragvon KevAllstar » Do 26 Jul, 2007 00:48

So, bin gerade fertig mit dem Buch und mir kommen spontan zwei Fragen:

Mag sein, dass ich irgendwas einfach übersehen oder falsch verstanden habe.


1: Ziemlich am Ende sieht Harry im Denkarium doch, wie Snape DD bescheid sagt, dass er die Potters verraten hat. Er bitten DD darum, die Familie zu retten. Wieso versucht DD das nicht? Statt dessen gibt er Snape irgend ne komische Antwort.

2: Wieso kommt Snape am Ende zurück, nach dem er durchs Fenster geflohen ist? Um irgendwie alles zu retten, sprich Harry die Erinnerung zu zeigen usw..?

3: Mag sein dass ich im Moment einen Denkfehler habe, aber wieso war Snape überhaupt soo wichtig? Wieso musste seine Tarnung so lang auf recht erhalten bleiben, er also Voldemort den wahren Abreisetermins Harrys ausm Priven Drive veraten? Damit wurden so viele Leute gefährdet, also wieso war Snapes Tarnung so wichtig?


Wie gesagt, das geht mir gerade direkt nachm lesen durch den kopf, also nicht böse sein wenn ich totale denkfehler drin habe, is scho spät :wink:
"It ain´t over ´till it´s over" - Rocky Balboa

Aufstieg ´08, Meisterschaft ´09, Champions League ´10!
(man wird ja wohl noch träumen dürfen ;-) )
1. FC Köln!

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 55
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17265
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Do 26 Jul, 2007 00:53

Oliver Wood etc. kommen eigentlich erst später, wohingegen Cho bereits im Raum der Wünsche ist, als Harry von Neville hereingeführt wird. Cho bietet ja auch zunächst an, Harry in den Gemeinschaftsraum der Ravenclaws zu führen, was Ginny zu verhindern weiß ... aber ich nehme an, daß das kaum ein vernünftiger Vorschlag einer ehemaligen Schülerin wäre, nachdem sich so viel in der Schule verändert hat.
Bild

KIWI'sFlourish&Blotts
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 24.12.2005
Beiträge: 2840
Wohnort: Bath Floor Town (Sinzig)

Beitragvon KIWI'sFlourish&Blotts » Do 26 Jul, 2007 00:56

1)das habe ich mich auch gefragt....
2)Ja, so wird es wohl sein...DD hat ja gesagt, dass Snape damit bis zum Schluss warten soll und er hat wohl gedacht, dass er nicht mehr lange am Leben sein wird, wenn der Kampf um Hogwarts ausgebrochen ist. Warum er dann bei Voldi war? Wahrscheinlich, um keine Aufmaerksamket zuerwecken. Bin mir abr nicht sicher...
3)weil aug ihm die gesamte Geschichte und alle Abläufe beruhten. Und zudem musste er Informationen übergeben, die richtig waren, denn wenn er von Anfang an dauern offensichtliche Fährten gelegt hätte, hätte ihm Voldi seine Rolle als Todesser irgenwann nciht mehr abgenommen.
Nobody knows...

KIWI'sFlourish&Blotts
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 24.12.2005
Beiträge: 2840
Wohnort: Bath Floor Town (Sinzig)

Beitragvon KIWI'sFlourish&Blotts » Do 26 Jul, 2007 00:58

Oder sie wollte Harry noch irgendwas in ihren Augen wichtiges, aber für den Gesamtzusammenhang unbedeutenes sagen? Weil sie ja kurz vor Ende des 5. Schuljahres kein Wort mehr miteinander reden? Der Weg zum Turm wird sich wohl kaum verändert haben...
aber ich nehme mal an, dass JKR sowie der Lektor das einfach übersehen haben... Vielelicht sogar schon Früher. es wird ja nur im 3. Band erwähnt,d assCho ein jahr älter ist, als harry.
Nobody knows...

KevAllstar
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 10.07.2007
Beiträge: 158
Wohnort: Köln

Beitragvon KevAllstar » Do 26 Jul, 2007 01:01

KIWI'sFlourish&Blotts hat geschrieben:3)weil aug ihm die gesamte Geschichte und alle Abläufe beruhten. Und zudem musste er Informationen übergeben, die richtig waren, denn wenn er von Anfang an dauern offensichtliche Fährten gelegt hätte, hätte ihm Voldi seine Rolle als Todesser irgenwann nciht mehr abgenommen.



Ich finds trotzdem komisch.

Wieso ist es so wichtig, Snape als Doppelagenten zu haben? Wieso kann es nicht einfach auffliegen, dass er auf Dumbledores Seite steht?
Dass er dafür solche Informationen wie die Abreise der 7 Harrys an Voldemort weitergibt ist doch ein verdammt hoher Preis..
"It ain´t over ´till it´s over" - Rocky Balboa

Aufstieg ´08, Meisterschaft ´09, Champions League ´10!
(man wird ja wohl noch träumen dürfen ;-) )
1. FC Köln!

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 55
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17265
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Do 26 Jul, 2007 01:05

1) DD hats ja versucht. Er hat den Fidelius-Zauber vorgeschlagen und arrangiert. Daß Peter sie verrät, kann man ihm nicht zur Last legen.
2) Wahrscheinlich ja. Aber auch wenn er ein ganz normale Todesser wäre, wäre das ja nicht unwahrscheinlich. Zunächst war er gegen McGonagall, Flitwick etc. in der Unterzahl, später mit der ganzen Todesser-Phalanx sähe die Sache ja ohnehin anders aus. Im übrigen weiß er ja, daß er Harry die Geheimnisse mitteilen soll, sobald ihm auffällt, daß Voldi sich nicht mehr von seiner Schlange trennen will. Das wußte er ja womöglich auf seinem Schulleitersessel auch noch nicht, daß dieser Zeitpunkt gekommen war.
3) Du hast zwar recht, daß es nach DDs Tod niemanden mehr gibt, dem Snape möglicherweise Voldis Geheimnisse stecken könnte, aber um irgendwann Harry alles mitzuteilen, muß er zumindest überleben, ohne bis dahin als Verräter hingerichtet zu werden. Was soll er denn sonst machen, als eben als treuer Todesser vorerst weiterzuexistieren? Fliehen wie Karkaroff? Na ja ... kein weiser Vorschlag, oder?
4) Köln steigt nicht auf. Freiburg auch nicht, nachdem Ihr uns zwei unserer Besten weggenommen habt, aber Ihr schaffts trotzdem nicht.
Bild

KIWI'sFlourish&Blotts
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 24.12.2005
Beiträge: 2840
Wohnort: Bath Floor Town (Sinzig)

Beitragvon KIWI'sFlourish&Blotts » Do 26 Jul, 2007 01:05

Ganz einfach deshalb,d a ja die Gute Seite dann keinen Informanten mehr hätte. Und so schnell kommt kein neuer Informant in die Topliga der Todesser.
Nobody knows...

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 55
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17265
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Do 26 Jul, 2007 01:16

Nein, DAS ist kein Atgument, Kiwi! Wer aus dem Orden hätte denn Snape geglaubt? (Oder bei einem heimlichen Treffen auch nur am Leben gelassen?)
Bild

KIWI'sFlourish&Blotts
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 24.12.2005
Beiträge: 2840
Wohnort: Bath Floor Town (Sinzig)

Beitragvon KIWI'sFlourish&Blotts » Do 26 Jul, 2007 01:17

Autsch, stimmt! Tschuldigung, muss das meine letzte Aussage zurückziehen! Ich habe leider den Fehler begannen vor dem 7. Band nochmal den 5. und nicht den 6. zu lesen, da ich mich an 5. kaum habe erinnern können.
Nobody knows...

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 30
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16724
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Do 26 Jul, 2007 03:34

Wehwalt hat geschrieben:4) Köln steigt nicht auf. Freiburg auch nicht, nachdem Ihr uns zwei unserer Besten weggenommen habt, aber Ihr schaffts trotzdem nicht.


O.o ein offtopicender Wehwalt...das ich das noch erleben darf *bg*;-)

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 32
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28103
Wohnort: Köln

Beitragvon Victor Krum » Do 26 Jul, 2007 08:27

Sicher, Wehwalt? Ich habe jetzt nicht nachgelesen, aber ich meine mich erinnern zu können, dass Cho später reinkommt... *nachsieht*

Cho kommt hinter Lee Jordan rein - also kein Fehler, die beiden sind nur sehr früh schon da.
Bild

hardcorepumuckl
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 02.08.2005
Beiträge: 8038
Wohnort: im Geiste in Australien

Beitragvon hardcorepumuckl » Do 26 Jul, 2007 08:46

Ja, also ich meine mich auch zu erinnern, dass Cho durch den Tunnel kommt und nicht schon im Raum der Wünsche ist.

Was mir aber mal wieder vollkommen entgangen ist, dass sie ein Jahr älter war als Harry. Ich dachte die wären gleicher Jahrgang.
Bild

Smile, though your heart is aching
Smile, even though it's breaking
When there are clouds in the sky
You'll get by...

cron