Fragen zu den Themen um HP (7)

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Fragen zu den Themen um HP (7)

Beitragvon Hermione » Mo 23 Jul, 2007 12:58

Also ich habe da so einige offene Fragen noch....

1) Was passiert mit den Dursleys?
2) Warum wächst Teddy Tonks net bei Harry auf, oder tut er das, und man hörts nur net raus?
3) Und kann es sein, dass man auch in Band 7 nichts über die Großeltern von Harry erfahren hat? Oder habe ich das einfach überlesen. Weil wie sind die umgekommen? Sonst hätte Harry ja auch bei denen aufwachsen können...
4) Petunia....heißt dass sie hat Harry und Lily und James immer nur gehasst weil sie eifersüchtig auf Lily war? Aber was genau ist mit dem Brief den sie in Band 5 von Dumbledore bekommen hat? Oder wurde das schonmal aufgeklärt?

Vielleicht wurde ja manches davon in dem buch beantwortet...dann habe ich es wohl leider net verstanden.

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 55
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17266
Wohnort: Freiburg

Verständnisfragen

Beitragvon Wehwalt » Mo 23 Jul, 2007 13:22

Vielleicht können wir hier einander Fragen beantworten über Buchinhalte, die nicht ganz klargeworden sind .. entweder weils wirklich nicht erklärt wurde oder aufgrund von unaufmerksamem Lesen.

Ich würde zum Beispiel gerne wissen: Woher hatte Neville Gryffindors Schwer, um Nagini zu töten? Das hatte doch dieser Kobold an sich genommen?
Bild

Todesfee
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 245
Wohnort: Duisburg

Beitragvon Todesfee » Mo 23 Jul, 2007 13:24

Voldy hat Neville den sprehcenden Hut gegeben...und Neville hat das Schwert - als echter Gryffindor! - aus dem Hut gezogen genau wie damals Harry im 2. Band..

Damals hat das Schwert ja auch woanders gelegen aber Harry hat es gebraucht und da er ein echter Gryffindor war, kam es ihm dann zu Hilfe.

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 55
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17266
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Mo 23 Jul, 2007 13:34

Danke. Aha.
Bild

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 55
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17266
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Mo 23 Jul, 2007 13:54

zu 4) Ja, ich glaube, Neid auf Lilys Magie ist der Grund. Und das mit dem Brief hab ich wirklich so verstanden, daß er ein abschlägiger Bescheid Dumbledores auf Petunias Wunsch, in Hogwarts aufgenommen zu werden, war. Und sie war sauer, daß Snape und Lily ihn gelesen haben.
Somi ist auch klar, was der Heuler Dumbledores "Remember my last" bedeutet: Da meinte er natürlich den Brief, daß Harry bei ihr bleiben müßte bis zur Volljährigkeit. Aus den Worten "my last" konnten wir schon schließen, daß es zuvor mindestens einen weiteren Brief gegeben haben muß - jetzt kennen wir ihn.
Bild

*Kate*
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 20.01.2006
Beiträge: 7
Wohnort: harsum

Beitragvon *Kate* » Mo 23 Jul, 2007 15:28

2) Teddy hat noch eine Großmutter, welche mehr im Leben steht als Harry der gerade im Grunde genommen erst anfangen kann zu leben. Ich sehe keinen Grund, warum er bei Harry leben sollte.
Liebe ist eine Naturgewalt - Brokeback Mountain

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Mo 23 Jul, 2007 15:31

Achso....stimmt an die habe ich gar nimma gedacht..... Aber ich dachte trotzdem immer, dass wenn den Eltern was passiert, die Paten sich dann um das Kind kümmern.

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 55
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17266
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Mo 23 Jul, 2007 15:32

Nein, Paten müssen dem Kleinen nur den ersten Besen schenken!
Bild

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Mo 23 Jul, 2007 15:38

erzähl doch keinen quatsch :? Ich meinte das ernst :?

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 55
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17266
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Mo 23 Jul, 2007 16:02

Na ja im Ernst, immerhin ist Harry erst 17 und hat keine abgeschlossene Schul- geschweige denn Berufsausbildung. Da finde ich es auch naheliegend, daß das Kind zu den Großeltern kommt.
Bild

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Mo 23 Jul, 2007 16:04

ja schon, aber was hatte dass dann für nen sinn, ihn auch noch als paten einzusetzen?

Krasus
Weltenträumer
Weltenlos
Registriert: 21.07.2007
Beiträge: 26

Beitragvon Krasus » Mo 23 Jul, 2007 16:07

Vielleicht haben Tonks und Lupin nicht damit gerechnet das sie sterben würden :)

Made
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 07.03.2007
Beiträge: 23
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Made » Mo 23 Jul, 2007 16:09

Wieso nicht?? Paten können die Eltern- oder eben Großeltern- bei der Eziehung des Kindes unterstützen und sie auf ihrem Weg begleiten. Harry hatte doch sirius auch schon als Paten, als seine Eltern noch lebten. Und wenn der Großmutter dann doch mal was geschieht, ist im Notfall der Pate- in diesem Fall Harry- da.

hedwig
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 23.07.2005
Beiträge: 55
Wohnort: Hannover

Beitragvon hedwig » Mo 23 Jul, 2007 16:12

ausserdem hat die großmutter doch sonst niemanden mehr. mann tot, einzige tochter tot, schwiegersohn tot....wäre es da nicht geradezu grausam, ihr nicht wenigstens das einzige enkelkind zu lassen ?
Nitwit.oddment.Blubber.Tweak.

Hermione
Held des Lichts
Welt des Zwielichts
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 30.06.2005
Beiträge: 23651

Beitragvon Hermione » Mo 23 Jul, 2007 16:37

Was mir gerade einfällt. Alle gehen nach Band 6 davon aus, dass Snape DD getötet hat. Auch die Lehrer an Hogwarts. Und keiner der Lehrer aus Hogwarts weiß, warum DD Snape vertraut hat.
Warum lassen dann die Lehrer Snape an Hogwarts als Schulleiter tätig sein? Sie können ja da wahrscheinlich net viel ausrichten... aber ich finds schon ein wenig merkwürdig....auch komisch, das Snape an den Ort von dem er flüchtet zurükkehrt, wo doch alle wissen sollen, dass er angeblich auf Voldys seite steht....das nu aber ja net tut....hmmm vielleicht etwas wirr. aber der gedanken kam mir gerade.