Was alles fehlt?

Rovina
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 19.07.2007
Beiträge: 42
Wohnort: Ebikon

Was alles fehlt?

Beitragvon Rovina » Mi 25 Jul, 2007 10:02

Also eigentlich finde ich ja JKR hat die wichtigsten Dinge gut auf gelöst. (Warum musste Dumbeldore sterben, Harry als Horcrux, Petunia, Snape, Percy, Happy End in letztes Kapitel usw.)
Einige Dinge habe ich aber vermisst. Da hätte noch merh zu vorkommen sollen:

1. Sirius
fällt hinter einen Vorhang und das wars?

2. James
War ein arroganter Schnösel und Harry war gar nicht wie er sondern wie Lily.

3. Malfoys
sind am schluss einfach kitschig glücklich miteinander vereint


4. Dursleys
wo sind denn die abgeblieben?

5. Sluchorn
noch ein bisschen merh zusammenarbeit der Häuser wäre schön gewesen

6. Quidditch
wird Harry jetzt einmal ein Quidditch Star?

7. Berufe
Neville ist Professor und die andern arbeitslos oder was?

8. Hagrid
was ist eigenlich mit seiner süssen freundin passiert?

und dann finde ich noch, Lupin hätte nicht sterben sollen, wäre doch schön gewesen, wenn einer der 4 überlebt hätte (Wurmschwanz ist ja auch gestorben)

So was denkt ihr dazu?

Todesfee
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 245
Wohnort: Duisburg

Beitragvon Todesfee » Mi 25 Jul, 2007 10:05

vieles davon hab ich auch vermisst -.- aber was meinst du mit 2.? Da hast dus doch schon selbst beantwortet oder^^

Rovina
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 19.07.2007
Beiträge: 42
Wohnort: Ebikon

Beitragvon Rovina » Mi 25 Jul, 2007 10:28

2. sollte irgendwie noch besser erklärt werden, sonst ensteht der Eindruck, dass James es gar nicht wert war für Snape verlassen zu werden :)

Mir ist noch ne frage eingefallen, Hat D eingentlich von Anfang an gewusst, dass Quirell Voldi versteckt?

AbuDun
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 19.07.2005
Beiträge: 188

Beitragvon AbuDun » Mi 25 Jul, 2007 10:54

Vielleicht beantwortet JKR ja diese Fragen in dem angekündigten Buch
über die Charaktere in HP? Hoffen wir das Beste
Why should death always have the last word?

Rovina
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 19.07.2007
Beiträge: 42
Wohnort: Ebikon

Beitragvon Rovina » Mi 25 Jul, 2007 10:55

Hat sie das wirklcih angekündit? Ich hab gedacht sie wolle aufhören...
The road goes ever on and on, down from the door where it began .... untill it joins some larger way, where many paths and errands meet and wither then? I can not say.

Ronni
Weltenbauer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 30
Registriert: 23.06.2005
Beiträge: 8195

Beitragvon Ronni » Mi 25 Jul, 2007 11:11

1. Was hätte sonst mit ihm sein sollen? Er war tot, und das hat Dumbledore ihm auch gesagt.

2. Nobody is perfect, das muss auch Harry einsehen.

3. Ist doch irgendwo normal, dass man sich als Eltern um seinen Sohn Sorgen macht, oder? Das haben sie ja auch schon die ganze Zeit getan...

4. Weg. Harry sieht sie nie wieder.
Bild
And though you turn from me to glance behind
The Phantom of the Opera is there inside your mind

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 57
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17481
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Mi 25 Jul, 2007 11:54

Wir haben doch schon einen Thread "Was bleibt offen" ... warum wird das nicht zusammengelegt, Ronni? Oder siehst Du einen drastischen Unterschied zwischen den beiden Threads?
Bild

Rovina
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 19.07.2007
Beiträge: 42
Wohnort: Ebikon

Beitragvon Rovina » Mi 25 Jul, 2007 17:10

und krummschwanz, war er nun die Katze der Potters?
The road goes ever on and on, down from the door where it began .... untill it joins some larger way, where many paths and errands meet and wither then? I can not say.

AbuDun
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 19.07.2005
Beiträge: 188

Beitragvon AbuDun » Mi 25 Jul, 2007 17:17

@Rovina: Sie will doch eine Enzyklopädie schreiben?
Why should death always have the last word?

ceape
Weltenträumer
Weltenlos
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 25.07.2007
Beiträge: 31

Beitragvon ceape » Mi 25 Jul, 2007 17:46

obwohl ich im letzten band zum snape-fan mutiert bin, finde ich, james kommt am ende wirklich zu schlecht weg.

und dann verstehe ich nicht, warum lucius am ende nicht flieht oder ähnliches? werden die death eater nicht nach azkaban gebracht?

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 57
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17481
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Mi 25 Jul, 2007 18:01

Tja, ceape, solche Sachen hätte ich auch eher in einem Epilog erwartet, als dieses Family-Geseire. Aber was willst machen ...?
Zuletzt geändert von Wehwalt am Mi 25 Jul, 2007 23:10, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

Mrs. Figgs
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 38
Registriert: 25.08.2005
Beiträge: 924
Wohnort: Irgendwo am Kaiserstuhl

Re: Was alles fehlt?

Beitragvon Mrs. Figgs » Mi 31 Okt, 2007 22:31

Rovina hat geschrieben:Also eigentlich finde ich ja JKR hat die wichtigsten Dinge gut auf gelöst. (Warum musste Dumbeldore sterben, Harry als Horcrux, Petunia, Snape, Percy, Happy End in letztes Kapitel usw.)
Einige Dinge habe ich aber vermisst. Da hätte noch merh zu vorkommen sollen:

1. Sirius
fällt hinter einen Vorhang und das wars?

Leider ja, oder? Meine Lieblingsfigur Sirius. Werd meinen Sohn nach ihm benennen....

2. James
War ein arroganter Schnösel und Harry war gar nicht wie er sondern wie Lily.

Er war auf jeden Fall ein liebender Vater und Ehemann und guter Freund für Sirius und Remus. Man kann nicht jeden mögen.

3. Malfoys
sind am schluss einfach kitschig glücklich miteinander vereint

Auch wenn ich dachte, "warum rettet Harry den Depp", bin ich inzwischen dankbar dafür, sonst hätte in Narzissa, die auch eine liebende Mutter ist, nie gerettet, oder?

4. Dursleys
wo sind denn die abgeblieben?

Wenn interessiert das? Aber toll, wie Dudders sich bedankt hat, oder?

5. Sluchorn
noch ein bisschen merh zusammenarbeit der Häuser wäre schön gewesen

Schon, aber typisch Slytherin, oder ;-)

6. Quidditch
wird Harry jetzt einmal ein Quidditch Star?

Nee, glaub ich nicht, oder? Ist wohl Hausmann, Auroren braucht wohl keiner mehr...

7. Berufe
Neville ist Professor und die andern arbeitslos oder was?

Nee, aber ich glaub das war wohl nicht mehr so wichtig zu erwähnen.

8. Hagrid
was ist eigenlich mit seiner süssen freundin passiert?

Die Schulleiterin von Fleur? Keine Ahnung...

und dann finde ich noch, Lupin hätte nicht sterben sollen, wäre doch schön gewesen, wenn einer der 4 überlebt hätte (Wurmschwanz ist ja auch gestorben)

Stimmt, Remus Tod und der von Tonks war einfach nur unnötig...

So was denkt ihr dazu?


Was wurde aus Kreacher? Ich habe ihn gehasst und am Ende so geliebt!
Mitglied der Anti-Umbridge-AG

RedDragon
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 09.10.2005
Beiträge: 457
Wohnort: Dresden

Beitragvon RedDragon » Do 01 Nov, 2007 21:07

naja, Kreacher hat ja am Ende zusammen mit den anderer Hauselfen in Hogwarts gegen Voldemort gekämpft und ich denke mal, dass er danach weiterhin in Harrys Diensten steht....
Bild

Xandro
Erstklässler
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 39
Registriert: 06.01.2007
Beiträge: 2973
Wohnort: Ketsch

Beitragvon Xandro » Fr 02 Nov, 2007 11:23

Es giebt eine Seite, wo auf viele dieser Fragen eingegangen wird.

Jetzt sind hier schon einige Fragen beantwortet aber was noch fehlt:

Remus und Tonks sollten anfangs überleben, aber dafür hätte Arthur Weasly sterben sollen.

Fred wird mit Ron den Scherzartikelladen übernehmen, wobei dieser den Tod seines Bruders nie ganz überwinden wird.

Hermine Arbeitet im Minesterium für magische Strafverfolgung und hat sich sehr für die rechte der hauselfen eingesetzt. Generell haben die Drei das Minesterium ziemlich umgekrempelt. (Harry wird im jahr 2007 der Aurorenleiter)

Die Zentauren nehmen Firenze wieder auf und die rivalitäten zwischen den verschiedenen Völkern lockert sich auf.

Quiditch Star wird Ginny.

So das ist alles was ich rausgefunden hab.

Die Quelle der Infos ist hier:

http://www.harrypotterwiki.de/index.php/Hauptseite
Ein Freund is wie der Mond. Du kannst ihn nicht immer sehen aber er is immer da!

Furion
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 10.11.2006
Beiträge: 4729
Wohnort: Wellendingen

Beitragvon Furion » Fr 02 Nov, 2007 12:12

Auf Watros genanntem "HP-Lexikon" (ich nenns mal so^^) gibts eine Seite:

"J.K. Rowling beantwortet offengebliebene Fan-Fragen"

Ist quasi die ultimative Antwort auf die allermeisten Fragen...

(Neben der vielleicht ja doch noch irgendwann erscheinenden HP-Enzyklopädie von Rowling)

*wink*
Bild