Was macht ihr, nachdem ihr Band 7 gelesen habt?

Schnatzi
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 08.11.2008
Beiträge: 34

Beitragvon Schnatzi » So 09 Nov, 2008 15:42

Andere Bücher lesen :)
aber ich bleib auf jedenfall bei den Fantasie Büchern ^^

Die sind, meiner Meinung nach, einfach die Besten und die les ich am liebsen

(Hatte den 7ten Teil letztens erst durch. Hab dann mit ,,die Gilde der Schwarzen Magier" angefangen. Fals das jemand kennt ^^)

Cimbi
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 14.09.2008
Beiträge: 1485
Wohnort: Dort, wo`s langhaarige Kerle gibt und Frauen die sie lieben ;-)

Beitragvon Cimbi » So 09 Nov, 2008 19:11

Ja, das kenn ich vom Sehen her Schnatzi, bin aber noch nie dazu gekommen sie mir zu kaufen und zu lesen...

Ich habe noch einmal alle Bücher durchgelesen und dann habe ich mit Der Ring angefangen...Und dann natürlich wieder mal Herr der Ringe...Eragorn möchte ich vielleicht auch einmal lesen, oder Bis(s)
Bild
"Wann bin ich daheim?" "Niemals. Und wenn er kommt? Dann sterben wir."

betty-ann Figgs
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 08.08.2008
Beiträge: 1401
Wohnort: Winkelgasse

Beitragvon betty-ann Figgs » So 09 Nov, 2008 19:20

was ist den biss..von dem redet jeder aber ich kenn das wieder mal nicht *lol*
Bild
I LOVE LILA
:) stolzes mitglied vom LESEZIRKEL :)
Töchterchen von Krümel

Schnatzi
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 08.11.2008
Beiträge: 34

Beitragvon Schnatzi » So 09 Nov, 2008 19:26

Bis(s) ist eine super Erfolgreiche Buchreihe
soweit ich weiß sind's bis jetzt 4 Teile:

-Bis(s) zum Morgengrauen
-Bis(s) zur Mittagsstunde
-Bis(s) zum Abendrot
- Bis(s) zum Ende der Nacht

hab sie aber selber (noch) nicht gelesen und weiß auch nicht worum es geht... :roll:

Minerva Snape
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 07.11.2008
Beiträge: 111

Beitragvon Minerva Snape » Mo 10 Nov, 2008 15:57

Cimbi hat geschrieben:Ja, das kenn ich vom Sehen her Schnatzi, bin aber noch nie dazu gekommen sie mir zu kaufen und zu lesen...

Ich habe noch einmal alle Bücher durchgelesen und dann habe ich mit Der Ring angefangen...Und dann natürlich wieder mal Herr der Ringe...Eragorn möchte ich vielleicht auch einmal lesen, oder Bis(s)


Herr der Ringe hab ich auch schon gekauft aber noch nicht gelesen. Fang ich nach Eragon an. Bin noch beim Zweiten teil u. der dritte wartet auch schon auf mich :D Für´s erste hab ich genug Harry Potter ersatz :wink:
Bild

Herzlichen Dank Zoe!

zissy
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 23
Registriert: 03.05.2008
Beiträge: 3998
Wohnort: zwischen Sommerlicht und Finsternis

Beitragvon zissy » Mo 10 Nov, 2008 17:09

Schnatzi hat geschrieben:(Hatte den 7ten Teil letztens erst durch. Hab dann mit ,,die Gilde der Schwarzen Magier" angefangen. Fals das jemand kennt ^^)


Ja ich habe davon gehört und ich glaube sogar, das meine Freundin dieses Buch liest. Aber selbst noch nicht gelesen.
"Alle Träume klingen verrückt bis sie wahr werden."
- Dirk Nowitzki

LoveLeé
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 09.01.2009
Beiträge: 19
Wohnort: in der nähe von Giessen

Beitragvon LoveLeé » Fr 09 Jan, 2009 20:46

ich weiß nicht genau..
ich vermiss irgendwie noch mehr..als wäre eine geschichte einfach in der mitte abgeschnitten..
was natürlich nicht so ist.
Aber wenn es noch einen 8,9 oder 10 geben würde wer ich einer der ersten die sie lesen und sehen würden.

Nyrociel Visalyar
Todesser
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 20.10.2007
Beiträge: 21588
Wohnort: Wunderland

Beitragvon Nyrociel Visalyar » Fr 09 Jan, 2009 23:31

zissy hat geschrieben:
Schnatzi hat geschrieben:(Hatte den 7ten Teil letztens erst durch. Hab dann mit ,,die Gilde der Schwarzen Magier" angefangen. Fals das jemand kennt ^^)


Ja ich habe davon gehört und ich glaube sogar, das meine Freundin dieses Buch liest. Aber selbst noch nicht gelesen.

Es gibt hier sogar einen Trudi Canavan Thread xDD *hihi* aber ich glaub das is OT hier doer? upps :oops:

jonni95
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 23
Registriert: 12.08.2008
Beiträge: 20
Wohnort: Greimerath/eifel

Beitragvon jonni95 » Sa 10 Jan, 2009 09:21

ich habe danach angefangen Eragon zu lesen und viele weitere Bücher. Im Moment lese ich noch mal den Harry Potter. Band 1 - 4 habe ich schon zum 2 mal durch
Harry Potter 4 ever

Layla Grace
Drachenkrieger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 02.08.2008
Beiträge: 4890
Wohnort: Olching (nähe München)

Beitragvon Layla Grace » So 11 Jan, 2009 17:02

Na ja - wenn ich ein Buch ausgelesen habe, fange ich normalerweise mit einem neuen an :lol: Für mich hat sich, nur weil es keine weiteren Bücher von HP mehr gibt, eigentlich nicht viel verändert. Es gibt so viel zu lesen auf dieser Welt, es kann einem eigentlich nicht langweilig werden.
Nach Vollendung des 7. Bandes habe ich noch einmal meinen Liebling Band Nummero 3 im Schnelldurchlauf gelesen, danach habe ich zu div. anderen Büchern gegriffen, die mich im Buchhandel spontan angesprochen haben.
Bild

iTom
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 06.12.2008
Beiträge: 310
Wohnort: Hinter der Fetten Dame

Beitragvon iTom » So 11 Jan, 2009 17:58

Schnatzi hat geschrieben:hab sie aber selber (noch) nicht gelesen und weiß auch nicht worum es geht...


Hab mal eben eine Kurzbeschreibung rausgesucht, weil ich auch wissen wollte, was das denn nun für ein Buch ist.

Amazon.de hat geschrieben:Eigentlich ist Isabella Swan nur ungern nach Forks zurückgekommen. In der verregneten US-Kleinstadt scheint nur selten die Sonne, das Leben ist langweilig -- und der Ort steht eigentlich für eine Zeit, die sie hinter sich zu lassen gehofft hatte. Aus Forks war ihre Mutter mit ihr als Säugling ins geliebte Phoenix geflohen, und in Forks hatte sie Jahr für Jahr ein paar Wochen Urlaub bei ihrem Vater machen müssen, bis sie 14 war. In den letzten drei Jahren hatte sich Charlie, ihr Vater, dann aufgerafft, mit ihr in Kalifornien Urlaub zu machen. Jetzt geht Isabella zurück nach Forks -- „ins Exil“, wie es in Stephanie Meyers Roman Bis(s) zum Morgengrauen heißt: „und zwar mit Schrecken“.

Die Schrecken sind berechtigt, und das, obwohl (und gerade weil) die verschlafene Kleinstadt plötzlich einen ganz eigenartigen Zauber bekommt. Das liegt weniger an dem grünen Auto, dass Charlie Isabella schenkt und das sie trotz seines Alters gleich ins Herz schließt. Das liegt vor allem an Edward, der sie durch seine rätselhafte Art in ihren Bann zieht. Warum nur, denkt sich Isabella, lebt Edward an einem Ort, an dem die Sonne so selten scheint? Bald wird sie es erfahren. Denn Edward ist ein Vampir, der nach ihrem Blut dürstet. Aber Isabella kann nicht fliehen. Längst ist sie dem Mann bedingungslos ausgeliefert ...

Bis(s) zum Morgengrauen ist Meyers Romandebüt, und ein überaus gelungenes noch dazu. Seite für Seite zieht die Geschichte den Leser mehr in ihren Bann. Denn Bis(s) zum Morgengrauen ist keineswegs blutleer geschrieben, sondern packend und mit Witz. --Isa Gerck

Kurzbeschreibung
Absolut ungewöhnliche und fesselnde Liebesgeschichte - Weitere Bände werden folgen - Liebe gegen alle Hindernisse und jede Vernunft

Mit Romantik oder gar Leidenschaft hätte Bella ihren Umzug nach Forks, einer langweiligen, ständig verregneten Kleinstadt in Washington State, kaum in Verbindung gebracht. Bis sie den geheimnisvollen und attraktiven Edward kennen lernt. Er fasziniert sie, obwohl irgendetwas mit ihm nicht zu stimmen scheint. So gut aussehend und stark wie er kann kein gewöhnlicher Mensch sein. Aber was ist er dann? Die Geschichte einer verbotenen Liebe, einer Liebe gegen alle Vernunft. Die so viele Hindernisse überwinden muss, dass man auf jeder Seite mitfiebert. So romantisch und spannend, dass dem Leser bei diesem wunderschön geschriebenen Buch eine Gänsehaut über den Rücken läuft.

Fastkopfloser Nck
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 23
Registriert: 27.07.2009
Beiträge: 32

Beitragvon Fastkopfloser Nck » Mo 27 Jul, 2009 20:30

ich habe noch gar keine ahnung was ich jetzt machen werde (hab den 7. ja auch erst heute fertig gelesen^^)
ich glaube ich werde oft hier im Forum sein :P
und mich schonmal auf Die 2 Verfilmungs Teile von Harry Potter und die heiligtümer des Todes freuen :D

Manuela
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 44
Registriert: 21.11.2007
Beiträge: 4057
Wohnort: Düsseldorf

Beitragvon Manuela » Di 28 Jul, 2009 14:51

Ich habe in der Zwischenzeit einige andere Bücher gelesen und bin jetzt mal wieder mit dem 6. Teil fertig geworden. Habe es noch einmal vor der Premiere des neuen Filmes gelesen und war daher doppelt so enttäuscht vom Film.

Jetzt werde ich einfach mal wieder einen Krimi oder einen anderen Mytery-Roman lesen.

♥VERLIEBT♥



LaBella
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 04.08.2009
Beiträge: 9
Wohnort: Sachsen

Beitragvon LaBella » Di 04 Aug, 2009 12:41

hab die reihe doch des öfteren durchgelesen ....
was mich auch interessiert hat ist Kerstin Gier - Rubinrot
Gras wächst nicht schneller wenn man dran zieht ^_^ grr grr

Realität ist was für Leute, die mit Drogen nicht klarkommen!!!!

Miss Black#
Nachtwanderer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 31.07.2009
Beiträge: 227
Wohnort: In Sirius Zelle

Beitragvon Miss Black# » So 09 Aug, 2009 18:34

Ich auch und danach die Bücher von Stephenie Meyer..

cron