Moderator: Weltenrichter

Game of Thrones (Song of Ice and Fire) [Serie]

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Mi 01 Mai, 2013 21:27

Bitch, please. :lol:

Bild
Bild

Jagar
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 30.05.2012
Beiträge: 6674

Beitragvon Jagar » Di 04 Jun, 2013 09:12

Ich finds witzig, die ganzen schockierten Reaktionen auf Twitter über die letzte Game of Thrones-Folge zu lesen. Hätten sie die Bücher gelesen, wüssten sie, was bei der Roten Hochzeit passiert ^^

Mahogany
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 28.08.2009
Beiträge: 2026
Wohnort: Bayern

Beitragvon Mahogany » Do 06 Jun, 2013 16:56

... und ich habs noch nicht gesehen!!! Verdammt, ich muss das dringend nachholen, aber ich komm nicht dazu, weil ich - wer hätt's gedacht? - einen französischen Fantasy-Roman lesen muss ... -.-
"I don't think it's fucking healthy to dwell and go back into the past depressions while I'm still awaiting new ones." - Gylve "Fenriz" Nagell

~ Mitglied im Orden des Halbblut-Prinzen ~

Folge mir!
DieZukunft.de

Jagar
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 30.05.2012
Beiträge: 6674

Beitragvon Jagar » Fr 07 Jun, 2013 07:36

Ich hab gestern die letzte Folge der zweiten Staffel gesehen und ich muss zugeben, dass ich kurz davor stand, Tränen zu vergießen :<
Und zwar als
Spoiler
Meister Luwin sterbend im Götterhain von Winterfell lag und Rickon und Bran dazu kamen. War sehr emotional gemacht.

Jagar
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 30.05.2012
Beiträge: 6674

Beitragvon Jagar » Mo 24 Jun, 2013 10:29

Bevor ich es endgültig vergesse: Die Folge "Schwarzwasser" war die beste der beiden Staffeln! Richtig schön blutig und brutal und die Schlacht war super in Szene gesetzt. Hat mir echt gut gefallen.

Mahogany
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 28.08.2009
Beiträge: 2026
Wohnort: Bayern

Beitragvon Mahogany » Mo 24 Jun, 2013 19:07

Ich hab auch endlich wieder den aktuellen Stand (3. Staffel) erreicht - gott, war das Red Wedding gut!!! Zwei Hochzeiten erledigt, eine steht noch aus - ich freu mich schon sehr drauf!
"I don't think it's fucking healthy to dwell and go back into the past depressions while I'm still awaiting new ones." - Gylve "Fenriz" Nagell

~ Mitglied im Orden des Halbblut-Prinzen ~

Folge mir!
DieZukunft.de

Mahogany
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 28.08.2009
Beiträge: 2026
Wohnort: Bayern

Beitragvon Mahogany » Fr 18 Apr, 2014 16:55

... na, wer ist auch schon bei Staffel 4? Wollen wir über Hochzeiten sprechen? :twisted:
"I don't think it's fucking healthy to dwell and go back into the past depressions while I'm still awaiting new ones." - Gylve "Fenriz" Nagell

~ Mitglied im Orden des Halbblut-Prinzen ~

Folge mir!
DieZukunft.de

Lesefreak
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 16.08.2005
Beiträge: 3220

Beitragvon Lesefreak » Fr 18 Apr, 2014 17:47

Ich, ich, ich :)
Es geht doch nichts über eine farbenfrohe Hochzeit in Game of Thrones ;)
Hufflepuff

Santura
Ork
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 33
Registriert: 19.09.2012
Beiträge: 3014

Beitragvon Santura » Fr 18 Apr, 2014 19:31

ich bin ma so frei und tippe in spoiler
Spoiler
Mit Joffrey ist mein lieblingschar tot :/ nur die besten sterben jung jetzt.
Ich lese die bücher ja nicht mehr, damit ich mich mit meinem Umfeld (die alle nur serien gucker sind) noch unterhalten und spekulieren kann^^
Jetzt lebt nurnoch The Hound und Ser Barristan als intressante charakter
"Seek strength ... the rest will follow"

Meraxes
Nachtwanderer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 06.02.2013
Beiträge: 69
Wohnort: Midgard

Beitragvon Meraxes » Fr 18 Apr, 2014 19:33

Tja, so ist das, sie werden wohl alle sterben. Aber wenigstens passiert es immer auf eine art, die man nicht so schnell vergisst :P

Serena
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 11.11.2005
Beiträge: 10860
Wohnort: TARDIS

Beitragvon Serena » Fr 18 Apr, 2014 19:41

Ach, ich könnt das ohne die Bücher gar nicht aushalten, diese Spannung. So kann ich mir meine GoT Dosis täglich reinziehen. ;)
Wobei ich gestehen muss, dass ich kürzlich erst die dritte Staffel am Stück (!!!!!) geschaut habe. Urlaub sei Dank!
Ich bin irgendwo bei Buch 5. Noch recht am Anfang, wie ich vermute. Leider nur als E-Book, was definitiv Nachteile hat, aber ich bin erst einmal froh, es lesen zu können.
Spoiler
Und, Purple Wedding? Jetzt wirds erst so richtig heftig, kann ich euch sagen. Ach, Joffrey war einfach so mega überzeichnet, ohne Zwischentöne, der war einfach nur langweilig. Ich mag Tyrion viel mehr. Wobei es mich immer noch stört, dass der Serien Tyrion viel attraktiver ist, als der Buch Tyrion.
Bild

Lesefreak
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 16.08.2005
Beiträge: 3220

Beitragvon Lesefreak » Fr 18 Apr, 2014 20:09

Haha ja ich lese die Bücher ja immer erst nach der Serie. Einfach weil ich momentan nicht die Zeit habe die alle "vorzulesen" (und ich kann mich nicht gedulden und muss die Serie sofort gucken), aber auch weil ich immer enttäuscht bin, wenn ich zuerst ein Buch lese und danach die Serie gucke. Kenne ich aber erst die Serie und dann lese ich das Buch, freue mich mich quasi doppelt daran.
Spoiler
Leider wurde mit Joeffreys Tod direkt gespoilert bevor ich die Episode gucken wollte (mist-.-) aber ich wusste ohnehin, dass er sterben wird. Es war mir nur nicht klar, dass es so früh in der Staffel passiert. Meine Lieblingleutchen in der Serie sind ja Tyrion und Arya, aber ich finde auch Cersei und Jamie unglaublich interessant und freue mich auf mehr von dem neuen Typi (Oberion oder so?)
Hufflepuff

Santura
Ork
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 33
Registriert: 19.09.2012
Beiträge: 3014

Beitragvon Santura » Fr 18 Apr, 2014 21:03

Spoiler
Das Problem der Serie ist, nach der Red Wedding schockt ja sowieso nichts mehr, die Charaktere können alle wie Fliegen sterben, der Tod von Rob war ja noch bisschen überraschend aber inzwischen ist es ja wirklich abzusehen was die zukunft bringt. Ohne Joffrey sind Charaktere wie Cersai einfach überflüssig weil sie keine eigene "Aufgabe" haben.
"Seek strength ... the rest will follow"

Lesefreak
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 16.08.2005
Beiträge: 3220

Beitragvon Lesefreak » Fr 18 Apr, 2014 22:52

Spoiler
Ach ;) Ich glaube es hat schon nen Grund, dass die Bücher so ein Erfolg sind und meiner Meinung nach gibt es noch genügend offene Storylines und Konflikete, die die Geschichte voran treiben und spannend halten werden. Cersei hat ja immernoch die Sache mit Jamie, was passiert da? Wie entwickelt sich die beiden Characktere nun? Jamie nach seinen Erlebnisse, Cersei nach dem Tod ihres Sohnes? Und jetzt natürlich die Sache mit Tyrion. Ausserdem steht noch die Hochzeit mir Sir Loras (wird der so geschrieben?) an, oder eben auch nicht, und was wird aus Arya und wird Daenerys die Drachen unter Kontrolle halten können oder nicht? Und, und, und
Hufflepuff

Santura
Ork
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 33
Registriert: 19.09.2012
Beiträge: 3014

Beitragvon Santura » Fr 18 Apr, 2014 23:12

Spoiler
Ja viele offene Storys, aber finde ich die alle intressant? Cersai z.b könnte ersatzlos gestrichen werden, ihre rolle ist nach der staffel 2 unintressant geworden. Sansa wäre noch intressant, und Hound, Barristan. Die Story im Norden und hinter der Mauer finde ich auch recht seicht. Wenn Jon Snow noch eine szene mit halboffenen Mund und achungslosen blick bekommen spiele ich vor jeder GoT folge Rains of Castamere...
"Seek strength ... the rest will follow"