Moderator: Weltenrichter

Star Wars

Mahogany
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 28.08.2009
Beiträge: 2026
Wohnort: Bayern

Beitragvon Mahogany » Do 24 Jan, 2013 13:31

Ahzrarn hat geschrieben:...oder JarJar durch Goofy ersetzt wird...

Das würde vielleicht noch irgendwas retten. Ich HASSE Jar Jar!

Ernsthaft: Disney und die Riesenmaschine, die dahinter steckt, sind meiner Meinung nach nict so Übel. Immerhin können die Jungs und Mädels so einiges, und ich glaube kaum, dass sie es sich leisten können, daraus einen Ulk zu machen.
Gut, andererseits haben sie "John Carter" auch verbockt... Na, man wird abwarten müssen. Ich jedenfalls bin gespannt und hoffe weiterhin auf Mara Jade!
"I don't think it's fucking healthy to dwell and go back into the past depressions while I'm still awaiting new ones." - Gylve "Fenriz" Nagell

~ Mitglied im Orden des Halbblut-Prinzen ~

Folge mir!
DieZukunft.de

Jagar
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 25
Registriert: 30.05.2012
Beiträge: 6674

Beitragvon Jagar » Do 24 Jan, 2013 13:48

Jar Jar geht mir auch auf die Nerven. Auf den hätte Lucas wirklich verzichten können.

Mittlerweile überwiegt bei mir auch die Vorfreude die Skepsis :) Ich denke, Disney wird was tolles daraus machen. Ob es den ganzen Hardcore-Original-Trilogie-Fans dann gefällt, ist die zweite Frage.

Ahzrarn
Nachtwanderer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 57
Registriert: 11.10.2012
Beiträge: 339

Beitragvon Ahzrarn » Do 24 Jan, 2013 15:27

Klar, Disneys Trickxmagier sind erste Sahne, aber Bombasteffeckte machen leider noch keinen guten Film.
Das war auch so die Sache mit den Teilen I - III.
Disneys erste Gehversuche im SF-Genre (Das schwarze Loch, Tron) waren ja nicht gerade der Bringer, hoffentlich haben sie dazugelernt.
Adler erheben sich in die Lüfte
aber Wiesel werden nicht in Flugzeugturbinen gesogen

Santura
Ork
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 33
Registriert: 19.09.2012
Beiträge: 3014

Beitragvon Santura » Do 24 Jan, 2013 18:34

JarJar war in Teil I und II toll, bissel Humor schadet nie...

Lieber in Teil III noch mal JarJar als diese Slapstic einlagen der Kampfdroiden -.-
"Seek strength ... the rest will follow"

Mahogany
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 28.08.2009
Beiträge: 2026
Wohnort: Bayern

Beitragvon Mahogany » Do 24 Jan, 2013 18:39

Nein, Humor schadet nichts, und Star Wars hat den ein oder anderen sehr humorvollen Part. Aber Jar Jar ist einfach nur lächerlich-albern, das hat weniger was mit Humor zu tun als eher mit einem missglückten Slapstick-Versuch. Einfach nur völlig daneben, meiner Meinung nach. Von demher kanns Disney eigentlich nicht mehr schlechter machen... (Ich weiß, ich bin ein Hardliner, was das betrifft.)
"I don't think it's fucking healthy to dwell and go back into the past depressions while I'm still awaiting new ones." - Gylve "Fenriz" Nagell

~ Mitglied im Orden des Halbblut-Prinzen ~

Folge mir!
DieZukunft.de

Santura
Ork
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 33
Registriert: 19.09.2012
Beiträge: 3014

Beitragvon Santura » Do 24 Jan, 2013 23:28

Laut Moviepilot.net soll J.J Abrams regie in SW7 führen, also wirds eher ein Trashfilm ._.
"Seek strength ... the rest will follow"

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » So 27 Jan, 2013 16:52

Falls wer in Speyer bis zum 15. März 2013 mal unterwegs ist, sollte im TECHNIK MUSEUM SPEYER vorbei schauen:

http://speyer.technik-museum.de/de/de/star-wars

Nix großes, aber trotzdem ^^

Jagar
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 25
Registriert: 30.05.2012
Beiträge: 6674

Beitragvon Jagar » So 27 Jan, 2013 17:25

Ui, das sieht ja interessant aus :O
Danke für die Info, Lú!

Ich hatte schon das Glück, die German Garnison der 501st Division live zu erleben, letztes Jahr auf der RPC in Köln. Man hat bei denen echt das Gefühl, einem echten Sturmtruppler gegenüber zu stehen. Das fand ich klasse :3

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » So 27 Jan, 2013 17:31

Nix zu danken :)
Es stand vor geraumer Zeit bei mir in der Zeitung, da hatte ich es aber total vergessen, und dann bin ich vorhin wieder draufgekommen. Auch wenn das Museum jetzt nicht gerade zentral liegt, dachte könnte doch für den ein oder anderen interessant sein, auch wenns nix großes ist. Ich werd auf jeden Fall (oder ich hoffe es zumindest) hingehen ^^ Ich mag das Museum sowieso sehr gerne ^^

Naberius hat geschrieben:Ich hatte schon das Glück, die German Garnison der 501st Division live zu erleben, letztes Jahr auf der RPC in Köln. Man hat bei denen echt das Gefühl, einem echten Sturmtruppler gegenüber zu stehen. Das fand ich klasse :3

Auch auf die Gefahr hin ausgelacht zu werden :lol: aber was war das denn genau? Also was wurde da gemacht?

Jagar
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 25
Registriert: 30.05.2012
Beiträge: 6674

Beitragvon Jagar » So 27 Jan, 2013 17:40

Die RPC meinst du? Das ist die Role Play Convention, die größte Messe ihrer Art in Deutschland (oder sogar in Europa? weiß ich jetzt nicht).

Du willst da hin? Vielleicht lässt sich ja was arrangieren und wir können zusamen da hin :)

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » So 27 Jan, 2013 17:42

Ah okay, danke für die Info :D Konnte mit der Abkürzung nicht wirklich was anfangen :D Das hört sich aber spannend an :D

Gerne :D Ist halt eben keine große Ausstellung ^^

Jagar
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 25
Registriert: 30.05.2012
Beiträge: 6674

Beitragvon Jagar » So 27 Jan, 2013 17:43

Gern geschehen ^^

Naja, aber das Museum besteht sicher nicht nur aus der einen Ausstellung, oder? ;D

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » So 27 Jan, 2013 17:48

Naberius hat geschrieben:Naja, aber das Museum besteht sicher nicht nur aus der einen Ausstellung, oder? ;D

Haha, ne geht auch um Raum- und Luftfahrt, oder eben auch Technik allgemein ^^ Muss man halt mögen ^^"

Spoiler
http://speyer.technik-museum.de/de/de/spezielle-exponate-dauerausstellungen hat geschrieben:Neben herkömmlichen Fortbewegungsmitteln und Maschinen gibt es im Technik MUSEUM SPEYER auch Exponate die recht aussergewöhnlich sind, wie beispielsweise das Dragon Flys Customcar oder der Delahaye Fesselballonwagen. Besonders beliebt (und im Gesamteintrittspreis inbegriffen) ist auch das Modellbaumuseum auf dem Gelände des Museums. Interessante Dauerausstellungen wie die Präsentation von alter Landwirtschafts- und Haushaltstechnik", oder die Schau historischer Rundfunk- und Fototechnik sorgen für einen abwechslungsreichen Museumsbesuch

Aber gut ich komme vom Thema ab :lol:

Jagar
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 25
Registriert: 30.05.2012
Beiträge: 6674

Beitragvon Jagar » So 27 Jan, 2013 17:52

Technik-Krams ist immer eine tolle Sache :D

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 29
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16722
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » Mo 28 Jan, 2013 08:11

JarJar ist imo (als jemensch, der an sich immer Origial Trilogy > Episode I-III sagen würde) nicht so nerfig wie etwa die Ewoks aus 'The Return of the Jedi'...
Dass Disney die sache in den Sand setzt ist allerdings schon ausgemacht. Sie haben sich mit J.J. Abrams zwar sicher nen Soliden Regiseur ins Boot geholt - davon den Drehbuchautroen von Toystory3 zu nehmen bin ich aber alles andere als überzeugt.
Und das Trilogyformat hat bei Starwars zwar nun wirklich Tradition, dass aber eine ganze Trilogie unter Disneyschirmherrschaft gutgeht, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.