Moderatoren: Weltenrichter, Nachrichtenboten

Taylor Swifts zweites Lied aus dem "Tribute von Panem"-Soundtrack erschienen

Leanne
Weltenrichter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 30
Registriert: 12.06.2007
Beiträge: 26747
Wohnort: Köln

Taylor Swifts zweites Lied aus dem "Tribute von Panem"-Soundtrack erschienen

Beitragvon Leanne » Do 15 Mär, 2012 18:40

BildEin neues Lied aus dem Tribute von Panem-Soundtrack wurde heute veröffentlicht. Der Soundtrack trägt den Titel Songs from District 12 and Beyond (deutsch: Lieder aus Distrikt 12 und außerhalb) und wurde von T-Bone Burnett und James Newton Howard produziert. Die Country-Sängerin Taylor Swift hat nun ihr zweites Lied aus dem Soundtrack in voller Länge veröffentlicht. Ihr erstes Lied „Safe & Sound“ wurde von der US-Country-Band The Civil Wars geschrieben. In dem Video zum ersten Lied wurde sie von der Band auch musikalisch begleitet. Ihr zweites Lied ist hingegen nur von Taylor Swift. Das Lied „Eyes Open“ geht auch musikalisch in eine andere Richtung als ihr erstes Lied. „Safe & Sound“ war sehr ruhig und melancholisch, „Eyes Open“ ist wesentlich schneller, rockiger und lauter. In einem Interview mit Yahoo! Music hat Taylor Swift erklärt, welche Bedeutung die beiden Lieder haben: „Für mich repräsentiert 'Safe & Sound' die Empathie und das Mitgefühl, das Katniss für Rue, Peeta und Prim in den verschiedenen Abschnitten des Buches empfindet. 'Eyes Open' beschreibt hingegen mehr Katniss' Beziehung zum Kapitol. Sie weiß, dass sie keinem in der Regierung trauen kann, und deshalb wollte ich unbedingt, dass der Song wilder ist – so als würde man gejagt und verfolgt werden.“
Der Soundtrack zu Die Tribute von Panem erscheint am 23. März 2012 – vorbestellen könnt ihr ihn hier auf Amazon. Außerdem könnt ihr hier in alle Lieder aus dem Soundtrack reinhören.



Und hier der Songtext:
Spoiler
Everybody's waiting
Everybody's watching
Even when you're sleeping
Keep your eyes open

The tricky thing is yesterday we were just children
Playing soldiers, just pretending
Dreaming dreams with happy endings
In backyards, winning battles with our wooden swords
But now we've stepped into a cruel world
Where everybody stands to keep score

Keep your eyes open

Everybody's waiting for you to breakdown
Everybody's watching to see the fallout
Even when you're sleeping, sleeping
Keep your eyes open
Keep your eyes open
Keep your eyes open

So here you are, two steps ahead and staying on guard
Every lesson forms a new scar
They never thought you'd make it this far
But turn around, they've surrounded you
It's a showdown, and nobody comes to save you now
But you've got something they don't
Yeah you've got something they don't
You've just gotta keep your eyes open

Everybody's waiting for you to breakdown
Everybody's watching to see the fallout
Even when you're sleeping, sleeping
Keep your eyes open
Keep your eyes open
Keep your eyes open

Keep your feet ready
Heartbeat steady
Keep your eyes open
Keep your aim locked
The night goes dark
Keep your eyes open

Everybody's waiting for you to breakdown
Everybody's watching to see the fallout
Even when you're sleeping, sleeping
Keep your eyes open
Keep your eyes open
Keep your eyes open

Keep your eyes open
Bild

Tony Almeida
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 26.06.2008
Beiträge: 8496
Wohnort: Niedersachsen

Beitragvon Tony Almeida » Do 15 Mär, 2012 18:48

Ohja der Soundtrack erscheint bald. Dank deiner Info habe ich es nun auch bei iTunes gesichtet. Ich danke dir Mel :).

Zum neuen Lied. Ich persönlich finde es besser als ihren ersten Song :).
"Schau mal da, Wochenende!"
"Wo?"
"Ah Schade, schon wieder vorbei"

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » Do 15 Mär, 2012 18:50

Ich mag Frauen-Stimmen in vielen Liedern einfach nicht.. daher überzeugt mich das Lied nicht so arg.. ^^"