Moderatoren: Weltenrichter, Nachrichtenboten

Trailer für "The Amazing Spider-Man"

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 32
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28112
Wohnort: Köln

Trailer für "The Amazing Spider-Man"

Beitragvon Victor Krum » Do 09 Feb, 2012 19:05

BildDas Jahr 2012 ist nicht arm an Comic-Verfilmungen - neben The Dark Knight Rises, dem Finale der Batman-Trilogie von Christopher Nolan, und The Avengers, das einige der Marvel-Superhelden zusammenbringt, kehrt auch Spider-Man zurück auf die Kinoleinwand, diesmal als The Amazing Spider-Man. Nach drei Vorgängerfilmen, in denen Toby Maguire die Hauptrolle des Peter Parker, der von einer Spinne gebissen wird, übernommen hatte, wird jetzt ein Reboot der Serie versucht: es geht quasi wieder zurück in die Ausgangsposition und die Geschichte wird neu erzählt. Die bereits zuvor genannte Batman-Trilogie von Christopher Nolan hat das schon sehr erfolgreich vorgemacht.
Die Hauptrolle übernimmt diesmal Andrew Garfield (The Social Network). Der Antagonist im Film, Dr. Curt Conners, der zum Echsenmenschen wird, wird von Rhys Ifans dargestellt, der Harry Potter-Fans als Xenophilius Lovegood geläufig sein dürfte. Und Spider-Mans große Liebe wird von Emma Stone (Superbad, The Help) porträtiert.
Regisseur Marc Webb setzt auf die 3D-Technik, was dem Film nochmal ein komplett neues Erlebnis bringen soll. Ob das funktioniert, können wir ab dem 3. Juli beurteilen - einen kleinen Vorgeschmack gibt es schon mal im gerade herausgekommenen neuen Trailer.

Bild

Larien
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 14.06.2006
Beiträge: 21166
Wohnort: us dr schwiiz

Beitragvon Larien » Do 09 Feb, 2012 19:43

Bei mir funktioniert das Video nicht...
* * * * * * * * * *

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 32
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28112
Wohnort: Köln

Beitragvon Victor Krum » Do 09 Feb, 2012 19:46

Danke für den Hinweis, jetzt sollte es stimmen ^^
Bild

Larien
Held des Lichts
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 14.06.2006
Beiträge: 21166
Wohnort: us dr schwiiz

Beitragvon Larien » Do 09 Feb, 2012 19:51

Jup jetzt ist alles super :) Danke ^^

Hm..Weiss noch nicht genau was ich von einer weiteren Verfilmung von Spider-Man halten soll...Ich mochte zwar die letzten Filme mit Toby Maguire und habe mich auch ziemlich an ihn als Peter Parker gewöhnt..Der andere sieht so komisch aus irgendwie *lach* nee..Keine Ahnung....Mal schauen, ob ich mir den Film im Kino anschauen werde..Ansonsten warte ich dann eben drauf, dass er dann mal im TV kommt ;)
* * * * * * * * * *

Kyle
Spion des Bösen
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 10.10.2008
Beiträge: 1822

Beitragvon Kyle » Fr 10 Feb, 2012 02:14

An und für sich sieht der Film sehr gut aus und ich find das auch interessant - aber ich hasse es, wenn ständig die Hauptdarsteller ausgetauscht werden, wenn nicht wenigstens schon so viele Jahre dazwischen liegen, dass die Schauspieler ihre Rollen wirklich nicht mehr spielen können -.- Wie bei Batman z.B.: da hat mich der zweimalige Wechsel der alten Filme auch total gestört, wobei Val Kilmer ja noch ging - aber George Clooney??? Hm... :? Dagegen war ja wiederrum der Wechsel zu Christian Bale notwendig, zumal die Filme ja auch ganz neu aufgezogen wurden ^^ Eigentlich hatte ich ja auf einen vierten Teil gehofft, wieder mit Tobey Maguire und Kirsten Dunst - das ist doch sch**** :( Und ich kann mich (mal unabhängig von ihren Vorgängern) irgendwie nicht mit den neuen Darstellern anfreunden - die sehen irgendwie so nach Abklatsch aus - DAS soll ECHT der neue PETER PARKER sein??? Ne, oder??? Und die Tussi? Also nichts gegen das Mädel persönlich, aber ehrlich gesagt sieht die für mich nicht unbedingt wie ein Jungenschwarm aus, sondern eher wie die Highschool-Hure - ein bissl billig :? Sry :oops:

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » Fr 10 Feb, 2012 12:54

Hm, also ich fand Toby Maguire und Kirsten Dunst eigentlich richtig gut besetzt. Gerade auch weil sie für mich nicht so mega kindlich aussahen, sondern schon etwas reifer gewirkt haben. So recht anfreunden mit den Neuen kann ich mich irgendwie nicht. Ich finde auch, dass die Zeitspanne, wie HitGirl schon geschrieben hat, einfach zu kurz, um wieder mit neuen Schauspielern die Geschichte komplett neu aufzuziehen.