Moderatoren: Weltenrichter, Nachrichtenboten

"Tribute von Panem - Catching Fire": Deutscher Filmstart verschoben

Leanne
Weltenrichter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 12.06.2007
Beiträge: 26751
Wohnort: Köln

"Tribute von Panem - Catching Fire": Deutscher Filmstart verschoben

Beitragvon Leanne » Fr 15 Feb, 2013 12:05

Bild Am 28. November 2013 sollte Die Tribute von Panem - Catching Fire in den deutschen Kinos erscheinen, doch dieser Termin hat sich nun verschoben. Die Wartezeit wurde für die Fans etwas verkürzt, denn wie die offizielle deutsche Facebookseite bekannt gab, wird Catching Fire bereits eine Woche vorher in den deutschen Kinos erscheinen - also am 21. November 2013! Das ist ein Tag vor dem US-Start.
Die langerwartete Traileranmeldung gab es bisher leider noch nicht, den ersten Trailer wird es wahrscheinlich erst im April oder Mai 2013 geben. Bis dahin werden aber vielleicht noch weitere Bilder aus dem Film veröffentlicht.
Vor einigen Tagen wurden die letzten Dreharbeiten zum Film Catching Fire abgeschlossen.
Bild

AshlynSylwina

Beitragvon AshlynSylwina » Fr 15 Feb, 2013 12:19

Find ich nicht so tragisch. Hab sowieso den 1. auch noch nicht gesehen. Hab aber auch noch nicht so den Drang dazu.

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » Fr 15 Feb, 2013 19:18

Also wenn es vorher ist, ist doch super. Später wäre ätzend gewesen :mrgreen:

Luna1977
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 42
Registriert: 07.08.2011
Beiträge: 398
Wohnort: Berlin

Beitragvon Luna1977 » Fr 01 Mär, 2013 11:25

Das sehe ich auch so. Hab den ersten Satz gelesen und fing schon an mich aufzuregen. Puh! Ne Woche früher klingt gut. :D
Bild

Elyan
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 21.02.2013
Beiträge: 43
Wohnort: Berlin

Beitragvon Elyan » Fr 01 Mär, 2013 11:52

Na, eine Vor-Verlegung ist ja auch mal selten :D ... besser als eine Verschiebung!

Ich bin neugierig, wie sie den Film umgesetzt haben!