Moderatoren: Weltenrichter, Nachrichtenboten

TV-Spots zu "Tribute von Panem" erschienen

Leanne
Weltenrichter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 12.06.2007
Beiträge: 26758
Wohnort: Köln

TV-Spots zu "Tribute von Panem" erschienen

Beitragvon Leanne » Di 21 Feb, 2012 23:51

Bild In den letzten Tagen hat Lionsgate Entertainment zwei TV-Spots für den Film Die Tribute von Panem – Tödliche Spiele (The Hunger Games) veröffentlicht – beide sind 31 Sekunden lang. Der erste Spot „Tribute“ wurde am 12. Februar 2012 bei den diesjährigen Grammy Awards gezeigt. Hauptsächlich ist es aber nur ein Zusammenschnitt aus den beiden offiziellen Trailern. Es gibt nur eine neue Szene in dem TV-Spot. Man sieht im ersten Spot Effie Trinket (Elizabeth Banks) und Cinna (Lenny Kravitz) vor einem Fernseher sitzen, sie schauen sich das Interview zwischen Caesar Flickerman (Stanley Tucci) und Katniss Everdeen (Jennifer Lawrence) an.
Der zweite TV-Spot wurde im amerikanischen Fernseher am 15. Februar 2012 gezeigt, während der Serie Survivor. Bisher konnte man sich den Spot jedoch nur in sehr schlechter Qualität ansehen, da es nur Aufnahmen von Fans gab, die mit der Kamera vor ihrem Fernseher standen und den Spot so aufgenommen haben. Heute wurde er dann in besserer Qualität veröffentlicht. Im zweiten TV-Spot „Team“ gibt es neben bekannten Szenen, jedoch mehr neue Szenen als im ersten Spot. So zeigt man Katniss bei ihrem Einzeltraining mit den Spielmachern. Dort jagt sie dem Spanferkel den Apfel aus dem Mund, um von den Spielmachern Aufmerksamkeit zu bekommen, da die Spielmacher sie während dem Training kaum beachtet haben. Auch Peeta Mellark (Josh Hutcherson) wird das erste Mal beim Training gezeigt. Wie im Buch beschrieben, wirft er dort schwere Gewichte gegen eine Wand. Danach werden kurz drei weitere Tribute gezeigt: Cato (Alexander Ludwig), Marvel (Jack Quaid) und Glimmer (Leven Rambin). Außerdem wird die Zentrale der Spielmacher gezeigt. Der oberste Spielmacher Seneca Crane (Wes Bentley) gibt dann das Startsignal für die Hungerspiele: „Und, wir sind fertig!“ Während im Hintergrund dann der Countdown herunterläuft, zeigt man noch Gale Hawthorne (Liam Hemsworth) und Rue (Amandla Stenberg).
Ob noch weitere TV-Spots erscheinen werden, ist bisher noch nicht bekannt. Der Film kommt am 22. März 2012 in die deutschen Kinos. Der Kartenvorverkauf startet bei uns am 1. März 2012.

1. TV-Spot: „Tribute“


2. TV-Spot: „Team“
Bild

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » Do 23 Feb, 2012 18:18

Also ich bekomme die Meldung

Einbetten auf Anfrage deaktiviert
Auf Youtube ansehen

Leanne
Weltenrichter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 31
Registriert: 12.06.2007
Beiträge: 26758
Wohnort: Köln

Beitragvon Leanne » Do 23 Feb, 2012 22:29

Derjenige, der die Videos hochgeladen hat, hat scheinbar nachträglich das Einbetten von den Videos deaktiviert - als ich sie in die Newsmeldung angebaut habe, konnte man die Videos nämlich noch in Fantaxy selbst ansehen, ohne auf YouTube wechseln zu müssen. Deshalb muss man dort jetzt auf den Link "Auf YouTube ansehen" klicken, um sich das Video anschauen zu können. Das Video existiert also noch - man kann es sich eben leider nur noch auf YouTube selbst ansehen.
Bild

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » Sa 25 Feb, 2012 10:51

Ok, so hab ich's dann auch gemacht :)

Hach ich freu mich richtig auf den Film ^^

Nyrociel Visalyar
Todesser
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 26
Registriert: 20.10.2007
Beiträge: 21588
Wohnort: Wunderland

Beitragvon Nyrociel Visalyar » Di 28 Feb, 2012 09:17

Die Szene wo Katniss auf den Apfel schießt ist ganz neu dabei oder?

Hmm und in der einen Szene sind die Spielemacher in so einem großen rungen hellen Raum. Sieht ja ganz so aus als würden wir auch sehen was hinter den Kulissen passiert (Feuerbomben etc.)

cron