Moderatoren: Weltenrichter, Nachrichtenboten

Wochenprophet Ausgabe 37/2010

Was ist für dich die Newsmeldung der Woche?

3D fürs erste abgeschrieben
14
61%
Rowling lehnte damals Musical ab!
2
9%
Bilder von Vampir-Daniel
6
26%
Mackenzie Foy als Renesmee
Keine Stimmen
Tochter ist nicht stolz auf Vampirvater
1
4%
 
Abstimmungen insgesamt : 23

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 32
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28112
Wohnort: Köln

Wochenprophet Ausgabe 37/2010

Beitragvon Victor Krum » So 10 Okt, 2010 12:43

Bild

Harry Potter
3D fürs Erste abgeschrieben
Der erste Teil von Harry Potter und die Heiligtümer des Todes wird nicht in 3D in die Kinos kommen, da Warner Brothers es nicht schafft, pünktlich zum Erscheinungstermin den gesamten Film zu einem 3D-Film zu konvertieren. Die Begründung der Produktionsfirma lautet nach Berichten, dass sie die Fans einfach nicht enttäuschen möchten.
Dies bedeutet zwangsläufig aber, dass wir ihn uns nur in 2D anschauen können. Dies dürfte jedoch keine Katastrophe sein, sondern endlich mal wieder eine Abwechslung zu den ganzen 3D Filmen bilden. Focus verrät aber, dass der zweite Teil des letzten Potterfilms auf jeden Fall in 3D erscheinen wird.


Rowling lehnte damals Musical ab!
Einige Dinge im Oprah-Video regten die Fans zum Nachdenken und hoffen an, doch was viele Fans nicht wissen und sich vermutlich nie gedacht hätten ist, dass Rowling einst ein großartiges Angebot bekommen hat. Und das vom King of Pop Michael Jackson selbst!
Er hatte der Autorin angeboten aus Harry Potter ein Musical zu machen, doch die skeptische Rowling glaubte nicht an den Erfolg des Musicals und lehnte daher das Angebot ab, so wird berichtet, dass sie ihre Bücher mag, ihre Filme und ihren Freizeitpark, aber kein eigenes Musical.


Bilder von Vampir-Daniel
Nein, Daniel Radcliffe wird jetzt nicht auch einen Vampirfilm drehen, aber wie wir bereits vor einiger Zeit berichtet hatten, wird er bei der (in den USA) diesjährigen Halloween-Folge der Simpsons einen Auftritt haben. Daniel wurde nämlich dazu eingeladen, den Vampir "Edmund" zu vertonen, in den sich Lisa Simpson unsterblich verliebt. Edmund? Das klingt doch wie...
Genau, Edmund steht natürlich für Edward Cullen - und jetzt hat FOX das erste Bild vom Comic-Vampir veröffentlicht. Hier könnt ihr ihn sehen und selbst einschätzen, ob Edward getroffen wurde. Außerdem gibt es noch ein zweites Bild, das Edmund und Lisa zeigt.
Deutsche Fans werden sich noch gedulden müssen, bis sie die Folge sehen können - ob dann der deutsche Sprecher von Daniel Radcliffe die Rolle vertont, ist noch unklar.


Twilight
Mackenzie Foy als Renesmee
Viele Fans haben es bereits gewusst, doch nun ist es offiziell! Mackenzie Foy wird in dem nächsten Twilightfilm, dessen erster Teil am 24. November 2011 in die Kinos kommen soll, die Rolle der Renesmee übernehmen. Dies bestätigte die Autorin von Twilight, Stephenie Meyer, auf ihrer Facebookseite. Filmstars zitiert die Autorin:"Twilight"-Facebook-Seite! 15 Millionen Fans! Ihr hört nicht auf mich zu erstaunen. Außerdem… Ich bin sehr aufgeregt über unsere neue Renesmee, Mackenzie Foy. Sie ist eine großartige junge Schauspielerin und ich bin aufgeregt mit ihr zusammen zu arbeiten. Ich hoffe alle hatten einen tollen Sommer!"
Nun, was haltet ihr von der Besetzung?


Tochter ist nicht stolz auf Vampirvater
Im Film muss er sich mit seiner Vampirfamilie durchs Leben hauen und hat alle vor dem Tod bewahrt und dies mit einem Biss. Natürlich sprechen wir hierbei von Peter Facinelli, der in den Twilightfilmen Carlisle Cullen verkörpert. Doch auch wenn im Film alles gut läuft, so ist bei ihm Zuhause eine "No-Twilight"-Zone entstanden, denn seine Tochter möchte davon gar nichts hören. Zwar ist sie stolz auf ihn, doch in der Schule fällt es ihr schwer Freunde zu finden, denn viele wollen einfach nur ihren Vater sehen und nicht mit ihr spielen. So wird unter anderem davon berichtet, dass Facinelli zum schlechtesten Vampir aller Zeiten gewählt wurde.
Zuletzt geändert von ~Alice~ am So 17 Okt, 2010 16:54, insgesamt 2-mal geändert.
Bild

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 30
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16724
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » So 10 Okt, 2010 12:49

Haha! Das mit dem nicht-3D ist schonmal erfreulich. Es gibt nichts nerfigeres und unbequemeres, als mit einer unangenehmen Brille (womöglich noch über der eigenen Brille) im Kino zu sitzen und einen rot-grün-verschobenen Film zu betrachten, der nun so ausschaut wie ein Aufklapkinderbuch mit vorspringenden Elementen. Und dafür zahlt menscha dann auch noch mehr...^^

Ein Harry Potter Musical halte ich im Grunde - offenbar im gegensatz zu JK - für eine großartige Idee....es gibt da ja durchaus ein sehr amüsantes, das auch bei youtube zu betrachten ist. Ich bin aber Recht froh, dass sie abgelehnt hat. Wie dieser Michael Jackson das verunstaltet hätte will ich lieber garnicht wissen.

Auf das Treehouse of Horror diesen Jahres bin ich dann mal gespannt =)

Zoe St.Claire
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 34
Registriert: 19.04.2010
Beiträge: 5557
Wohnort: Idris zur Zeit

Beitragvon Zoe St.Claire » So 10 Okt, 2010 12:52

Hehehe tolle Neuigkeiten.

Ich finde es schade, dass der erste Film nicht in 3D kommt. Hab mich schon darauf gefreut,
Ein Harry potter Musical brauchen wir auch nicht. Gibt ja schon A very Potter Musical :mrgreen:

Deshalb hab ich für die Simpsons gestimmt. Wobei ich ja eher finde, dass es eher eine Rob News ist als eine Dan News.
Wir können den Knilch ja auch einfach Roniel nennen.... sieht jedenfassl klasse aus und wird bestimmt eine tolle Folge.

Ach ja und Renesmee finde ich wirklich gut getroffen. Süß die Kleine
Bild

Flocke
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 08.11.2008
Beiträge: 10110
Wohnort: in den Wolken

Beitragvon Flocke » So 10 Okt, 2010 13:02

ich hab Lisa und Edmund gewählt xD die folge muss ich unbedingt sehn :lol:

aber ich fand auch das letzte sehr amüsant, der arme vater :keks:
Bild
danke Zoe <3

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36393
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » So 10 Okt, 2010 13:04

Ich habe für das Nicht-3D gestimmt. Ich finds immer blöd mit Brille über der Brille Kino zu schaun.
Bild

Elduvain
Drachenwächter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 07.04.2009
Beiträge: 6120

Beitragvon Elduvain » So 10 Okt, 2010 13:14

Ich hab auch für "nicht 3D" gestimmt - bekomme von den Brillen immer Augenschmerzen ....

Ich finde die Kleine, die Renesmee spielen soll, aber auch richtig putzig :)

Alles in allem - ein toller WP :)
Bild

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 30
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16724
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » So 10 Okt, 2010 13:28

Yayx und wieder haben wir einen wohl nicht so typischen aber IMO sehr verständlichen Trend: Fantaxy gegen 3D-Brillen :-)

Elduvain
Drachenwächter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 07.04.2009
Beiträge: 6120

Beitragvon Elduvain » So 10 Okt, 2010 13:31

Es ist ja auch wissenschaftlich bewiesen, dass ca. 50% (?) 3D Brillen nicht vertragen können. Weil die das Gehirn und die Augen ja
überlisten / austricksen und das verträgt manch einer einfach nicht so ..
Bild

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 30
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16724
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » So 10 Okt, 2010 13:34

Oh, das kann ich mir gut vorstellen...ich finde sie aber in erster Linie unbequem, vor allem in Kombination mit einer "normalen" Brille.... und ausserdem will ich ja, wenn ich mal dran vorbeiguge nicht sonen rot-grün-krams sehen...

Flocke
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 08.11.2008
Beiträge: 10110
Wohnort: in den Wolken

Beitragvon Flocke » So 10 Okt, 2010 13:34

o.o 3D ist voll Toll.

wieso edu. in real siehst du ja auch in drei d :P
Bild
danke Zoe <3

Elduvain
Drachenwächter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 07.04.2009
Beiträge: 6120

Beitragvon Elduvain » So 10 Okt, 2010 13:36

Na weil das Bild ja so überlagert ist - und die Brille macht es dann durch ihre Gläser 3 dimensional. Aber das Bild ist ja in Wirklichkeit nicht 3D
Deswegen wird das Gehirn ausgetrixt. Und das können viele Menschen nicht vertragen.
Bild

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 30
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16724
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » So 10 Okt, 2010 13:49

@ Flocke 3D brillen sind aber nicht 3D sondern (wie in der Gamestar neulich so schön Stand) zweineinhalb D.... Das gehirn wird wie Eldu schon sagt ausgetrichst damit es dreidimensionaler aussieht, aber selbst dieser Effekt ist ja mehr so Ebenen-artig.... Dabe werden jedenfalls 2 nicht ganz deckugnsgleiche Bidler verwendet, die jeweils nur ein Auge sieht und die das gehirn aufeinanderschieben will, dadurch entsteht der3D Effekt...es kann aber offenabr auch zu schwindel führen.

Flocke
Nachrichtenbote
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 32
Registriert: 08.11.2008
Beiträge: 10110
Wohnort: in den Wolken

Beitragvon Flocke » So 10 Okt, 2010 13:59

hm schon verstanden, ich kenn die symptome nicht, deswegen das unverständis des vorurteils gegen die brillen ^^
Bild
danke Zoe <3

Hilaria Felinely
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 29
Registriert: 18.08.2008
Beiträge: 2967
Wohnort: Unterfranken/Oberfranken

Beitragvon Hilaria Felinely » So 10 Okt, 2010 16:20

Echt tolle News diese Woche!
Ich hab auch mal für die 3D-Neuigkeit gestimmt, denn selbst wenn es den Film in 3D gegeben hätte, ich hätte ihn mir sowieso "nur" in 2D angeschaut. Ich finde es einfach ziemlich nervig, dass zur Zeit so viele Filme in 3D laufen, bei denen die Technik dann nicht wie 3D sondern einfach nur schlecht aussieht :roll: Ich warte auf den Augenblick, ab dem bei den Kinoplakaten "Auch in 2D" drunter steht^^
Die Simpons-Folge muss ich sehen :D Edmund sieht unendlich scharf aus :lol:
When you play the game of thrones, you win or you die.
There is no middle ground.

AshlynSylwina

Beitragvon AshlynSylwina » Mi 13 Okt, 2010 21:30

ich hab für Rowling hat Musical abgelehnt gestimmt. das find ich vernünftig. Sieben Filme reichen ja wohl.