Moderator: Weltenrichter

Nebenjobs ...

Zoe St.Claire
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 37
Registriert: 19.04.2010
Beiträge: 5557
Wohnort: Idris zur Zeit

Beitragvon Zoe St.Claire » So 06 Mär, 2011 21:30

Pornodrehbücher????
Ja das ist mal ein Job. Wie bist du denn da dran gekommen???

Übrigens: Zur Zeit bin ich als Kontakter in Dortmunds Fußgängerzone unterwegs. Das heißt: Leute Nerven und ansprechen um sie für eine kleine Umfrage ins Teststudio zu kriegen. Sehr witzig. Vor allem wenn du die Angst in den Augen der Leute siehst, nur weil du sie nett ansprichst. Ausserdem hab ich Mitleid mit der Menschheit, denn die Leute haben nieeeee Zeit. Keine 15 Minuten für einen Kaffee und ein kleines Geschenk während der Shoppingtour. Als wollte ich ihnen was böses. Dabei sollen siee sich nur einen Flyer angucken und ein paar Fragen dazu beantworten.
Würde ich ihnen für 10-15 Minuten befragung 50€ anbieten, hätten sie garantiert alle Zeit.
Bild

Mahogany
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 37
Registriert: 28.08.2009
Beiträge: 2026
Wohnort: Bayern

Beitragvon Mahogany » So 06 Mär, 2011 21:37

Zoe: Vitamin B.

Btw, an diese Fritzen, die einen in der Fußgängerzone ansprechen, habe ich grausame Erinnerungen... Ich war mit nem Spezl unterwegs, wir hatte beide schon alles erledigt und hatten noch Zeit totzuschlagen, also: ab mit dem Fritzen, der uns aufgesammelt hat, irgendwelche Produkte testen. Nach ner halben Stunde war uns beiden höllisch schlecht: Er musste 30 Minuten lang irgendwelchen Joghurt essen, ich verschiedene Sorten Cachaça probieren... ;)
"I don't think it's fucking healthy to dwell and go back into the past depressions while I'm still awaiting new ones." - Gylve "Fenriz" Nagell

~ Mitglied im Orden des Halbblut-Prinzen ~

Folge mir!
DieZukunft.de

Zoe St.Claire
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 37
Registriert: 19.04.2010
Beiträge: 5557
Wohnort: Idris zur Zeit

Beitragvon Zoe St.Claire » So 06 Mär, 2011 21:49

hihihi na eine halbe stunde lang verschiedene Sorten Cachaça würde ich aber auch probieren!
Bild

Mahogany
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 37
Registriert: 28.08.2009
Beiträge: 2026
Wohnort: Bayern

Beitragvon Mahogany » So 06 Mär, 2011 21:51

Um halb 11 am Vormittag war das der frühe Tod des Nicht-Trinkers (lies: meiner! ;) )
"I don't think it's fucking healthy to dwell and go back into the past depressions while I'm still awaiting new ones." - Gylve "Fenriz" Nagell

~ Mitglied im Orden des Halbblut-Prinzen ~

Folge mir!
DieZukunft.de

Nyrociel Visalyar
Todesser
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 20.10.2007
Beiträge: 21589
Wohnort: Wunderland

Beitragvon Nyrociel Visalyar » So 06 Mär, 2011 21:57

Ich mag solche Leute inner Stadt nicht ...
Die machen mir Angst, die sind oft so derb und lassen sich nich abschütteln ...

Ich verusch immer nen 10Meter Bogen zu machen ...

Zoe St.Claire
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 37
Registriert: 19.04.2010
Beiträge: 5557
Wohnort: Idris zur Zeit

Beitragvon Zoe St.Claire » So 06 Mär, 2011 22:10

jaaa das hab ich auch beobachtet. Find ich immer voll witzig. in Dortmund ist die Fußgängerzone aber nicht so breit und wenn die um mich so einen Bogen machen, spricht sie eben meine Kollegin an :mrgreen2:
Leider gibt es ja solche Kontakter und solche.
Ich bin immer nett und freundlich mit einem Lächeln auf dem Gesicht und sage meistens so etwas wie: "Hallo/Schönen guten Tag, hätten sie etwas Zeit für eine kurze Umfrage/ Könnte ich sie für eine kleine Studie gewinnen"

Mehr nicht. ich geh auch nicht schnurstracks (wird das so geschrieben???) auf die Leute zu um ihnen Angst zu machen. Ich sprech sie eher spontan an (oder lasse es so aussehen) und bleibe aus ihrer persönlichen Distanzzone raus. Wenn sie nein sagen, bin ich auch nicht hartnäckig und vor allem (und das ist am wichtigsten) lüg ich sie nicht an. Wenn ich sage die Studie dauert höchstens 15min. Dann tut sie es auch.
Ich mag die Leute, die die Passanten regelrecht bedrängen auch nicht.
Aber anderer seits frage ich mich: Wo bleibt das Vertrauen? Es ist doch tragisch, wen die leute so viel Angst haben. Sie können ja einfach nein sagen.

Ich habe das bei einigen Leuten beobachtet. Die laufen an mir vorbei. Ich spreche sie freundlich an. Sie drehen den Kopf zu mir (während sie weiter gehen) sagen 'keine Zeit' oder 'nein' aber in ihren Augen sehe ich wirkliche, richtige, pure Angst.

Aber der Job macht auch Spaß. Im Schnitt kriege ich so ca. 10 Personen in 6-7 Stunden. Das ist glaube ich ganz gut. Jedenfalls ist meine Chefin zufrieden. Man stellt sich ja auch darauf ein, dass die meisten nicht wollen. Ich sag mir dann immer: Je mehr Leute mir Nein sagen, desto schneller komme ich an den Ja-Sager.
Bild

Nyrociel Visalyar
Todesser
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 20.10.2007
Beiträge: 21589
Wohnort: Wunderland

Beitragvon Nyrociel Visalyar » So 06 Mär, 2011 22:16

Hmmm okay ... die Agumente haben was ...

xD muss ich mal gucken was für einer mir das nächste mal übern weg läuft

Dark Lúthien
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 21.12.2005
Beiträge: 11832
Wohnort: among the stars

Beitragvon Dark Lúthien » Mi 23 Mär, 2011 14:38

Hm also hab damals bei nem Pizza-Service den Telefon-Dienst geschoben und halt bissle in Küche geholfen wenn es stressig wurde.
War teilweise recht langweilig, aber Bezahlung war ok. Arbeitszeit war irgendwann um 17 Uhr oder so bis 22 Uhr.
So gesehen hab ich den Job nur gemacht, weil meine Eltern so Druck gemacht haben.

Und was ich auch mal gemacht hab ist bei einem Weinfest geholfen, also Ausschank und Kasse (ich hasse Kasse -.-") Also das war echt viiiiel Arbeit o.o"

Naja, und jetzt so bin ich momentan auf der Suche nach einem gescheiten Nebenjob. Aber momentan ist das Studium so heftig, dass ich einfach keine Zeit hab -.-

Hm also Einnamhequelle ist momentan ab und zu ein Job bei einem Bekannten meines Freundes. Also z.b Webseiten-Layout erstellen.
Und die Firma, bei der ich Praktikum gemacht hab, hat auch bald wieder nen kleinen Job.

cron