Janne Ahonen beendet Karriere

Chuck
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 08.08.2005
Beiträge: 3768
Wohnort: Köln

Janne Ahonen beendet Karriere

Beitragvon Chuck » Do 27 Mär, 2008 00:58

Also...ich bin eigentlich nicht der Typ User, der Threads eröffnet. Erstens weiß ich nie, wo ein Thema hingehört und zweitens hab´ ich immer Panik auf den Deckel zu bekommen, weil das Thema entweder schonmal vorhanden oder einfach für alle anderen völlig unwichtig ist...
Aber heute macht Chuckylein eine Ausnahme...Sie weiß zwar weder, ob das hier hingehört, noch ob es für irgendwen eine Relevanz hat, aber das ist ihr jetzt egal...Wieso sie in der dritten Person von sich redet, weiß sie übrigens auch nicht... :roll:


Janne Ahonen beendet seine Karriere

Stern.de: Ahonen fliegt nicht mehr

Habe die Nachricht eben gelesen und es hat mich wirklich geschockt...

Janne war über viele Jahre für mich der Skispringer überhaupt. Mein Held, mein Idol, ja, mein Gott. Ich habe zu ihm aufgeschaut. Sobald es draußen kälter wurde, wusste ich: Ja, Skispringen geht wieder los! Janne kommt!
Ich habe fast kein Springen verpasst, habe immer mitgefiebert, ob er nun dominiert, gekämpft oder verloren hat.

Die ganze Saison gab es schon Rücktrittsgerüchte, aber ich habe natürlich gehofft.
Wenn ich so drüber nachdenke, ist nun der richtige Moment für ihn, um abzutreten. Er hat die Tournee gewonnen, zum fünften mal, er ist somit erfolgreichster Springer aller Zeiten und hat alles erreicht was er wollte. Zudem erwartet seine Frau sein zweites Kind...ja, ich denke, seine Entscheidung ist richtig.
Trotzdem bin ich total fertig...

Ich weiß nicht, ob das hier jemand nur im geringsten nachvollziehen kann, aber mich nimmt das wirklich mit.

Hm, komisch...ich bin nicht der Typ, der heult, wenn sich eine Boyband trennt (wobei ich von sowas auch gar nicht Fan bin), aber ich muss zugeben, im Moment tu ichs... :(

Und bitte, liebe Lehrer, nicht schlagen für die Threaderöffnung. Mir ist das Thema einfach total wichtig... :(
~
Fear of the dark,fear of the dark
I have constant fear that something's always near
Fear of the dark,fear of the dark
I have a phobia that someone's always there

~

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 56
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17452
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Do 27 Mär, 2008 01:30

Oh liebe Jana, wenn alle Threads so reizend eröffnet würden, dürfte drinstehen was wollte - ich hätte meine Freude daran. Und von Dir freue ich mich gleich noch einmal so sehr. Schön, daß Du nach einiger Zeit der Abwesenheit wieder hergekommen bist.
Mangels Fernseher verfolge ich natürlich die Sportereignisse nicht so sehr - aber ich halte eine Hommage an Janne Ahonen für berechtigter als so manchen lächerlichen Fußballkommentar hier.
Bild

Furion
Feenhüter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 31
Registriert: 10.11.2006
Beiträge: 4729
Wohnort: Wellendingen

Beitragvon Furion » Do 27 Mär, 2008 02:04

Janne Ahonen beendet seine Karriere?!

Ja hollahü, eine Nachricht, die ich (wie schon so oft) im Forum les, bevor ich es auf anderen Seite sehe.

Der Mann mit der Maske... Hört er echt auf? *traurig schau*

Ein weiterer Meilenstein der Skispringerhistorie...

Das ist wirklich schade :/

Sicherich ist Skispringen schon seit längerem auf dem absteigenden Ast...
Im Grunde schon seit Sven Hannawald als einziger Springer aller Zeiten alle vier Springen der Vierschanzentournee gewonnen hat und nicht viel später seine Karriere beendet hat; da ist auch mein persönliches Interesse an dem Sport drastisch zurückgegangen...

Ich hab so oft die Skirsprungübertragungen angeschaut, so oft Sven Hannawald angefeuert (Martin Schmitt eher nich so... dieser Milka-Helm-Typ da *ggg*), wenn er gegen seinen Kontrahenten Janne Ahonen angetreten ist, der dann im Gegenzug mehr Weltcup-Springen gewonnen hat (aber nich die Vierschanzentournee^^)...

Huiuiui, wir haben so oft mitgefiebert, an unserem örtlichen Skihang echt immer Schanzen gebaut und selber Skispringen nachgespielt^^

(Hannawald und Ahonen waren da immer die begehrtesten Charaktere ;D)

Eun weiterer Zuschauermagnet und wirkliches Ausnahmetalent geht... Wirklich schade... Wenn das mal die (leider fast schon ehemalige) Zuschauerattraktion Skispringen verkraftet :/
Bild

yuki15966
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 23.03.2007
Beiträge: 739
Wohnort: Graz

Beitragvon yuki15966 » Fr 28 Mär, 2008 12:12

Na, ja es hat sich doch schon die ganze sasion angegkündigt. Ich war nicht sonderlich überrascht. Er hatte es ja öfters mal erwähnt. Ich denk das wird ihm gut tun. Er hat soviel erreicht und wir alle wissen wie genial er ist^^
Dieses Jahr hatte er ja auch noch die vier Schanzen Tournee gewonnen, und mir kam vor auch mal ein bisschen gelächelt^^
ein definitiv sehr guter mann geht, man wird ihn vermissen (vor allem meine mum, die is ein großer fan :wink: )
*Mitglied der Secret Keepers*

Man kann vernichtet werden, aber man darf nicht aufgeben!!!!!!!!!
<3F4<3

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 56
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17452
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Fr 28 Mär, 2008 14:28

ich bin nicht der Typ, der heult, wenn sich eine Boyband trennt

... und bei Büchern ja sowieso nicht ...
Bild

Severus & Hermione Sn
Weltenträumer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 29.07.2008
Beiträge: 200
Wohnort: In the Hearts and Minds of Severus & Hermione...

Beitragvon Severus & Hermione Sn » Sa 09 Aug, 2008 15:46

Das is mir neu das er aufhört aber wie er bereits sagte man soll gehen wenns am schönsten oder besser auf den Höhepunkt.Hätte ich auch so gemacht
Bild

Severus Snape & Hermione Granger - In good as in bad Times !!