Mein grosser kommt heute in den Kindergarten

MoneFö
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 41
Registriert: 02.08.2005
Beiträge: 607
Wohnort: Bretten

Mein grosser kommt heute in den Kindergarten

Beitragvon MoneFö » Mo 05 Sep, 2005 07:08

drückt uns bitte die daumen, ist der erste tag, ich bin so aufgeregt, hoffe es klappt alles.

wenn man drandenkt, was die eltern fühlen müssen wenn ihre kinder nach hogwarts fahren, heul, gut die sind da 11 jahre aber die sehen sie doch nur zu weihnachten und im sommer. schrecklicher gedanke, find ich.
Mone mit Kai Maximilian (* 18.08.02)
Leon Pascal (* 05.07.04)
Orden des Halbblut-Prinzen
Bild

Drizzt Do'Urden
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 22.07.2005
Beiträge: 3977
Wohnort: Mithral Hall

Beitragvon Drizzt Do'Urden » Mo 05 Sep, 2005 07:20

Guten Morgen MonFö. Das wird schon. Viel Spass dabei. Wirst sehen, fühlt er sich bestimmt wohl mit vielen anderen Kindern.
Bild

Artemis: I draw first blood! Drizzt: Last counts.

Lady Midnight
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 18.08.2005
Beiträge: 13554
Wohnort: Velaris

Beitragvon Lady Midnight » Mo 05 Sep, 2005 12:16

Hey ich wünsch dir viel Glück! Alles gute für dich und deinem Spätzel für die Zukunft ^^ Ich finde Kinder einfach süüss (zeig mal ein Foto irgendwann *g*) =)
"You do not fear... You do not falter. You do not yield."

MoneFö
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 41
Registriert: 02.08.2005
Beiträge: 607
Wohnort: Bretten

Beitragvon MoneFö » Mo 05 Sep, 2005 13:26

der erste kindergartentag ist geschafft, es hat ihm super gefallen, ich fand es schwer zu gehn, aber ich hab es mir nicht anmerken lassen, bin zur arbeit und war dort merkwürdig beschwingt, obwohl es mir die ganze zeit im magen lag. ich freu mich für seine erfahrungen die er dort machen kann.

er hat sogar alleine gegessen zwar nur apfel aber auch eine reihe geschnittenes käsebrot, zu trinken hat er nur wasser gewählt. tee und milch kann er noch wählen.

freue mich das alles so glatt lief.
Mone mit Kai Maximilian (* 18.08.02)
Leon Pascal (* 05.07.04)
Orden des Halbblut-Prinzen
Bild

MoneFö
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 41
Registriert: 02.08.2005
Beiträge: 607
Wohnort: Bretten

Beitragvon MoneFö » Mo 05 Sep, 2005 13:27

ach ja klar können wir uns drüber austauschen :-)
Mone mit Kai Maximilian (* 18.08.02)
Leon Pascal (* 05.07.04)
Orden des Halbblut-Prinzen
Bild

Andromeda
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 39
Registriert: 29.07.2005
Beiträge: 910
Wohnort: Saarland

Beitragvon Andromeda » Mo 05 Sep, 2005 14:56

Ja die Kinder essen oft besser im Kiga al zu Hause. Klare Strukturen usw.
Ich arbeite selbst im Kiga und die Kinder verhalten sich echt oft besser als zu Hause. Warum auch immer.

dustin potter
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 25.07.2005
Beiträge: 1930
Wohnort: neufgrange(frankreich)

Beitragvon dustin potter » Mo 05 Sep, 2005 15:40

da war er aber sicher nerveus oder?
bester call of duty spieler deutschlands

Thanks to ImageShack for Free Image Hosting

Löwenzahn
Lichttänzer
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 03.08.2005
Beiträge: 2126

Beitragvon Löwenzahn » Mi 07 Sep, 2005 22:35

meiner geht jetzt schon das 2. jahr in den kindergarten. er hat sich von anfang an sehr wohl gefühlt dort. keine tränen beim hinbringen sondern eher tränen beim abholen weil er noch mit seinen freunden weiterspielen wollte. *g* seit diesem jahr ist er über mittag sogar dort. bis um 14 uhr dann hol ich ihn (nach meiner arbeit) ab. bisher klappt alles gut und ihm schmeckt auch das essen sehr gut. aber wenn ich ihn abhol hat er genung vom kindergarten für den tag. da freut er sich schon sehr auf zuhause.

der erste kindergartentag ist geschafft, es hat ihm super gefallen, ich fand es schwer zu gehn, aber ich hab es mir nicht anmerken lassen

ja so ist es mir auch gegangen am anfang. das wird auf alle fälle besser mit der zeit. die kinder kommen oft besser damit zurecht als die eltern. *g*
@romi: aber ja das wird schon klappen. oft hilft das wenn sie erst ein - zwei jahre später in den kindergarten kommen. ich bin gar nicht in den kindergarten gegangen (hab nur geheult und meine mama hat nachgegeben) mir hat es nicht geschadet. bin auch groß geworden und ein geselliger typ noch dazu.
Bild

Meernixe26
Feenhüter
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 40
Registriert: 10.09.2005
Beiträge: 2501
Wohnort: Everwood, Colorado

Beitragvon Meernixe26 » So 11 Sep, 2005 15:54

Mein Kleiner kommt ab 4.10. in den Kindergarten.

MoneFö
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 41
Registriert: 02.08.2005
Beiträge: 607
Wohnort: Bretten

Beitragvon MoneFö » So 11 Sep, 2005 16:31

kai gefällt der kiga sehr gut, isst daheim so schlecht wie dort, naja.

hauptsache er hat spass.

nur er weiss nicht viel was er gemacht hat wenn man ihn fragt, soll aber normal sein, hab ich mal gelesen. die kinder können sich nur die markanten sachen merken, z.b. lisa hat sich das knie geschürft oder so.
Mone mit Kai Maximilian (* 18.08.02)
Leon Pascal (* 05.07.04)
Orden des Halbblut-Prinzen
Bild

MoneFö
Heldendiener
Weltenlos
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 41
Registriert: 02.08.2005
Beiträge: 607
Wohnort: Bretten

Beitragvon MoneFö » Fr 16 Sep, 2005 13:51

kai mag es auch noch, aber er ist eher ruhig, komisch wo er so ein quassler ist daheim, naja er spielt aber mit jedem ist offen hat noch keinen bestimmten freund dort, naja wird sicher noch.
Mone mit Kai Maximilian (* 18.08.02)
Leon Pascal (* 05.07.04)
Orden des Halbblut-Prinzen
Bild

cron