Moderator: Weltenrichter

Das "Beste" der Harry Potter Spiele?

Syrill
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 19.09.2009
Beiträge: 55
Wohnort: Erlangen

Das "Beste" der Harry Potter Spiele?

Beitragvon Syrill » Mi 29 Feb, 2012 13:54

Hallo! :)

Ich selbst habe die meisten Harry Potter Spiele auf dem PC gespielt und hatte große Freude damit.
Nun würde ich gern von euch wissen, welcher Gameplay-Inhalt euch am besten gefallen hat. Zur Erklärung: Mit Gameplay ist all das gemeint, was man als Spieler im Spiel machen kann. Also die Interaktion von Mensch und Spiel. Dazu zählen beispielsweise die Bewegung der Spielfiguren, die Zauber, in HP6 das Tränkebrauen, die Duelle und so weiter...

Mich würde eben interessieren, was von all dem am meisten Spaß gemacht hat! ;)
Gerne könnt ihr natürlich das auch mit einem bestimmten Titel der Serie verknüpfen, mich interessiert eben vorallem, was machen die Fans am liebsten im HP-Universum... :)
(Das Suchen der Verstecke? Sammeln der Bohnen? Duelle? Fliegen? ...)


Syrill

Nyrociel Visalyar
Todesser
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 20.10.2007
Beiträge: 21587
Wohnort: Wunderland

Beitragvon Nyrociel Visalyar » Mi 29 Feb, 2012 14:20

Ich hab Harry Potter wenn dann nur auf der PlayStation gespielt.
Aber ich denke die Spielinhalte sind gleich oder?

allerdings muss ich zugeben ich mochte keines der Spiele.

Ich hab letztens Harry Potter die Jahre 1-4 Lego angefangen und das wiederrum finde ich super :D

Syrill
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 19.09.2009
Beiträge: 55
Wohnort: Erlangen

Beitragvon Syrill » Mi 29 Feb, 2012 22:32

Nyrociel Visalyar hat geschrieben:Ich hab Harry Potter wenn dann nur auf der PlayStation gespielt.
Aber ich denke die Spielinhalte sind gleich oder?

Nein, nicht ganz. Ich weiß, dass es zumindest bei den ersten beiden Teilen Unterschiede gab. Kenne da Playstation-Szenen, die ich nie am PC zu sehen bekam. :)
Auf Wikipedia kann man auch nachlesen, dass die ersten Teile getrennt entwickelt wurden...

Nyrociel Visalyar hat geschrieben:allerdings muss ich zugeben ich mochte keines der Spiele.

Darf ich fragen warum? :)


Nyrociel Visalyar hat geschrieben:Ich hab letztens Harry Potter die Jahre 1-4 Lego angefangen und das wiederrum finde ich super :D

Ja, das ist cool, hab aber lange nicht weiter gespielt, will das im Coop durchspielen... :)

Nyrociel Visalyar
Todesser
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 20.10.2007
Beiträge: 21587
Wohnort: Wunderland

Beitragvon Nyrociel Visalyar » Do 01 Mär, 2012 18:00

Ich weiß auch nicht. Ich hatte einfach keinen Spaß daran.

HP 1-4 spiele ich im Moment mit meinem Freund zsm ist echt lustig :D

snitchet
Auror
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 15.03.2009
Beiträge: 2459
Wohnort: Godric's Hollow oder Hogwarts

Beitragvon snitchet » Fr 06 Apr, 2012 22:42

Mir gefielen am besten "Der Gefangene von Askaban" und HP Lego 1-4 - beide für den PC.
Der dritte Teil für PC war sehr stimmungsvoll, find ich.
Die Bertie Botts-Bohnen zu sammeln war lustig. Hermines Aufgabe gefiel mir am besten und :lol: die Glacius-Bahn !
Bild
>> Stolze Hogwarts-Schülerin - mit gelb im Wappen und lila im Herzen !!! <<

Syrill
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 19.09.2009
Beiträge: 55
Wohnort: Erlangen

Beitragvon Syrill » Fr 06 Apr, 2012 23:08

snitchet hat geschrieben:Mir gefielen am besten "Der Gefangene von Askaban" und HP Lego 1-4 - beide für den PC.
Der dritte Teil für PC war sehr stimmungsvoll, find ich.
Die Bertie Botts-Bohnen zu sammeln war lustig. Hermines Aufgabe gefiel mir am besten und :lol: die Glacius-Bahn !


Oh ja stimmt, sowohl die Bohnen, als auch die Bahn haben sehr viel Spaß gemacht! :)
Das müsste in einer Mod wieder drin sein^^

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36393
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Mo 09 Apr, 2012 09:44

Stimmt das dritte Spiel ist sehr in Jump & Run Manier gehalten und sehr stimmig.

Mir hat aber auch das 5te und 6te Spiel gut gefallen. Tolle Grafik, noch mehr Zauber und Flüche und man kann sich komplett frei über das Gelände bewegen. Man hat einfach mehr Optionen.

Das 4te ist wegen der Steuerung eher grausig :roll:
Bild

Syrill
Weltenträumer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 28
Registriert: 19.09.2009
Beiträge: 55
Wohnort: Erlangen

Beitragvon Syrill » Mo 09 Apr, 2012 15:49

Ripper hat geschrieben:Mir hat aber auch das 5te und 6te Spiel gut gefallen. Tolle Grafik, noch mehr Zauber und Flüche und man kann sich komplett frei über das Gelände bewegen. Man hat einfach mehr Optionen.

Verdammt, ich muss das 5. endlich doch mal spielen.
Das 6. fand ich recht schön von dem Freiraum her, habe mich aber auf dem Gelände meist verloren und fremd gefühlt... kennt das noch jemand?


Ripper hat geschrieben:Das 4te ist wegen der Steuerung eher grausig :roll:

Das ist das Spiel, an dem ich mit am meisten Spaß hatte. Eben daher, weil ich es im Coop mit einem guten Freund spielen konnte. Allerdings hat es etwas gedauert, bis wir kapiert hatten, dass man die vorigen Level nochmal spielen muss, um die erforderliche Zahl an Sternen zu bekommen, um weiter zu kommen.
Aber... sehr schön! :)

snitchet
Auror
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 15.03.2009
Beiträge: 2459
Wohnort: Godric's Hollow oder Hogwarts

Beitragvon snitchet » Di 10 Apr, 2012 00:16

Ripper hat geschrieben:Stimmt das dritte Spiel ist sehr in Jump & Run Manier gehalten und sehr stimmig.

Mir hat aber auch das 5te und 6te Spiel gut gefallen. Tolle Grafik, noch mehr Zauber und Flüche und man kann sich komplett frei über das Gelände bewegen. Man hat einfach mehr Optionen.

Das 4te ist wegen der Steuerung eher grausig :roll:


Was mir am 5. Spiel sehr gefehlt hat, waren die Bertie Botts Bohnen. Irgendwie gehörten die für mich immer dazu.
Etwas genervt haben mich die Fußspuren, die mich manchmal irritiert haben.
Bild
>> Stolze Hogwarts-Schülerin - mit gelb im Wappen und lila im Herzen !!! <<

Peeta
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 21
Registriert: 20.05.2012
Beiträge: 415
Wohnort: Deutschland

Beitragvon Peeta » Mi 23 Mai, 2012 22:37

Also ich hab auch Harry Potter 1,2,3,4 und 5 auf dem PC und 6 auf dem Nintendo DS gespielt. Den 7. Teil hab ich mir bis jetzt nicht getraut zu kaufen, da es ja angeblich nicht so toll sein soll.
Aber ich liebe diese Spiele!
Jedes Spiel hat so seine Highlights.^^ Beim 1. Teil mag ich das Quidditch so gern. :D Das macht richtig Spaß. :D Den 2. Teil mag ich komplett so wie er ist. :D Ich hab daran überhaupt keine Kritik. :D Beim 3. Teil ist der Flug auf Seidenschnabel toll und das Klettern auf den Bäumen. xD Und beim 4. Teil verwandle ich mich gerne als Drache oder Hase (Hermines Aufgaben) und die Glacius-Eisbahn ist auch toll. :D Der 6. Teil auf dem DS ist auch ganz spannend, bin aber noch nicht ganz durch.^^
LG
Peeta
Bild
❖ Believe in your dreams and never give up! ❖

snitchet
Auror
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 15.03.2009
Beiträge: 2459
Wohnort: Godric's Hollow oder Hogwarts

Beitragvon snitchet » Do 04 Apr, 2013 12:20

Schade dass Syrill so lange nicht mehr da war.
Hat sonst noch jemand HP4 auf PC gepielt und kann Erfahrungen oder Schilderungen weitergeben?
Gabs das eigentlich auch für PS2 oder xbox?

Wir waren von HP4 sehr enttäuscht und haben 2x begonnen und sehr bald an der selben Stelle aufgehört zu spielen, weils einfach grausig war von der Steuerung her, und die Charaktere auch ziemlich klein dargestellt, glaub ich. Das war die Szene nach der Quidditch-WM-Szene, die auch schon ziemlich seltsam zu spielen war. Nur unmotiviertes Zauberstab-Gaballere, soweit ich mich erinnern kann, und nach unzähligen gescheiterten Versuchen kam man dann urplötzlich zu nächsten Szene, ohne zu wissen, wieso es jetzt auf einmal geklappt hat....

Aber hätten wir das auch nur übertauchen müssen und es wär dann interessanter geworden. An Steuerungen kann man sich ja auch gewöhnen - obwohl die schon sehr eigen war, sonst hätten wir wohl nicht so bald aufgegeben. Aber ist schon ein paar Jahre her.....
Bild
>> Stolze Hogwarts-Schülerin - mit gelb im Wappen und lila im Herzen !!! <<

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36393
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Do 04 Apr, 2013 20:13

Das 4te habe ich auch einmal durchgespielt, aber die Steuerung ist hier einfach eine Katastrophe. Nie wieder!
Bild

snitchet
Auror
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 15.03.2009
Beiträge: 2459
Wohnort: Godric's Hollow oder Hogwarts

Beitragvon snitchet » Fr 05 Apr, 2013 11:21

Und abgesehen von der Steuerung?
Meinst du es ist wert, die gruselige Steuerung in Kauf zu nehmen und trotzdem durchzuspielen?
Mir haben HP1,2,3 und 5 recht gut gefallen, nur so zu orientierung......

Ich frag nur, weil ichs vermeiden möchte, das Spiel wieder zu installieren, nur um dann wieder an der gleichen Stelle frustriert aufzuhören.
Bild
>> Stolze Hogwarts-Schülerin - mit gelb im Wappen und lila im Herzen !!! <<

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36393
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Fr 05 Apr, 2013 19:48

Ja die Stimmung ist schon nett. Aber ist halt schwierig. Versuch macht klug ;-)
Bild

Damien
Weltenkämpfer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 26
Registriert: 14.03.2007
Beiträge: 5316
Wohnort: Flensburg

Beitragvon Damien » Sa 06 Apr, 2013 01:37

Mir haben 1-3 am besten gefallen!
Ab dem vierten Teil wars nicht mehr so gut zu spielen...
Ich konnte mit der Steuerung im fünften Spiel nichts anfangen...
DS und PC haben mich nicht überzeugen können...
Bild
Ich habe meine Fussballnation gefunden, geschlagen von einem Fussballmonster... Für immer Costa Rica!

cron