Moderator: Weltenrichter

Die Geschichte von Hogwarts

snitchet
Auror
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 15.03.2009
Beiträge: 2459
Wohnort: Godric's Hollow oder Hogwarts

Die Geschichte von Hogwarts

Beitragvon snitchet » So 15 Apr, 2012 10:15

JKR hat ja einige ergänzende "Nebenbücher" geschrieben (Quidditch im Wandel der Zeiten", "die Märchen von Beedle dem Barden", oder die "Phantastischen Tierwesen").
Ich fände es toll, wenn sie "Die Geschichte von Hogwarts" schreiben würde - das würde mich sehr interessieren!
Was da wohl alles so drinstehen würde???

Im Übrigen stört mich immer die deutsche Übersetzung "Eine Geschichte von Hogwarts" - das klingt so, als ob da eine bestimmte Gegebenheit geschildert würde. Dass man da bei der Übersetzung nie draufgekommen ist, dass es da um die Entstehung und den Werdegang von Hogwarts geht, und daher "Die Geschichte von Hogwarts" heissen muss, finde ich gelinde gesagt sehr seltsam!
Bild
>> Stolze Hogwarts-Schülerin - mit gelb im Wappen und lila im Herzen !!! <<

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 54
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17003
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » So 15 Apr, 2012 12:09

Übrigens hat die Sann (=örrsinn) ja im Lila Forum mal die Initiative gestartet, die Geschichte von Hogwarts selbst (also als Forumsaktion) zu verfassen. Naja ... vielleicht erfährt man ja imPottermore dies und das, so daß das kein völlig illusorisches Projekt wäre.
Bild

snitchet
Auror
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 15.03.2009
Beiträge: 2459
Wohnort: Godric's Hollow oder Hogwarts

Beitragvon snitchet » So 15 Apr, 2012 12:17

Wehwalt hat geschrieben:Übrigens hat die Sann (=örrsinn) ja im Lila Forum mal die Initiative gestartet, die Geschichte von Hogwarts selbst (also als Forumsaktion) zu verfassen. Naja ... vielleicht erfährt man ja imPottermore dies und das, so daß das kein völlig illusorisches Projekt wäre.

Die Örrsinn hab ich fast nicht mehr erlebt, aber sie ist mir noch ein Begriff.
Lustig, ich wollte das vorher auch schon vorschlagen........... aber da müsste man noch viele Informationen sammeln.
Mit Pottermore gehts vielleicht leichter!
Bild
>> Stolze Hogwarts-Schülerin - mit gelb im Wappen und lila im Herzen !!! <<

Mahogany
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 28.08.2009
Beiträge: 2026
Wohnort: Bayern

Beitragvon Mahogany » So 22 Apr, 2012 18:16

Die Geschichte von Hogwarts würde ich auch gerne lesen...
Etwas über die Anfänge weiß man ja schon, die Gründung etc., aber zwischen dem Zerwürfnis der vier Gründer und dem Auftauchen des Dunklen Lords ist vieles im Dunklen - und das ist auch eine ziemlich lange Zeit, die man da abdecken müsste... Aber ich mag solche Projekte (und wenn der Tag länger wäre als 24 Stunden, ich würd ich ja mal hinsetzen und.... *seufz*)
"I don't think it's fucking healthy to dwell and go back into the past depressions while I'm still awaiting new ones." - Gylve "Fenriz" Nagell

~ Mitglied im Orden des Halbblut-Prinzen ~

Folge mir!
DieZukunft.de

snitchet
Auror
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 15.03.2009
Beiträge: 2459
Wohnort: Godric's Hollow oder Hogwarts

Beitragvon snitchet » Di 13 Nov, 2012 15:34

Das Projekt würde mir nach wie vor gefallen, drum hole ich den Thread einmal hoch.
Wir könnten ja einmal Ideen sammeln, muss ja gar nicht chronologisch sein.

Was wissen wir aus den Büchern und was könnten wir uns noch einigermaßen zusammenreimen? (so wie Dumbledore auf der Suche nach den Horcruxen, hehe, nur war sich der immer ziemlich sicher, dasser mit seinen Vermutungen recht hatte.....)
Und was müssen wir uns mit Hilfe unserer Phantasie ausmalen?

Das Fantaxy-Wiki könnte unter Umständen ja auch hilfreich sein.

Ich fang einmal an, was mir so ad hoc einfällt:

    Der sprechende Hut war einst der Zaubererhut von Godric Gryffindor und man einigte sich darauf, ihn zur Einteilung der Schüler in die 4 Häuser heranzuziehen. Irgendwie zauberte man die Grundgedanken der 4 Gründer in den Hut, aber wer hat das gemacht? Alle 4 gemeinsam? Und welche und wieviele Zauber waren dafür nötig?

    Das Schwert von G. Gryffidor liegt bis zum heutigen Tage als Relikt im Büro des Schulleiters auf.

    Die peitschende Weide wurde vor rund 50 Jahren auf dem Gelände gepflanzt, um einem Werwolf den Schulbesuch in Hogwarts zu ermöglichen (Geheimgang zum Rückzugsort bei Vollmond).

    Ich nehme auch an, dass diverse Gemälde in der Geschiche von Hogwarts eine gewisse Bedeutung hatten - hier müssen wir komplett unsere Phantasie bemühen. Wer war z.B. die fette Dame zu ihren Lebzeiten?

    Wann bekam Hogwarts das Qudditchfeld? Waren es quidditchbegeisterte Eltern von quidditchbegeisterten Schülern, die den Bau ermöglichten?

    Kamen die Schüler von Anfang an mit den pferdelosen Kutschen zur Schule hoch, oder gab es früher andere Transportmittel?
Bild
>> Stolze Hogwarts-Schülerin - mit gelb im Wappen und lila im Herzen !!! <<

snitchet
Auror
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 15.03.2009
Beiträge: 2459
Wohnort: Godric's Hollow oder Hogwarts

Beitragvon snitchet » Mo 04 Nov, 2013 23:54

Doppelposting - naja, nach fast einem Jahr glaub ich verzeihlich........

Das Projekt können wir wohl mangels Interesse vergessen.
Aber ich würd trotzdem gern einmal die Geschichte von Hogwarts lesen :angel:
Vielleicht schreibt JKR sie ja einmal für uns.
Ich mein, sie hat uns ja auch die Märchen von Beedle, Quidditch im Wandel der Zeit und die Phantastischen Tierwesen beschert.
Warum also nicht auch die Geschichte von Hogwarts?

Oh wär das spannend!!!!!!!
Bild
>> Stolze Hogwarts-Schülerin - mit gelb im Wappen und lila im Herzen !!! <<

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 54
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17003
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Mo 04 Nov, 2013 23:57

snitchet hat geschrieben:Warum also nicht auch die Geschichte von Hogwarts?
Weil sie jetzt Krimis mit Cormoran Strike macht :D !

EDIT Aber Du hast ja schon recht. Hast DU schon von dem Filmprojekt gehört? Schwirrt hier auch irgendwo in den News rum. Soll einen Film geben über das Leben des Newt Scamander (Phantastic Beasts etc ...) - mit einem Drehbuch von JKR. Also immerhin die Geschichte eines Hogwarts-Lehrbuch-Autors ...
Bild

Mahogany
Schattentänzer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 33
Registriert: 28.08.2009
Beiträge: 2026
Wohnort: Bayern

Beitragvon Mahogany » Di 05 Nov, 2013 11:44

Zum Thema Quidditch: Das ist doch schon ein so alter und traditionsreicher Sport, das er in Hogwarts einfach vertreten sein muss? Das Sportstadion war von Anfang an geplant, wenn ihr mich fragt.
"I don't think it's fucking healthy to dwell and go back into the past depressions while I'm still awaiting new ones." - Gylve "Fenriz" Nagell

~ Mitglied im Orden des Halbblut-Prinzen ~

Folge mir!
DieZukunft.de

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 54
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17003
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Di 05 Nov, 2013 13:44

Mahogany hat geschrieben:... Sport, das er in Hogwarts ...
ist mir auch schon mal passiert.
Bild

megsit
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 19.04.2008
Beiträge: 6161
Wohnort: Hessen

Beitragvon megsit » Di 05 Nov, 2013 16:02

interessant wäre auch, wie die schüler nach hogwarts kamen, bevor die Dampflok erfunden wurde
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 54
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17003
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Di 05 Nov, 2013 16:13

Aber darüber hat die Rowling was im Pottermore geschrieben.
Bild

megsit
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 19.04.2008
Beiträge: 6161
Wohnort: Hessen

Beitragvon megsit » Di 05 Nov, 2013 16:42

echt? und wie wurds gemacht? ich benutze pottermore nicht
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 54
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17003
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Di 05 Nov, 2013 18:00

Weiß ich jetzt auch nicht auswendig. Ich würde mal in irgendeinem Potter-WIKI suchen, wenn Du es wirklich wissen willst. Die verarbeiten zum Teil auch Pottermore-Infos.
Herrje ... ich war bestimmt schon ewig nimmer in diesem Pottermore. Bin irgendwo in der Mitte vom 2. Band stehengeblieben.
Bild

megsit
Drachenwächter
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 19.04.2008
Beiträge: 6161
Wohnort: Hessen

Beitragvon megsit » Mi 06 Nov, 2013 00:35

Danke, hab ich gerade mal gemacht. Falls es noch jemanden interessiert:

Bis zum Internationalen Abkommen über die Geheimhaltung der Magie 1692 sind die Schüler einzeln angereist. Wie sie kamen blieb ihnen selbst überlassen. Danach gab es ein breites Netz an Portschlüsseln, aber einige Schüler haben das Reisen per Portschlüssel nicht vertragen. Daher ist man mit der Erfindung der Eisenbahn auf den Hogwartsexpress ausgewichen.
Niveau sieht nur von unten aus wie Arroganz