Moderator: Weltenrichter

Larry Otter & Co...

Ahzrarn
Nachtwanderer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 57
Registriert: 11.10.2012
Beiträge: 339

Larry Otter & Co...

Beitragvon Ahzrarn » Mo 22 Okt, 2012 08:55

Eines vorweg: dies schreibt jemand, der HP nur von der DVD her kennt und selbst dort nicht auf dem letzten Stand ist.
Der phänomenale Erfolg von Rowlings hochgelobter Ausnahmesaga rief, neben etlichen Kopisten, natürlich auch jede Menge Spötter und Spaßvögel auf den Plan, die sich spätestens nach ...und die Kammer des Schreckens ans Parodieren machten wie ans Bretzelbacken. Hat sich hier jemand diese Dinger angetan, und was haltet ihr davon? Ein Mordsspaß, eher ein was-solls-Erlebnis oder verdammungswürdige Ikonenschändung?
Adler erheben sich in die Lüfte
aber Wiesel werden nicht in Flugzeugturbinen gesogen

Dáirine
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 20.12.2005
Beiträge: 8559
Wohnort: Graz

Beitragvon Dáirine » Mo 22 Okt, 2012 09:38

Ich hab nur Barry Trotter und die Sinnlose Parodie gelesen und muss sagen, dass dieses Buch 10€ sind, die ich besser in Katzenfutter oder ähnlich normales investieren hätte solln.

Diese YouTube Filmchen (Harry Potter und ein Stein, etc.) sind anfangs ganz witzig, aber der Humor is so tief, dass ma die auch nicht lange schaut.

Tus dir nicht an, is mein Rat^^
Then of thy beauty do I question make,
That thou among the wastes of time must go,
Since sweets and beauties do themselves forsake
And die as fast as they see others grow;

Wehwalt
Held des Dunkels
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 54
Registriert: 24.08.2005
Beiträge: 17003
Wohnort: Freiburg

Beitragvon Wehwalt » Mo 22 Okt, 2012 10:11

Ikonenschändung auf keinen Fall. Man darf Parodien machen. Diese obszönen Filme, die Dáirine erwähnt, finde ich teilweise ganz schön witzig. Aber ob ich das lesen würde? Wenn's jemand empfehlen würde, auf dessen Urteil ich was gebe, vielleicht. Aber eigentlich dann schon lieber: ... noch einmal Harry Potter - das Original!
Bild

Ahzrarn
Nachtwanderer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 57
Registriert: 11.10.2012
Beiträge: 339

Beitragvon Ahzrarn » Mo 22 Okt, 2012 10:38

Ganz meine Ansicht. Gegen Parodien ist nichts zu sagen, solange sie das eigentliche Werk liebevoll auf den Arm nehmen und nicht in irgendwelche willkürlichen Richtungen abdriften, und der bekannte Name nur als Aufhänger dient, damit man sich diesen Murks reintut. Der Herr der Augenringe oder Der wüste Planet etwa erkennt man sofort als das Werk echter Enthusiasten, welche das Original lieben - und was man am meisten liebt lässt sich halt am besten durch den Kakao ziehen :lol: . Aber was soll ich mit Asterix und das AKW anfangen? Wird uns bald Harry Potter und das Grauen der ACTA blühen? Irgendwo hört der Spaß wohl auf.
Adler erheben sich in die Lüfte
aber Wiesel werden nicht in Flugzeugturbinen gesogen

Dáirine
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 20.12.2005
Beiträge: 8559
Wohnort: Graz

Beitragvon Dáirine » Mo 22 Okt, 2012 18:05

Parodien mag ich auch gern, aber sie müssen gut gemacht sein. Barry Trotter ist einfach schwachsinn.

eine tolle parodie macht das eigentliche werk noch interessanter :)
Then of thy beauty do I question make,
That thou among the wastes of time must go,
Since sweets and beauties do themselves forsake
And die as fast as they see others grow;

Santura
Ork
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 33
Registriert: 19.09.2012
Beiträge: 3014

Beitragvon Santura » Mo 22 Okt, 2012 18:08

Barry Trotter fand ich so lustig wie ne Grippe im Urlaub.
Die Coldmirror synchros fand ich beim 1. mal zum Brüllen, inzwischen aber nicht mehr so berauschend.
"Seek strength ... the rest will follow"

Hilaria Felinely
Feenhüter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 18.08.2008
Beiträge: 2967
Wohnort: Unterfranken/Oberfranken

Beitragvon Hilaria Felinely » Di 23 Okt, 2012 17:41

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass ich die Harry Potter und ein Stein usw. Filme ziemlich lustig finde. Ja, der Humor ist seeeeeeeeeehr flach, aber ich mag's :) Insbesondere wenn ich's mit meiner Freundin schau, da kriegen wir uns meist gar nicht mehr ein :lol:
Barry Trotter hab ich auch gelesen, vor Ewigkeiten mal, und fand's schlecht. Muss echt nicht sein.
When you play the game of thrones, you win or you die.
There is no middle ground.

Ripper
Ringgeist
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 27
Registriert: 24.07.2005
Beiträge: 36393
Wohnort: Deutschland, München

Beitragvon Ripper » Di 05 Mär, 2013 15:49

Bild

JinnyNighttale
Weltenträumer
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 22
Registriert: 03.03.2013
Beiträge: 23

Beitragvon JinnyNighttale » Mi 06 Mär, 2013 18:40

Harry Potter und ein Stein etc. schau ich ehrlich gesagt ganz gerne.Die Witze kommen zwar teilweise flach aber mir gefällts und ich liebe es wie jeder Charakter seine eigene Stimme und Eigenschaften hat, die man sich nie bei den echten Charakteren vorgestellt hätten. Ich seh die Parodien deshalb halt eher als ganz andere Geschichten(Komödien mit speziellen Humor ;D ).
Hab Barry Trotter und die sinnlose Parodie geschenkt bekommen und ... naja fand sie viel zu übertrieben und der Schreibstil hat mich nicht gefallen, also mhm auf keinen Fall empfehlenswert.
My skin has turned to porcelain, to ivory, to steel.

Ahzrarn
Nachtwanderer
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 57
Registriert: 11.10.2012
Beiträge: 339

Beitragvon Ahzrarn » Mi 06 Mär, 2013 19:36

Kürzlich stolperte ich über "HP und der Orden des Penners". Fand`s so lala.
Ist das etwa auch so ein coldmirror-Teil?
Adler erheben sich in die Lüfte
aber Wiesel werden nicht in Flugzeugturbinen gesogen

snitchet
Auror
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Registriert: 15.03.2009
Beiträge: 2459
Wohnort: Godric's Hollow oder Hogwarts

Beitragvon snitchet » Do 04 Apr, 2013 12:09

Larry Otter im Speziellen kenn ich jetzt nicht.
Diverse andere Parodien sind zum Teil zwar sehr "tief", aber trotzdem irgendwie zum Schmunzeln, wenn mans nicht so eng sehen will.
Aber ich kenn sicher nicht alle, muss wahrscheinlich auch nicht sein :angel:
Bild
>> Stolze Hogwarts-Schülerin - mit gelb im Wappen und lila im Herzen !!! <<

Amalthea Pan
Gelegenheitsdieb
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 28
Registriert: 08.09.2011
Beiträge: 929
Wohnort: Hogwarts oder NRW

Beitragvon Amalthea Pan » Mo 08 Apr, 2013 01:05

Bei den Coldmirror Synchros kann ich mich auch immer wegschmeißen vor lachen. Aber sie hat ja nicht nur die Filme nachgesprochen, sondern auch Fresh D erfunden^^ Ich glaube, ich mag ihre Sachen aber auch nur so gerne, weil man weiß, dass sie ja ein großer Harry Potter Fan ist.
Barry Trotter hab ich auch mal gelesen. Wirklich gut fand ich es auch nicht.
Das Video(?) das du erwähnst Ahzrarn, ist nicht von Coldmirror. Ich kenns aber auch nicht.
Bild

cron