Moderator: Weltenrichter

News rund um die Film-Reihe Harry Potter und deren Schauspieler

Jessy2412
Blutsauger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 23
Registriert: 30.03.2010
Beiträge: 307
Wohnort: hm... seit kurzem in Volterra

News rund um die Film-Reihe Harry Potter und deren Schauspieler

Beitragvon Jessy2412 » Fr 30 Apr, 2010 18:58

Sop, hier ist das erste:
Quellennachweis: www.promiflash.de/twilight

Harry Potter-Star hat Angst vor Schlägerei
Rupert Grint ist ein echtes Softie-Weichei
Montag, 05.April 2010
Rupert Grint wirkt echt soft
Bild
Der 21-jährige Harry Potter-Star Rupert Grint gibt zu, dass er jedes Mal wegrennt, wenn sich eine Schlägerei anbahnt. „Einmal wurden mein Bruder und ich von einer Gruppe Jugendlicher bedroht. Ich hatte echt Schiss und bin weggerannt. Meinen Bruder habe ich dort allein gelassen.“

Tja, dann ist Rupert im wahren Leben wohl nicht so loyal und solidarisch wie in der Rolle des Ron Weasley in Harry Potter. Rupert hat tierische Angst vor körperlichen Auseinandersetzungen. „Ein anderes Mal war ich mit meinem Bruder im Kiosk und dann kam diese eine Gang. Ich hatte halt Angst und bin wieder weggerannt. Die haben sich meinen Bruder geschnappt.“ Seine rote Haarpracht soll angeblich des Öfteren ein aggressiver Auslöser für Jugendliche sein. Er sagt, er wird regelmäßig auf der Straße angepöbelt.

„Das ist wirklich eine seltsame Erfahrung, wenn man erkannt wird. Die Leute wollen immer wissen, ob meine roten Haare echt sind. Zum Glück glaubten sie mir immer, wenn ich es sage“, so Rupert.
Bild

(c) by ~Alice~

Ich bin kompliziert, aber ich bin gerne so.

Jessy2412
Blutsauger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 23
Registriert: 30.03.2010
Beiträge: 307
Wohnort: hm... seit kurzem in Volterra

Ist dies das Ende von Harry Potter?

Beitragvon Jessy2412 » Fr 30 Apr, 2010 18:59

Quellennachweis: http://www.promiflash.de/harry-potter
J.K. Rowling hat genug
Ist dies das Ende von Harry Potter?
Donnerstag, 08.April 2010 | 13:15 Uhr
Mit Harry Potter ist nun Schluss
Bild
Diese Nachricht dürfte alle Fans von Harry Potter traurig stimmen. Denn die Autorin J.K. Rowling (44) erklärte nun öffentlich, dass sie definitiv kein neues Buch über den berühmten Zauberlehrling schreiben wird.

Rowling wurde mit Harry Potter eine der reichsten Frauen der Welt, seit die Bücher 1997 weltweit zum Phänomen wurden. Mit insgesamt sieben Bänden verzauberte sie unzählige Fans. Der letzte Teil „Harry Potter und die Heiligtümer des Todes“ wurde gleich am ersten Tag sage und schreibe 15 Millionen Mal verkauft. Und jetzt soll nun endgültig Schluss sein? Vielleicht gibt es doch noch einen kleinen Hoffnungsschimmer, denn Rowling verriet beim jährlichen „Easter Egg Roll“ im Weißen Haus, dass es in zehn Jahren vielleicht noch einen weiteren Harry Potter-Teil geben könnte.

Und obendrein versprach sie: „Ich bin mir ganz sicher, dass es bald schon ein anderes Buch von mir geben wird.“
Zuletzt geändert von Jessy2412 am Sa 01 Mai, 2010 19:12, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

(c) by ~Alice~

Ich bin kompliziert, aber ich bin gerne so.

Jessy2412
Blutsauger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 23
Registriert: 30.03.2010
Beiträge: 307
Wohnort: hm... seit kurzem in Volterra

"Harry Potter 7 wird ein ziemliches Gemetzel!"

Beitragvon Jessy2412 » Fr 30 Apr, 2010 19:00

Quellennachweis: http://www.promiflash.de/harry-potter
Matthew Lewis verrät schon jetzt:
"Harry Potter 7 wird ein ziemliches Gemetzel!"
Montag, 19.April 2010 | 17:15 Uhr
Harry Potter 7 soll richtig blutig werden
Bild
Fans der Zauberlehrling-Reihe Harry Potter müssen sich zwar noch etwas gedulden, bis der siebte Teil endlich in den Kinos anläuft, doch schon im Vorfeld wurde bekannt, dass es die letzte Verfilmung so richtig in sich haben soll. Die Autorin der Buchvorlagen, J. K. Rowling (44), ließ schon öfters verlauten, dass ihre Bücher immer düsterer werden würden. Besonders in Harry Potter 7 soll es ein heftiges Gemetzel geben.

„Unser Regisseur David Yates und der Drehbuchautor Steven Kloves sind den härtesten Stellen im Buch nicht aus dem Weg gegangen. Es wird blutig und ein ziemliches Gemetzel und sehr real wirken“, verriet der Harry Potter-Darsteller Matthew Lewis (20), der im Film die Rolle des Neville Longbottom spielt.

Na dann kann man sich ja auf einiges gefasst machen! Am 18. November 2010 startet die erste Verfilmung hierzulande endlich in den Kinos. Der zweite Teil läuft dann am 15. Juli 2011 an.
Zuletzt geändert von Jessy2412 am Sa 01 Mai, 2010 19:12, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

(c) by ~Alice~

Ich bin kompliziert, aber ich bin gerne so.

Jessy2412
Blutsauger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 23
Registriert: 30.03.2010
Beiträge: 307
Wohnort: hm... seit kurzem in Volterra

Rupert Grint spricht über seine Sex-Szenen

Beitragvon Jessy2412 » Fr 30 Apr, 2010 19:01

Quellennachweis: http://www.promiflash.de/harry-potter
Er hatte Angst jedem seinen Hintern zu zeigen
Rupert Grint spricht über seine Sex-Szenen
Samstag, 24.April 2010 | 17:45 Uhr
Rupert war es extrem peinlich, "vor seinen Eltern Sex zu haben"
Bild
Der Harry Potter-Star, Rupert Grint, (21) wird langsam erwachsen und möchte ein seriöser Schauspieler werden. In seinem neuen Film "Cherrybomb" dreht der Rothaarige eine Sex-Szene mit seiner Filmpartnerin Kimberley Nixon (24).

"Das Filmen der Sex-Szene ging schon in Ordnung, viel schlimmer war es, die Szene mit meinen Eltern zu sehen! Gott, war das peinlich! Wir saßen alle zusammen und schauten den Film. Bei der Sex-Szene waren auf einmal alle still und peinlich berührt, auch danach wurde kein Wort mehr darüber verloren", erzählt Rupert beschämt.

Auch für Ruperts Fans ist es eine komische Situation, ihn so zu sehen, denn sie kennen ihn noch von damals, als er noch jünger war und den Hogwarts-Schüler Ron Weasley gespielt hat. Aber auch für Rupert muss es in der Schauspielkarriere voran gehen, er kann schließlich nicht für immer ein Kind spielen: "Meine Fans werden das schon verstehen, aber es wird trotzdem erstmal ein kleiner Schock für sie sein, mich so zu sehen", schmunzelt Rupert.

"Für meine Filmpartnerin Kimberly war es noch viel schlimmer, weil man in der Szene fast ihren ganzen, splitternackten Körper sieht. Ich hatte zunächst auch Angst, dass jeder meinen Hintern sehen kann und war dementsprechend verkrampft am Set, jedoch sind die Aufnahmen so geworden, dass man meinen Allerwertesten nicht direkt sieht."
Zuletzt geändert von Jessy2412 am Sa 01 Mai, 2010 19:13, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

(c) by ~Alice~

Ich bin kompliziert, aber ich bin gerne so.

Jessy2412
Blutsauger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 23
Registriert: 30.03.2010
Beiträge: 307
Wohnort: hm... seit kurzem in Volterra

Daniel Radcliffe schwimmt im Geld!

Beitragvon Jessy2412 » Fr 30 Apr, 2010 19:03

Quellennachweis: http://www.promiflash.de/harry-potter
Harry Potter hat ihn reich gemacht
Daniel Radcliffe schwimmt im Geld!
Montag, 26.April 2010 | 17:15 Uhr
Daniel Radcliffe hat finanziell schon ausgesorgt
Bild
Schon jetzt hat Schauspieler Daniel Radcliffe (20) das erreicht, wovon andere in seinem Alter nur träumen können: Er hat schon jetzt finanziell ausgesorgt! Seine Rolle als Harry Potter hat den Jungstar reich gemacht, er steht auf der Liste der britischen Topverdiener ganz oben!

Wie die Zeitschrift TMZ berichtet, liegt Radcliffe mit einem geschätzten Vermögen von 65 Millionen Euro auf Platz 5 der Liste der reichsten britischen Jung-Schauspieler! Auch die Harry Potter-Stars Emma Watson (20) und Rupert Grint (21) sind in der Liste vertreten. Und das Vermögen der Jungstars wird sicher noch weiter anwachsen. Im November 2010 startet "Harry Potter und die Heiligtümer des Todes", der sicher wieder weltweit Millionen Fans in die Kinos locken wird. Momentan wird der letzte Teil der Potter-Reihe gedreht.

Wie es nach Harry Potter für Daniel Radcliffe als Schauspieler weitergeht, ist noch nicht bekannt. Allerdings müsste er bei dem Vermögen ohnehin nie wieder arbeiten...
Zuletzt geändert von Jessy2412 am Sa 01 Mai, 2010 19:14, insgesamt 1-mal geändert.
Bild

(c) by ~Alice~

Ich bin kompliziert, aber ich bin gerne so.

Bellatrix_Lestrange
Heldendiener
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 24
Registriert: 09.01.2010
Beiträge: 1400
Wohnort: P. Sherman 42 Wallaby Way, Sidney

Beitragvon Bellatrix_Lestrange » Fr 30 Apr, 2010 19:27

ach noch eine fleißige Primi-Flash leserin ;)
No, mia figlia no, bastarda!!

Jessy2412
Blutsauger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 23
Registriert: 30.03.2010
Beiträge: 307
Wohnort: hm... seit kurzem in Volterra

Beitragvon Jessy2412 » Fr 30 Apr, 2010 22:25

Tja, ich kann einfach nicht wiederstehen den Stars auf den Versen zu bleiben.
Bild

(c) by ~Alice~

Ich bin kompliziert, aber ich bin gerne so.

~Julia~
Weißer Magier
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 22
Registriert: 05.07.2009
Beiträge: 9113
Wohnort: Emmerich

Beitragvon ~Julia~ » Sa 01 Mai, 2010 10:07

Hey, coole News, danke (:
Bild

Kombi by Jessi,
Forenschwester von Tata.

~Alice~
Nachrichtenbote
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 25
Registriert: 15.10.2008
Beiträge: 8057
Wohnort: Im Garten Eden

Beitragvon ~Alice~ » Sa 01 Mai, 2010 13:05

Hmm... die ganzen News könntest du doch eigentlich auch im Fantasy-News-Bereich posten. Dafür ist er ja auch gedacht^^
Aber schöne News^^
Bild
Live. Love. Laugh.

Victor Krum
Weltenbauer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Alter: 33
Registriert: 25.09.2005
Beiträge: 28113
Wohnort: Köln

Beitragvon Victor Krum » Sa 01 Mai, 2010 13:56

Wir denken, dass es am besten in Harry Potter Allgemein passt, deshalb habe ich es hier hingeschoben ^^
Bild

Harrik
Waldläufer
Welt des Lichts
Benutzeravatar
Alter: 30
Registriert: 10.08.2005
Beiträge: 16724
Wohnort: Across the Universe

Beitragvon Harrik » So 02 Mai, 2010 11:31

Hm, nichts für ungut aber ich finde die news reichlich unseriös und obendrein muss >Mensch feststellen, dass sie offenbar von Menschen mit wenig hintergrund wissen/Interesse an der Materie und um so mehr sensationsgeilheit verfasst wurden. Es ist sehr dubios jemanden, der schlicht Angst vor körperlichen auseinandersetzungen hat - woran ich nichts schlimmes oder unverständliches finden kann - als weichei und "unsolidarisch" darzustellen. Die nachrichten wirken generell aufbauschend, pauschalisierend und an den Haare herbeigezogen: unterste Boulevard qualität mit einem Informationswert der gegen Null geht.

Jessy2412
Blutsauger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 23
Registriert: 30.03.2010
Beiträge: 307
Wohnort: hm... seit kurzem in Volterra

Beitragvon Jessy2412 » Mo 03 Mai, 2010 16:30

Sorry, da kann ich nichts für. Ich hab meine Textquelle oben angegeben. Was die da schreiben kann ich leider nicht beeinflussen. Und um ehrlich zu sein, über die Fehler die die ab und zu einbauen können meine Freundin und ich herzlichst lachen. :)
Bild

(c) by ~Alice~

Ich bin kompliziert, aber ich bin gerne so.

Jessy2412
Blutsauger
Welt des Dunkels
Benutzeravatar
Geschlecht: Weiblich
Alter: 23
Registriert: 30.03.2010
Beiträge: 307
Wohnort: hm... seit kurzem in Volterra

Peinliches Video: Rupert Grint als Rapper!

Beitragvon Jessy2412 » Mo 03 Mai, 2010 16:32

Quellennachweis: http://www.promiflash.de/harry-potter
Merkwürdiger Auftritt in Talk-Show
Peinliches Video: Rupert Grint als Rapper!
Sonntag, 02.Mai 2010 | 15:15 Uhr
In einer Talk-Show sollte Grint den Rap jetzt vor Publikum präsentieren
Bild
Auf diesen Auftritt hätte Rupert Grint (21) sicher gern verzichtet! Als er am Montag in einer britischen Talk-Show zu Gast war, wurde der Schauspieler nämlich mit einem alten Video von sich konfrontiert, das ihm sichtlich peinlich war. Für seine Rolle als Ron Weasley in den Harry Potter-Verfilmungen bewarb sich Rupert nämlich mit einem Rap-Video!

Die Moderatorin der Show forderte Grint sogleich auf, dem Publikum seine Künste als Rapper zu präsentieren. Denn immerhin hatte der Schauspieler es mit seinem Video-Rap geschafft, die Harry Potter-Produzenten von seinen Qualitäten zu überzeugen. Dem 21-Jährigen war die Erinnerung an seinen Auftritt als Rapper mehr als unangenehm! Sofort versuchte er sich rauszureden: "Als ich das Video aufgenommen habe, war ich doch erst 10 Jahre alt! Ich kann mich echt nicht mehr an den Text erinnern! Außerdem bräuchte ich zum Rappen einen Beat!" Doch das ließ die Moderatorin nicht gelten und ließ sofort etwas Musik einspielen. Schließlich war auch Rupert bereit, eine Kostprobe seines Könnens als Rapper zu geben. Mit hochrotem Kopf rappte der Star die erste Zeile seines selbstgeschriebenen Titels: "Hello there, my name's Rupert Grint, I hope you like this and don't think I stink!" (Hallo, mein Name ist Rupert Grint. Ich hoffe, ihr mögt das und denkt nicht, dass ich stinke!).

Weitere Textzeilen des Songs blieben dem Publikum allerdings erspart. Der Schauspieler beteuerte, dass er sich nicht erinnern könne, wie das Lied weitergegangen sei...

http://www.youtube.com/watch?v=Yosd062XTd4&feature=player_embedded
Bild

(c) by ~Alice~

Ich bin kompliziert, aber ich bin gerne so.

Elduvain
Drachenwächter
Welt des Zwielichts
Benutzeravatar
Geschlecht: Männlich
Registriert: 07.04.2009
Beiträge: 6120

Beitragvon Elduvain » Mo 03 Mai, 2010 16:34

Spoiler
Nihilsmus pur


Ich finde die News wirklich klasse :)
Kann man gut lesen. Hauptsache es geht um unser HP Crew, dann bin ich zufrieden xD
Nein, aber ist schon manchmal ganz lustig sowas zu lesen ;)
Bild